LIVE-Radsport > Großbritannien Großbritannien - Suche bei Google Großbritannien - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Tour of Britain: Große Selektion auf Etappe 2 – Ausreißer Meyer und Tonelli kommen knapp durch

Cameron Meyer (Mitchelton-Scott), amtierender Weltmeister im Punktefahren auf der Bahn, hat auf der 2. Etappe der Tour of Britain vor seinem Mitausreißer Alessandro Tonelli (Bardiani CSF) und lediglich zwei Sekunden vor einer stark besetzen... mehr >
 
Großbritannien 03.09.2018

Tour of Britain: Greipel sprintet vor Ewan und Gaviria zum Sieg auf Etappe 1 – Angriffe an letzter Bergwertung

Zum Auftakt der Großbritannien-Rundfahrt hat André Greipel (Lotto Soudal) seiner Durststrecke ein Ende gesetzt und den ersten Sieg seit den Etappenerfolgen bei der Belgium Tour Ende Mai gefeiert. Fernando Gaviria (Quick-Step Floors) hatte den... mehr >
 
Großbritannien 02.09.2018

Straßen-EM: Trentin schlägt Van der Poel und Van Aert – Albasini und Denz in den Top10

Matteo Trentin ist der neue Straßen-Europameister in der Männer-Elite-Kategorie. Der seit Kurzem 29-jährige Italiener setzte sich im verregneten Glasgow im Sprint einer kleinen Gruppe vor den beiden Radcross-Stars Mathieu van der Poel... mehr >
Straßen-EM: Trentin schlägt Van der Poel und Van Aert – Albasini und Denz in den Top10
Großbritannien 12.08.2018

Prudential RideLondon: Pascal Ackermann gewinnt sein erstes Rennen im Trikot des deutschen Meisters

Pascal Ackermann (Bora-Hansgrohe) hat das Rennen Prudential RideLondon gewonnen. Er setzte sich im Sprint gegen Elia Viviani (Quick-Step – Floors) und Giacomo Nizzolo (Trek-Segafredo) durch. 183 km lang war das Rennen mit Start und Ziel auf der... mehr >
 
Großbritannien 29.07.2018

Kirsten Wild schenkt Wiggle High5 in London einen weiteren (letzten?) Sieg

London, 28.07.2019 - Vor zwei Tagen erst wurde gemeldet, dass die Tage des Teams Wiggle High5 gezählt sind. Doch noch sind die Fahrerinnen voll dabei - das bewies heute zur Genüge die Niederländerin Kirsten Wild, die das WorldTour-Rennen... mehr >
Kirsten Wild schenkt Wiggle High5 in London einen weiteren (letzten?) Sieg
Großbritannien 28.07.2018

Meisterschaften Großbritannien: Überraschende Siege durch 22-jährigen Connor Swift und 19-jährige Jessica Roberts

Acht Jahre in Folge war der britische Meister im Straßenrennen stets aus einem WorldTour-Rennstall gekommen, doch diese Serie fand in Stamfordham nun ein Ende: Neuer Meister wurde Connor Swift vom Continental Team Madison Genesis. Bereits auf der... mehr >
 
Großbritannien 01.07.2018

Meisterschaften Großbritannien: Geraint Thomas und Hannah Barnes zum ersten Mal im Zeitfahren siegreich

Geraint Thomas (Sky) ist durchaus als starker Zeitfahrer bekannt, doch bei den britischen Meisterschaften hatte er im Kampf gegen die Uhr bisher nur einen dritten (2010) und einen zweiten Platz (2014) erreicht. Im Alter von 32 Jahren ist dem... mehr >
 
Großbritannien 28.06.2018

Letzte Etappe der Women’s Tour geht an Lepistö, Gesamtsieg an Rivera

Colwyn Bay, 17.06.2018 – Am Schlusstag der OVO Energy Women's Tour hat Coryn Rivera (Sunweb) alle topografischen Schwierigkeiten überstanden sowie alle gegnerischen Angriffe abgewehrt und somit die Gesamtwertung für sich entschieden. Für die... mehr >
Letzte Etappe der Womens Tour geht an Lepistö, Gesamtsieg an Rivera
Großbritannien 17.06.2018

Women’s Tour: Dideriksen gewinnt 4. Etappe – Beckers Fluchtgruppe kurz vor dem Ziel eingeholt

Worcester, 16.06.2018 – Charlotte Becker (Hitec Products-Birk Sport) hat sich auf der vierten Etappe der OVO Energy Women's Tour in Szene gesetzt. Die Tour-of-Chongming-Island-Gesamtsiegerin war gut 100 km als Ausreißerin unterwegs, erst allein,... mehr >
Womens Tour: Dideriksen gewinnt 4. Etappe - Beckers Fluchtgruppe kurz vor dem Ziel eingeholt
Großbritannien 16.06.2018

Sarah Roy gewinnt erneut ein Teilstück der Women’s Tour, Rivera bleibt Führende

Royal Leamington Spa, 15.06.2018 – Am dritten Tag der OVO Energy Women's Tour (WWT) hat Coryn Rivera (Sunweb) das Leadertrikot verteidigt. Die US-Amerikanerin kam mit dem Hauptfeld ohne Zeitverlust auf Platz vier ins Ziel und hatte zuvor am... mehr >
Sarah Roy gewinnt erneut ein Teilstück der Womens Tour, Rivera bleibt Führende
Großbritannien 15.06.2018

Etappensieg und grünes Leadertrikot für Coryn Rivera bei der Women’s Tour

Daventry, 14.06.2018 – Die US-Amerikanerin Coryn Rivera (Team Sunweb) hat die zweite Etappe der OVO Energy Women's Tour (WWT) gewonnen und auch die Führung in der Gesamtwertung übernommen. Inklusive der am Ziel und unterwegs gesammelten... mehr >
Etappensieg und grünes Leadertrikot für Coryn Rivera bei der Womens Tour
Großbritannien 14.06.2018

Erste Etappe der Women’s Tour: Jolien d’Hoore kehrt topfit aus Verletzungspause zurück

Southwold, Ein besseres Comeback nach ihrem Schlüsselbeinbruch hätte Jolien d'Hoore (Mitchelton-Scott) sich nicht wünschen können: Die belgische Meisterin gewann heute die Auftaktetappe der OVO Energy Women's Tour und feierte damit ihren zweiten... mehr >
Erste Etappe der Womens Tour: Jolien dHoore kehrt topfit aus Verletzungspause zurück
Großbritannien 13.06.2018

DH Weltcup Fort William: Erster Triumph für Pierron, erster Heimsieg für Seagrave

Fort William, 03.06.2018 - In Fort William in den schottischen Highlands hat Amaury Pierron seinen ersten Downhill-Weltcupsieg gefeiert. Der Franzose setzte sich mit nur drei Zehntelsekunden Vorsprung vor Landsmann Loris Vergier und dem Australier... mehr >
DH Weltcup Fort William: Erster Triumph für Pierron, erster Heimsieg für Seagrave
Großbritannien 03.06.2018

Vuelta a España: Yorkshire bringt sich für den Start der Spanienrundfahrt ins Gespräch

Die englische Grafschaft Yorkshire zeigt sich weiterhin an der Ausrichtung großer Radsport-Events sehr interessiert. Am Rande der letzten Sonntag zu Ende gegangenen Tour of Yorkshire gab es offenbar Gespräche zwischen dem Chef der Tourismusbehörde... mehr >
 
Großbritannien 08.05.2018

Tour de Yorkshire: Ausreißer-Erfolg durch Rossetto – Van Avermaet fängt Cort Nielsen in der Gesamtwertung noch ab

Stephane Rossetto (Cofidis) hat die 4. Etappe der Tour de Yorkshire gewonnen. Der Franzose bestimmte über weite Strecke das Geschehen und siegte als Solist. Nach dem Start in Halifax lagen 189,5 äußerst wellige Kilometer vor den Fahrern. Ziemlich... mehr >
 
Großbritannien 06.05.2018

Tour de Yorkshire: Walscheid siegt im Sprint, später Ausreißer Chavanel kurz vor dem Ziel eingeholt

Deutscher Sieg auf der 3. Etappe der Tour de Yorkshire. Max Walscheid gewann im Sprint und feierte damit seinen ersten Saisonsieg. Der 24-Jährige vom Team Sunweb verwies den gestrigen Etappensieger Magnus Cort Nielsen (Astana) auf Platz zwei, der... mehr >
 
Großbritannien 05.05.2018

Frauenradsport: Wie vor zwei Jahren – Kirsten Wild siegt in Doncaster

Das Tour de Yorkshire Womens Race ist nach zwei Austragungen als Eintagesrennen diesmal eine als zweitägige Mini-Rundfahrt angelegt. Zum Auftakt war Kirsten Wild (Wiggle High5) erfolgreich. Sechs Tage nach ihrem Etappensieg bei der Tour of... mehr >
 
Großbritannien 03.05.2018

Tour de Yorkshire: Feld verpasst Ausreißergruppe knapp – Harry Tanfield gewinnt 1. Etappe

Die Tour de Yorkshire ist im Jahr ihrer vierten Austragung eine Etappe länger als bisher – und diese zusätzliche Etappe brachte eine große Überraschung mit sich! Bei dem auf Donnerstag vorgezogenen Start der britischen Rundfahrt konnten fünf... mehr >
 
Großbritannien 03.05.2018

Zusammenfassung der Radsport-Wettbewerbe bei den Commonwealth Games 2018

Gold Coast, 14.04.2018 - Von Mittwoch, 4. April bis morgen Sonntag, 15. April finden in Gold Coast, einer Stadt an der Südostküste von Queensland in Australien, die Commonwealth Games 2018 statt. Daran dürfen alle Nationen des sogen. Commonwealth... mehr >
Zusammenfassung der Radsport-Wettbewerbe bei den Commonwealth Games 2018
Großbritannien 14.04.2018

Radcross: Jacobs Dritter in Ipswich bei erneutem Sieg von Merlier

Der Belgier Braam Merlier (Steylaerts-Betfirst) hat zum dritten Mal in Folge ein Rennen der sechsteiligen National Trophy Series in Großbritannien gewonnen. Nach Gravesend und Bradford entschied er gestern auch das Serienfinale in Ipswich für... mehr >
 
Großbritannien 08.01.2018

Radcross: Noch ein Sieg für Steylaerts-Betfirst – Merlier gewinnt in Bradford

Der Belgier Braam Merlier hat nach dem National Trophy-Rennen in Gravesend Ende November auch die nächste Runde in Bradford für sich entschieden. Er verwies die beiden Briten Grant Ferguson und Lewis Craven auf die Plätze. Der britische Meister... mehr >
 
Großbritannien 10.12.2017

Radcross: Merlier erzielt bei der National Trophy Gravesend seinen 2. Saisonsieg

Beim National Trophy Series Rennen in Gravesend hat der britische Meister Ian Field nur den dritten Platz belegte. Field hatte einen Defekt zu beklagen und konnte so nicht in den Zweikampf der beiden Belgier Braam Merlier und Yentl Bekaert... mehr >
 
Großbritannien 26.11.2017

Großbritannien: UKAD-Untersuchung zur "Päckchen-Affäre" des Team Sky endet ergebnislos

Wie es aussieht, bleibt die Affäre um das Team Sky, Dr. Richard Freeman, Bradley Wiggins und eine mysteriöse Medikamentenlieferung, die vor einigen Monaten dicke Schlagzeilen schrieb, für die Beteiligten ohne Konsequenzen. Die britische... mehr >
 
Großbritannien 15.11.2017

Radcross: Landesmeister und Juniorenfahrerin fahren in Shrewsbury zum Sieg

Nach der Niederlage in Abergavenny hat Ian Field auf der dritten Runde der National Trophy Series wieder die Nase vorne gehabt. In Shrewsbury verwies der britische Radcross-Meister den Belgier Yorben van Tichelt um 48 Sekunden auf Platz zwei. Liam... mehr >
 
Großbritannien 13.11.2017

Bahn-Weltcup: Vogel auch in Manchester 3x siegreich, Engler Zweiter im Zeitfahren, Punktgleichheit im Madison

Wie eine Woche zuvor in Pruszków war Deutschland auch beim Bahnradsport-Weltcup in Manchester die stärkste Nation, was vor allem der erneut überragenden Kristina Vogel zu verdanken ist. Die (seit dem ersten Tag dieses Weltcups) 27-Jährige gewann... mehr >
 
Großbritannien 12.11.2017

Bahn-Weltcup: Vogel gewinnt Keirin, Welte Zweite im Zeitfahren, Großbritannien feiert 2 Heimsiege

Gelingt Kristina Vogel wie vorige Woche in Pruszków auch beim Bahnradsport-Weltcup in Manchester das "Sprinter-Triple"? Sie ist zumindest auf dem besten Wege, diesen Coup zu wiederholen, denn nach dem Sieg im Teamsprint vom Freitag entschied sie... mehr >
 
Großbritannien 11.11.2017

Bahn-Weltcup: 2x Teamsprint-Gold für Deutschland in Manchester, Valente schlägt Archibald im Omnium

Beim Bahnradsport-Weltcup im englischen Manchester gingen am Freitag die ersten beiden Goldmedaillen an Deutschland. Zuerst hatte das Teamsprint-Finale der Frauen auf dem Programm gestanden, welches Kristina Vogel und Miriam Welte gegen die... mehr >
 
Großbritannien 10.11.2017

Meyer/Scotson lassen in der letzten Nacht des Sechstagerennens von London nichts mehr anbrennen

London, 29.10.2017 – Obwohl Mark Cavendish/Peter Kennaugh und Kenny De Ketele/Moreno De Pauw weitaus mehr Punkte gesammelt und einen Bonus mehr eingestrichen hatten, gingen Cameron Meyer/Callum Scotson beim Londoner Sechstagerennen mit einer Runde... mehr >
Meyer/Scotson lassen in der letzten Nacht des Sechstagerennens von London nichts mehr anbrennen
Großbritannien 29.10.2017

Radcross: Junioren-Weltmeister Pidcock bezwingt Landesmeister Field in Abergavenny

Der Brite Thomas Pidcock (Telenet-Fidea Lions) hat in seiner Heimat zum ersten Mal ein Elite-Rennen der National Trophy Series gewonnen. Der U19-Weltmeister im Radcross und im Zeitfahren ließ Landesmeister Ian Field 40 Sekunden hinter sich. Sein... mehr >
 
Großbritannien 29.10.2017

In ihrer Deutlichkeit trügerische Führung für Meyer/Scotson vor der Final-Nacht des Six Day London

London, 28.10.2017 – Mit einem starken Auftritt in der großen Jagd haben sich Cameron Meyer/Callum Scotson in der 5. Nacht des Sechstagerennens von London die Führung zurückerobert. Die Australier weisen sogar zwei(!) Runden Vorsprung auf ihre... mehr >
In ihrer Deutlichkeit trügerische Führung für Meyer/Scotson vor der Final-Nacht des Six Day London
Großbritannien 29.10.2017

Wertvolle Rundengewinne für De Ketele/De Pauw und Meyer/Scotson in Londons 4. Nacht

London, 27.10.2017 – Kenny De Ketele/Moreno De Pauw sind zurück an der Spitze des Londoner Sechstagerennens, konnten am Ende der 4. Nacht durch ihre dritte Bonusrunde Cameron Meyer/Callum Scotson von Position eins verdrängen. Doch auch die... mehr >
Wertvolle Rundengewinne für De Ketele/De Pauw und Meyer/Scotson in Londons 4. Nacht
Großbritannien 28.10.2017

Halbzeit in London: Noch immer eine Runde Vorsprung für Meyer/Scotson und Havik/Pieters

London, 26.10.2017 – Gewiss alles andere als eintönig oder langweilig war es am Donnerstag beim Six Day London, doch in ihrer gesamten Konsequenz hat die 3. Nacht kaum etwas am Gesamtstand des Sechstagerennens geändert. Cameron Meyer/Callum... mehr >
Halbzeit in London: Noch immer eine Runde Vorsprung für Meyer/Scotson und Havik/Pieters
Großbritannien 27.10.2017

Meyer/Scotson und Havik/Pieters erringen Rundengewinne in der 2. Nacht des Six Day London

London, 25.10.2017 – Auch nach der 2. Nacht des Sechstagerennens von London sind Kenny De Ketele/Moreno De Pauw und Albert Torres/Sebastian Mora die Paare mit den meisten Punkten. In der großen Jagd vom Mittwoch haben ihnen allerdings Cameron... mehr >
Meyer/Scotson und Havik/Pieters erringen Rundengewinne in der 2. Nacht des Six Day London
Großbritannien 26.10.2017

De Ketele/De Pauw und Torres/Mora entscheiden beide Jagden der 1. Nacht von London unter sich

London, 24.10.2017 – Nach der 1. Nacht des Londoner Sechstagerennens stehen die in den letzten beiden Jahren siegreichen Belgier Kenny De Ketele/Moreno De Pauw schon wieder an der Spitze – allerdings nur mit zwei Punkten Vorsprung auf die Spanier... mehr >
De Ketele/De Pauw und Torres/Mora entscheiden beide Jagden der 1. Nacht von London unter sich
Großbritannien 25.10.2017

Titelverteidiger De Ketele/De Pauw und Cavendish/Kennaugh Favoriten beim Londoner Sechstagerennen

London, 24.10.2017 – Ein hochkarätiges Teilnehmerfeld mit Fahrern und Fahrerinnen, die insgesamt neun goldene, neun silberne und fünf bronzene Medaillen bei der Bahn-EM in Berlin gewonnen haben, tritt in dieser Woche beim Six Day London an und... mehr >
Titelverteidiger De Ketele/De Pauw und Cavendish/Kennaugh Favoriten beim Londoner Sechstagerennen
Großbritannien 24.10.2017

Großbritannien: British Cycling entlässt seinen langjährigen Bahnradtrainer Heiko Salzwedel

Der britische Radsportverband hat sich ganz plötzlich von seinem Star-Trainer Heiko Salzwedel getrennt. Der Deutsche, der seit 2001 mit Unterbrechungen für British Cycling arbeitete, habe unter Polizeischutz das Velodrom in Manchester verlassen... mehr >
 
Großbritannien 12.10.2017

Radcross: Britischer Meister Ian Field startet siegreich in die National Trophy Series

In Derby begann gestern die National Trophy, die nationale Radcross-Serie der Briten. Wie schon so oft kam es dabei zum Schlagabtausch zwischen Landesmeister Ian Field und dem belgischen Gastfahrer Yorben van Tichelt (Era-Circus). Anders als... mehr >
 
Großbritannien 09.10.2017

Tour of Britain: Boasson Hagen springt mit Etappensieg auf Gesamtrang 2 – Boom aber nicht mehr einzuholen

An einem weiteren nassen Tag endete heute die Tour of Britain in der walisischen Hauptstadt Cardiff und damit erstmals seit 2012 wieder nicht in London. Am Ende eines hart umkämpften Rennens siegte Edvald Boasson Hagen (Dimension Data), der sich... mehr >
 
Großbritannien 10.09.2017

Tour of Britain: Groenewegen schlägt Ewan auf Etappe 7, Küng schiebt sich auf Gesamtrang 2 vor

Obwohl es im Anstieg zu einer nur 8,9 Kilometer vor dem Ziel gelegenen Bergwertung einige Angriffe gab und sich dort auch eine Gruppe absetzte, kam es am Ende der von Regenwetter begleiteten 7. Etappe der Tour of Britain doch wieder einmal zu... mehr >
 
Großbritannien 09.09.2017

Tour of Britain: Orica-Scott schiebt sich in den Quick-Step-Zug und Ewan gewinnt zum 3. Mal

Der schon auf den Etappen 1 und 3 siegreiche Caleb Ewan (Orica-Scott) hat auch die 6. Etappe der Tour of Britain gewonnen und damit seinen zehnten Saisonsieg gefeiert. Nach den beiden sehr knappen ersten Erfolgen bei dieser Rundfahrt setzte sich... mehr >
 
Großbritannien 08.09.2017

Tour of Britain: Lars Boom, Gesamtsieger von 2011, übernimmt mit Zeitfahrsieg die Führung

Nach vier Massensprints in Folge bei der Tour of Britain sorgte auf der 5. Etappe ein Einzelzeitfahren für Abwechslung. Der Sieg ging an den Niederländer Lars Boom (LottoNL-Jumbo), der auf der 16,2 Kilometer langen Strecke in Tendring eine ganze... mehr >
 
Großbritannien 07.09.2017

Tour of Britain: Lange ausgefallener Gaviria feiert sein Sieg-Comeback – Viviani wieder im Leadertrikot

Nachdem er an den ersten beiden Tagen der Tour of Britain als Fünfter und Dritter schon einen guten Formstand angedeutet, konnte Fernando Gaviria (Quick-Step Floors) die 4. Etappe in Newark-on-Trent für sich entscheiden. Der vierfache... mehr >
 
Großbritannien 06.09.2017

Tour of Britain: Ewan sprintet knapp vor Boasson Hagen zu seinem 2. Sieg – später Angriff von Gilbert

Beim auf den letzten beiden Kilometern leicht ansteigenden Finale der 3. Etappe der Tour of Britain hat wieder Caleb Ewan (Orica-Scott) den Sieg davongetragen. Der Australier konnte wie schon auf der 1. Etappe den Norweger Edvald Boasson Hagen... mehr >
 
Großbritannien 05.09.2017

Tour of Britain: Boasson Hagen verlässt im Sprint seine Linie – Viviani zum Sieger von Etappe 2 ernannt

Der 2013 einmal und 2015 gleich dreimal erfolgreiche Elia Viviani (Sky) hat heute seinen fünften Sieg im Rahmen einer Tour of Britain feiern dürfen. Im offiziellen Ergebnis der 2. Etappe steht der Italiener vor Dylan Groenewegen (LottoNL-Jumbo),... mehr >
 
Großbritannien 04.09.2017

Tour of Britain: Ewan knapp vor Boasson Hagen im Sprint der 1. Etappe – Comeback von Cavendish

Die 14. Austragung der im Jahr 2004 neu aufgelegten Tour of Britain hat mit einer Sprintentscheidung begonnen. Auf der 1. Etappe setzte sich Caleb Ewan (Orica-Scott) im Fotofinish knapp gegen den Norweger Edvald Boasson Hagen (Dimension Data)... mehr >
 
Großbritannien 03.09.2017

RideLondon: Kristoff gewinnt Sprint nach spätem Ende einer Flucht von Trentin und Stuyven

Viel Action im hügeligen Mittelteil südlich Londons, aber am Ende doch ein Massensprint in der englischen Hauptstadt – so lief es beim Prudential RideLondon auch im ersten Jahr der WorldTour-Zugehörigkeit. Der Sieg ging an den bereits in Frankfurt... mehr >
 
Großbritannien 30.07.2017

Rivera sprintet in London zum 4. WWT-Sieg in diesem Jahr

London, 29.07.2017 - Coryn Rivera (Team Sunweb) hat ihren vierten Women's WorldTour-Sieg in diesem Jahr gefeiert. Die 24-jährige US-Amerikanerin setzte sich bei der Prudential RideLondon Classique nach 66 Kilometern vor der finnischen Meisterin... mehr >
Rivera sprintet in London zum 4. WWT-Sieg in diesem Jahr
Großbritannien 29.07.2017

Großbritannien: Bradley Wiggins will als Ruderer bei Olympia 2020 antreten

Bradley Wiggins hält wohl nicht viel davon, im Ruhestand eine ruhige Kugel zu schieben. Der frühere Straßen- und Bahn-Radprofi plant seine Rückkehr zu den Olympischen Spielen - aber nicht auf dem Fahrrad, sondern als Ruderer. Ursprünglich habe er... mehr >
 
Großbritannien 30.06.2017

Meisterschaften Großbritannien: Cummings schnappt sich das Double durch Solosieg im Straßenrennen

Im hohen Sportleralter von mittlerweile 36 Jahren hat Stephen Cummings (Dimension Data) in dieser Woche zwei Erfolge gefeiert, die ihm in seiner langen Karriere noch nie gelungen waren. Bei den britischen Meisterschaften gewann er zuerst das... mehr >
 
Großbritannien 25.06.2017

Meisterschaften Großbritannien: Lizzie Deignan triumphiert auf der Isle of Man, Barker kurz vor dem Ziel gestellt

Ebenso wie kurz zuvor Jolien d'Hoore in Belgien ist nun auch Elizabeth "Lizzie" Deignan (Boels-Dolmans) zum vierten Mal Straßenradmeisterin ihres Landes geworden. Die 28-jährige Britin fuhr nach 2011, 2013 und 2015 erneut zu Gold. Auf der Isle of... mehr >
 
Großbritannien 25.06.2017
Blättern:
 1  2  3  4  5  6 
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live