LIVE-Radsport > Flèche Wallonne Flèche Wallonne - Suche bei Google Flèche Wallonne - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Valverde – wer sonst? – verlängert seine Siegesserie an der Mur de Huy

Huy, 19.04.2017 – Obwohl er sich mit seinem Rekordsieg im vorigen Jahr längst in die Geschichtsbücher eingetragen hatte, ist Alejandro Valverde mit La Flèche Wallonne noch längst nicht „fertig“. Heute gewann der Spanier den Wallonischen Pfeil, der... mehr >
Valverde – wer sonst? – verlängert seine Siegesserie an der Mur de Huy
Flèche Wallonne 19.04.2017

LiVE-Radsport Favoriten für La Flèche Wallonne 2017

Sieger 2006, Zweiter 2007, Siebter 2009, Achter 2010, Siebter 2013 und drei Triumphe in einer Reihe von 2014-2016. Die Bilanz von Alejandro Valverde beim Flèche Wallone ist außergewöhnlich. Mit elf Teilnahmen, vier Siegen, fünf... mehr >
LiVE-Radsport Favoriten für La Flèche Wallonne 2017
Flèche Wallonne 17.04.2017

WorldTour: Strecken und Wildcards für Flèche Wallonne und Lüttich-Bastogne-Lüttich veröffentlicht

Rennveranstalter ASO publiziert weiterhin fleißig Neuigkeiten zu seinen Klassikern. Nachdem gestern die Wildcards für Paris-Roubaix vergeben worden waren, wurden heute die Strecken der beiden Ardennen-Klassiker Flèche Wallonne und... mehr >
Das Profil von La Flèche Wallonne 2017
Flèche Wallonne 21.02.2017

2006, 2014, 2015 und 2016 – Valverde gewinnt als erster Fahrer zum 4. Mal La Flèche Wallonne

Huy, 20.04.2016 – Die Mur de Huy, sie ist und bleibt der Berg des Alejandro Valverde. Dreimal hatte der Spanier auf diesem Anstieg schon das Rennen La Flèche Wallonne für sich entschieden: in den beiden vorigen Saisons und erstmals vor bereits... mehr >
2006, 2014, 2015 und 2016 – Valverde gewinnt als erster Fahrer zum 4. Mal La Flèche Wallonne
Flèche Wallonne 20.04.2016

Vorschau 80. Flèche Wallonne

Der Wallonische Pfeil ist der zweite der drei Ardennenklassiker, findet zwischen Amstel Gold Race und Lüttich-Bastogne-Lüttich statt. Der Start der 80. Austragung erfolgt in Marche-en-Famenne, das Ziel liegt natürlich immer noch auf der Mauer von... mehr >
Vorschau 80. Flèche Wallonne
Flèche Wallonne 19.04.2016

WorldTour Ranking: Vorjahressieger Valverde rückt mit Erfolg bei Flèche Wallonne auf Rang zwei vor

Die Saison 2014 hatte Alejandro Valverde (Movistar) im UCI WorldTour Ranking als Erster abgeschlossen und gehört auch in diesem Jahr wieder zu den Anwärtern auf den Gesamtsieg. Mit seinem Erfolg bei La Flèche Wallonne hat sich der Spanier nun auf... mehr >
 
Flèche Wallonne 23.04.2015

Valverde wiederholt Vorjahressieg bei Flèche Wallonne – Albasini zum zweiten Mal auf dem Podium

Huy, 22.04.2015 – Der belgische Klassiker La Flèche Wallonne bleibt weiterhin fest in spanischer Hand. Nach Siegen von Joaquin Rodriguez und Daniel Moreno gewann im letzten Jahr Alejandro Valverde, der diesen Erfolg nun wiederholte. Zum insgesamt... mehr >
Valverde wiederholt Vorjahressieg bei Flèche Wallonne - Albasini zum zweiten Mal auf dem Podium
Flèche Wallonne 22.04.2015

Vorschau 79. Flèche Wallonne

Der Flèche Wallonne ist einer der großen Ardennenklassiker im Frühjahr. In diesem Jahr wird das Rennen zum 79. Mal ausgetragen und führt über 205,5 km. Es ist somit 6,5 km länger als im vergangenen Jahr. In diesem Jahr wird das Rennen, das in den... mehr >
Vorschau 79. Flèche Wallonne
Flèche Wallonne 21.04.2015

Lüttich-Bastogne-Lüttich: Bora erhält Einladung zu fünftem Monument – auch Wildcards für Flèche Wallonne verteilt

Veranstalter ASO hat heute die Wildcards für seine beiden zu den Ardennenklassikern zählenden Rennen bekanntgegeben. Die Professional Teams Cofidis, Europcar, MTN-Qhubeka, Roompot, Topsport Vlaanderen-Baloise und Wanty-Groupe Gobert haben... mehr >
 
Flèche Wallonne 09.03.2015

Alejandro Valverde gewinnt Flèche Wallonne - Klare Entscheidung im Sprint an der Mur de Huy

Huy, 23.04.2014 – Philippe Gilbert (BMC Racing Team) ist wiedererstarkt, keine Frage. Aber so dominant wie 2011 ist der Belgier in diesem Jahr nicht, blieb beim zweiten Ardennen-Klassiker unauffällig und wurde nur Zehnter. Mann des Tages bei La... mehr >
Der sprintstarke Alejandro Valverde gewinnt Flèche Wallonne zum zweiten Mal nach 2006 (Foto: Veranstalter/letour.fr)
Flèche Wallonne 23.04.2014

Vorschau 78. Flèche Wallonne

Der Flèche Wallonne ist einer der großen Ardennenklassiker im Frühjahr. In diesem Jahr wird das Rennen zum 78. Mal ausgetragen und führt über 199 km. Es ist somit 6 km kürzer als im vergangenen Jahr. In diesem Jahr wird das Rennen in Bastogne... mehr >
Vorschau 78. Flèche Wallonne
Flèche Wallonne 23.04.2014

LiVE-Ticker: Flèche Wallonne - Kann jemand einen Durchmarsch von Philippe Gilbert verhindern?

23.04.2014 – Eiskalt schlug Gilbert beim Amstel Gold Race zu, ließ der Konkurrenz am Cauberg keine Chance. Heute könnte der Belgier an der Mur de Huy, wo er 2011 gewann, den nächsten Schritt zum Ardennen-Triple machen. Mit den Spaniern Valverde... mehr >
LiVE-Ticker: Flèche Wallonne 2014
Flèche Wallonne 23.04.2014

WorldTour Ranking: Kolumbien nach Flèche Wallonne zweitstärkste Nation - drei neue Fahrer in Top10

Drei Fahrer, die es bei Flèche Wallonne unter die ersten Fünf schafften, haben durch die erreichten Punkte einen Platz in den Top10 des UCI WorldTour Ranking eingenommen. Sergio Henao (Sky Procycling) und Daniel Martin (Garmin-Sharp) kletterten... mehr >
 
Flèche Wallonne 18.04.2013

Daniel Moreno wird an der Mur de Huy zum Nachfolger von Teamkollege Rodriguez

Huy, 17.04.2013 – Vorjahressieger Joaquin Rodriguez, noch etwas geschwächt von einem Sturz beim Amstel Gold Race, überquerte als Sechster die Ziellinie des Flèche Wallonne und konnte zufrieden sein. Denn seine Nachfolge als Sieger des... mehr >
Daniel Moreno wird an der Mur de Huy zum Nachfolger von Teamkollege Rodriguez
Flèche Wallonne 17.04.2013

Vorschau 77. Flèche Wallonne

Der Fleche Wallonne ist einer der großen Ardennenklassiker im Frühjahr. In diesem Jahr wird das Rennen zum 77. Mal ausgetragen und führt über 205 km. Es ist somit deutlich länger, 11 km, als im vergangenen Jahr. In diesem Jahr wird das Rennen in... mehr >
Vorschau 77. Flèche Wallonne
Flèche Wallonne 17.04.2013

World Tour: Huy und Ans bleiben Zielorte der Ardennenklassiker

Die Klassiker Flèche Wallonne und Lüttich-Bastogne-Lüttich werden auch in den kommenden Jahren in Huy bzw. in Ans zu Ende gehen. Wie die veranstaltende ASO heute mitteilte, wurde mit den beiden Gemeinden ein neuer Vertrag mit sechsjähriger... mehr >
 
Flèche Wallonne 09.04.2013

Flèche Wallonne: Binche zum Startort der kommenden Austragung erklärt

Der Veranstalter der Flèche Wallonne, die Amaury Sport Organisation (ASO), hat bekannt gegeben, dass das berühmte Eintagesrennen im kommenden Jahr in Binche (Provinz Hainaut) gestartet wird. Dies ist eine Premiere in der fast 80-jährigen... mehr >
 
Flèche Wallonne 01.10.2012

Evelyn Stevens siegt an der Mauer von Huy im Sprint gegen Marianne Vos

Huy, 18.4.2012 – Der Flèche Wallonne der Frauen rund um Huy bildete die vierte Station des UCI-Frauenweltcups. Nach 123 Kilometern fiel die Entscheidung an der berühmten Mauer von Huy aus einer Spitzengruppe heraus. Titelverteidigerin Marianne Vos... mehr >
Evelyn Stevens siegt an der Mauer von Huy im Sprint gegen Marianne Vos (Foto: letour.fr)
Flèche Wallonne 19.04.2012

Rodriguez siegt endlich an der Mur de Huy - Albasini Zweiter beim Flèche Wallonne

Huy, 18.04.2012 – Nach zweiten Plätzen in den beiden vergangenen Jahren hat Joaquin Rodriguez (Katusha) es nun doch noch geschafft und den Flèche Wallonne gewonnen. Der Triumph beim zweiten Ardennen-Klassiker ist für den Spanier der erste Sieg bei... mehr >
Joaquin Rodriguez gewinnt an der Mur de Huy den Flèche Wallonne 2012 klar vor Michael Albasini (Foto: letour.fr)
Flèche Wallonne 18.04.2012

Gilbert Dritter bei Flèche Wallonne

Philippe Gilbert verbuchte am Mittwoch beim Flèche Wallonne den dritten Rang und verzeichnete damit sein bestes Saisonresultat für das BMC Racing Team. Blick voraus auf Lüttich Der belgische Meister und der Rest des Feldes konnten dem Antritt... mehr >
Gilbert Dritter bei Flèche Wallonne
Flèche Wallonne 18.04.2012

76. Flèche Wallonne - Vorschau und LiVE-Ticker

Der Flèche Wallonne ist eines der traditionsreichsten Rennen des Jahres und wird bereits zum 76. Mal ausgetragen. Das Rennen durch die Ardennen, das zur WorldTour-Serie zählt, führt über 194 km und wird in Charleroi gestartet. 2012 allerdings zum... mehr >
Vorschau 76. Flèche Wallonne
Flèche Wallonne 18.04.2012

Gilbert bereit für Flèche Wallonne

Am Vortag der 76. Austragung des Flèche-Wallonne gibt Vorjahressieger Philippe Gilbert vom BMC Racing Team einen Ausblick auf die Herausforderung am Mittwoch. Er hat heute mit seiner Mannschaft einen Teil des 194 Kilometer langen Rennens... mehr >
Gilbert bereit für Flèche Wallonne
Flèche Wallonne 17.04.2012

Evans verzichtet auf Ardennen-Klassiker

Cadel Evans wird nicht wie geplant am Flèche Wallonne am Mittwoch und bei Lüttich-Bastogne-Lüttich am Sonntag teilnehmen. Er muss sich von einer Nebenhölenentzündung erholen, wie das BMC Racing Team am Montag mitteilte. Bessere Erholung zu... mehr >
Evans verzichtet auf Ardennen-Klassiker
Flèche Wallonne 16.04.2012

Unschlagbar an der Mur de Huy: Philippe Gilbert gewinnt auch den Flèche Wallonne

Huy, 20.04.2011 - Philippe Gilbert (Omega Pharma-Lotto) scheint in diesen Tagen wirklich unbezwingbar zu sein, nach dem Amstel Gold Race gewann er auch den Flèche Wallonne. Bei der Zielankunft auf der Mur de Huy, bis zu der die Favoriten nicht... mehr >
Unschlagbar an der Mur de Huy: Philippe Gilbert gewinnt auch den Flèche Wallonne
Flèche Wallonne 20.04.2011

Vorschau 75. Flèche Wallonne

Die Flèche Wallonne, ein sogenannter “Halbklassiker”, kann zwar nicht mit der Streckenlänge, jedoch mit der Schwierigkeit durchaus mit dem “großen” Klassiker Lüttich-Bastogne-Lüttich am Sonntag mithalten. Über 201 km und insgesamt 10 Berge führt... mehr >
Vorschau 75. Flèche Wallonne
Flèche Wallonne 20.04.2011

Flèche Wallonne ohne Vorjahressieger Cadel Evans

Der Titelverteidiger Cadel Evans fehlt im Aufgebot für den Flèche Wallonne. Das BMC Racing Team nimmt den zweiten Ardennen-Klassiker daher mit einer angepassten Taktik in Angriff. Van Avermaet und Kohler in Form Cadel Evans erholt sich immer... mehr >
Flèche Wallonne ohne Vorjahressieger Cadel Evans
Flèche Wallonne 19.04.2011

Cadel Evans und Philippe Gilbert zeitgleiche Champions der Ardennen-Klassiker

26.04.2010 - Nicht nur konnten Cadel Evans und Philippe Gilbert in der zurückliegenden Ardennen-Woche jeweils einen Sieg einfahren, der Australier und der Belgier waren auch über alle drei Rennen hinweg die stärksten Fahrer. Nach Amstel Gold Race,... mehr >
Cadel Evans und Philippe Gilbert zeitgleich Champions der Ardennen
Flèche Wallonne 26.04.2010

74. Flèche Wallonne: Cadel Evans feiert ersten Sieg im Weltmeister-Trikot

Huy, 21.04.2010 - Am Fuß der Mur de Huy ging noch ein großes Feld in den Schlussanstieg des Flèche Wallonne, aus dem sich der amtierende Weltmeister Cadel Evans als stärkster Fahrer erwies und gleich drei Premieren feierte. Als erster Australier... mehr >
74. Flèche Wallonne: Cadel Evans feiert ersten Sieg im Weltmeister-Trikot
Flèche Wallonne 21.04.2010

Cadel Evans vom BMC Racing Team gewinnt Flèche Wallonne

Weltmeister Cadel Evans gewinnt sein erstes Rennen für das BMC Racing Team und schreibt mit einem eindrucksvollen Sieg am Mittwoch beim Flèche Wallonne Geschichte. Evans schreibt Geschichte Cadel Evans überholt Tour de France Sieger Alberto... mehr >
Cadel Evans vom BMC Racing Team gewinnt Flèche Wallonne
Flèche Wallonne 21.04.2010

Flèche Wallonne: Fabian Wegmann erneut im Sturzpech

MILRAM Fahrer muss das zweite Rennen nach seinem Comeback vorzeitig aufgeben Dortmund, 21. April 2010. MILRAM Profi Fabian Wegmann bleibt das Verletzungspech treu. Der Wahl-Freiburger bestritt beim belgischen Klassiker Flèche Wallonne (21.... mehr >
Flèche Wallonne: Fabian Wegmann erneut im Sturzpech
Flèche Wallonne 21.04.2010

Team MILRAM startet ohne Linus Gerdemann beim Flèche Wallonne

MILRAM Kapitän kehrt beim letzten Ardennen-Klassiker Lüttich-Bastogne-Lüttich am Sonntag ins Renngeschehen zurück Dortmund, 20. April 2010. Am kommenden Mittwoch steigt für das Team MILRAM beim Flèche Wallonne (21. April / UCI Kategorie HIS)... mehr >
Team MILRAM startet ohne Linus Gerdemann beim Flèche Wallonne
Flèche Wallonne 20.04.2010

Damiano Cunego und Andy Schleck zeitgleich ins Ardennen-Finale

22.04.2009 - Wie schon zu den Kopfsteinpflaster-Klassikern, bietet LiVE-Radsport auch zur Ardennen-Woche wieder ganz besondere Statistiken. So liegen der Italiener Damiano Cunego und der Luxemburger Andy Schleck in der Addition der Zeiten des... mehr >
Damiano Cunego und Andy Schleck zeitgleich ins Ardennen-Finale
Flèche Wallonne 22.04.2009

Davide Rebellin mit 37 Jahren zum dritten Mal Sieger beim Flèche Wallonne

Huy, 22.04.2009 - Dass der Italiener Davide Rebellin (Diquigiovanni) auch im hohen Radsport-Alter von 37 Jahren immer noch zu den weltbesten Klassiker-Fahrer gehört, bewies er heute mit dem Gewinn des 73. Flèche Wallonne - seinem dritten Sieg nach... mehr >
Davide Rebellin mit 37 zum dritten Mal Sieger beim Flèche Wallonne
Flèche Wallonne 22.04.2009

Fabian Wegmann bester Deutscher beim Flèche Wallonne

MILRAM-Allrounder belegt Rang 18 bei dem belgischen Eintagesklassiker Dortmund, 22. April 2009. MILRAM-Allrounder Fabian Wegmann fuhr bei der 73. Auflage des Flèche Wallonne (UCI Kategorie HIS) als bester Deutscher ins Ziel. Der Münsteraner... mehr >
Fabian Wegmann bester Deutscher beim Flèche Wallonne
Flèche Wallonne 22.04.2009

Team MILRAM setzt „Ardennen-Woche“ beim Flèche Wallonne fort

Fabian Wegmann führt Team MILRAM bei dem Wallonischen Pfeil an Dortmund, 21. April 2009. Am kommenden Mittwoch, 22. April steht das Team MILRAM beim Flèche Wallonne (UCI Kategorie HIS) am Start des zweiten Rennens der Ardennen-Klassiker.... mehr >
Team MILRAM setzt „Ardennen-Woche“ beim Flèche Wallonne fort
Flèche Wallonne 21.04.2009

Kim Kirchen erklimmt die Mur de Huy vor Cadel Evans und Damiano Cunego

Huy, 23.04.2008 - Kim Kirchen (Foto, High Road) hat für den ersten luxemburgischen Sieg beim Flèche Wallonne gesorgt. Im Schlussanstieg auf die Mur de Huy setzte Kirchen sich vor Cadel Evans und Damiano Cunego durch. Überraschen konnte der... mehr >
Kim Kirchen, Flèche Wallonne 2008, Foto: Team Highroad
Flèche Wallonne 23.04.2008

Fleche Wallone - Carlos Barredo startet heute zum ersten mal nach Grippe

Charleroi, 23.04.2008 - Carlos Barredo (Foto) und Alexander Efimkin sind kurz vorm Start heute vom "Pfeil von Wallonien" ins QUICK-STEP-Team gerutscht. "Der Spanier und der Russe starten an Stelle von Mauro Facci und Maarten Wynants", so... mehr >
Carlos Barroso, Fleche Wallonne 2008, Foto: Team QUICK STEP
Flèche Wallonne 23.04.2008

Fotos von der Fleche Wallone Femmes 2007

Unser Fotoreporter Lajos Speck war in Wallonnien bei der Fleche Wallonne mit dabei und hat einige tolle Fotos mitgebracht. Das Rennen wurde von der holländerin Marianne Vos, vor Nicole Cooke vom Schweizer Raleigh-Team und Judith Arndt... mehr >
Marianne Vos gewinnt vor Nicole Cooke und Judith Arndt  (Foto: Lajos Speck, radsportfotos.com)
Flèche Wallonne 27.04.2007

Gerolsteiner schlägt erneut zu durch Rebellin

Davide Rebellin (Gst) hat den Fleche Wallonne 2007 für sich entschieden. Am letzten Anstieg, der Mur de Huy, übersprintete er Matthias Kessler (Ast), der die meiste Zeit im Berg geführt hatte. Kessler kam am Ende auf Platz 4, da er noch von... mehr >
Davide Rebellin kann jubeln in Huy (Foto: http://www.letour.fr)
Flèche Wallonne 25.04.2007

Moos kämpft grossartig

Nach seinem 12. Rang im Amstel Gold Race zeigte sich Alexandre Moos auch beim Klassiker «Flèche Wallone» kämpferisch. Er ergriff 64 km vor dem Ziel zusammen mit Oscar Freire die Flucht. Die beiden wurden erst nach 50 Kilometern wieder gestellt. In... mehr >
Alexandre Moos
Flèche Wallonne 19.04.2006

Alejandro Valverde erkämpft Sieg in Wallonien

Mit einer wahren Willensleistung schob sich der Spanier Alejandro Valverde kurz vor dem Ziel an die Spitze des Rennens und liess sich nicht mehr, trotz mehrfachem, nervösem umschauen, nicht mehr einholen. Das Ziel auf der "Mauer von Huy" verlangte... mehr >
Der Antritt von Valverde
Flèche Wallonne 19.04.2006
Blättern:
 1 
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live