LIVE-Radsport > Österreich Österreich - Suche bei Google Österreich - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

GP Vienna: 2. Plätze für Müller und Vierermannschaft

Am ersten Tag des GP Vienna sorgte die österreichische Bahn-Nationalmannschaft für positive Schlagzeilen: Andreas Müller wurde im Punkterennen nur knapp geschlagen, der Vierer belegte ebenso Rang zwei und Clemens Selzer stellte beim 1.000 Meter... mehr >
GP Vienna: 2. Plätze für Müller und Vierermannschaft (Foto: Paul Iby)
Österreich 22.10.2009

Showdown der Bahn-Cracks beim GP-Vienna

Der österreichische Bahnradsport ist im Aufwind. Nach der sehr erfolgreichen WM in Polen (Bronzemedaille für Andreas Müller) und am vergangenen Wochenende dem vierten Platz für Müller bei der EM können sich die heimischen Asse am kommenden... mehr >
Showdown der Bahn-Cracks beim GP-Vienna
Österreich 20.10.2009

Presslauer bei Weltcup in Pilsen out

Favorit siegt bei wiedrigsten Bedingungen Für Österreichs Starter im Querfeldein-Weltcup, Peter Presslauer, verlief der zweite Lauf am Wochenende im tschechischen Pilsen alles andere als nach Plan: Der Vorarlberg-Corratec-Fahrer musste das... mehr >
Presslauer bei Weltcup in Pilsen out
Österreich 19.10.2009

10. Plätze für ÖRV zum Abschluss der Bahn-EM

Am zweiten und letzten Tag der Bahn-Europameisterschaften in Gent holten die österreichischen Bahnfahrer zwei zehnte Plätze: Clemens Selzer im Spezial- und Omniumsprint und das Duo Andreas Müller/Georg Tazreiter im Madison. Andreas Müller und... mehr >
Andreas Müller und Partner Georg Tazreiter im Madison (Copyright: Rad-Sport-Foto)
Österreich 18.10.2009

Andreas Müller wird Europameister im Punktefahren

Die österreichischen Bahnfahrer haben am ersten Tag der Bahn-Europameisterschaften in Gent sehr gute Platzierungen geholt. Herausragend dabei der Europameistertitel von Aushängeschild Andreas Müller, der in der Omnium-Wertung als Vierter nur knapp... mehr >
Andreas Müller im Punkterennen (Copyright: Rad-Sport-Foto)
Österreich 17.10.2009

Querfeldein-Spezialist Presslauer startet in Weltcup-Saison

Mission zehnter Staatsmeister-Titel Während für das Team Vorarlberg-Corratec das letzte Saisonrennen auf der Straße bereits bestritten ist, geht für einen das Jahr jetzt erst richtig los: Querfeldein-Spezialist Peter Presslauer startet am... mehr >
Querfeldein-Spezialist Presslauer startet in Weltcup-Saison
Österreich 16.10.2009

ÖBSV-Pressekonferenz: Grenzen fallen - gemeinsam für den Sport

Im österreichischen Sport bricht ein neues Zeitalter an: SportlerInnen mit Behinderung werden per Vertrag vom Radsport- und Tischtennisverband integriert. Und die über fünfzigjährige vorbildliche Kooperation mit dem ÖSV wird weiter ausgebaut.... mehr >
ÖBSV-Pressekonferenz: Grenzen fallen - gemeinsam für den Sport
Österreich 09.10.2009

Dietziker zum Abschluss bei Paris-Bourges starker Siebter

Massensprint bei französischem Klassiker Andreas Dietziker sorgte heute, Donnerstag, beim französischen Klassiker Paris-Bourges (UCI Kat. 1.1) für einen starken Saisonschlusspunkt. Der Schweizer in Diensten des österreichischen Team... mehr >
Dietziker zum Abschluss bei Paris-Bourges starker Siebter
Österreich 08.10.2009

Vorarlberg-Corratec: Letzter Saisonauftritt bei Paris-Bourges

Schweizer Trio führt Aufgebot an Mit einem sechsköpfigen Aufgebot tritt das Team Vorarlberg-Corratec morgen, Donnerstag, zum ersten Mal beim französischen Eintagesrennen Paris-Bourges (UCI Kat. 1.1) an. Für die ÖRV-Equipe ist das 193,3 km lange... mehr >
Vorarlberg-Corratec: Letzter Saisonauftritt bei Paris-Bourges
Österreich 07.10.2009

Vorarlberg-Corratec geht beim Münsterland Giro ins Finale - Pascal Hungerbühler beendet Karriere

Der Münsterland Giro (UCI Kat. 1.1) in Deutschland am Samstag ist das vorletzte Saisonrennen für das Team Vorarlberg-Corratec. Mit einem achtköpfigen Aufgebot will die ÖRV-Équipe vor der Winterpause noch einmal für Aufsehen sorgen. "Wir haben... mehr >
Vorarlberg-Corratec geht beim Münsterland Giro ins Finale - Pascal Hungerbühler beendet Karriere
Österreich 02.10.2009

Wrolich erleidet Schulterbruch bei Rad-WM, Sokoll stark

Der Australier Cadel Evans, 2001 und 2004 Sieger der Österreich Rundfahrt, krönte sich heute bei der Rad-WM in Mendrisio zum ersten Weltmeister seines Landes. Evans attackierte auf der Schlussrunde des 262,2 km langen Straßenrennens und gewann 27... mehr >
Wrolich erleidet Schulterbruch bei Rad-WM, Sokoll stark
Österreich 27.09.2009

"Österreicher-Show" bei U23-Rad WM

Heute standen bei der Rad-WM in Mendrisio die Straßenrennen der Frauen und U23-Fahrer auf dem Programm. Während es für Christiane Soeder auf dem schweren Kurs nicht nach Wunsch lief, überzeugten die österreichischen U23-Fahrer und Matthias Brändle... mehr >
Österreicher-Show bei U23-Rad WM
Österreich 26.09.2009

Sokoll in österreichisches WM-Aufgebot nominiert

Vorarlberg -Corratec-Profi ersetzt Rohrergger in Mendrisio Vorarlberg-Corratec-Profi Christoph Sokoll ersetzt Thomas Rohregger bei der Straßen-Rad-WM am Sonntag im schweizerischen Mendrisio. Das gab der Österreichische Radsportverband gestern... mehr >
Sokoll in österreichisches WM-Aufgebot nominiert
Österreich 24.09.2009

Keine WM-Medaille für Christiane Soeder

Christiane Soeder, die dominierende Zeitfahrerin der Saison, hat bei der Rad-WM in Mendrisio eine Medaille verpasst. Beim 26,8 Kilometer langen Einzelzeitfahren belegte die Wienerin den fünften Platz. Die 34-jährige Ärztin hatte 1:28,7 Minuten... mehr >
Keine WM-Medaille für Christiane Soeder
Österreich 23.09.2009

Brändle wird bei WM-Auftakt 31./WM ohne Rohregger

Der erste Weltmeister der Rad-WM von Mendrisio kommt aus Australien. Jack Bobridge setzte sich heute beim 33,2 Kilometer langen Zeitfahren der U23-Fahrer gegen den Portugiesen Nelson Oliveira und dem Deutschen Patrick Gretsch... mehr >
Brändle wird bei WM-Auftakt 31./WM ohne Rohregger
Österreich 23.09.2009

Österreichisches WM-Team für Mendrisio komplett

Nach den Österreichischen Zeitfahrmeisterschaften im Burgenland wurde das ÖRV-Team für die am Mittwoch beginnende Rad WM in Mendrisio komplettiert: Der neue Meister Matthias Brändle aus Vorarlberg ist nun der zweite Starter im... mehr >
Österreichisches WM-Team für Mendrisio komplett
Österreich 21.09.2009

Christoph Sokoll beendet die Tchibo Top Rad Liga auf Platz 4

Benetseder bei Zeitfahr-ÖM Zehnter Mit den Österreichischen Zeitfahrmeisterschaften gestern, Samstag, in Nikitisch (Burgenland) ging auch die Tchibo Top Rad Liga 2009 zu Ende. Während der Vorjahressieger Martin Riska (Svk/Gourmetfein) seinen... mehr >
Christoph Sokoll beendet die Tchibo Top Rad Liga auf Platz 4
Österreich 20.09.2009

Riska gewinnt kampflos die Tchibo Top.Rad.Liga 2009 - Brändle und Soeder sind Zeitfahrmeister

Martin Riska ist der Gesamtsieger der Tchibo Top.Rad.Liga 2009 und wiederholte damit seinen letztjährigen Triumph. Bei den heutigen Zeitfahrmeisterschaften im burgenländischen Nikitsch genügte dem Fahrer von RC ARBÖ Gourmetfein Wels ein achter... mehr >
Riska gewinnt kampflos die Tchibo Top.Rad.Liga 2009 - Brändle und Soeder sind Zeitfahrmeister
Österreich 19.09.2009

Dietziker bei GP de la Somme Neunter im Sprint

Vorarlberg-Corratec zeigt in Frankreich auf Der neunte Platz des Schweizer Vorarlberg-Corratec-Profis Andreas Dietziker beim Grand Prix de la Somme (UCI Kat. 1.1) heute, Freitag, rundet eine starke Teamleistung der ÖRV-Equipe in Frankreich ab.... mehr >
Dietziker bei GP de la Somme Neunter im Sprint
Österreich 18.09.2009

Zeitfahr-ÖM: Vizemeister Benetseder hat Medaille zum Ziel

Dietziker bei GP Wallonie bester Schweizer Bereits zum zweiten Mal bildet die Österreichische Zeitfahrmeisterschaft das Finale zur heimischen Tchibo Top Rad Liga. Für zwei Fahrer aus dem Team Vorarlberg-Corratec geht es deshalb am Sonntag im... mehr >
Zeitfahr-ÖM: Vizemeister Benetseder hat Medaille zum Ziel
Österreich 17.09.2009

Spannendes Finale der Tchibo Top.Rad.Liga und Staatsmeisterschaften im Einzelzeitfahren im Burgenland

Zum ersten Mal werden am 19. September die Staatsmeisterschaften im Einzelzeitfahren im Mittelburgenland im Bezirk Oberpullendorf rund um Nikitsch und Lutzmannsburg ausgetragen. Und die Frage vor dem letzten Rennen zur Tchibo Top.Rad.Liga lautet:... mehr >
Spannendes Finale der Tchibo Top.Rad.Liga und Staatsmeisterschaften im Einzelzeitfahren im Burgenland
Österreich 16.09.2009

ÖRV benennt 11 StarterInnen für Rad WM

Am 23. September beginnen mit dem Einzelzeitfahren der U23-Fahrer die Rad-Weltmeisterschaften im Schweizerischen Mendrisio. Die besten Chancen auf Edelmetall hat wieder einmal Zeitfahr-Ass Christiane Soeder. Ein Jahr nach der Rad WM im... mehr >
ÖRV benennt 11 StarterInnen für Rad WM
Österreich 15.09.2009

Radochla und Elk dominieren vorletztes Liga-Rennen in Schwaz

Spannung pur bis zum letzten Rennen in der Tchibo Top.Rad.Liga: Mit seinem zweiten Platz beim heutigen achten Liga-Rennen, dem 8. Internationalen Raiffeisen Straßenpreis Schwaz, rückte Martin Riska von RC Wels Gourmetfein dem steirischen... mehr >
Radochla und Elk dominieren vorletztes Liga-Rennen in Schwaz
Österreich 13.09.2009

Pfeiffersches Drüsenfieber stoppt René Haselbacher

Vorarlberg-Corratec am Sonntag im doppelten Einsatz Während das Team Vorarlberg-Corratec am Sonntag bei "Rund um die Nürnberger Altstadt" (UCI Kat. 1.1) und dem vorletzten Lauf zur österreichischen Tchibo Top Rad Liga, dem GP Schwaz, im Einsatz... mehr >
Pfeiffersches Drüsenfieber stoppt Haselbacher
Österreich 11.09.2009

Vorletztes Liga-Rennen in Tirol mit Comeback des Jahres!

Beim vorletzten Rennen zur Tchibo Top.Rad.Liga, dem 13. Internationalen Raiffeisen Straßenpreis in Schwaz am kommenden Sonntag, kommt es zum Comeback des zweifachen Rundfahrtssiegers Gerrit Glomser: Der Salzburger wird ein halbes Jahr nach seinem... mehr >
Vorletztes Liga-Rennen in Tirol mit Comeback des Jahres!
Österreich 10.09.2009

Heute beginnen die Bahnmeisterschaften in Österreich

Heute und morgen findet der erste Teil der österreichischen Bahnmeisterschaften jeweils ab 17:00 Uhr im Wiener Dusikastadion statt. Den Auftakt bilden bei freiem Eintritt die Entscheidungen im Sprint und Punkterennen, morgen geht es mit den... mehr >
Heute beginnen die Bahnmeisterschaften in Österreich
Österreich 09.09.2009

Sebastian Siedler Achter bei Châteauroux Classic

Massensprint nach 201 Kilometer Der deutsche Vorarlberg-Corratec-Legionär Sebastian Siedler beendet die 6. Châteauroux Classic de l'Indre in Frankreich (UCI Kat. 1.1) als guter Achter. Den Massensprint nach 201 km von Saint Maur nach... mehr >
Sebastian Siedler Achter bei Châteauroux Classic
Österreich 30.08.2009

Dietziker beendet Tour du Poitou-Charentes als 12.

Weissinger 11. auf Abschlussetappe Andreas Dietziker vom Team Vorarlberg-Corratec beendet die Tour du Poitou-Charentes (UCI Kat. 2.1) als Gesamt-12. Den Grundstein dafür hatte der 26-jährige Schweizer bereits gestern als 17. des... mehr >
Dietziker beendet Tour du Poitou-Charentes als 12.
Österreich 28.08.2009

MTB-WM mit Starbesetzung am Wochenende in Graz/Stattegg

Die Welt-Elite des Mountainbikesports trifft sich am Wochenende auf den berüchtigten Trails der Grazer Hausberge zum Showdown um den WM-Titel. Während bei der WM nur Elitefahrer im Rahmen ihrer Nationalteams startberechtigt sind, kann bei der... mehr >
MTB-WM mit Starbesetzung am Wochenende in Graz/Stattegg
Österreich 21.08.2009

Achtungserfolg in der ProTour für Vorarlberg - Dietziker bei Vattenfall Cyclassics 14.

Bei den Vattenfall Cyclassics in Hamburg (ProTour) gelang dem Team Vorarlberg-Corratec ein Achtungserfolg: Andreas Dietziker sorgte mit Platz 14 im Sprint einer großen Gruppe für das beste Resultat der Mannschaft bei einem... mehr >
Achtungserfolg in der ProTour für Vorarlberg - Dietziker bei Vattenfall Cyclassics 14.
Österreich 16.08.2009

Sokoll feiert 1. Profisieg bei 49. Burgenland-Rundfahrt

Der 24-jährige Kärntner Christoph Sokoll vom Team Vorarlberg-Corratec hat heute die 49. Burgenland-Rundfahrt im Sprint einer dreiköpfigen Spitzengruppe gewonnen. Der U23-Gesamtsieger der Tchibo Top.Rad.Liga der letzten beiden Jahre feierte damit... mehr >
Sokoll feiert 1. Profisieg bei 49. Burgenland-Rundfahrt
Österreich 16.08.2009

Die Tchibo Top.Rad.Liga biegt im Burgenland in die Zielgerade

Nur noch drei Rennen, dann steht der Gesamtsieger der Tchibo Top.Rad.Liga 2009 fest. Am kommenden Sonntag, den 16. August, findet mit der 49. Burgenland-.Rundfahrt das siebente von neun Liga-Rennen im burgenländischen Oberwart statt. Mit der... mehr >
Die Tchibo Top.Rad.Liga biegt im Burgenland in die Zielgerade
Österreich 14.08.2009

Vorarlberg-Corratec spielt bei Vattenfall Cyclassics die Sprinter-Karte

ProTour und Tchibo Top Rad Liga am Sonntag Mit den Vattenfall Cyclassics in Hamburg nimmt das Team Vorarlberg-Corratec am Sonntag, dem 16. August 2009, ein weiteres UCI ProTour-Event in Angriff. Bereits zum zweiten Mal nach 2008 erhielt die... mehr >
Vorarlberg-Corratec spielt bei Vattenfall Cyclassics die Sprinter-Karte
Österreich 13.08.2009

Ackermann Zweiter im Dresdner Sekundenkrimi

Lövkvist gewinnt letzte Sachsentour-Etappe denkbar knapp Vorarlberg-Corratec-Profi Silvère Ackermann sorgte heute, Sonntag, für einen versöhnlichen Abschluss der 25. Sachsentour (UCI Kat. 2.1): Der Schweizer belegt an der Dresdner Semperoper... mehr >
Team Vorarlberg-Corratec
Österreich 27.07.2009

Bilanz der Österreich Rundfahrt

Am letzten Sonntag endete die 61. Internationale Österreich Rundfahrt vor dem Burgtheater an der Wiener Ringstraße. Das Columbia-HTC-Team des Schweizer Gesamtsiegers Michael Albasini war der Abräumer der Tour mit insgesamt vier Etappensiegen:... mehr >
Österreich Rundfahrt 2009
Österreich 14.07.2009

Micheal Albasini gewinnt Österreich Rundfahrt - Greipel letzter Etappensieger

Der Schweizer Michael Albasini hat heute seinen ersten Rundfahrtssieger fixiert! Der Profi von Columbia-HTC rollte auf der letzten Etappe der Österreich Rundfahrt von Podersdorf am Neusiedler See zum Wiener Burgtheater mit dem Hauptfeld ins Ziel,... mehr >
Michael Albasini
Österreich 12.07.2009

Österreich Rundfahrt: Michael Albasini vor Gesamtsieg

Mit einem fünften Platz beim 26,2 Kilometer langen Einzelzeitfahren in Podersdorf am Neusiedler See baute der Schweizer Michael Albasini seine Gesamtführung bei der 61. Internationalen Österreich Rundfahrt aus. Den Sieg auf der vorletzten Etappe... mehr >
Michael Albasini
Österreich 11.07.2009

Dextro Energy WM-Triathlon in Kitzbühel: Brownlee mit dem Hattrick - Petzold und Unger überzeugen mit hervorragendem vierten bzw. fünften Platz - Frodeno gibt unterkühlt auf

Kitzbühel, 11.07.2009 – Mit einer fabelhaften Laufbestzeit sicherte sich der erst 21-jährige Alistair Brownlee nach den Erfolgen in Madrid und Washington den Hattrick. Der Spanier Javier Gomez musste sich wieder einmal mit Platz zwei... mehr >
Dextro Energy WM-Triathlon in Kitzbühel: Brownlee mit dem Hattrick - Petzold und Unger überzeugen mit hervorragendem vierten bzw. fünften Platz - Frodeno gibt unterkühlt auf
Österreich 11.07.2009

André Greipel mit zweitem Sieg bei der Österreich-Rundfahrt

Horn, 10.07.2009 - André Greipel konnte ähnlich wie an Tag eins Graeme Brown auf Platz zwei im Sprint verdrängen. Sebastian Siedler wurde starker Dritter. Als bester Österreicher landete der Wiener Werner Riebenbauer von Arbö Wels Gourmetfein auf... mehr >
André Greipel mit zweitem Sieg bei der Österreich-Rundfahrt
Österreich 10.07.2009

Dries Devenyns sorgt für erneuten Ausreißererfolg bei der Österreich-Rundfahrt

Judendorf-Straßengel, 09.07.2009 - Auf der heutigen Etappe konnten Dries Devenyns als Ausreißer einen Sieg feiern. Aus einer zu Beginn des Rennens dreiköpfigen Spitzengruppe, die allerdings auf den letzten Kilometern zu einer fünfköpfigen... mehr >
Dries Devenyns sorgt für erneuten Ausreißererfolg bei der Österreich-Rundfahrt
Österreich 09.07.2009

Jan Barta schlägt Joaquin Novoa im Sprint bei der Österreichrundfahrt

Wolfsberg, 08.07.2009 - Auf der 217 Kilometer langen Etappe von Lienz nach Wolfsberg konnte Jan Barta von den KTM-Junker die Etappe gewinnen. Er setzte sich gegen Joaquin Novoa im Sprint durch. Die beiden gehörten zuvor einer 5-köpfigen... mehr >
 Barta schlägt Joaquin Novoa im Sprint bei der Österreichrundfahrt
Österreich 08.07.2009

Österreich Rundfahrt: Rabobank räumt auf der Glockneretappe ab - Albasini verteidigt Führung

Auf der dritten Etappe der 61. Internationalen Österreich Rundfahrt von Kitzbühel ins Osttiroler Bergsteigerdorf Prägraten am Großvenediger räumte das holländische Team Rabobank groß ab: Etappensieg für Pieter Weening und Koos Moerenhout holte... mehr >
Pieter Weening
Österreich 08.07.2009

Rabobank mit Doppelschlag - Albasini behält die Gesamtführung

Prägraten am Großvenediger, 07.07.2009 - Pieter Weening konnte heute die 4. Etappe der Österreich-Rundfahrt gewinnen. Bei der Bergetappe, die in Prägarten am Großvenediger endete, konnte er sich im Solo vor Leonardo Bertagnolli und Stanislau... mehr >
Rabobank mit Doppelschlag - Albasini behält die Gesamtführung
Österreich 07.07.2009

Wim Vanhuffel als 14. am Horn - "Noch ist alles möglich!"

Der Schweizer Michael Albasini (Columbia) triumphierte heute bei der 2. Etappe der Österreich-Rundfahrt auf das Kitzbüheler Horn (183,2 km) und übernimmt damit das Leadertrikot von seinem Teamkollegen André Greipel. Wim Vanhuffel klassiert sich... mehr >
Team Vorarlberg-Corratec
Österreich 06.07.2009

Michael Albasini triumphiert am Kitzbüheler Horn

Der Schweizer Michael Albasini ist der neue Gesamtführende der 61. Internationalen Österreich Rundfahrt! Der Highroad-Profi gewann nach 183,2 Kilometern von Landeck aufs Kitzbüheler Horn fünf Sekunden vor dem besten Kletterer des letzten Jahres,... mehr >
Österreich Rundfahrt 2009
Österreich 06.07.2009

Vorarlberg-Corratec startet als aktivstes Team in die Ö-Tour

Begleitet von einem wahren Radsportfest mit tausenden Zuschauern am Straßenrand und perfektem Wetter fiel heute in Dornbirn der Startschuss zur 61. Österreich-Rundfahrt. Auf der 1. Etappe vom Dornbirner Radhaus zum Messepark (141,9 km) kam es... mehr >
Team Vorarlberg-Corratec
Österreich 06.07.2009

André Greipel setzt seine Serie bei der Österreich-Rundfahrt fort

Dornbirn, 05.07.2009 - André Greipel konnte sich auf der 142 Kilometer langen 1. Etappe der Österreich-Rundfahrt im erwarteten Massensprint gegen Graeme Brown durchsetzten. Nachdem Martin Velits und Svein Tuft, die sich nach 40 Kilometern absetzen... mehr >
André Greipel setzt seine Serie bei der Österreich-Rundfahrt fort
Österreich 05.07.2009

Startliste Int. Österreich-Rundfahrt

TEAM MILRAM (MRM) 1 EICHLER Markus (GER) 2 BARLA Luca (Ita) 3 FOTHEN Thomas (GER) 4 GAJEK Artur (GER) 5 KUX Christian (GER) 6 ROELS Dominik (GER) 7 RUSS Matthias (GER) 8 VELITS Martin (Svk)... mehr >
Startliste Int. Österreich-Rundfahrt
Österreich 05.07.2009

Team MILRAM startet bei Österreich-Rundfahrt

Dortmund, 3. Juli 2009. Am kommenden Sonntag, den 5. Juli, geht das Team MILRAM bei der 61. Austragung der Internationalen Österreich-Rundfahrt (5. Juli – 12. Juli/UCI-Kategorie 2 HC) an den Start. Angeführt wird der deutsche ProTour-Rennstall... mehr >
Martin Velits
Österreich 03.07.2009

Bester Jungprofi des Giro d´Italia fährt Ö-Tour

Im Team von Quickstep kam es für die am Sonntag in Dornbirn beginnende Österreich Rundfahrt zu einem positiven Wechsel im Team von Quickstep: Die große belgische Hoffnung Kevin Seeldrayers ersetzt den Italiener Davide Malacarne. Mit seinen 23... mehr >
Österreich Rundfahrt 2009
Österreich 03.07.2009
Blättern:
<  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  >
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live