LIVE-Radsport > Großbritannien Großbritannien - Suche bei Google Großbritannien - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Tour of Britain: Groenewegen auf 4. Etappe Sprintsieger vor McLay – Greipel weit abgeschlagen

Auf der 4. Etappe der Tour of Britain, ihrem einzigen Teilstück, welches komplett durch Wales verlief, kam es am Ende der 218 Kilometer von Denbigh nach Builth Wells zu einem Massensprint. Seinen Sieg von der 1. Etappe konnte André Greipel (Lotto... mehr >
 
Großbritannien 07.09.2016

Tour of Britain: Ian Stannard feiert als Ausreißer und Solist seinen ersten Saisonsieg

Die diesjährige Tour of Britain hatte für das Team Sky nicht besonders gut begonnen. Am ersten Tag kostete ein Sturz kurz vor dem Ziel Danny van Poppel und Elia Viviani die Chance auf eine gute Platzierung im Massensprint und gestern musste der... mehr >
 
Großbritannien 06.09.2016

Tour of Britain: Vermote und Cummings distanzieren auf 2. Etappe 10 Konkurrenten um rund 1 Minute

Bei „typisch britischem“ Wetter und auf einer sehr hügeligen Strecke wurde auf der 2. Etappe der Tour of Britain der Kampf um den Gesamtsieg eröffnet. Die großen Gewinner waren Etappensieger Julien Vermote (Etixx-Quick Step), der sich schon früh... mehr >
 
Großbritannien 05.09.2016

Tour of Britain: Greipel gewinnt Sprint der 1. Etappe – Cavendish und Viviani gestürzt

Marcel Kittels Sieg beim GP de Fourmies blieb nicht der einzige deutsche Erfolg des Tages. Sein Landsmann André Greipel (Lotto Soudal) zog nur wenig später bei der Tour of Britain nach, wo er die 1. Etappe gewann und damit seinen zehnten... mehr >
 
Großbritannien 04.09.2016

Straßenrad-WM: Yorkshire reicht offiziell seine Bewerbung für 2019 ein

Wie sich bereits im vergangenen Jahr andeutete, bemüht sich die englische Grafschaft Yorkshire um die Austragung der Straßenrad-WM. Die Region, die durch einen Grand Départ und die neue Tour de Yorkshire bekannt wurde, reichte heute offiziell ihre... mehr >
 
Großbritannien 18.08.2016

RideLondon Classic: Boonen gewinnt Sprint nach spätem Ende einer langen Soloflucht von Thomas

Einen Tag nach dem durch Kirsten Wild gewonnenen WWT-Rennen trugen am Sonntag die männlichen Profis ihr Rennen beim Prudential RideLondon aus. Am Ende der 202,3 Kilometer kam es, nachdem ein letzter Angriff von Sonny Colbrelli (Bardiani-CSF) kurz... mehr >
 
Großbritannien 31.07.2016

Kirsten Wild feiert bei RideLondon GP ihren 2. Sieg auf der Women’s WorldTour

30.07.2016 - Kirsten Wild (Hitec Products) hat die Erstaustragung des RideLondon Grand Prix und somit das aktuell am höchsten dotierte Eintagesevent für Frauen gewonnen. Die 33-jährige Niederländerin, die schon im Mai bei der Tour of California... mehr >
Kirsten Wild feiert bei RideLondon GP ihren 2. Sieg auf der Women´s WorldTour
Großbritannien 30.07.2016

Europe Tour: Alpecin steigt als Sponsor bei der Tour of Britain ein

Die Tour of Britain (2.HC) hat einen neuen Sponsor gefunden. Ausgerechnet die Shampoo-Marke Alpecin, deren Zukunft als Geldgeber für den deutschen Rennstall Giant-Alpecin offener ist denn je, tritt die Nachfolge der Versicherungsgesellschaft Aviva... mehr >
 
Großbritannien 15.07.2016

Meisterschaften Großbritannien: Dowsett kommt dem Zeitfahr-Rekord immer näher, auch Simmonds verteidigt Titel

Den Rekord bei den britischen Zeitfahr-Meisterschaften hält Stuart Dangerfield, der mit seinen Siegen in den Jahren 1995, 1996, 1998, 2001, 2003 und 2005 insgesamt sechsmal erfolgreich war. Im Alter von erst 27 Jahren hat Alex Dowsett (Movistar)... mehr >
 
Großbritannien 23.06.2016

Armitstead übernimmt mit Etappensieg die Gesamtführung der Women´s Tour

Chesterfield, 17.06.2016 - Eigentlich war es nur eine Frage der Zeit, bis Elizabeth Armitstead (Boels-Dolmans) bei ihrem Heimrennen Aviva Women's Tour (WWT) eine Etappe würde gewinnen können. Heute war es dann so weit: Die amtierende Weltmeisterin... mehr >
Armitstead übernimmt mit Etappensieg die Gesamtführung der Women s Tour
Großbritannien 17.06.2016

Pieters gewinnt 2. Women’s Tour-Etappe vor Brennauer - Vos neue Führende

Stratford-upon-Avon, 16.06.2016 - Am zweiten Tag der Aviva Women's Tour (WWT) hat Lisa Brennauer (Canyon-SRAM) den Sieg nur knapp verpasst. Nach 141 Kilometern zwischen Atherstone und Stratford-upon-Avon musste die Titelverteidigerin sich Amy... mehr >
Pieters gewinnt 2. Women s Tour-Etappe vor Brennauer - Vos neue Führende
Großbritannien 16.06.2016

Majerus beschert Boels-Dolmans zum Auftakt der Women’s Tour einen weiteren Sieg

Norwich, 15.06.2016 - Mit der fünftägigen Aviva Women's Tour geht die Women's WorldTour in eine neue Runde - und schon wieder hatte das Boels-Dolmans Cycling Team zum Auftakt die Nase vorne. Diesmal war es Christine Majerus, die nach 138,5... mehr >
Majerus beschert Boels-Dolmans zum Auftakt der Women´s Tour einen weiteren Sieg
Großbritannien 15.06.2016

Atherton und Minnaar schreiben Downhill-Geschichte beim Weltcup Fort William

Fort William, 05.06.2016 - Rachel Atherton (Trek Factory Racing DH) hat zum neunten Mal in Folge ein Rennen des UCI Mountainbike Downhill-Weltcups gewonnen und damit einen alten Rekord von Caroline-Anne Chausson eingestellt. Die 28-jährige Britin... mehr >
Atherton und Minnaar schreiben Downhill-Geschichte beim Weltcup Fort William
Großbritannien 05.06.2016

Großbritannien: Öffentlich gewordene E-Mail sorgt für weitere Aufregung bei British Cycling

Eine an die Mitglieder des britischen Radsportverbands gerichtete E-Mail hat ungewollt ihren Weg an die Öffentlichkeit gefunden und wirft kein gutes Licht auf British Cycling. Wie Cyclingnews unter Berufung auf "The Times" berichtet, schrieb der... mehr >
 
Großbritannien 24.05.2016

Tour de Yorkshire: Voeckler feiert trotz Schmuddelwetters zweiten Rundfahrtsieg in diesem Jahr

Thomas Voeckler (Direct Energie) hat die letzte Etappe der Tour de Yorkshire (2.1) und überraschend auch die Rundfahrt gewonnen. Der 36-jährige Elsässer, der gestern noch im Interview mit Cyclingnews laut über ein Karriereende nachdachte und... mehr >
 
Großbritannien 01.05.2016

Tour de Yorkshire: Groenewegen muss sich im Sprint nur Van Poppel geschlagen geben – Arndt wieder Dritter

Dylan Groenewegen (LottoNL-Jumbo) hat auf der zweiten Etappe der Tour de Yorkshire hinter seinem niederländischen Landsmann Danny van Poppel (Team Sky) Platz zwei belegt und damit seine Gesamtführung verteidigt. Dritter nach 136,5 Kilometern... mehr >
 
Großbritannien 30.04.2016

Frauenradsport: Wild feiert bei der Erstaustragung des Yorkshire Race ihren 4. Saisonsieg

Kirsten Wild hat das Women’s Tour de Yorkshire Eintagesrennen gewonnen, das parallel zur seit gestern laufenden Männer-Rundfahrt erstmals stattfand. Die 33-jährige Niederländerin, die im Februar bereits eine Etappe der Tour of Qatar und Anfang... mehr >
 
Großbritannien 30.04.2016

Tour de Yorkshire: LottoNL-Jumbo ringt Ausreißer Cummings nieder, Groenewegen gewinnt Sprint auf Etappe 1

Der in dieser Saison schon auf Etappen von Volta a la Comunitat Valenciana und Driedaagse van West-Vlaanderen erfolgreiche Dylan Groenewegen (LottoNL-Jumbo) hat am ersten Tag der Tour de Yorkshire seinen dritten Saisonsieg eingefahren. Der... mehr >
 
Großbritannien 29.04.2016

Doping-News: Simon Yates positiv auf Asthmamittel Terbutalin – Teamarzt vergaß, TUE einzuholen

Wie Orica-GreenEdge heute in einer Pressemitteilung bekanntgab, wurde die australische Mannschaft am 22. April über einen positiven Test ihres Fahrers Simon Yates informiert. Bei dem jungen Briten wurde am 12. März, dem Tag der 6. Etappe von... mehr >
 
Großbritannien 29.04.2016

British Cycling: Shane Sutton tritt wegen Sexismus- und Diskriminierungsvorwürfen zurück

Als Reaktion auf Diskriminierungsvorwürfe, die gegen ihn persönlich und den britischen Radsportverband allgemein erhoben wurden, ist dessen Technischer Direktor Shane Sutton zurückgetreten. Bereits zuvor hatte British Cycling ihn suspendiert und... mehr >
 
Großbritannien 27.04.2016

Frauenradsport: RideLondon Grand Prix genauso hoch dotiert wie das gleichnamige Männerrennen

Der Veranstalter der Prudential RideLondon Events – also der RideLondon-Surrey Classic und des Prudential RideLondon Grand Prix – hat bekannt gegeben, dass in diesem Jahr für Männer und Frauen dieselbe Summe an Preisgeld ausgeschüttet wird,... mehr >
 
Großbritannien 31.03.2016

Dream-Team Wiggins/Cavendish holt Madison-Gold in London und Trott wie Eilers noch einen zweiten WM-Sieg

London, 06.03.2016 – Zwei frühere britische Bahnradstars, die vor einigen Jahren auf die Straße ausgezogen waren und dort große Erfolge feierten, gaben bei der Heim-Weltmeisterschaft in London ihr Comeback, das schon im Vorfeld bejubelt und von... mehr >
Dream-Team Wiggins/Cavendish holt Madison-Gold in London und Trott wie Eilers noch einen zweiten WM-Sieg
Großbritannien 06.03.2016

Große Schlachten bei der Bahn-WM in London: Gaviria und Kenny triumphieren im Omnium und Sprint

London, 05.03.2016 – Spannender und unterhaltsamer kann Bahnradsport kaum sein als das, was gleich zwei Wettbewerbe am vierten Tag der Weltmeisterschaft von London zu bieten hatten. Das Omnium der Männer endete mit drei punktgleichen Fahrern, um... mehr >
Große Schlachten bei der Bahn-WM in London: Gaviria und Kenny triumphieren im Omnium und Sprint
Großbritannien 06.03.2016

Dibben „stiehlt“ Graf im letzten Moment WM-Sieg im Punkterennen, Weinstein holt Verfolgungs-Silber

London, 04.03.2016 – Am Freitag, dem dritten Tag der Bahnradsport-Weltmeisterschaft in London, hätte Andreas Graf um ein Haar ein Stück nationale Radsportgeschichte geschrieben, der erst fünfte Sieg an einer Bahn-WM Österreichs nach Franz Stochers... mehr >
Dibben „stielt“ Graf im letzten Moment WM-Sieg im Punkterennen, Weinstein holt Verfolgungs-Silber
Großbritannien 05.03.2016

Eilers und Vogel feiern WM-Siege in London – Australier und Briten liefern sich denkwürdiges Verfolgungs-Duell

London, 03.03.2016 – Nach dem eher durchwachsenen Auftakt mit zwei Bronzemedaillen in den Teamsprints erlebte Deutschland bei der Bahnradsport-Weltmeisterschaft von London ein grandiosen zweiten Tag, der dem BDR gleich zweimal Gold einbrachte. Es... mehr >
Eilers und Vogel feiern WM-Siege in London – Australier und Briten liefern sich denkwürdiges Verfolgungs-Duell
Großbritannien 03.03.2016

Bronze zum WM-Auftakt in London für deutsche Teamsprinter/innen und den Schweizer Claudio Imhof

London, 02.03.2016 – Ohne Edelmetall für die Gastgeber, aber mit zwei Medaillen für Deutschland und einer für die Schweiz begann am Mittwoch die Bahnradsport-Weltmeisterschaft im olympischen Velodrom von London. Die Teamsprint-Gespanne des BDR... mehr >
Bronze zum WM-Auftakt in London für deutsche Teamsprinter/innen und den Schweizer Claudio Imhof
Großbritannien 02.03.2016

Vorschau Bahn-WM in London: Kader-Analyse für Briten, Deutsche, Schweizer und Österreicher

London, 01.03.2016 – Im Velodrom des Lee Valley VeloPark in London, wo die Briten bei den Olympischen Spielen vor vier Jahren sieben von zehn Goldmedaillen abräumten, findet in den kommenden Tagen die 113. Austragung der... mehr >
Vorschau Bahn-WM in London: Kader-Analyse für Briten, Deutsche, Schweizer und Österreicher
Großbritannien 01.03.2016

Großbritannien: Ex-Radprofi David Millar übernimmt "Mentorenrolle" für Nachwuchsfahrer

Anderhalb Jahre nach Ende seiner Karriere als Berufsradfahrer arbeitet David Millar wieder mit dem britischen Radsportverband zusammen. Wie British Cycling heute auf seiner Webseite mitteilte, wird er die Rolle eines "Mentors" für den... mehr >
 
Großbritannien 11.02.2016

Team-News: Neues Pro-Conti-Team ONE Pro Cycling strebt als Nächstes die WorldTour an

Gerade erst auf Professional-Continental-Ebene angekommen denkt das ONE Pro Cycling Team schon über den nächsten Schritt nach. Für 2017, spätestens aber 2018, ist geplant, in die WorldTour aufzusteigen, als zweite britische Mannschaft neben Sky.... mehr >
 
Großbritannien 10.02.2016

Europe Tour: Die Tour of Britain ist auf der Suche nach einem neuen Hauptsponsoren

Die Tour of Britain, die seit 2014 als 2.HC-Rundfahrt ausgetragen wird, hat ihren Hauptsponsor verloren. Aviva, eine britische Versicherungsgesellschaft, beendet nach der Women's Tour (15.-19.6.) ihr Engagement. Das heißt, dass die Rundfahrt der... mehr >
 
Großbritannien 19.01.2016

Großbritannien: Zweifacher Tour-Sieger Chris Froome in den britischen Ritterorden aufgenommen

Chris Froome (Team Sky) ist von der britischen Königin Elizabeth II in den Stand eines Officer in the Order of the British Empire (OBE) erhoben worden. Der gebürtige Kenianer, der als erster Brite die Tour de France zweimal gewann (2013, 2015),... mehr >
 
Großbritannien 31.12.2015

Radcross: Ian Field steht vorzeitig als National Trophy-Gewinner fest

Ian Field hat sich vorzeitig zum Gesamtsieger der National Trophy Series 2015/16 gekürt. Dem amtierenden britischen Meister hätte in Bradford rein rechnerisch ein 21. Platz genügt, doch er überquerte die Ziellinie als Tageszweiter hinter Liam... mehr >
 
Großbritannien 13.12.2015

Großbritannien: Universität von York ernennt Tour-Chef Prudhomme zum Ehrendoktor

Christian Prudhomme ist von der St John University der Stadt York ein Ehrendoktortitel verliehen worden. Der Tour-de-France-Direktor wurde damit ausgezeichnet für seine Verdienste um die Förderung des Radsports weltweit und speziell in der Region... mehr >
 
Großbritannien 21.11.2015

Radcross: Ian Field mit drei Siegen in drei Rennen unangefochtener National Trophy-Leader

Ian Field hat auch in Durham der Konkurrenz keine Chance gelassen und schon die dritte National Trophy in Folge für sich entschieden. Der amtierende britische Meister verwies David Fletcher und Nick Craig um 46 bzw. 55 Sekunden auf die Plätze. In... mehr >
 
Großbritannien 08.11.2015

Großbritannien: Cavendish von der University of Chester zum Ehrendoktor ernannt

Der Brite Mark Cavendish hat eine besondere Auszeichnung erhalten. Wegen seiner jahrelangen herausragenden Verdienste um den Radsport ist der 30-Jährige von der University of Chester zum Ehrendoktor ernannt worden. "Ich fühle mich geehrt und sehr... mehr >
 
Großbritannien 05.11.2015

Radcross: Field und Payton bauen National Trophy-Gesamtführung mit Siegen in Derby aus

Mit einem Sieg im zweiten Rennen der National Trophy Series hat Ian Field seine Gesamtführung ausgebaut. In Derby setzte sich der amtierende britische Meister klar vom dem belgischen Gastfahrer Angelo de Clercq (+0:28) und seinem Landsmann Graham... mehr >
 
Großbritannien 26.10.2015

Radcross: Ian Field nach Sieg in Southampton erster National Trophy-Leader

Wie im vergangenen Jahr hat sich Ian Field (Hargroves Wrigley) zum Auftakt der britischen National Trophy Series den Sieg gesichert. In Southampton verwies der mittlerweile 29-jährige mehrfache und amtierende Landesmeister den Straßenradprofi... mehr >
 
Großbritannien 11.10.2015

Sixdays: Trotz Absage von Wiggins und Cavendish starkes Starterfeld beim Sechstagerennen in London

Vom 18. bis 23. Oktober findet das erste Sechstagerennen in London seit dem Jahr 1980 statt. Für das erste Sixdays-Event der Wintersaison 2015/16 hat der Veranstalter heute ein starkes Teilnehmerfeld präsentiert. Zu den klangvollsten... mehr >
 
Großbritannien 08.10.2015

Tour de France: London zieht Bewerbung für 2017 zurück – Yorkshire-Start war Verlustgeschäft

Wie Cycling Weekly meldet hat London seine Bewerbung um den Tour-de-France-Start 2017 zurückgezogen – und das obwohl der britischen Hauptstadt bereits eine Zusage von Tour-Chef Christian Prudhomme vorgelegen haben soll. Transport for London – der... mehr >
 
Großbritannien 28.09.2015

Europe Tour: British Cycling verweigert Verlängerung und Promotion der Tour de Yorkshire

Wie Cyclingnews meldet, wurde ein Antrag der Macher der Tour de Yorkshire, die Rundfahrt im kommenden Jahr über vier statt nur drei Tage auszutragen, von British Cycling abgelehnt. Außerdem erteilte der Landesverband dem Ansinnen, das 2.1-Rennen... mehr >
 
Großbritannien 18.09.2015

Tour of Britain: Greipel drängt Viviani ab – Italiener in London zum Etappensieger erklärt

Mit einem Schnitt von mehr als 47 km/h rasten die Fahrer beim Finale der Tour of Britain durch London. In der Hauptstadt des Vereinigten Königreichs wurden auf einem Rundkurs 14-mal 6,2 Kilometer zurückgelegt, an deren Ende es erwartungsgemäß zu... mehr >
 
Großbritannien 13.09.2015

Tour of Britain: Viviani verpasst dritten Etappensieg in einem Fotofinish gegen Greipel

Die Tour of Britain hatte bisher ein ungewöhnliches Muster aufgewiesen: immer abwechselnd siegten Fahrer vom Team Sky und Etixx-Quick Step. Elia Viviani (Sky) hätte diese Serie auf der 7. Etappe weiter fortsetzen können, doch in einer... mehr >
 
Großbritannien 12.09.2015

Tour of Britain: Boasson Hagen baut mit spätem Angriff Vorsprung aus, Trentin holt Etappensieg

Die auf durchweg hügeliger Strecke verlaufende 6. Etappe der Tour of Britain wurde von Beginn an so aggressiv gefahren, dass bis auf 30 Fahrer, die das Rennen an diesem Tag unter sich ausmachten, alle anderen Starter zeitig abgehängt wurden und in... mehr >
 
Großbritannien 11.09.2015

Tour of Britain: Boasson Hagen 100 m vor Ende der Bergankunft von Poels überholt und doch in Gelb

Das 5. Teilstück der Tour of Britain darf wohl als diesjährige „Königsetappe“ bezeichnet werden, immerhin endete sie in Hartside mit der höchsten (580 Meter) und längsten (7,8 Kilometer) Bergankunft, die es bei dieser Rundfahrt bislang gab. Etwa... mehr >
 
Großbritannien 10.09.2015

Tour of Britain: Greipel sprintet wieder selbst, aber Gaviria ist schneller

Auf der 4. Etappe der Tour of Britain gab es zum dritten mal eine Sprintentscheidung und zum ersten Mal hieß der Tagessieger nicht Elia Viviani (Sky). Über Platz sieben kam der Italiener am Ende der 217,4 Kilometer vom schottischen Edinburgh ins... mehr >
 
Großbritannien 09.09.2015

Tour of Britain: Viviani sprintet zu seinem zweitem Sieg, Vakoc-Sturz bringt Lobato ins Leadertrikot

In Kelso, einem Ort in Schottland, das im vergangenen Jahr von der Tour of Britain ausgelassen wurde, feierte Elia Viviani (Sky) auf der 3. Etappe schon seinen zweiten Sieg bei der Großbritannien-Rundfahrt. Bei der Ankunft eines auf 50 Fahrer... mehr >
 
Großbritannien 08.09.2015

Tour of Britain: Vakoc zieht Flucht auf letzten 19 km alleine durch, holt Etappensieg und Leadertrikot

Bleara Moor, eine Bergwertung der 1. Kategorie 55 Kilometer vor dem Ziel, führte auf der 2. Etappe der Tour of Britain eine Vorentscheidung herbei. An der Spitze des Rennens etablierte sich nach diesem Anstieg eine achtköpfige Gruppe und dahinter... mehr >
 
Großbritannien 07.09.2015

Tour of Britain: Viviani schlägt Cavendish und Greipel im Sprint auf 1. Etappe

In einer äußerst knappen Entscheidung bekam der Auftakt zur 12. Tour of Britain keinen britischen Sieger, aber einem aus einem britischen Team. Elia Viviani (Sky) siegte im Sprint hauchdünn vor Mark Cavendish (Etixx-Quick Step). Der Italiener... mehr >
 
Großbritannien 06.09.2015

Großbritannien: Alkohol am Steuer - Tiernan-Locke wird für 17 Monate der Führschein entzogen

Wie Cycling Weekly unter Berufung auf den Torquay Herald Express schreibt, ist der derzeit gesperrte Radprofi Jonathan Tiernan-Locke wegen Trunkenheits am Steuer zu einem 17-monatigen Fahrverbot verurteilt worden. Der 30-jährige Brite war am 24.... mehr >
 
Großbritannien 08.07.2015

Meisterschaften Großbritannien: Peter Kennaugh gelingt Titelverteidigung vor einem Cavendish in Kämpferlaune

Peter Kennaugh (Team Sky) hat beim britischen Straßenmeisterschaftsrennen in Lincolnshire seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigt. Der 28-Jährige, der zu Beginn des Monats einen Etappensieg beim Critérium du Dauphiné feierte, konnte sich nach... mehr >
 
Großbritannien 28.06.2015
Blättern:
 1  2  3  4  5  6 
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live