LIVE-Radsport > Österreich Österreich - Suche bei Google Österreich - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Belgischer Sieg in Wolfsberg, Rohregger weiter in Gelb!

Auf der mit 207 Kilometern längsten Etappe der 59. Internationalen Österreich Rundfahrt von Lienz in Osttirol nach Wolfsberg siegte der Belgier Gianni Meersman. Der Profi von Discovery Channel setzte sich im Sprint einer siebenköpfigen... mehr >
Björn Leukemanns
Österreich 12.07.2007

MTB-Marathon Live-Übertragung (Livestream)

Erstmals wird das ehrgeizige Projekt in Angriff genommen, die Salzkammergut Trophy live in den Zielraum sowie ins Internet zu übertragen. Nicht weniger als zehn Kamerateams werden vom ersten Start um 5 Uhr früh bis zur Siegerehrung gegen 22 Uhr... mehr >
MTB Marathon Livestream - Der Regiewagen
Österreich 12.07.2007

Highlander-Radmarathon: Vorarlberg von der härtesten Seite

219 km und 4.620 Höhenmeter, 6 bis 7 Stunden auf dem Rad. Zwischen Sonne, Regen und eventuell Schnee. Zutaten, die den Highlander-Radmarathon – am 22. Juli 2007 – zu dem machen, was er ist. Eine persönliche Herausforderung. Ganz Vorarlberg... mehr >
Highlander-Radmarathon
Österreich 12.07.2007

Rohregger verteidigt Gelb, Pfannberger Glocknerkönig!

Der Tiroler Thomas Rohregger verteidigte auf der Glockneretappe von Kitzbühel nach Prägraten am Großvenediger sein Hervis-Führungstrikot! Großer Jubel auch bei seinem Elk-Teamkollegen Christian Pfannberger, der sich als 20. Österreicher zum... mehr >
Thomas Rohregger
Österreich 11.07.2007

Thomas Rohregger holt sich Gelb am Horn

Der Tiroler Thomas Rohregger hat heute auf dem Kitzbüheler Horn seinen größten Sieg gefeiert! Der Profi von Elk Haus Simplon setzte sich auf der dritten Etappe der 59. Internationalen Österreich Rundfahrt von Salzburg hinauf zum Kitzbüheler Horn am... mehr >
Thomas Rohregger
Österreich 10.07.2007

Gerald Ciolek holt nach WM-Titel auch Ö-Tour-Etappe in Salzburg!

Nach Rang zwei auf der ersten Etappe setzte sich heute T-Mobile-Profi Gerald Ciolek am zweiten Tagesabschnitt der Österreich Rundfahrt von Mayrhofen im Zillertal nach Salzburg im Massensprint durch. Beim Regenrennen distanzierte er seinen Landsmann... mehr >
Gerald Ciolek
Österreich 09.07.2007

Oldie Fabio Baldato Auftaktsieger im Zillertal

Wie im vergangenen Jahr hat der Italiener Fabio Baldato auch bei der 59. Internationalen Österreich Rundfahrt zugeschlagen. Der 39-jährige Lampre-Profi besiegte im Massensprint nach 130,7 Kilometern in Mayrhofen im Zillertal den um 19 Jahre jüngeren... mehr >
Österreich Rundfahrt 2007
Österreich 08.07.2007

Die Österreich-Tour bewegt Tonnen durch Österreich

Morgen beginnt die 59. Internationale Österreich Rundfahrt. Der Tour-Tross, der knapp 500 Personen umfasst, bewegt sich über die 1.249 Kilometer lange Strecke durch sieben Bundesländer. Eine organisatorische Meisterleistung! Die Österreich... mehr >
Österreich Rundfahrt 2007
Österreich 07.07.2007

Die Favoriten und Stars der Österreich Rundfahrt

Noch zwei Tage bis zum Beginn der 59. Internationalen Österreich Rundfahrt. Heute steht die offizielle Starterliste, die Favoriten für den Gesamtsieg und Etappenerfolge stehen fest! Die Konkurrenz der zahlreichen ProTour- und Professional... mehr >
Österreich Rundfahrt 2007
Österreich 06.07.2007

Team Volksbank bei Ö-Tour: "Die Vergangenheit zählt nicht, wir beginnen bei Null"

Das 8-köpfige Volksbank-Aufgebot für die Internationale Österreich-Rundfahrt steht fest. An der Spitze: Gerrit Glomser. Dahinter ein schlagkräftiges Septett, das dem Salzburger zu einem guten Gesamteindruck verhelfen soll. Harry Morscher, Andreas... mehr >
Team Volksbank
Österreich 03.07.2007

Etappensieger Ghyllebert und Sijmens wieder bei der Tour

Am Sonntag beginnt die 59. Internationale Österreich Rundfahrt. Mit dabei auf den acht Etappen durch sieben Bundesländer sind auch die beiden belgischen Teams Chocolade Jacques und Landbouwkrediet mit den beiden Tour-Etappensiegern Pieter Ghyllebert... mehr >
Österreich Rundfahrt 2007
Österreich 03.07.2007

ÖM: Christian Pfannberger führt Elk-Dreifachsieg an!

n seiner Heimat hat er die Nachfolge von Bernhard Kohl angetreten: Der Steirer Christian Pfannberger gewann heute in Judendorf-Straßengel Gold bei den Österreichischen Straßen-Meisterschaften. Sein Team Elk war die dominierende Mannschaft des... mehr >
Das Herren Siegertrio (Foto: veranstalter)
Österreich 01.07.2007

T-Mobile setzt mit Ciolek und Grabsch auf Tagessiege

Mit einer Klassiker erfahrenen Mannschaft bestreitet das T-Mobile Team die 59. Internationale Österreich-Rundfahrt von 8. bis 15. Juli. Bei der vom Weltverband um einen Tag verlängerten und in die Hors Categorie-Kategorie aufgewertete Rundfahrt... mehr >
Österreich Rundfahrt 2007 - LiVE
Österreich 29.06.2007

AUT: Rupert Probst neuer und Soeder alte Zeitfahrmeister/in

Bei den österreichischen Zeitfahrmeisterschaften in Podersdorf am Neusiedler See gab es heute bei den Herren eine große Überraschung: Der 25-jährige Rupert Probst von Resch & Frisch Gourmetfein Wels, der sich vor einigen Wochen bereits den... mehr >
Christiane Soeder
Österreich 29.06.2007

Wiesenhof schickt Wesemann und Pollack zur Ö-Tour!

In zwölf Tagen fällt in Mayrhofen im Zillertal der Startschuss zur 59. Internationalen Österreich Rundfahrt. Heute hat das deutsche Professional Continental-Team Wiesenhof-Felt seine Fahrer bekannt gegeben: Neben Top-Sprinter Olaf Pollack wurde mit... mehr >
Österreich Rundfahrt 2007
Österreich 26.06.2007

Team Volksbank nach Tour de Suisse im Freudentaumel - Glomser Gesamt-8.

Volksbank-Kapitän Gerrit Glomser verbessert sich im finalen EZF der Tour de Suisse überraschend auf den achten Gesamtrang. Der Salzburger verliert 2:22 Minuten auf Tagessieger Fabian Cancellara (CSC/SUI), der sich nach 33,7 Kilometer in Bern vor... mehr >
Team Volksbank
Österreich 25.06.2007

Österreich Rundfahrt: Unibet kommt mit Pena und Rujano!

In etwas mehr als zwei Wochen fällt der Startschuss zur 59. Internationalen Österreich Rundfahrt. Heute präsentiert der Veranstalter die ProTour-Mannschaft Unibet. An der Spitze des Aufgebots leuchtet das Gelbe Trikot der Tour de France, das Victor... mehr >
Oesterreich Rundfahrt 2007
Österreich 23.06.2007

Regenbogenfarben schmücken Österreich Rundfahrt!

Ein ehemaliger Weltmeister wird heuer das Peloton der 59. Internationalen Österreich Rundfahrt (8. – 15. Juli) zieren! Der Spanier Igor Astarloa, Straßen-Weltmeister von 2003 im kanadischen Hamilton, wurde von seinem ProTour-Team Milram für die... mehr >
Regenbogenfarben schmücken Österreich Rundfahrt!
Österreich 13.06.2007

Bernhard Eisel verpasst "Hattrick" knapp bei Triple Crown

Gelungener Abschluss für Bernhard Eisel in Übersee: Der T-Mobile-Profi machte mit Platz drei im abschließenden Wettbewerb in Philadelphia den Gesamtsieg der US-Rennserie Triple Crown perfekt. Mit insgesamt 200 Punkten verwies der Österreicher den... mehr >
Dritter: Bernhard Eisel (re.) in Philadelphia (Foto: TMO)
Österreich 11.06.2007

Bernhard Eisels zweiter Streich in Übersee

T-Mobile Profi Bernhard Eisel hat bei der US-Rennserie Triple Crown auch die Reading Classic (UCI-Kategorie 1.1) für sich entschieden. Bei blauem Himmel und Sonnenschein siegte der Österreicher nach 120 Kilometern mit 25 Metern Vorsprung vor... mehr >
Ein gutes Pflaster sind die US-Rennen für Bernhard Eisel. (Foto: TMO)
Österreich 08.06.2007

2. Saisonsieg für Eisel in Übersee

T-Mobile-Profi Bernhard Eisel hat sich zum Auftakt der US-Rennserie Triple Crown durchgesetzt. Der 26-jährige Österreicher verwies in Lancaster seinen Fluchtgefährten Sergey Lagutin (Navigators) auf Rang zwei. Der US-Amerikaner Frank Pipp wurde mit... mehr >
Bernhard Eisel (Foto: Eisel.com)
Österreich 04.06.2007

Eibegger feiert bei GP Südkärnten 9. Saisonsieg

Der Steirer Markus Eibegger hat seine Erfolgsserie im heimischen Radsport prolongiert: Nachdem der Profi von Elk Haus Simplon die letzten drei Rennen zur Tchibo TOP.RAD.LIGA gewinnen konnte, setzte er sich heute auch beim fünften Bewerb, dem 20.... mehr >
Markus Eibegger
Österreich 04.06.2007

Markus Eibegger gewinnt die Select Tour Steiermark!

Markus Eibegger von Elk Haus Simplon hat in souveräner Manier die Select Tour Steiermark gewonnen! Heute holte sich der Steirer nach Erfolgen auf den ersten beiden Etappen auch den letzten Tagesabschnitt in Graz. Markus Eibegger verwies in der... mehr >
Markus Eibegger gewinnt die Select Tour Steiermark!
Österreich 20.05.2007

Markus Eibegger steht bei Select Tour vor Gesamtsieg!

Nach den beiden heutigen Halbetappen steht Markus Eibegger von Elk Haus Simplon vor der morgigen Abschlussetappe der Select Tour 2007 praktisch als Gesamtsieger fest. Beim 15,1 Kilometer langen Einzelzeitfahren baute der Steirer mit Rang drei seine... mehr >
Markus Eibegger steht bei Select Tour vor Gesamtsieg!
Österreich 19.05.2007

Markus Eibeggers nächster Streich bei der Select Tour

Markus Eibegger, der Gesamtführende der Select Tour 2007, hat sich nach dem gestrigen Auftaktsieg auch die zweite Etappe mit Start und Ziel in Deutschlandsberg geholt! Der Profi von Elk Haus Simplon setzte sich auf dem ein Kilometer langen... mehr >
Markus Eibeggers nächster Streich bei der Select Tour
Österreich 18.05.2007

Radprofi Fasching startet bei dem Race America zum letzten Mal

Da muss alles passen. Selbstverständlich auch die Radlerhose. In den letzten zwei Wochen probierte der steirische Radprofi Wolfgang Fasching jeden Tag eine neue Hose. Bei dem Race Across America, einem der härtesten Radrennen der Welt, das am 10.... mehr >
Wolfgang Fasching
Österreich 18.05.2007

Markus Eibegger gewinnt Carinthian Open

Bei teils strömenden Regen fand heute Wien-Laßnitzhöhe, das zweite von neun Rennen zur Tchibo TOP.RAD.LIGA, statt. Das Team Elk Haus Simplon drückte dem Klassiker seinen Stempel auf: Der Steirer Markus Eibegger gewann solo 2:44 Minuten vor seinem... mehr >
Markus Eibegger gewinnt Carinthian Open
Österreich 06.05.2007

Florian Stalder mit guter Ausgangsposition nach Trentino-Auftakt

Der Schweizer Florian Stalder unterstrich auf der 1. Etappe des Giro del Trentino heute, Dienstag, seine gute Form und schlüpft damit für die kommenden Tage in die Leaderrolle des Teams Volkobank: Auf der ersten Etappe der italienischen UCI... mehr >
Florian Stalder
Österreich 24.04.2007

Simon Schärer beendet seine Karriere als Radprofi

„Ich bin nicht fürs Velo-Fahren gemacht. Mir fehlt die Abwechslung.“ Mit diesen Worten beendet der 24-jährige Schweizer Neo-Profi Simon Schärer seine Radsport-Karriere. „Es waren zwei schöne Monate als Profi beim Team Volksbank, aber ich musste... mehr >
Simon Schärer (Foto: Team Volksbank)
Österreich 24.04.2007

Team Volksbank möchte in 2010 bei der Tour de France starten

Das Team Volksbank war sehr aktiv während dass Traditionsrennen Coppi e Bartali. Florian Stalder holte sich den 10. Platz bei der Königsetappe und ein Tag später fuhr René Weisinger eine Solo-Attacke von 160 Kilometer. René Schuijlenburg sprach mit... mehr >
Thomas Kofler
Österreich 03.04.2007

Tschechischer Doppelsieg bei Auftakt zur Tchibo TOP.RAD.LIGA

01.04.2007 - Beim Auftakt zur Tchibo TOP.RAD.LIGA im oberösterreichischen Leonding gab es durch Adam Homolka (Swiag Teka) und Jan Barta (Union RC IVP/RCA Tyrolia) einen tschechischen Doppelerfolg. Der Steirer Stefan Rucker vom Team Elk Haus Simplon... mehr >
Erstes Rennen der Tchibo TOP.RAD.LIGA
Österreich 02.04.2007

Giro di Festina - Jedermanngiro Salzkammergut

Zu Pfingsten geht zwischen Schwanenstadt und Thalgau eines der größten Radsport-Spektakel Österreichs in Szene, der Giro di Festina. Neben dem Profirennen wird auch ein Jedermann-Bewerb in Form eines Etappenrennen ausgetragen. Die Pfingstserie -... mehr >
Giro di Festina - Jedermanngiro Salzkammergut
Österreich 27.03.2007

Vorschau: Drei Österreicher bei Mailand-San Remo

23.03.2007 - Die Primavera feiert Geburtstag. Am Samstag findet die 100. Auflage des 294 Kilometer langen Klassikers Mailand-San Remo statt. Mit dabei sind mit T-Mobile-Profi Bernhard Eisel, René Haselbacher (Astana) und Peter 'Paco' Wrolich von... mehr >
Vorschau: Drei Österreicher bei Mailand-San Remo
Österreich 23.03.2007

Eisel jubelt über Etappensieg - und wird 5.!

Kurioses Finale auf der zweiten Etappe der Rundfahrt Tirreno-Adriatico von Civitavecchia nach Marsciano (202 km): T-Mobile-Profi Bernhard Eisel gewann den Sprint des Hauptfeldes und jubelte über seinen zweiten Saisonsieg. Leider übersah der Steirer... mehr >
Eisel jubelt über Etappensieg - und wird 5.!
Österreich 15.03.2007

Siebenter Querfeldein-Titel für Peter Presslauer

Peter Presslauer hat am Sonntag in Thörl seinen siebenten ÖRV-Meistertitel imQuerfeldein geholt und damit die bisherigen sechs Titel-Gewinner Walter Obersberger und Reinhard Waltenberger übertrumpft. Der Tiroler gewann in überlegener Manier vor dem... mehr >
Siebenter Querfeldein-Titel für Peter Presslauer
Österreich 07.01.2007

Quer-Meisterschaften: Presslauer auf Rekordjagd

Die Querfeldeinspezialisten eröffnen in Thörl bei Aflenz am Sonntag, den 7. Jänner, die Radsaison 2007. Favorit auf den Titel ist der sechsfache Staatsmeister in dieser Disziplin, Peter Presslauer. Der Tiroler, der für das deutsche Stevens... mehr >
Quer-Meisterschaften: Presslauer auf Rekordjagd
Österreich 04.01.2007

Bernhard Eisel erstmals zum Radsportler des Jahres gewählt

Erstmals in seiner Karriere hat Bernhard Eisel die Gestetner Trophy, die offizielle Wahl des Österreichischen Radsport-Verbandes zum 'Radsportler des Jahres', gewonnen. Der Steirer setzte sich bei der Gestetner Trophy 2006 klar gegen den... mehr >
Bernhard Eisel
Österreich 22.12.2006

Der "gläserne Radprofi" wird in Österreich Realität

Der Österreichische Radsport-Verband präsentiert ein zukunftsweisendes Vorzeigeprojekt. Nach den diesjährigen Dopingskandalen im internationalen Radsport und der Sperre der beiden U23-Fahrer Christian Ebner und Marco Oreggia war Handlungsbedarf... mehr >
Der "gläserne Radprofi" wird in Österreich Realität
Österreich 20.12.2006

Vorarlberger Team bei Tour de Suisse

Zum ersten Mal nimmt eine österreichische Profi-Equipe an einer der populärsten Rundfahrten des ProTour-Kalenders teil: Das Vorarlberger Volksbank-Team erhält sensationell den Zuschlag für die einzige Wildcard der Tour de Suisse... mehr >
Vorarlberger Team bei Tour de Suisse
Österreich 20.12.2006

Je 2 Jahre Sperre für U23-Fahrer Ebner und Oreggia

Im Falle der beiden U23-Fahrer Stefan Ebner und Marco Oreggia hat der Anti-Doping-Ausschuss des Österreichischen Radsport-Verbandes entschieden: Beide Sportler werden aufgrund des Verstoßes gegen die Anti-Doping-Bestimmungen für zwei Jahre... mehr >
Je 2 Jahre Sperre für U23-Fahrer Ebner und Oreggia
Österreich 14.12.2006

Gerrit Glomser und Gerhard Gulewicz radeln für "Licht ins Dunkel"

Dornbirn – Wien 729 km / 8 bis 10. Dezember 2006 Der Salzburger Radprofi Gerrit Glomser (Team Volksbank Vorarlberg) und der Extremradsportler Gerhard Gulewicz (Team Merida) aus Bad Ischl durchqueren Österreich von West nach Ost, um Spenden für... mehr >
Gerhard Gulewicz
Österreich 30.11.2006

Österreich Rundfahrt auf internationaler Überholspur!

87 Veranstalter der wichtigsten Radrennen aus insgesamt 12 Ländern haben sich am vergangenen Freitag in Paris dazu entschlossen, die EU-Kommission in der Frage um die umstrittene ProTour des Weltverbandes UCI einzuschalten. Die Organisation... mehr >
Österreich Rundfahrt auf internationaler Überholspur!
Österreich 28.11.2006

Jan Ullrich mit österreichischer Lizenz?

Jeden Tag was neues aus dem Hause Jan Ullrich. War es gestern die Nachricht, das er die Teilnahme an der Hochzeit seines Freundes Andreas Klöden am Wochenende abgesagt hat um diesem nicht die Show zu stehlen, war es am Tag davor der Austritt aus dem... mehr >
Im Januar lernte Ullrich die kalte Seite von Österreich kennen (Foto: http://www.janullrich.de)
Österreich 21.10.2006

Karriereende! Georg Totschnig hängt das Rad an den Nagel

Am gestrigen Montag hat der Österreicher Georg Totschnig nach 13 Jahren im Profipeloton seinen Rücktritt vom aktiven Radsport bekannt gegeben. Auf einer Pressekonferenz in Salzburg, zwei Tage nach seinem letzten Rennauftritt beim Giro di... mehr >
Totschnig bei seinem Touretappensieg in Ax-3-Domaines (Foto: powerworld.at)
Österreich 17.10.2006

Haselbacher versöhnt sich mit Robbie McEwen

Wie heute bekannt wurde, rauchten zwei Profisportler auf der Abschiedsparty der Rad WM in Salzburg am 24. September im Republic die Friedenspfeife: René Haselbacher und Robbie McEwen begruben ihre jahrelangen Streitigkeiten. Es passierte bei der... mehr >
Rene Haselbacher bei der Rheinland Pfalz Rundfahrt
Österreich 05.10.2006

WM Rückblick: Resumeé der Rennen und sportliches Fazit für den deutschsprachigen Raum

Nach dem Ende der spannenden Wettkämpfe bei der Weltmeisterschaft in Österreich möchten wir von LIVE-Radsport an dieser Stelle noch einmal zurückschauen, einen Blick auf die einzelnen Rennen werfen und ein Resumée der sportlichen Leistungen für den... mehr >
WM-Rücklick Salzburg 2006
Österreich 25.09.2006

WM Straßenrennen Herren: Bettini neuer Weltmeister - Erik Zabel gewinnt Silber

Olympiasieger Paolo Bettini nun auch neuer Weltmeister. Der Italiener übersprintet auf den letzten Metern noch Erik Zabel, der damit Silber gewinnt. Bronze geht an den Vuelta-2. Alejandro Valverde aus Spanien. Marathondistanz für die Fahrer 12... mehr >
Paolo Bettini - der neue Weltmeister (Fotoquelle: http://www.paolobettini.it)
Österreich 24.09.2006

WM Straßenrennen Frauen: Marianne Vos spurtet zu Gold - Trixi Worrack gewinnt Silber

Die Niederländerin Marianne Vos gewinnt in einem packenden WM-Rennen der Damen die Goldmedaille. Trixi Worrack krönt eine fantastische Leistung der deutschen Damen mit Silber, Bronze sicherte sich um Millimeter Nicole Cooke (Großbritannien) vor der... mehr >
Marianne Vos - die neue Weltmeisterin (Fotoquelle: http://www.mariannevos.nl)
Österreich 23.09.2006

WM Straßenrennen U23: Gerald Ciolek holt WM-Titel nach Deutschland

Der große Favorit hat sich den Weltmeistertitel in der Klasse U23 gesichert: Gerald Ciolek. Statt wie erwartet in einem Massensprint setzte er sich am Ende gegen den Franzosen Romain Feillu und dem Russen Alexander Khatuntsev aus einer Gruppe heraus... mehr >
Bald T-Mobile-Fahrer Ciolek vor seinem Sieg (Fotoquelle: http://www.t-mobile-team.com)
Österreich 23.09.2006

WM Einzelzeitfahren Herren: Cancellara triumphiert

Der Schweizer Fabian Cancellara erfüllt sich in Salzburg seinen Traum und holt sich de Titel des Zeitfahr-Weltmeister. Mit 1.30 Minuten Rückstand sichert sich David Zabriskie (USA) die Silbermedaille, Alexandre Vinokourov (Kasachstan) gewinnt... mehr >
Fabian Cancellara, vor einem Zeitfahren (Fotoquelle: http://www.fabian-cancellara.ch)
Österreich 21.09.2006
Blättern:
<<  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23 
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live