LIVE-Radsport > Critérium du Dauphiné Critérium du Dauphiné - Suche bei Google Critérium du Dauphiné - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Alle Startzeiten vom Prolog des Critérium du Dauphiné - Erster Start: 15:46 Uhr

Evian-les-Bains, 06.06.2010 - Heute beginnt zum 62. Mal das Critérium du Dauphiné, eine der beiden wichtigen Vorbereitungs-Rundfahrten auf die Tour de France. Anthony Delaplace eröffnet das Rennen um 15:46 Uhr, der spanische Straßenmeister Ruben... mehr >
Alle Startzeiten vom Prolog des Critérium du Dauphiné
Critérium du Dauphiné 06.06.2010

Team Milram startet beim Critérium du Dauphiné

Allrounder Christian Knees erwartet „ein schweres und interessantes Rennen“ Dortmund, 02. Juni 2010. Am kommenden Sonntag fällt für das Team MILRAM der Startschuss zur 62. Auflage des Critérium du Dauphiné (06.06.-13.06. / UCI ProTour). Dabei... mehr >
Team Milram startet beim Critérium du Dauphiné
Critérium du Dauphiné 02.06.2010

Critérium du Dauphiné mit Namensänderung und Ankunft in L‘Alpe d‘Huez

Charbonnières-les-Bains, 16.04.2010 - Am 6. Juni beginnt zum 62. Mal das Critérium du Dauphiné, das neben der Tour de Suisse wichtigste Vorbereitungsrennen auf die Tour de France, mit einer Namensänderung und einer Premiere. Da das Rennen von... mehr >
Der Streckenverlauf des Critérium du Dauphiné 2010
Critérium du Dauphiné 16.04.2010

Clement entscheidet Abschluss der Dauphiné Libéré für sich – Valverde zum zweiten Mal Gesamtsieger

Grenoble, 14.06.2009 - In Grenoble hat der Niederländer Stef Clement zum Abschluss des Critérium du Daphiné Libéré vor Timothy Duggan von Garmin-Slipstream und Sébastien Joly von Fdjeux den bisher wichtigsten Erfolg außerhalb einer Zeitfahrprüfung... mehr >
Clement entscheidet Abschluss der Dauphiné Libéré für sich – Valverde zum zweiten Mal Gesamtsieger
Critérium du Dauphiné 14.06.2009

Knees Gesamt-Neunzehnter - Clement gewinnt letzte Etappe der Dauphiné

M. Velits wird auf Schlussetappe 17. Grenoble, 14.06.2009 - Der Niederländer Stef Clement hat die achte und letzte Etappe der Dauphine Libéré gewonnen. Im Sprint einer dreiköpfigen Spitzengruppe verwies der Niederländer nach 146 Kilometern von... mehr >
Knees Gesamt-Neunzehnter - Clement gewinnt letzte Etappe der Dauphiné
Critérium du Dauphiné 14.06.2009

Moncoutié gewinnt vorletzte Dauphiné-Etappe – Evans mit vergeblichen Versuchen Valverde in Gefahr zu bringen

Saint-François-Longchamp, 13.06.2009 - Die mit drei sehr bekannten und schwierigen Bergen gespickte siebte und vorletzte Etappe des Citériums du Dauphiné Libéré endete mit dem Triumph des Cofidis-Profis David Moncoutié wie schon das sechste... mehr >
Moncoutié gewinnt vorletzte Dauphiné-Etappe – Evans mit vergeblichen Versuchen Valverde in Gefahr zu bringen
Critérium du Dauphiné 13.06.2009

Knees und Wegmann in den Top30 - Valverde vor Gesamtsieg

Moncoutié gewinnt Bergankunft Saint-François-Longchamp, 13.06.2009 - Titelverteidiger Alejandro Valverde vom Team Caisse d’Epargne ist bei der französischen Fernfahrt Dauphiné Libéré der Gesamtsieg wohl nicht mehr zu nehmen. Der Spanier... mehr >
Knees und Wegmann in den Top30 - Valverde vor Gesamtsieg
Critérium du Dauphiné 13.06.2009

Fédrigo auf sechster Dauphiné-Etappe Stärkster in engen und steilen Gassen von Briancon

Briancon, 12.06.2009 - Der Franzose Pierick Fédrigo vom Team Bouygues Telecom hat das sechste in den steilen Straßen Briancons endende Teilstück des Critériums Daphiné Libéré mit einem Antritt auf den letzten Metern vor dem entkräfteten Belgier... mehr >
Alejandro Valverde ist seinem Ziel, der Titelverteidigung, einen Schritt näher gekommen.
Critérium du Dauphiné 12.06.2009

Knees weiter in den Top20 - Valverde vor Titelverteidigung

Franzose Fédrigo gewinnt Ausreißeretappe Briancon, 12.06.2009 - Der Spanier Alejandro Valverde steht vor der Titelverteidigung bei französischen ProTour-Rundfahrt Dauphiné Libéré. Der Fahrer aus dem Team Caisse d'Epargne verteidigte auf der... mehr >
Knees weiter in den Top20 - Valverde vor Titelverteidigung
Critérium du Dauphiné 12.06.2009

Szymd vor neuem Führenden Valverde Sieger der Ventoux-Etappe bei der Dauphiné Libéré

Mont Ventoux, 11.06.2009 - Der gefürchtete Mont Ventoux hat bei der 61. Austragung der Dauphiné Libéré für einen erneuten Führungswechsel zugunsten des Vorjahressiegers Alejandro Valverde (Caisse d'Epargne) geführt, der zeitgleich hinter dem Polen... mehr >
Szymd vor neuem Führenden Valverde Sieger der Ventoux-Etappe bei der Dauphiné Libéré
Critérium du Dauphiné 11.06.2009

Christian Knees nach Mont Ventoux in den Top20

Christian Knees wird am Mont Ventoux 27. Mont Ventoux, 11.06.2009 - Bei der französischen ProTour-Rundfahrt Dauphiné Libéré hat der Pole Sylvester Szmyd die Kletterpartie am Mont Ventoux für sich entschieden. Der Liquigas-Fahrer verwies auf der... mehr >
Christian Knees nach Mont Ventoux in den Top20
Critérium du Dauphiné 11.06.2009

Grabsch lässt Regenbogentrikot mit Zeitfahrsieg erstrahlen – Evans wieder in Führung

Valence, 10.06.2009 - Der Zeitfahrweltmeister Bert Grabsch vom Team Columbia hat die 42 Kilometer lange zweite Einzelprüfung der Dauphiné Libéré gewonnen und mit seinem ersten Sieg nach einem Titelgewinn in Varese dem Regenbogentrikot zu Glanz... mehr >
Grabsch lässt Regenbogentrikot mit Zeitfahrsieg erstrahlen – Evans wieder in Führung
Critérium du Dauphiné 10.06.2009

Dauphiné Libéré: MILRAM-Profi Terpstra im Sturzpech

Niki Terpstra stürzt im Einzelzeitfahren Valence, 10.06.2009 - MILRAM-Profi Niki Terpstra hat nach dem Einzelzeitfahren der Dauphiné Libéré das Gelbe Trikot abgegeben, das er am Vortag mit einem eindrucksvollen Etappensieg erobert hatte. Der... mehr >
Dauphiné Libéré: MILRAM-Profi Terpstra im Sturzpech
Critérium du Dauphiné 10.06.2009

Niki Terpstra mit Etappensieg an die Spitze

Niki Terpstra holt Etappensieg und Gesamtführung St. Etienne, 09.06.2009 - Niki Terpstra ist mit seinem Sieg auf der dritten Etappe der Dauphine Libere ins Gelbe Trikot des Spitzenreiters gefahren. Der niederländische MILRAM-Profi gewann nach... mehr >
Niki Terpstra
Critérium du Dauphiné 09.06.2009

Furlan verhindert Zberg-Sieg auf zweiter Etappe der Dauphiné Libéré

Dijon, 08.06.2009 - Vor dem jüngst in negative Schlagzeilen geratenen Belgier Tom Boonen (Quick Step) und dem Schweizer Markus Zberg (BMC) hat der Italiener Angelo Furlan vom Team Lampre auf dem zweiten Teilstück der Dauphiné Libéré zwischen Nancy... mehr >
Furlan verhindert Zberg-Sieg auf zweiter Etappe der Dauphiné Libéré
Critérium du Dauphiné 08.06.2009

Christian Knees weiter top in Frankreich

Christian Knees zeigt sich weiterhin in blendender Verfassung Dijon, 08.06.2009 - Auf der zweiten Etappe der Dauphine Libere hat Christian Knees in der Gesamtwertung seinen siebten Platz verteidigt und sich für die nächsten Tage eine glänzende... mehr >
Christian Knees weiter top in Frankreich
Critérium du Dauphiné 08.06.2009

Gesamtfavoriten prägen Auftaktzeitfahren der Dauphine Libere - Evans im Gelben Trikot

Nancy, 07.06.2009 - Mit herausragenden Leistungen haben Cadel Evans von Silence-Lotto, Alberto Contador von Astana und der Vorjahressieger Alejandro Valverde von Caisse d'Epargne den 12,1 Kilometer langen Auftakt in Form eines Einzelzeitfahrens... mehr >
Gesamtfavoriten prägen Auftaktzeitfahren der Dauphine Libere - Evans im Gelben Trikot
Critérium du Dauphiné 07.06.2009

Dauphine: Christian Knees Siebter zum Auftakt

Team Milram und Christian Knees starten gut in die Dauphiné Nancy, 07.06.2009 - MILRAM-Profi Christian Knees ist mit einem siebten Platz in die Fernfahrt Criterium du Dauphine Libere gestartet. Knees benötigte für die 12,1 Kilometer in Nancy... mehr >
Dauphine: Christian Knees Siebter zum Auftakt
Critérium du Dauphiné 07.06.2009

Dauphiné Libéré mit Mont Ventoux und BMC Racing Team

20.04.2009 - Das Critérium du Dauphiné Libéré macht seiem Ruf als ideale Vorbereitungsrundfahrt für die Tour de France in diesem Jahr wieder alle Ehre. Wie bei der Frankreich-Rundfahrt wird eine Etappe der 61. Dauphiné auf dem Mont Ventoux enden.... mehr >
Dauphiné Libéré mit Mont Ventoux und BMC Racing Team
Critérium du Dauphiné 20.04.2009

Fofonov setzt Schlusspunkt bei Dauphiné – Valverde Gesamtsieger

Grenoble, 15.06.2008 - Der Kasache Dimitriy Fofonov hat der französischen Equipe Crédit Agricole auf der letzten Etappe des Critériums du Dauphiné Libéré einen Tageserfolg in einem Dreierspurt gegen Jurgen Van de Walle (Quick Step) und Iouri... mehr >
Fofonov setzt Schlusspunkt bei Dauphiné – Valverde Gesamtsieger
Critérium du Dauphiné 15.06.2008

Sörensen gewinnt Bergankunft und feiert ersten Profisieg

La Toussuire, 14.06.2008 - Während es auf der sechsten Etappe des Critériums du Dauphiné Libéré zwischen den Favoriten bei der ersten Bergankunft nur geringe Zeitabstände gab, konnte Chris Anker Sörensen von CSC als Dritter Ausreißer in Folge vor... mehr >
Sörensen gewinnt Bergankunft und feiert ersten Profisieg
Critérium du Dauphiné 14.06.2008

Iouri Trofimov sorgt für zweiten Ausreißersieg auf Etappe 5 der Dauphiné Libéré

Der Russe Iouri Trofimov vom französischen Team Bouygues Telecom hat die fünfte Etappe der Dauphiné Libéré als einziger Überlebender einer ehemals achtköpfigen Spitzengruppe gewonnen. Auf Platz zwei und drei folgten mit 18 Sekunden Rückstand Cadel... mehr >
Iouri Trofimov sorgt für zweiten Ausreißersieg auf Etappe 5 der Dauphiné Libéré
Critérium du Dauphiné 13.06.2008

Erste bergige Etappe der Dauphiné geht an Cyril Dessel

Der Franzose Cyril Dessel von Ag2r-La Mondiale hat die vierte Etappe des Critérium du Dauphiné Libéré mit einer Attacke am letzten Anstieg aus einer Spitzengruppe heraus für sich entschieden. Zweiter wurde mit geringem Abstand Pierre Rolland... mehr >
Erste bergige Etappe der Dauphiné geht an Cyril Dessel
Critérium du Dauphiné 12.06.2008

Alejandro Valverde siegt im Zeitfahren der Dauphiné Libéré und ist neuer Gesamtleader

Saint-Paul-en-Jarez, 11.06.2008 – Alejandro Valverde (Caisse d’Epargne) hat mit einem Sieg im Zeitfahren der dritten Etappe der Dauphiné Libéré auch die Gesamtführung übernommen. Sowohl in der Tages- als auch in der Gesamtwertung stehen nach dem... mehr >
Alejandro Valverde mit Etappensieg in Gelb bei Dauphiné Libéré neuer Leader
Critérium du Dauphiné 11.06.2008

Andrey Grivko fährt trotz Sturz in Top Ten

Team MILRAM setzt bei Dauphine Libere weiter Akzente Dortmund, 11. Juni 2008 MILRAM-Profi Andrey Grivko ist am vierten Tag der Dauphiné Libéré (UCI-Kategorie ProTour) mit einer starken Leistung auf den achten Rang gefahren. Bei dem 31 Kilometer... mehr >
Andrey Grivko fährt trotz Sturz in Top Ten
Critérium du Dauphiné 11.06.2008

George Hincapie siegt mit Cleverness auf Etappe 2 der Dauphiné Libéré

Vienne, 10.06.2008 - Der Amerikaner George Hincapie vom Team High Road hat auf der zweiten Etappe des Critériums du Dauphiné Libéré den Sprintern ein Schnippchen geschlagen, indem er nach einer gemeinsamen Attacke mit Sebastian Lang (Gerolsteiner)... mehr >
George Hincapie siegt mit Cleverness auf Etappe 2 der Dauphiné Libéré
Critérium du Dauphiné 10.06.2008

Alejandro Valverde Sprintsieger auf Etappe eins – Thor Hushovd neuer Führender

Privas, 09.06.2008 - Alejandro Valverde vom Team Caisse d’Epargne hat die erste richtige Etappe des Critériums du Dauphiné Libéré im Sprint gewonnen. Hinter dem Spanier wurde Thor Hushovd (Crédit Agricole) wie schon am Vortag Tageszweiter, konnte... mehr >
Alejandro Valverde Sprintsieger auf Etappe eins – Thor Hushovd neuer Führender
Critérium du Dauphiné 09.06.2008

Björn Schröder Dritter nach langer Kux-Flucht

Christian Kux erobert während 171 Kilometer langer Flucht das Bergtrikot bei der Dauphiné Liberé Dortmund, 9. Juni 2008 Das Team MILRAM hat die erste Etappe der Dauphiné Liberé eindrucksvoll mitbestimmt. Zunächst fuhr Christian Kux für 181... mehr >
Björn Schröder Dritter nach langer Kux-Flucht
Critérium du Dauphiné 09.06.2008

Leipheimer um Wimpernschlag schneller als Hushovd beim Prolog der Dauphiné Libéré

Avignon, 08.06.2008 - Der Amerikaner Levi Leipheimer vom Team Astana hat mit einem Vorsprung von einer Sekunde den Prolog des Critériums Dauphiné Libéré vor dem Norweger Thor Hushovd für sich entschieden. Dritter wurde der Spanier Alejandro... mehr >
Prologsieg vor Levi Leipheimer (Astana), Dauphine Libere 2008
Critérium du Dauphiné 08.06.2008

Team MILRAM startet bei Dauphine Libere

Peter Velits führt junge Mannschaft in Frankreich an Dortmund, 05. Juni 2008. Nach einer erfolgreichen Bayern-Rundfahrt geht das Team MILRAM ab Sonntag bei der Dauphine Libere (08.06.-15.06./UCI Kategorie ProTour) an den Start. Für die vier... mehr >
Team MILRAM startet bei Dauphine Libere
Critérium du Dauphiné 05.06.2008

Doppeltes Comeback in Triberg und bei Dauphiné: Tim Klinger und Tom Stamsnjider froh, „endlich wieder Rennen zu fahren“

Siegburg, 04.06.2008 - Doppeltes Comeback in Gippingen und bei Dauphiné: Tim Klinger und Tom Stamsnjider (Foto v. re.) froh, „endlich wieder Rennen zu fahren“. Das hatten sich Tim Klinger und Tom Stamsnijder gänzlich anders vorgestellt: Rennen... mehr >
Doppeltes Comeback in Triberg und bei Dauphiné: Tim Klinger (re) und Tom Stamsnjider froh, „endlich wieder Rennen zu fahren“, Fotos: Team Gerolsteiner
Critérium du Dauphiné 04.06.2008

Vinokourov gewinnt Schlussetappe der Dauphiné – Moreau Gesamtsieger

Auf einer actionreichen und spannenden Schlussetappe über 129 Kilometer von Valloire nach Annecy hat Alexandre Vinokourov für den vierten Astana-Triumph bei der Dauphiné Libéré gesorgt. Christophe Moreau kam 37 Sekunden später mit der... mehr >
Vino holte Etappensieg Nummer 4 für Astana - aber Moreau ist der Champion der Rundfahrt !
Critérium du Dauphiné 17.06.2007

Moreau nach sechster Etappe der Dauphiné Libéré wieder in Front

Maxim Iglinsky vom Team Astana hat die 198 Kilometer lange Etappe von Gap nach Valloire gewonnen und so für den dritten Tageserfolg für das kasachische Team gesorgt. Christophe Moreau konnte unterdessen die Gesamtführung erneut erobern und so... mehr >
Astana zwar mit weiterem Etappensieg, aber Moreau nimmt ihnen Gelb
Critérium du Dauphiné 16.06.2007

Colom und Vinokourov drücken 5. Etappe der Dauphiné Libéré ihren Stempel auf

Antonio Colom und Alexander Vinokourov haben die von einer großen Spitzengruppe geprägte Etappe von Nyons über 195 Kilometer nach Digne-les-Bains gewonnen und so für den zweien Astana-Doppelsieg nach dem Triumph von Vinokourov und Kashechkin beim... mehr >
 
Critérium du Dauphiné 15.06.2007

Moreau siegt am Ventoux und ist nun wieder Favorit bei Dauphiné Libéré

Nach dem gestrigen Zeitfahren hatten viele den Franzosen Christophe Moreau schon abgeschrieben, doch heute bewies er noch mal eindrucksvoll seine Stärke und siegte in beeindruckender Manier am Mont Ventoux. Andrey Kashechkin übernahm unterdessen das... mehr >
Christophe Moreau hat\'s allen gezeigt und sich den Sieg auf dem Ventoux erkämpft!
Critérium du Dauphiné 14.06.2007

Astana-Duo schockt Tourrivalen beim Zeitfahren der Dauphiné Libéré

Alexander Vinkourov und Andrey Kashechkin vom Team Astana haben wenige Wochen vor der Tour de France ihre Stellung als absolute Topfavoriten bestätigt, indem sie die versammelte Konkurrenz deutlich beim heutigen 40,7 Kilometer langen Zeitfahren... mehr >
Das Vuelta-Traumduo Vino/Kash ist wieder da!
Critérium du Dauphiné 13.06.2007

Moreau gewinnt und übernimmt gelbes Trikot in Saint-Etienne

Christophe Moreau, der bereits ein Mal die Dauphiné Libéré gewinnen konnte, hat heute auf einer mittelschweren Etappe den Sprintern die Chancen auf einen erneuten Massensprint genommen und so früh für einen Angriff auf das Gesamtklassement... mehr >
Christophe Moreau (Foto: http://www.ag2r-cyclisme.com)
Critérium du Dauphiné 12.06.2007

Haussler schlägt Topsprintern bei Dauphiné ein Schnippchen

Heinrich Haussler vom Team Gerolsteiner hat sich nach einem nicht ganz optimalen Frühjahr mit einem Sprintsieg gegen Graeme Brown und Tom Boonen eindrucksvoll zurückgemeldet und so Ansprüche auf die Rolle des Sprinters neben Robert Förster bei... mehr >
Haussler bejubelt seinen Etappensieg (Foto: www.gerolsteiner.de)
Critérium du Dauphiné 11.06.2007

Bradley Wiggins erkämpft sich Favoritenrolle für Tour-Prolog bei der Dauphiné Libéré

Der Brite Bradley Wiggins hat den Prolog zum Auftakt der Dauphiné Libéré, einer der beiden wichtigsten Vorbereitungsrundfahrten zur Tour de France, gewonnen und sich damit eindrucksvoll um eine Tour-Nominierung beworben. Auf dem 4,2 km langen... mehr >
Wiggins
Critérium du Dauphiné 11.06.2007

Streckenpräsentation Dauphiné Libéré - entscheidende Momente am Ventoux und Télégraphe

Am kommenden Sonntag startet mit dem Critérium du Dauphiné Libéré die erste wichtige Rundfahrt in der Phase der unmittelbaren Tour de France-Vorbereitung. Viele Fahrer, die im Juli bei der Four de France zu den großen Protagonisten gehören wollen... mehr >
Streckenverlauf Critérium du Dauphiné Libéré 2007
Critérium du Dauphiné 05.06.2007

Floyd Landis: «Ich bin für die Tour de France zuversichtlich»

Nach drei Rundfahrtensiegen, zuletzt bei Paris–Nice, galt der Phonak-Crack Floyd Landis (Foto Tim De Waele) für das Critérium du Dauphiné Libéré als einer der grossen Favoriten. In diesem vermochte er aber die Erwartungen nur im Prolog und im... mehr >
Floyd Landis
Critérium du Dauphiné 11.06.2006

Gesamtsieg für Levi Leipheimer und Überraschungs-Dritter Bernhard Kohl

Der US-Amerikaner Levi Leipheimer hat die 58. Auflage der Dauphiné Libéré gewonnen. Der 32 Jahre alte Radprofi vom deutschen Team Gerolsteiner triumphierte bei der achttägigen ProTour-Veranstaltung in Frankreich mit 1:48 Minuten Vorsprung vor... mehr >
Dauphine Libere 2006
Critérium du Dauphiné 11.06.2006

Mayo gewinnt Königsetappe, Kohl 6. und nun Gesamtdritter!

Spanischer Doppelsieg bei der "Königsetappe" der Dauphiné Libéré: Euskaltel-Profi Iban Mayo hat das vorletzte Teilstück von Briançon nach La Toussuire über 169 Kilometer im Alleingang gewonnen. Platz zwei sicherte sich Mayos Landsmann Alejandro... mehr >
 
Critérium du Dauphiné 10.06.2006

Ausreißer Turpin erkämpft sich den Sieg

Der Franzose Ludovic Turpin (AG2R) hat die erste Alpenetappe der Dauphiné Libéré gewonnen. Der 31 Jahre alte Radprofi wehrte sich als einziger eines frühen Ausreißertrios auf dem fünften Teilstück von Sisteron nach Briançon über 155 Kilometer... mehr >
Ausreißer Turpin erkämpft sich den Sieg
Critérium du Dauphiné 09.06.2006

Menchov siegt auf dem Mont Ventoux - Leipheimer in Gelb

Denis Menchov hat die vierte Etappe der Dauphiné Libéré über 186 km von Tain-l'Hermitage mit der Bergankunft auf dem gefürchteten Mont Ventoux gewonnen. Der Russe vom holländischen Team Rabobank triumphierte auf der mit 1.912 Metern höchsten... mehr >
Stark: Bernhard Kohl am Mont Ventoux. (<i>Foto: t-mobile-team.com</i>)
Critérium du Dauphiné 08.06.2006

Dauphiné Libéré: Zabriskie erneut nicht zu schlagen

David Zabriskie, vom Team CSC, hat das Einzelzeitfahren über 43km rund um Bourg-de-Peage gewonnen. Beim Kampf gegen die Uhr, legten die Favoriten,die auch bei der Tour weit vorne erwartet werden, zum ersten Mal die Karten auf den Tisch. Hinter... mehr >
David Zabriskie
Critérium du Dauphiné 07.06.2006

Philippe Gilbert krönt 160km Soloflucht

Der Belgier Philippe Gilbert, einer der beliebtesten Rennfahrer im Peloton, gewinnt die 2.Etappe des Dauphine Libéré, nach einer 160 Kilometer langen Flucht, vor dem Franzosen Samuel Dumoulin. Dritte wird der Österreicher Paco Wrolich... mehr >
Philippe Gilbert
Critérium du Dauphiné 06.06.2006

Wegmann triumphiert bei erster Dauphiné Etappe

Der deutsche Fabian Wegmann, vom Team Gerolsteiner, hat die erste richtige Etappe der Protourrundfahrt Dauphiné Liberé gewonnen. Er siegte im Sprint einer vierköpfigen Ausreißergruppe vor dem Franzosen Thomas Vöckler (BTL). Auf den dritten Platz... mehr >
Fabian Wegmann gewann nicht nur die Etappe, sondern sicherte sich auch Gelb
Critérium du Dauphiné 05.06.2006

US-Doppelsieg zum Auftakt der Dauphiné Libéré

Der US-Amerikaner David Zabriskie hat den Prolog der Dauphiné Libéré für sich entschieden. Beim 4,1 km langen Einzelzeitfahren in Annecy setzte sich der CSC-Profi in einer Zeit von 4:29 Minuten durch und übernahm das gelbe Führungstrikot. Zweiter... mehr >
US-Doppelsieg zum Auftakt der Dauphiné Libéré
Critérium du Dauphiné 04.06.2006
Blättern:
 1  2  3  4 
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live