LIVE-Radsport > Großbritannien Großbritannien - Suche bei Google Großbritannien - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Meisterschaften Großbritannien: Cummings und Rose zum 1. Mal Zeitfahr-Champions, Dowsett um 8 Sekunden geschlagen

Bei den britischen Meisterschaften im Einzelzeitfahren hat es der von 2011 bis 2013 sowie 2015 und 2016 siegreiche Alex Dowsett (Movistar) verpasst, zu Rekordhalter Stuart Dangerfield aufzuschließen, der zwischen 1995 und 2005 sechs Titel gewann.... mehr >
 
Großbritannien 22.06.2017

Großbritannien: Untersuchungsbericht stellt "Klima der Angst" bei British Cycling fest

Heute ist ein unabhängiger Untersuchungsbericht über die Zustände im britischen Radsportverband British Cycling erschienen, an dem seit Monaten gearbeitet wurde und dessen Veröffentlichung sich immer wieder verzögert hatte. Der Report befasst sich... mehr >
 
Großbritannien 14.06.2017

Niewiadoma Gesamt- und D’Hoore Tagessiegerin zum Abschluss der Women’s Tour

London, 11.06.2017 – Mit einem Etappensieg von Jolien d'Hoore (Wiggle High5) und dem Gesamtsieg von Katarzyna Niewiadoma (WM3 Energie) ist die Women's Tour (WWT) nach 5 Tagen zu Ende gegangen. In London setzte sich die 27-jährige Belgierin nach 14... mehr >
 
Großbritannien 11.06.2017

Tagessieg für Roy auf der 4. Women’s Tour-Etappe – Niewiadoma wehrt Angriff ab

Chesterfield, 10.06.2017 – Aus einer dreiköpfigen Ausreißergruppe heraus hat Sarah Roy (Orica-Scott) die vierte Etappe der Ovo Energy Women's Tour (WWT) gewonnen. Die 31-jährige Australierin setzte sich nach 123,1 km von und nach Chesterfield vor... mehr >
Tagessieg für Roy auf der 4. Women´s Tour-Etappe - Niewiadoma wehrt Angriff ab
Großbritannien 10.06.2017

Hosking gewinnt 3. Etappe der Women’s Tour, Van Dijk jetzt Gesamtzweite

Royal Leamington Spa, 09.06.2017 – Die dritte Etappe der Women's Tour (von Atherstone nach Royal Leamington Spa) ist, obwohl es zwischendurch gar nicht danach aussah, im Massensprint entschieden worden. Dabei feierte die Australierin Chloe Hosking... mehr >
Hosking gewinnt 3. Etappe der Womens Tour, Van Dijk jetzt Gesamtzweite
Großbritannien 10.06.2017

Niewiadoma verteidigt Women’s Tour-Führung, 2. Etappe geht an Pieters

Stoke-on-Trent, 08.06.2017 – Amy Pieters (Boels-Dolmans Cycling Team) hat auf der 2. Etappe der Ovo Energy Women's Tour (WWT) ihren 2. Saisonsieg gefeiert. Die seit Kurzem 26-jährige Niederländerin gewann im Start- und Zielort Stoke-on-Trent den... mehr >
Niewiadoma verteidigt Womens Tour-Führung, 2. Etappe geht an Pieters
Großbritannien 08.06.2017

Katarzyna Niewiadoma gewinnt 1. Etappe der Women’s Tour mit großem Vorsprung

Kettering, 07.06.2017 – Katarzyna Niewiadoma (WM3 Pro Cycling Team) hat als Solistin die 1. Etappe der Ovo Energy Women's Tour (WWT) gewonnen und die Rundfahrt damit möglicherweise schon vorentschieden. Die 22-jährige polnische Meisterin erreichte... mehr >
Katarzyna Niewiadoma gewinnt 1. Etappe der Women´s Tour mit großem Vorsprung
Großbritannien 07.06.2017

Großbritannien: Wales bringt sich als Gastgeber für Tour- oder Giro-Start ins Gespräch

Wales möchte gerne den Grand Départ der Tour de France oder den Grande Partenza des Giro d'Italia ausrichten. Das sagte der walisische Wirtschaftsminister gegenüber der BBC. Wales hatte bereits Golf-, Rugby- und Fußball-Events zu Gast. "Ich denke,... mehr >
 
Großbritannien 06.06.2017

Minnaar bleibt Mr. Fort William, rast auf 29 Zoll zum 7. Downhill-Weltcup-Sieg in Schottland

Fort William, 04.06.2017 - Greg Minnaar hat zum 7. Mal den Downhill-Weltcup in Fort William, Schottland gewonnen. Auf seinem 29" Santa Cruz war der 35-jährige Südafrikaner trotz Regens knapp 3 Sekunden schneller als der australische Meister Jack... mehr >
Minnaar bleibt Mr. Fort William, rast auf 29 Zoll zum 7. Downhill-Weltcup-Sieg in Schottland
Großbritannien 04.06.2017

Mountainbike: Twentyniner-Bikes auch beim DH-Weltcup Fort William in der Quali vorn

Dass 29er schnell bergab fahren können, hatte man schon in der Quali zum Downhill-Weltcup in Lourdes gesehen - aber dann waren im Finale die Wetterkapriolen dazwischengekommen. Nun lagen Fahrer mit den großen Laufrädern auch bei der Qualifikation... mehr >
 
Großbritannien 03.06.2017

Tour de Yorkshire: Pauwels gewinnt schwerste Etappe und Gesamtwertung vor DDD-Teamkollege Fraile

Im Alter von 33 Jahren ist Serge Pauwels sein erster Profi-Sieg gelungen – der ihm auch gleich noch einen zweiten einbrachte. Der Belgier gewann die 3. Etappe der Tour de Yorkshire und damit auch die Gesamtwertung der britischen Rundfahrt. Das... mehr >
 
Großbritannien 30.04.2017

Tour de Yorkshire: Bouhanni überlegener Sprintsieger auf 2. Etappe – Zweitplatzierter Ewan im Leadertrikot

Auch auf der 2. Etappe der Tour de Yorkshire kam es, trotz eines attackenreichen Finales, zu einem Massensprint – heute aber ohne Stürze und mit einem anderen Sieger. Einen frühen Vorstoß von Jonathan Hivert (Direct Energie) auf der Zielgeraden... mehr >
 
Großbritannien 29.04.2017

Frauenradsport: Deignan feiert beim Tour de Yorkshire Women’s Race endlich den 1. Saisonerfolg

Die erfolgsverwöhnte Elizabeth Deignan (Boels-Dolmans) musste in dieser Saison relativ lange auf ihren ersten Sieg warten. Doch beim Heimrennen Tour de Yorkshire Women’s Race (1.1), das heute auf demselben Parcours wie die zweite Tour of... mehr >
 
Großbritannien 29.04.2017

Tour de Yorkshire: Groenewegen wie 2016 Auftaktsieger vor Ewan – Massensturz im Finale der 1. Etappe

Wie im vorigen Jahr ist Dylan Groenewegen (LottoNL-Jumbo) der Auftaktsieger der Tour de Yorkshire und ebenfalls wie damals verwies er Caleb Ewan (Orica-Scott) auf Platz zwei. Dem Niederländer und dem Australier folgten im Massensprint der 1.... mehr >
 
Großbritannien 28.04.2017

Großbritannien: Ovo Energy wird Titelsponsor der ToB und Women’s Tour

Nachdem man mit Alpecin einen neuen Geldgeber verpflichten konnte, hat die Tour of Britain sowie die Women's Tour auch einen neuen Namenssponsor gefunden. Es handelt sich laut Cyclingnews um den Energieversorger Ovo Energy. Die beiden Rundfahrten... mehr >
 
Großbritannien 20.04.2017

Großbritannien: Informant beschuldigt Team Sky gezielter Verstöße gegen das "no needles"-Gebot

Gerade hat sich der durch das Fluimucil-Päckchen aufgewirbelte Staub ein wenig gelegt, das schreibt das Team Sky schon wieder Negativschlagzeilen. Wie Cyclingnews gestern berichtete, ist ein anonymer Informant aufgetaucht, der behauptet, Sky habe... mehr >
 
Großbritannien 14.04.2017

Großbritannien: Früherer Sky-Teamarzt gibt schriftliche Erklärung ab – "keine Einwände gegen das Kortison"

Dr. Richard Freeman, der frühere Chefarzt von Team Sky, hat seine Aussage vor dem Kultur-, Medien- und Sportausschuss des britischen Parlaments in schriftlicher Form nachgeholt. Zum Termin, an dem er persönlich dort hätte erscheinen sollen, war er... mehr >
 
Großbritannien 28.03.2017

Großbritannien: Früherer Sky-Teamarzt verschrieb angeblich großzügig Kortison

Möglicherweise gibt es eine Erklärung dafür, warum seitens des Teams Sky zeitweise auffallend große Mengen des Glucocorticoids Triamcinolon bestellt wurden, wie es UKAD-Geschäftsführerin Sapstead gegenüber dem Parlamentsuntersuchungsausschuss... mehr >
 
Großbritannien 03.03.2017

Großbritannien: British Cycling und Sky reagieren auf die jüngste Kritik in der Fluimucil-Sache

British Cycling hat auf die Kritik, die nach der Anhörung der UKAD-Geschäftsführerin vor dem Parlamentsausschuss laut geworden war, reagiert und versprochen, in Zukunft genau auf medizinische Dokumentation für alle verschriebenen Medikamente zu... mehr >
 
Großbritannien 02.03.2017

Großbritannien: Fluimucil-Päckchen-Überbringer beteuert seine Unwissenheit

Simon Cope, der frühere Angestellte von British Cycling, der während des Critérium du Dauphiné jenes mysteriöse Fluimucil-Päckchen ins Sky Teamlager brachte, musste heute vor dem Untersuchungsausschuss des britischen Parlaments aussagen. Der... mehr >
 
Großbritannien 01.03.2017

Großbritannien: Cope und Freeman sollen vor dem Parlamentsausschuss zum Fluimucil-Päckchen aussagen

Zwei Personen, die in der Fluimucil-Affäre um das Team Sky tragend Rollen spielen, müssen vor dem Untersuchungsausschuss des britischen Parlaments aussagen. Simon Cope, der Überbringer des Päckchens, das angeblich nur den legalen Hustenlöser... mehr >
 
Großbritannien 30.01.2017

Radcross: Ian Field gewinnt ersten NovaCross in Knaresborough

In Großbritannien gibt es neuerdings ein Crossrennen, das nicht zur National Trophy zählt. Der NovaCross (C2) von Knaresborough (North Yorkshire) wurde am gestrigen Neujahrstag erstmals ausgetragen. Der Sieg ging an den ehemaligen britischen... mehr >
 
Großbritannien 02.01.2017

Großbritannien: British Cycling kann doch nicht zur Aufklärung der Fluimucil-Geschichte beitragen

Das Rätselraten um das angebliche Fluimicil-Päckchen für Bradley Wiggins bei der Dauphiné-Rundfahrt 2011 geht weiter. Entgegen seiner Ankündigung konnte der britische Radsportverband nicht zur Aufklärung der Sache beitragen. Wie Cyclingnews unter... mehr >
 
Großbritannien 29.12.2016

Fluimucil-Päckchen: British Cycling will medizinische Unterlagen an Parlamentsausschuss übermitteln

Die Zeugenbefragungen am Montag vor dem britischen Parlamentsausschuss in Sachen "Päckchen-Affäre" haben mehr Fragen aufgeworfen als Antworten gegeben. Wenn die Sendung nur einen harmlosen Hustenlöser enthielt, wie Dave Brailsford unter Berufung... mehr >
 
Großbritannien 22.12.2016

Großbritannien: Mysteriöses Dauphiné-Päckchen enthielt angeblich den legalen Schleimlöser Fluimucil

In Großbritannien hat sich heute wie angekündigt ein Parlamentsausschuss mit der "Päckchen-Affäre" um Bradley Wiggins und das Team Sky befasst. Mehrere Zeugen wurden gehört, zunächst Vertreter des britischen Radsportverbands, die aber angaben,... mehr >
 
Großbritannien 19.12.2016

Radcross: Field und Payton ziehen einen erfolgreichen Schlussstrich unter die National Trophy

In Shrewsbury fand heute die letzte Runde der British Cycling National Trophy 2016 statt. Tages- wie Gesamtsieg in der Kategorie Männer Elite gingen an Ian Field, der sich zum Abschluss vor Landesmeister Liam Killeen und David Fletcher... mehr >
 
Großbritannien 11.12.2016

Radcross: Van Tichelt in Ipswich wieder vor Field – Payton mit 3. National Trophy-Sieg

In Ipswich, wo vor einigen Jahren die Radcross-Europameisterschaft stattfand, hat der Belgier Yorben van Tichelt einen weiteren Sieg über den ehemaligen britischen Meister Ian Field davongetragen. Nach vier Runden der British National Trophy steht... mehr >
 
Großbritannien 27.11.2016

Radcross: Field festigt National Trophy-Führung mit zweiten Sieg über Van Tichelt

Auch beim dritten Durchgang der British National Trophy hat sich der Schlagabtausch zwischen dem ehemaligen britischen Meister Ian Field und dem Belgier Yorben van Tichelt fortgesetzt. Anders als in Derby, aber ebenso wie in Abergavenny hatte... mehr >
 
Großbritannien 13.11.2016

Bahn-Weltcup: Europameister Mora/Torres gewinnen Madison in Glasgow – 5x Gold für Großbritannien

Zwei Wochen nach ihrer erfolgreichen Titelverteidigung bei der Europameisterschaft in Saint-Quentin-en-Yvelines haben Sebastian Mora und Albert Torres auch beim Bahnradsport-Weltcup in Glasgow das Madison für sich entschieden, nachdem ihnen 16... mehr >
 
Großbritannien 06.11.2016

Bahn-Weltcup: 2. Sieg für Krupeckaite in Glasgow, Britinnen gewinnen Madison, Meyer dominiert Punkterennen

Die Litauerin Simona Krupeckaite und die Britin Manon Lloyd haben am Samstag jeweils ihren zweiten Erfolg beim Bahnradsport-Weltcup in Glasgow gefeiert. Krupeckaite, die am Freitag schon im Keirin siegreich war, verwies auch im Sprint – jener... mehr >
 
Großbritannien 05.11.2016

Bahn-Weltcup: Britische Verfolgungssiege in Glasgow, Krupeckaite gewinnt Keirin, Kuczynski im Sprint

In zwei der ersten vier Entscheidungen des Bahnradsport-Weltcups im schottischen Glasgow ging am Freitag Gold an Großbritannien – und zwar in der Mannschaftsverfolgung, in der sowohl die Männer als auch die Frauen zwei Wochen zuvor bei der... mehr >
 
Großbritannien 04.11.2016

Unnachgiebige De Ketele/De Pauw besiegen Cavendish/Wiggins auf den letzten Runden der Sixdays London

London, 30.10.2016 – Was eine rauschende Party bei Bradley Wiggins' letztem Rennen auf britischem Boden werden sollte, endete für die Heimfans im Lee Valley Velodrome mit Ernüchterung. Der mit acht Medaillen erfolgreichste Olympionike in der... mehr >
Unnachgiebige De Ketele/De Pauw besiegen Cavendish/Wiggins auf den letzten Runden der Sixdays London
Großbritannien 31.10.2016

Vorentscheidung in der 5. Nacht? – Cavendish/Wiggins nehmen De Ketele/De Pauw eine Runde ab

London, 29.10.2016 – Die Jagd der 5. Nacht markierte einen Wendepunkt beim Londoner Sechstagerennen, ja vielleicht sogar schon einen Moment der Vorentscheidung. Mark Cavendish/Bradley Wiggins erkämpften sich am Samstag nämlich einen Rundengewinn... mehr >
Vorentscheidung in der 5. Nacht? – Cavendish/Wiggins nehmen De Ketele/De Pauw eine Runde ab
Großbritannien 30.10.2016

Cavendish/Wiggins machen in Nacht 4 der Sixdays London Punkte gut – Kneisky/Thomas feiern Jagd-Sieg

London, 28.10.2016 – Auf den ersten flüchtigen Blick konnten Kenny De Ketele/Moreno De Pauw ihren Vorsprung in der 4. Nacht der Sixdays London noch weiter ausbauen, doch genau das Gegenteil ist der Fall. Mark Cavendish/Bradley Wiggins verkürzten... mehr >
Cavendish/Wiggins machen in Nacht 4 der Sixdays London Punkte gut – Kneisky/Thomas feiern Jagd-Sieg
Großbritannien 29.10.2016

Großbritannien: British Cycling bestätigt Sexismusvorwürfe gegen Shane Sutton

Der so erfolgsverwöhnte britische Radsport kommt derzeit irgendwie nicht zur Ruhe. Nun gibt es auch Neues in der Sexismus- und Diskriminierungsaffäre, die im April zum Rücktritt des Technischen Direktors Shane Sutton führte. Der... mehr >
 
Großbritannien 28.10.2016

Großbritannien: Parlamentsausschuss befragt Wiggins und Co. voraussichtlich zur "Päckchen-Affäre"

Nun interessiert sich offenbar auch das britische Parlament für die Vorgänge im Sky-Teamlager bei der Dauphiné 2011 und das mysteriöse Päckchen, das dem Teamarzt von einem British Cycling-Vertreter überbracht wurde. Wie Cyclingnews schreibt, wird... mehr >
 
Großbritannien 28.10.2016

De Ketele/De Pauw bauen Führung aus: zur Halbzeit der Sixdays London 41 Punkte vor Cavendish/Wiggins

London, 27.10.2016 – Aus der Jagd vom Donnerstag gingen die Topteams des Londoner Sechstagerennens alle mit der gleichen Anzahl Rundengewinne heraus, doch im Lauf der weiteren Wettbewerbe drifteten sie zumindest hinsichtlich ihrer Punktzahlen... mehr >
De Ketele/De Pauw bauen Führung aus: zur Halbzeit der Sixdays London 41 Punkte vor Cavendish/Wiggins
Großbritannien 28.10.2016

Cavendish/Wiggins beeindrucken in der Jagd der 2. Nacht von London – Lampater/Kalz verlieren eine Runde

London, 26.10.2016 – In der 2. Nacht des Londoner Sechstagerennens haben Leif Lampater/Marcel Kalz nicht nur ihre Führung verloren, die beiden Deutschen büßten am Mittwoch in der Jagd auch noch eine Runde auf ihre wichtigsten Konkurrenten ein.... mehr >
Cavendish/Wiggins beeindrucken in der Jagd der 2. Nacht von London - Lampater/Kalz verlieren eine Runde
Großbritannien 27.10.2016

Lampater/Kalz führen nach 1. Nacht von London vor De Ketele/De Pauw und Cavendish/Wiggins

London, 25.10.2016 – Am Dienstagabend begann die Saison der Sechstagerennen mit der 1. Nacht der Sixdays in der britischen Hauptstadt London. Nach der ersten Jagd im olympischen Velodrom befinden sich fünf Mannschaften in der Nullrunde und machten... mehr >
Lampater/Kalz führen nach 1. Nacht von London vor De Ketele/De Pauw und Cavendish/Wiggins
Großbritannien 26.10.2016

Auftakt zur neuen „Six Day Series“ ab Dienstag beim Sechstagerennen in London

London, 24.10.2016 – Heute vor einer Woche ging die Londoner Madison Sports Group mit der Meldung einer „Revolution des Sechstagerennsports“ an die Öffentlichkeit. Vier Sechstagrennen, darunter auch jenes in Berlin, schließen sich zu einer... mehr >
Auftakt zur neuen „Six Day Series“ ab Dienstag beim Sechstagerennen in London
Großbritannien 24.10.2016

Radcross: Ian Field lässt Derby-Sieger Van Tichelt in Abergavenny hinter sich

Ian Field hat sich in Abergavenny (Wales) bei Yorben van Tichelt für die Niederlage von Derby revanchiert. Der frühere britische Meister gewann die zweite Runde der National Trophy mit 43 Sekunden Vorsprung auf den Belgier. "Es war ein gutes... mehr >
 
Großbritannien 23.10.2016

Großbritannien: Inhalt des "Sky-Päckchens" weiter unbekannt – British Cycling unter Druck

Simon Cope, früherer Angestellter von British Cycling und Chef von Team WIGGINS, hat sich gegenüber Cyclingnews zu dem Päckchen mit dubiosem medizinischem Inhalt geäußert, das er am Schlusstag des Critérium du Dauphiné 2011 ins Sky-Teamlager... mehr >
 
Großbritannien 13.10.2016

Frauenradsport: Frühere britische Landesmeisterin Laws schwer an Krebs erkrankt

Die britische Radsportlerin Sharon Laws hat einen schweren Schicksalsschlag zu verkraften. Wie die 42-Jährige heute bekannt gab, leidet sie an fortgeschrittenem Gebärmutterhalskrebs. Die Krankheit sei in diesem Stadium zwar noch zu behandeln, aber... mehr >
 
Großbritannien 10.10.2016

Radcross: Van Tichelt setzt sich bei Derby National Trophy im Duell mit Field durch

Marlux Napoleon Games hat in Derby zum Auftakt der britischen National Trophy zwei Fahrer aufs Podium gebracht. Yorben van Tichelt gewann das C2-Rennen, indem er sich auf der letzten Runde von seinem Dauer-Begleiter Ian Field absetzte. Van... mehr >
 
Großbritannien 09.10.2016

Großbritannien: UKAD untersucht seltsames Vorkommnis im Sky-Teamlager bei der Dauphiné 2011

Wie Cyclingnews berichtet, hat die britische Anti-Doping-Agentur (UKAD) eine Untersuchung gestartet, die sich mit "angeblichem Fehlverhalten im Radsport" befasst und sich mutmaßlich auf das Team Sky bzw. Bradley Wiggins bezieht. Aber nicht die... mehr >
 
Großbritannien 07.10.2016

Tour of Britain: Lotto Soudal-Plan auf Schlussetappe geht knapp nicht auf – Ewan holt sich den Sieg

Caleb Ewan (Orica-BikeExchange) hat die 8. und letzte Etappe der Tour of Britain auf den Straßen Londons gewonnen und sich damit doch noch den Sieg geholt, den er in der vergangenen Woche zweimal knapp verpasst hatte. Der Australier, der auf der... mehr >
 
Großbritannien 11.09.2016

Tour of Britain: Dennis nach Sieg auf Etappe 7b nun Zweiter der Gesamtwertung

Die größeren Chancen auf einen Sieg am vorletzten Tag der Tour of Britain hatte Rohan Dennis sich wohl eher auf dem Teilstück 7a ausgerechnet. Doch nach seinem zweiten Platz hinter Tony Martin im Zeitfahren gewann der Australier tatsächlich die... mehr >
 
Großbritannien 10.09.2016

Tour of Britain: Tony Martin siegt im Zeitfahren, Leader Cummings behält 38 Sekunden Vorsprung

Der letzte Zeitfahrsieg von Tony Martin (Etixx-Quick Step) – wenn man einmal von den deutschen Meisterschaften absieht, die er seit vielen Jahren dominiert – lag 16 Monate zurück, Anfang Mai 2015 war er bei der Tour de Romandie erfolgreich. Bei... mehr >
 
Großbritannien 10.09.2016

Tour of Britain: Poels gewinnt Haytor-Bergankunft, Cummings ist klarer neuer Gesamtführender

Nach seinen Erfolgen von Teignmouth 2010 und Hartside 2015 ist Wout Poels (Sky) auch bei seiner dritten Teilnahme an der Tour of Britain ein Etappensieg gelungen. Der Niederländer setzte sich bei der Ankunft am Berg Haytor, wo vor drei Jahren... mehr >
 
Großbritannien 09.09.2016

Tour of Britain: Bauer siegt vor Moinard und Rowsell bei einem extrem knappem Fluchterfolg

Auf der 5. Etappe der Tour of Britain war eigentlich wieder mit einem Massensprint gerechnet worden, den es auf gewisse Weise auch gab – mit einem kleinen Haken: Die ersten drei der 36 zeitgleichen Fahrer im Tagesergebnis waren Ausreißer, welche... mehr >
 
Großbritannien 08.09.2016
Blättern:
 1  2  3  4  5  6 
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live