LIVE-Radsport > Giro d’Italia Giro d’Italia - Suche bei Google Giro d’Italia - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Doping-News: Di Luca positiv auf EPO in Trainingskontrolle vor dem Giro

Nach Sylvain Georges hat der Giro d'Italia 2013 seinen zweiten Dopingfall bekommen, für den diesmal ein "alter Bekannter" sorgte. Wie die Gazzetta dello Sport berichtet, wurde Danilo di Luca am 29. April, dem Montag vor Giro-Beginn, in einer... mehr >
 
Giro d’Italia 24.05.2013

Giro d´Italia: 19. Etappe am Freitag komplett abgesagt

Gestern hatten die Veranstalter des Giro d'Italia für die 19. Etappe eine Streckenänderung bekanntgegeben, um die unpassierbaren Pässe Gavia und Stelvio zu umgehen. Doch auch die Alternativroute über Passo del Tonale und Passo Castrin zur... mehr >
 
Giro d’Italia 24.05.2013

Nibali nach Sieg im Bergzeitfahren mit über 4 Minuten Vorsprung - Majka holt sich Weiß zurück

Polsa, 23.05.2013 – Neun Trage trug Vincenzo Nibali (Astana) bislang schon die Maglia Rosa und erwies sich als souveräner Leader des Gesamtklassements. Beim Bergzeitfahren auf der 18. Etappe stellte er sämtliche Konkurrenten in den Schatten und... mehr >
Nibali nach Sieg im Bergzeitfahren mit über 4 Minuten Vorsprung - Majka holt sich Weiß zurück
Giro d’Italia 23.05.2013

Giro d´Italia: 19. Etappe führt über Tonale und Hofmahdjoch - Ziel in Val Martello bleibt

Wie nicht anders zu erwarten mussten der Gavia und der Stelvio aus der Strecke der morgigen 19. Etappe des Giro d'Italia gestrichen werden. Die beiden 2618 und 2758 Meter hohen Pässe sind aufgrund des miserablen Wetters in den Dolomiten nicht... mehr >
Giro d´Italia: 19. Etappe führt über Tonale und Hofmahdjoch - Ziel in Val Martello bleibt
Giro d’Italia 23.05.2013

Giro d´Italia: Nibali nach Sieg im Bergzeitfahren mit mehr als 4 Minuten Vorsprung in der Gesamtwertung

Die 18. Etappe könnte das Teilstück des Giro d'Italia 2013 gewesen sein, auf dem sich der Gesamtsieg endgültig entschieden hat. Leader Vincenzo Nibali (Astana) vergrößerte den Vorsprung im Bergzeitfahren mit seinem ersten Etappensieg deutlich. Auf... mehr >
 
Giro d’Italia 23.05.2013

Zweiter Giro-Etappensieg: Visconti entkommt am Anstieg, der die Sprinter quält

Vicenza, 22.05.2013 – Der Fokus war während der 17. Etappe des Giro d’Italia auf die Sprinter gerichtet, denn niemand wusste, ob ihnen nach dem einzigen Anstieg rund 20 Kilometer vor dem Ziel eine Siegchance bleiben würde oder nicht. Für Mark... mehr >
Zweiter Giro-Etappensieg: Visconti entkommt am Anstieg, der die Sprinter quält
Giro d’Italia 22.05.2013

Giro d´Italia: Dolomiten-Etappen werden ihre höchsten Gipfel verlieren

Für Freitag und Samstag waren bei der Italien-Rundfahrt die letzten Hochgebirgsetappen geplant. Doch das Wetter in den Dolomiten präsentiert sich mindestens genauso schlecht wie am vorigen Wochenende in den französischen Alpen; schon ab 1500... mehr >
 
Giro d’Italia 22.05.2013

Intxausti schreibt Movistars Erfolgsstory beim Giro nach dem Ruhetag weiter

Ivrea, 21.05.2013 – Alex Dowsett im Zeitfahren und vor dem Ruhetag Giovanni Visconti am Galibier hatten dem Team Movistar bereits zwei Etappensiege bei diesem Giro d’Italia beschert. Zudem trug Beñat Intxausti für einen Tag die Maglia Rosa. Der... mehr >
Intxausti schreibt Movistars Erfolgsstory beim Giro nach dem Ruhetag weiter
Giro d’Italia 21.05.2013

Viscontis Solo-Flucht vom Télégraphe zum Galibier mit Giro-Etappensieg gekrönt

Col du Galibier/Les Granges, 19.05.2013 - Bei Schneegestöber und Eiseskälte hat Giovanni Visconti (Movistar) die leicht verkürzte Bergankunft am Galibier im Rahmen der 15. Etappe des Giro d'Italia gewonnen. Der 30-jährige Italiener hatte sich beim... mehr >
Viscontis Solo-Flucht vom Telegraphe zum Galibier mit Giro-Etappensieg gekrönt
Giro d’Italia 19.05.2013

Santambrogio und Nibali triumphieren bei nasskalter Giro-Bergankunft am Jafferau

Bardonecchia (Jafferau), 18.05.2013 - Nasskalte Witterungsbedingungen mit Schneeregen und dichtem Nebel erzwangen eine Streckenänderung der 14. Etappe des Giro d'Italia und machten den Tag im Rennsattel zu einer denkbar unangenehmen Angelegenheit.... mehr >
Giro: Santambrogio und Nibali triumphieren bei nasskalter Bergankunft am Jafferau
Giro d’Italia 18.05.2013

Giro d´Italia: 15. Etappe am Sonntag wird nur um 4,25 km verkürzt

Seit gestern kursierten mehrere Versionen darüber, wie die 15. Etappe des Giro d'Italia am Sonntag ausschauen und wie lang sie sein würde. Zunächst sah es nach einer Streichung des Mont Cenis und des Galibier mit Zielankunft in Valloire... mehr >
 
Giro d’Italia 18.05.2013

Giro d´Italia: Kurzfristige Streckenänderung auf Etappe 14 - Anstieg nach Sestriere gestrichen, Bergankunft bleibt

Nachdem gestern Abend bereits verkündet wurde, dass morgen Mont Cenis und Galibier nicht befahrbar sind, hat es kurz vor dem Start der heutigen 14. Etappe auch noch eine Streckenänderung gegeben. Der lange Anstieg nach Sestriere, der die Fahrer... mehr >
Höhenprofil der geänderten 14. Etappe des Giro d´Italia
Giro d’Italia 18.05.2013

Giro d´Italia: Mont Cenis und Galibier nicht befahrbar - Etappe am Sonntag wird deutlich verkürzt

Was im Juli 2011 bei der Tour de France funktionierte, erweist sich im Monat Mai für den Giro d'Italia als nicht durchführbar. Die 15. Etappe sollte am Sonntag ihr Ziel auf dem 2642 Meter hohen Col du Galibier haben und der Renntag in Frankreich... mehr >
 
Giro d’Italia 18.05.2013

Cavendish übersteht die Hügel der längsten Etappe und feiert 4. Sieg beim Giro 2013

Cherasco, 17.05.2013 – Auf der 13. Etappe hat Mark Cavendish (Omega Pharma-Quick Step) seine hervorragende Bilanz bei der Italien-Rundfahrt weiter verbessert. Aus einer halben Chance machte der Brite heute seinen vierten Sieg. Denn nicht alle... mehr >
Cavendish übersteht die Hügel der längsten Etappe und feiert 4. Sieg beim Giro 2013
Giro d’Italia 17.05.2013

Freud und Leid im Giro-Regen: 100. Sieg für Cavendish und eine bittere Enttäuschung für Wiggins

Treviso, 16.05.2013 – Am zwölften Tag des Giro d’Italia kehrte der Regen zurück und ergoss sich in Strömen über den Fahrern, die froh sein konnten, bei diesen Bedingungen nur die kürzeste Etappe der Rundfahrt absolvieren zu müssen. Freude... mehr >
Freud und Leid im Giro-Regen: 100. Sieg für Cavendish und eine bittere Enttäuschung für Wiggins
Giro d’Italia 16.05.2013

Navardauskas nutzt Freifahrtschein für Ausreißer am Tag nach dem großen Garmin-Absturz

Vajont, 15.05.2013 – Gestern gehörte das Team Garmin-Sharp beim Giro d‘Italia zu den größten Verlierern, hat nach der ersten harten Hochgebirgsetappe keinerlei Chancen mehr in der Gesamtwertung. Daran änderte sich auf der 11. Etappe zwar nichts,... mehr >
Navardauskas nutzt Freifahrtschein für Ausreißer am Tag nach dem großen Garmin-Absturz
Giro d’Italia 15.05.2013

Doping-News: Sylvain Georges muss nach auffälliger Probe den Giro d´Italia verlassen

Der laufende Giro d'Italia hat, wenn nicht einen Doping-Fall, so doch eine auffällige Doping-Probe zu beklagen. Sylvain Georges (Ag2r-La Mondiale) wurde am 10. Mai im Anschluss an die siebte Etappe positiv auf Heptaminol getestet. Das Mittel wirkt... mehr >
 
Giro d’Italia 15.05.2013

Die 11 Wertungen des Giro d´Italia 2013: Bedeutung und Berechnung (+ Karenzzeiten)

Im offiziellen Reglement der Italien-Rundfahrt sind auf 20 Seiten die Richtlinien festgehalten, die erklären, wie sich die elf verschiedenen Giro-Wertungen berechnen lassen. LiVE-Radsport.com bietet Euch hier wie seit vielen Jahren üblich eine... mehr >
 
Giro d’Italia 15.05.2013

Uran ist Matchwinner für Sky bei erster Giro-Bergankunft - Hesjedal muss Titelverteidung abschreiben

Altopiano del Montasio, 14.05.2013 – Vincenzo Nibali (Astana) bleibt der große Favorit für den Gesamtsieg, Bradley Wiggins (Sky Procycling) ist momentan nicht der Beste in seinem Team und Ryder Hesjedal (Garmin-Sharp) kann die Titelverteidigung... mehr >
Uran ist Matchwinner für Sky bei erster Giro-Bergankunft - Hesjedal muss Titelverteidung abschreiben
Giro d’Italia 14.05.2013

Belkov für mutige Solo-Flucht mit erstem Profisieg belohnt - Pirazzi übernimmt Bergtrikot des Giro

Florenz, 12.05.2013 - Maxim Belkov (Katusha) hat auf der neunten Etappe des Giro d'Italia seinen ersten Profi-Sieg errungen. Der 28-jährige Russe gehörte zu einer anfänglich zwölfköpfigen Spitzengruppe, setzte sich in einer regennassen Abfahrt ab... mehr >
Belkov für mutige Solo-Flucht mit erstem Profisieg belohnt - Pirazzi übernimmt Bergtrikot des Giro
Giro d’Italia 12.05.2013

Dowsett gewinnt erstes Giro-Einzelzeitfahren - Nibali erobert Rosa

Saltara, 11.05.2013 - Ein kniffliges Einzelzeitfahren über 54,8 Kilometer hat das Gesamtklassement des 96. Giro d'Italia aufgemischt. Während Olympiasieger Bradley Wiggins (Sky Procycling) von den Zeitverlusten der letzten Tage einiges gutmachen... mehr >
Dowsett gewinnt erstes Giro-Einzelzeitfahren - Nibali erobert Rosa
Giro d’Italia 11.05.2013

Hansen erlebt beim Giro den besten Tag seiner Karriere - Wiggins stürzt und Paolini verliert Rosa

Pescara, 10.05.2013 – Adam Hansens (Lotto Belisol) Rolle ist normalerweise klar definiert. Der Australier, der in der vergangenen Saison als einziger Fahrer alle Grands Tours komplett absolvierte, ist ein klassischer Helfer, der selten einmal... mehr >
Hansen erlebt beim Giro den besten Tag seiner Karriere - Wiggins stürzt und Paolini verliert Rosa
Giro d’Italia 10.05.2013

Mark Cavendish auf der sechsten Giro-Etappe erneut der Schnellste

Margherita di Savoia, 09.05.2013 - Mark Cavendish (Omega Pharma-Quick Step) hat beim 96. Giro d'Italia noch einmal zugeschlagen. Genauso wie auf der ersten war "Manxman" auch auf der heutigen sechsten Etappe im Finale der Schnellste - mit dem... mehr >
Mark Cavendish auf der sechsten Giro-Etappe erneut der Schnellste
Giro d’Italia 09.05.2013

Degenkolbs erster Giro-Sieg: Ein Sprint mit besonderer Dramaturgie

Matera, 08.05.2013 – Noch feucht von sintflutartigen Regenfällen früher an diesem Tage waren die Straßen im Zielort der 5. Etappe des Giro d’Italia. In einer scharfen Kurve kurz vor dem letzten Kilometer kam es zu einem Sturz, der nur wenige... mehr >
Degenkolbs erster Giro-Sieg: Ein Sprint mit besonderer Dramaturgie
Giro d’Italia 08.05.2013

Wiggins verliert 17 Sekunden bei Battaglins Sprintsieg auf Etappe 4

Serra San Bruno, 07.05.2013 – Die Topstars hielten sich heute einmal zurück, aber an erneut zwei Bergwertungen im Etappenfinale gab es am 4. Tag des Giro d’Italia trotzdem eine Menge Angreifer, von denen es einer fast bis ins Ziel geschafft hätte.... mehr >
Wiggins verliert 17 Sekunden bei Battaglins Sprintsieg auf Etappe 4
Giro d’Italia 07.05.2013

Paolini holt Sieg und Rosa - Hesjedal beeindruckt die Giro-Konkurrenz mit Angriffslust

Marina di Ascea, 06.05.2013 – Während sie an der idyllischen Amalfiküste entlang führte, war die 3. Etappe des Giro d’Italia besonders landschaftlich beeindruckend, doch zum Ende ließ einem ein Schwenker in das bergige Hinterland keine Zeit mehr,... mehr >
Paolini holt Sieg und Rosa - Hesjedal beeindruckt die Giro-Konkurrenz mit Angriffslust
Giro d’Italia 06.05.2013

Giro d´Italia: Sky demonstriert im Zeitfahren Stärke, Puccio übernimmt Rosa

Forio, 05.05.2013 - Das Teamzeitfahren auf der 2. Etappe des Giro hat für erste, wenn auch noch überschaubare Abstände im Gesamtklassement gesorgt. Einen wegweisenden Sieg feierte Sky Procycling um Tour-de-France-Champion Bradley Wiggins, dessen... mehr >
Giro d´Italia: Sky demonstriert im Zeitfahren Stärke, Puccio übernimmt Rosa
Giro d’Italia 05.05.2013

Neapolitanischer Auftakt des Giro bringt Cavendish Sprintsieg und Maglia Rosa

Neapel, 04.05. 2013 - Auf dem ersten Teilstück des 96. Giro d'Italia hat sich Mark Cavendish (Omega Pharma-Quick Step) den von vielen erwarteten Etappensieg gesichert - seinen 11. bei der Italienrundfahrt. Nach 130 Kilometern, die über verwinkelte... mehr >
Neapolitanischer Auftakt des Giro bringt Cavendish Sprintsieg und Maglia Rosa
Giro d’Italia 04.05.2013

Vorschau Giro 2013, Favoriten: Wiggins, Nibali und Hesjedal sind die heißesten Sieganwärter

03.05.2013 – In der Woche vor dem Giro d'Italia blickt LiVE-Radsport.com voraus auf die 96. Italien-Rundfahrt. Zum Abschluss unserer Vorschau-Serie betrachten wir die Favoriten und schauen, welche Fahrer aus den deutschsprachigen Ländern dabei... mehr >
Vorschau Giro 2013, Favoriten: Wiggins, Nibali und Hesjedal sind die heißesten Sieganwärter
Giro d’Italia 03.05.2013

Giro d´Italia: Zyste zwingt Cannondale-Kapitän Basso zu kurzfristiger Absage

Nur zwei Tage vor dem Start der Italien-Rundfahrt hat einer der ehemaligen Sieger seine Teilnahme absagen müssen. Ivan Basso, der den Giro d'Italia 2006 und 2010 gewann, wird wegen einer erst gestern entdeckten Zyste im Sitzbereich nicht an den... mehr >
 
Giro d’Italia 02.05.2013

Vorschau Giro 2013, Etappen 16-21: Ein Bergzeitfahren und die beiden schwersten Bergetappen

02.05.2013 – In der Woche vor dem Giro d'Italia blickt LiVE-Radsport.com voraus auf die 96. Italien-Rundfahrt. In der letzten Woche gibt es innerhalb von drei Tagen noch ein Bergzeitfahren und zwei Bergankünfte auf den Etappen mit den meisten... mehr >
Vorschau Giro 2013, Etappen 16-21: Ein Bergzeitfahren und die beiden schwersten Bergetappen
Giro d’Italia 02.05.2013

Vorschau Giro 2013, Etappen 10-15: 4 Bergankünfte und Abstecher nach Frankreich in der zweiten Woche

01.05.2013 – In der Woche vor dem Giro d'Italia blickt LiVE-Radsport.com voraus auf die 96. Italien-Rundfahrt. Auf den sechs Etappen zwischen den Ruhetagen gibt es gleich vier Bergankünfte, darunter eine am berühmten Col du Galibier. Vorschau... mehr >
Vorschau Giro 2013, Etappen 10-15: 4 Bergankünfte und Abstecher nach Frankreich in der zweiten Woche
Giro d’Italia 01.05.2013

Vorschau Giro 2013, Etappen 1-9: Mannschafts- und Einzeletappe für die Zeitfahrspezialisten

30.04.2013 – In der Woche vor dem Giro d'Italia blickt LiVE-Radsport.com voraus auf die 96. Italien-Rundfahrt. Heute stehen die Etappen vor dem ersten Ruhetag im Mittelpunkt. Hochgebirgsetappen gibt es noch nicht, dafür aber zwei... mehr >
Vorschau Giro 2013, Etappen 1-9: Mannschafts- und Einzeletappe für die Zeitfahrspezialisten
Giro d’Italia 30.04.2013

Vorschau Giro 2013: Von Neapel bis Brescia mit weniger Höhenmetern als in den vergangenen Jahren

29.04.2013 – In der Woche vor dem Giro d'Italia blickt LiVE-Radsport.com voraus auf die 96. Italien-Rundfahrt. Zu Beginn lassen wir den Blick über die gesamte Strecke schweifen, bevor wir uns in den kommenden Tagen genauer mit den einzelnen... mehr >
Vorschau Giro 2013: Von Neapel bis Brescia mit weniger Höhenmetern als in den vergangenen Jahren
Giro d’Italia 29.04.2013

Giro d´Italia: RCS macht keinen Rückzieher - 23 teilnehmende Mannschaften bestätigt

Wie eigentlich nicht anders zu erwarten war, hat der Veranstalter RCS heute der Mannschaft Katusha einen Startplatz beim kommenden Giro d'Italia garantiert. Damit steht fest, dass bei der Italienrundfahrt 2013 23 Mannschaft statt wie üblich 22 an... mehr >
 
Giro d’Italia 09.04.2013

Cadel Evans vom BMC Racing Team fährt Giro d´Italia

Cadel Evans wird im Mai den Giro d'Italia bestreiten. Damit nimmt er 2013 zwei grosse Landesrundfahrten in sein Rennprogramm auf. Das bestätigte der ehemalige Tour de France Sieger und Strassen-Weltmeister am Samstag. Andere... mehr >
Cadel Evans vom BMC Racing Team fährt Giro d´Italia
Giro d’Italia 30.03.2013

Giro d´Italia: Italien-Rundfahrt 2014 beginnt mit drei Etappen in Nordirland und Irland

In den Tagen der Wildcard-Problematik gibt es auch andere Nachrichten von den Grands Tours. Der Giro d'Italia meldete heute, dass seine 97. Austragung im Jahr 2014 auf der "Grünen Insel" beginnen werde. An den ersten beiden Tagen wird die... mehr >
 
Giro d’Italia 21.02.2013

Giro d´Italia: Androni, Bardiani, Vini Fantini und Colombia erhalten Wildcards

Angesichts der unklaren Lage über die Lizenzvergabe für das russische Team Katusha hatte RCS Sport, Veranstalter vieler großer italienischer Rennen wie dem Giro d'Italia, erwogen, die Vergabe der Wildcards ein wenig zu verschieben. Doch am... mehr >
 
Giro d’Italia 08.01.2013

Giro und Co.: Renn-Veranstalter RCS will mit Wildcard-Vergabe auf Klärung im Fall Katusha warten

Die unklare Situation über die Lizenz für das Team Katusha hat auch Auswirkungen auf andere Mannschaften. RCS Sport, Organisator vieler großer italienischer Rennen, hat in Aussicht gestellt, die für den 8. Januar geplante Vergabe von Wildcards zu... mehr >
 
Giro d’Italia 20.12.2012

Adventskalender am 17. Dezember: Hesjedals großer Coup - Rückblick auf den Giro d´Italia 2012

  17.12.   Zuletzt passierte es im Jahre 1995, dass bei einem Giro d’Italia kein einziger Italiener auf dem Podium stand. 2012 gab es wieder eine solche Enttäuschung für die Gastgeber. Der Kanadier Ryder Hesjedal mischte relativ... mehr >
Adventskalender am 17. Dezember: Hesjedals großer Coup - Rückblick auf den Giro d´Italia 2012
Giro d’Italia 17.12.2012

Giro d´Italia: Wieder Zeitgutschriften in den Bergen sowie an zwei Zwischensprints pro Etappe

Die Organisatoren des Giro d'Italia haben für das Jahr 2013 Änderungen des Reglements angekündigt, welche die Vergabe von Zeitgutschriften betreffen. Beim Giro 2012 gab es die 20, 12 und 8 Sekunden nicht für die Top3 aller Teilstücke, der Bonus... mehr >
 
Giro d’Italia 21.11.2012

Giro d´Italia: Maglia Rosa erhält neuen Hauptsponsor

Das Maglia Rosa des Giro d'Italia hat einen neuen Hauptsponsor. Die Erfrischungsgetränke-Marke Estathe macht dem Kekse- und Panettone-Hersteller Balocco Platz. Die Piemonteser Firma, die sich bislang nur im Fußball engagierte, unterschrieb einen... mehr >
 
Giro d’Italia 06.11.2012

Giro d´Italia: Irland und Nordirland wollen Auftaktetappen 2014

Britischen Medienberichten zufolge möchte die irische Insel sich um den Giro d'Italia-Start des Jahres 2014 bewerben. Ausgehend von Dublin sollen die ersten drei Abschnitte auf der "Grünen Insel" stattfinden, wobei man auch den zu Großbritannien... mehr >
 
Giro d’Italia 30.10.2012

Giro d´Italia 2013: Androni dank Pokalsieg erste Wildcard-Mannschaft

Androni-Giocattoli Venezuela ist die Teilnahme am Giro d'Italia 2013 bereits gewiss. Grund dafür ist eine Absprache zwischen dem italienischen Verband und dem Giro-Veranstalter, wonach der Gewinner des Landespokals eine automatische Wildcard... mehr >
 
Giro d’Italia 08.10.2012

Präsentation Giro d´Italia 2013: Galibier, Tre Cime und 3 Zeitfahren bei der 96. Italien-Rundfahrt

Mailand, 30.09.2012 – Gut sieben Monate vor ihrem Beginn wurden die 21 Etappen der 96. Italien-Rundfahrt in Mailand präsentiert. Der Giro d’Italia 2013 beginnt in Neapel und endet nach gut 3400 Kilometern in Brescia. Je ein Mannschafts-, Einzel-... mehr >
Streckenplan des Giro d´Italia 2013
Giro d’Italia 30.09.2012

Giro d´Italia: Präsentation der Italien-Rundfahrt 2013 am Sonntag - mit Drei Zinnen und drei Zeitfahren

Nur noch vier Tage sind es, bis am Sonntag der Giro d'Italia als erste Grand Tour seine Strecke für das Jahr 2013 präsentiert. Die 96. Italien-Rundfahrt (4.-26. Mai 2013) wird bekanntlich in Neapel gestartet, voraussichtlich mit einer normalen... mehr >
 
Giro d’Italia 26.09.2012

Giro d´Italia: 2013 Bergankunft am Galibier zum 15-jährigen Jubiläum von Pantanis Tour-Sieg

Die Italien-Rundfahrt wird im kommenden Jahr zum ersten Mal in ihrer Geschichte den Col du Galibier befahren. Dieses bereits länger bestehende Gerücht bestätigte nun Giro-Direktor Michele Acquarone. Konkret handelt es sich um die 15. Etappe des... mehr >
 
Giro d’Italia 20.09.2012

Giro d´Italia: Italienrundfahrt 2013 startet in Napoli

Auf einer Pressekonferenz hat Giro d'Italia-Renndirektor Michele Acquarone den Startort der Italienrundfahrt 2013 bekannt gegeben. Es handelt sich um Neapel (Napoli), die drittgrößte Stadt des Landes, Haupstadt der Region Kampanien. Da die genaue... mehr >
 
Giro d’Italia 25.06.2012

Giro d´Italia: Klassements-Trikots werden für guten Zweck versteigert

Das Maglia Rosa und die Sondertrikots des vergangenen Giro d'Italia werden - handsigniert von ihren Gewinnern - für einen guten Zweck versteigert. Die Einnahmen sollen dem Kinderhilfswerk UNICEF zugute kommen, genauer gesagt einem Projekt, das die... mehr >
 
Giro d’Italia 20.06.2012

Team NetApp mit überragender Bilanz beim Giro d´Italia

Mit dem Einzelzeitfahren in Mailand endete am Sonntag die 95. Auflage des Giro d’Italia und damit die erste Grand Tour für Team NetApp. Die Bilanz für den deutschen Wildcard-Gewinner ist überragend: Zwei Podiumsplatzierungen und insgesamt acht Top... mehr >
Team NetApp mit überragender Bilanz beim Giro d´Italia (Foto: Roth/Team NetApp)
Giro d’Italia 28.05.2012
Blättern:
<  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live