LIVE-Radsport > Frauenradsport Frauenradsport - Suche bei Google Frauenradsport - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Frauenradsport: Bronzini feiert wieder einen Giro Rosa-Etappensieg, Guarnier übernimmt die Führung

Ex-Weltmeisterin Giorgia Bronzini (Wiggle High5) hat zum siebten Mal in ihrer Karriere eine Etappe des Giro d'Italia Internazionale Femminile gewonnen. Die 32-Jährige triumphierte nach 104 Kilometern zwischen Gaiarine und San Fior im Sprint einer... mehr >
 
Frauenradsport 02.07.2016

Frauenradsport: Giro d’Italia startet mit Prologsieg der Kanadierin Leah Kirchmann

Mit einem Prolog im norditalienischen Gaiarine begann heute der Giro d'Italia Internazionale Femminile (Giro Rosa), der seit Langem als wichtigstes Etappenrennen der Frauen zählt und folgerichtig auch in die neue Serie UCI Women's WorldTour... mehr >
 
Frauenradsport 01.07.2016

Frauenradsport: Armitstead holt den Women’s Tour-Sieg diesmal ins eigene Land – Lepistö gewinnt Schlussetappe

Bis zur dritten Austragung der Aviva Women's Tour mussten die Engländer warten, ehe eine Lokalmatadorin den Gesamtsieg davontragen konnte. Dabei handelt es sich, natürlich, um Elizabeth Armitstead (Boels-Dolmans), die derzeit erfolgreichste... mehr >
 
Frauenradsport 19.06.2016

Frauenradsport: Vos Siegerin der vorletzten Women´s Tour-Etappe, Armitstead bleibt Führende

Marianne Vos (Rabo-Liv) hat die vierte Etappe der Aviva Women's Tour (WWT) gewonnen und dabei ihren fünften Saisonerfolg gefeiert. Die Rundfahrtsiegerin von 2014 setzte sich im Sprint einer ca. 20-köpfigen Spitzengruppe vor der Kanadierin Leah... mehr >
 
Frauenradsport 18.06.2016

Armitstead übernimmt mit Etappensieg die Gesamtführung der Women´s Tour

Chesterfield, 17.06.2016 - Eigentlich war es nur eine Frage der Zeit, bis Elizabeth Armitstead (Boels-Dolmans) bei ihrem Heimrennen Aviva Women's Tour (WWT) eine Etappe würde gewinnen können. Heute war es dann so weit: Die amtierende Weltmeisterin... mehr >
Armitstead übernimmt mit Etappensieg die Gesamtführung der Women s Tour
Frauenradsport 17.06.2016

Pieters gewinnt 2. Women’s Tour-Etappe vor Brennauer - Vos neue Führende

Stratford-upon-Avon, 16.06.2016 - Am zweiten Tag der Aviva Women's Tour (WWT) hat Lisa Brennauer (Canyon-SRAM) den Sieg nur knapp verpasst. Nach 141 Kilometern zwischen Atherstone und Stratford-upon-Avon musste die Titelverteidigerin sich Amy... mehr >
Pieters gewinnt 2. Women s Tour-Etappe vor Brennauer - Vos neue Führende
Frauenradsport 16.06.2016

Majerus beschert Boels-Dolmans zum Auftakt der Women’s Tour einen weiteren Sieg

Norwich, 15.06.2016 - Mit der fünftägigen Aviva Women's Tour geht die Women's WorldTour in eine neue Runde - und schon wieder hatte das Boels-Dolmans Cycling Team zum Auftakt die Nase vorne. Diesmal war es Christine Majerus, die nach 138,5... mehr >
Majerus beschert Boels-Dolmans zum Auftakt der Women´s Tour einen weiteren Sieg
Frauenradsport 15.06.2016

Frauenradsport: Britische Radcross-Meisterin verlängert ihren Vertrag bei Boels-Dolmans

Nikki Harris fährt erst seit wenigen Monaten für das Boels-Dolmans Cycling Team, doch dort ist man mit der 29-Jährigen offenbar so zufrieden, dass man ihren Vertrag gleich mal bis Ende 2017 verlängerte. Obwohl Harris eine volle Straßensaison plant... mehr >
 
Frauenradsport 13.06.2016

Guarnier führt Siegesserie bei Philadelphia Classic fort, baut WWT-Führung aus

Philadelphia, 05.06.2016 - Megan Guarnier (Boels-Dolmans Cycling Team) entwickelt sich immer mehr zur Lizzie Armitstead Nordamerikas, will sagen zur unbezwingbaren Seriensiegerin. Die 31-Jährige, die letzte Woche bei der Amgen Tour of California... mehr >
Guarnier führt Siegesserie bei Philadelphia Classic fort, baut WWT-Führung aus
Frauenradsport 05.06.2016

Frauenradsport: Ex-Zeitfahrweltmeisterin Amber Neben gewinnt erstmals Chrono Gatineau

Amber Neben (BePink) hat die Chrono de Gatineau, einen der prestigeträchtigsten Zeitfahrwettbewerbe auf dem UCI-Kalender der Frauen, für sich entschieden. Die Einzelzeitfahr-Weltmeisterin von 2008 und Teamzeitfahrweltmeisterin von 2012 war über... mehr >
 
Frauenradsport 04.06.2016

Olympische Spiele: UCI gibt Anzahl der Startplätze für die Straßenradwettbewerbe der Frauen bekannt

Die Anzahl der Startplätze für die olympischen Straßenradwettbewerbe der Männer sind schon seit Januar bekannt. Nun hat die UCI auch die sogen. Quoten für Zeitfahren und Straßenrennen der Frauen veröffentlicht. Insgesamt 38 Nationen haben sich... mehr >
 
Frauenradsport 01.06.2016

Frauenradsport: Majerus verpasst Doppelsieg in Plumelec – Neylan gewinnt GP

Beinahe hätte Christine Majerus beim Plumelec-Doppelevent einen Doppelsieg gefeiert. Doch beim Grand Prix de Plumelec-Morbihan Dames musste sich die Siegerin der Classique Morbihan heute der Australierin Rachel Neylan geschlagen geben. Die... mehr >
 
Frauenradsport 28.05.2016

Frauenradsport: Majerus sorgt für weiteren Boels-Dolmans-Sieg – oder etwa doch nicht?

Mit nur einem Sieg wollte sich das Boels-Dolmans Cycling Team heute nicht zufrieden geben. Ebenso wie Elizabeth Armitstead am Cauberg siegte Christine Majerus bei einem Eintagesrennen in Frankreich, der Classique Morbihan (1.1), die zum zweiten... mehr >
 
Frauenradsport 27.05.2016

Frauenradsport: Armitstead wiederholt Vorjahressieg bei Boels Rental Hills Classic

Nach einer kleinen Auszeit, in der sie auch einen Infekt auskurieren musste, hat Elizabeth Armitstead (Boels-Dolmans Cycling Team) sich erfolgreich zurückgemeldet. Die amtierende Weltmeisterin gewann zum zweiten Mal in Folge die Boels Rental Hills... mehr >
 
Frauenradsport 27.05.2016

Frauenradsport: Wild gewinnt den letzten Sprint in Kalifornien – Guarnier ist neue WorldTour-Erste

Am letzten Tag des Tour of California Women’s Race absolvierten die Frauen zwanzig Mal einen Rundkurs in der kalifornischen Hauptstadt Sacramento für eine Gesamtdistanz von 70 Kilometern. Das Rennen im Stile eines Kriteriums endete trotz... mehr >
 
Frauenradsport 23.05.2016

Frauenradsport: Vos feiert Etappensieg bei WorldTour-Rundfahrt in Kalifornien

Auf der dritten Etappe des Amgen Tour of California Women’s Race (WWT) hat Marianne Vos (Rabo-Liv) den bislang größten Sieg seit ihrem Comeback gefeiert. Die dreifache Weltmeisterin, die 2015 wegen diversen Verletzungen und einem... mehr >
 
Frauenradsport 21.05.2016

Vos’ Comeback schreitet voran – Etappensieg bei WorldTour-Rundfahrt in Kalifornien

Santa Rosa, 21.05.2016 – Auf der dritten Etappe des Amgen Tour of California Women’s Race (WWT) hat Marianne Vos (Rabo-Liv) den bislang größten Sieg seit ihrem Comeback gefeiert. Die dreifache Weltmeisterin, die 2015 wegen diversen Verletzungen... mehr >
Vos-Comeback schreitet voran - Etappensieg bei WorldTour-Rundfahrt in Kalifornien
Frauenradsport 21.05.2016

Frauenradsport: Armstrong und Dygert pushen das Twenty16-Team zum MZF-Sieg in Kalifornien

Ziemlich überraschend hat das Twenty16-Ridebiker Team das Mannschaftszeitfahren im Rahmen der zweiten Etappe des Tour of California Women’s Race gewonnen und dabei das favorisierte Boels-Dolmans Cyclint Team auf Platz zwei verwiesen. Nach 20,3... mehr >
 
Frauenradsport 20.05.2016

Frauenradsport: Guarnier gewinnt Bergankunft zum Start der WorldTour-Rundfahrt Tour of California

Am fünften Tag der Kalifornien-Rundfahrt der Männer begann nun auch das Tour of California Women’s Race, welches fortan parallel ausgetragen wird und insgesamt vier Etappen umfasst. Das 1. Teilstück der im letzten Jahr neu eingeführten Rundfahrt... mehr >
 
Frauenradsport 20.05.2016

Frauenradsport: Hanka Kupfernagels Karriere neigt sich nun wirklich dem Ende entgegen

Deutschlands Radsport-Urgestein Hanka Kupfernagel hat gegenüber rad-net.de ihr Abschiedsrennen angekündigt. Es soll im Rahmen des Nach-Tour-Kriteriums Gera am 30. Juli als Mixed Event mit vielen Freunden und Wegbegleitern stattfinden. Olaf Ludwig,... mehr >
 
Frauenradsport 19.05.2016

Frauenradsport: Trixi Worrack plant Comeback für Juni, hat Olympia fest im Blick

Trixi Worrack (Canyon-SRAM) plant ein erstaunlich baldiges Comeback: Schon bei der deutschen Meisterschaft im kommenden Monat möchte die 34-Jährige, die nach einem schweren Sturz bei der Trofeo Alfredo Binda eine Niere verlor, wieder ins... mehr >
 
Frauenradsport 15.05.2016

Frauenradsport: Auch Blaak und Majerus verlängern beim Boels-Dolmans Team

Ebenso wie zuvor Elizabeth Armitstead haben nun auch Chantal Blaak und Christine Majerus ihre Verträge mit dem Boels-Dolmans Cycling Team um zwei Jahre, d.h. bis Ende 2018 verlängert. Die 26-jährige Niederländerin feierte in dieser Saison schon... mehr >
 
Frauenradsport 09.05.2016

Huang gewinnt auch die letzte Chongming Island-Etappe – Hosking knapp Gesamtsiegerin

Chongming, 08.05.2016 – Ting Ying Huang aus Taiwan hat bei der Tour of Chongming Island (WWT) bewiesen, dass ihr Etappensieg zum Auftakt kein Zufallstreffer gewesen ist und auch den letzten Abschnitt des chinesischen Mehrtagesrennens für sich... mehr >
Huang gewinnt auch die letzte Chongming Island-Etappe - Hosking knapp Gesamtsiegerin
Frauenradsport 08.05.2016

Frauenradsport: Marianne Vos beweist mit siebtem Dorpenomloop-Sieg ihre ansteigende Form

Marianne Vos (Rabo-Liv) hat zum siebten Mal den Rabobank 7-Dorpenomloop (1.2) im heimischen Aalburg für sich entschieden. Die ehemalige Weltmeisterin, die in ein paar Tagen 29 wird, setzte sich im Zweiersprint gegen Lauren Kitchen (Hitec Products)... mehr >
 
Frauenradsport 07.05.2016

Chloe Hosking gewinnt die 2. Etappe und übernimmt Chongming Island-Führung

Chongming, 07.05.2016 - Am zweiten Tag der Tour of Chongming Island (WWT) haben die namhaften Sprinterinnen ihre Ehre wieder hergestellt und die Etappe unter sich ausgemacht. Der Australierin Chloe Hosking (Wiggle High5) gelang dabei ein... mehr >
Chloe Hosking gewinnt die 2. Etappe und übernimmt Chongming Island-Führung
Frauenradsport 07.05.2016

Tour of Chongming Island: Ting Ying Huang aus Taiwan feiert Überraschungssieg zum Auftakt

Chongming, 06.05.2016 - Die erste Etappe der Tour of Chongming Island (WWT) hat eine Überraschungssiegerin hervorgebracht. Nach knapp 140 Kilometern setzte sich Ting Ying Huang, eine 25-jährige Taiwanesin, im Massensprint durch - vor auf... mehr >
Tour of Chongming Island: Ting Ying Huang aus Taiwan feiert Überraschungssieg zum Auftakt
Frauenradsport 06.05.2016

Frauenradsport: Lizzie Armitstead und Teammanager Stam bleiben bis 2018 bei Boels-Dolmans

Kürzlich konnte das Boels-Dolmans Cycling Team eine Vertragsverlängerung mit seinen Hauptsponsoren vermelden – nun gibt es eine weitere gute Nachricht von der niederländischen UCI-Frauenequipe. Leistungsträgerin Elizabeth Armitstead und auch der... mehr >
 
Frauenradsport 03.05.2016

Frauenradsport: Rabo-Liv bleibt beim Festival Elsy Jacobs ungeschlagen – Niewiadoma sei Dank

Zum sechsten Mal in Folge ist das Festival Luxembourgeois du cyclisme féminin Elsy Jacobs (2.1), das bis 2011 noch ein Eintagesrennen war, an die Mannschaft Rabo-Liv gegangen. Am letzten Tag fuhr die Polin Katarzyna Niewiadoma nach ca. 70 von... mehr >
 
Frauenradsport 01.05.2016

Frauenradsport: Olena Pavlukhina gewinnt für Azerbaidschan die Gracia-Orlova-Rundfahrt

Olena Pavlukhina, die amtierende Straßen- und Zeitfahrmeisterin Azerbaidschans, hat das tschechische Mehrtagesrennen Gracia-Orlova (2.2) für sich entschieden und damit im Alter von 27 ihren bislang größen Erfolg gefeiert. Die gebürtige Ukrainerin,... mehr >
 
Frauenradsport 01.05.2016

Frauenradsport: Lotta Lepistö, Siegerin der 1. Festival Jacobs-Etappe, geht insgesamt knapp in Führung

Mit einem Sieg auf der ersten Etappe des Festival Luxembourgeois Elsy Jacobs hat Lotta Lepistö (Cervelo Bigla) die Führung in der Gesamtwertung übernommen. Die finnische Meisterin setzte sich nach 107 Kilometern rund um Steinfort im Sprint einer... mehr >
 
Frauenradsport 30.04.2016

Frauenradsport: Wild feiert bei der Erstaustragung des Yorkshire Race ihren 4. Saisonsieg

Kirsten Wild hat das Women’s Tour de Yorkshire Eintagesrennen gewonnen, das parallel zur seit gestern laufenden Männer-Rundfahrt erstmals stattfand. Die 33-jährige Niederländerin, die im Februar bereits eine Etappe der Tour of Qatar und Anfang... mehr >
 
Frauenradsport 30.04.2016

Frauenradsport: Van Vleuten zum dritten Mal Prologsiegerin des Festival Elsy Jacobs

Ebenso wie schon 2012 und 2013 hat Annemiek van Vleuten (Orica-AIS) den Prolog zum Auftakt des Festival Luxembourgeois du cyclisme féminin Elsy Jacobs (2.1) gewonnen. Die 33-jährige Niederländerin feierte ihren ersten Saisonsieg mit knapp 4... mehr >
 
Frauenradsport 29.04.2016

Frauenradsport: Frischgebackene US-Kriterium-Meisterin Lauren Tamayo beendet ihre Karriere

US-Radsportlerin Lauren Tamayo (UnitedHealthcare Pro Cycling) hat ihre nahezu 20 Jahre währende Karriere für beendet erklärt. Die 32-Jährige, die sich kürzlich zur Landesmeisterin im Kriterium kürte, sagte gegenüber Cyclingnews: "Ich dachte schon... mehr >
 
Frauenradsport 29.04.2016

Frauenradsport: Gotha, Erfurt, Greiz und Gera sind Schauplätze der Thüringen-Rundfahrt 2016

Wie rad-net.de heute meldet, sind die Streckenplanungen für die diesjährige Thüringen-Rundfahrt der Frauen abgeschlossen. Sie startet am 15. Juli in Gotha und führt über insgesamt 664,1 Kilometer nach Gera, wo sie am 21. Juli zu Ende geht. Die... mehr >
 
Frauenradsport 26.04.2016

Van der Breggen beendet Boels-Siegesserie bei erneutem Triumph auf der Mauer von Huy

Huy, 20.04.2016 - Anna van der Breggen (Rabo-Liv Women Cycling Team) hat die WorldTour-Siegesserie des Boels-Dolmans Cycling Team gebrochen und zwei Tage nach ihrem 26. Geburtstag zum zweiten Mal in Folge die Flèche Wallonne Féminine gewonnen. Für... mehr >
Van der Breggen beendet Boels-Siegesserie bei erneutem Triumph auf der Mauer von Huy
Frauenradsport 20.04.2016

Frauen: LA FLÈCHE WALLONNE FÉMININE 2016 (1.WWT)

Datum: 20.04.2016 Nation: Belgien Serie: Frauen 2016 / Women’s WorldTour 2016 Kategorie: 1.WWT La Flèche Wallonne: Männer Elite | Frauen Elite Huy - Huy (137,0 km / 65,0 km + 72,0 km) -> Anstiege 1 Anna Van Der Breggen (Ned) Rabo Liv Women... mehr >
Höhenprofil La Flèche Wallonne Féminine 2016
Frauenradsport 20.04.2016

Frauenradsport: Kletter-Talent Niewiedoma beweist Sprinterqualitäten bei Ronde van Gelderland

Nach dem Omloop van de IJsseldelta stand heute noch ein weiteres niederländisches Eintagesrennen auf dem UCI-Frauenkalender, das ebenfalls von einer Rabo-Liv-Vertreterin gewonnen wurde. Europameisterin Katarzyna Niewiedoma setzte sich nach 134,5... mehr >
 
Frauenradsport 17.04.2016

Frauenradsport: Souveräne Emma Johansson gewinnt Euskal Bira vor Abschlussetappensiegerin Guarnier

Emma Johansson (Wiggle High5) hat zum zweiten Mal nach 2013 die Euskal Emakumeen Bira (2.1), die Baskenland-Rundfahrt der Frauen, gewonnen. Sie tritt die Nachfolge von Katarzyna Niewiadoma an, die just heute die Ronde van Gelderland für sich... mehr >
 
Frauenradsport 17.04.2016

Euskal Emakumeen Bira - Etappe 4

Etappen: Pr | 1 | 2 | 3 | 4 - vollständiges Resultat folgt - Portugalete - Portugalete (75,8 km) 1 Megan Guarnier (USA) Boels - Dolmans Cycling Team 2:15:42 2 Hanna Solovey (Ukr) Parkhotel Valkenburg Continental Team 0:00:00 3 Ashleigh... mehr >
Höhenprofil Euskal Emakumeen Bira 2016 - Etappe 4
Frauenradsport 17.04.2016

Frauenradsport: Dritter Euskal Bira-Etappensieg in Folge für Wiggle High5 - dank Giorgia Bronzini

Besser könnte die Emakumeen Euskal Bira für das Wiggle High5 Team kaum laufen. Nach zwei Etappenerfolgen von Emma Johansson, die bekanntlich zusätzlich im gelben Trikot fährt, gewann heute Giorgia Bronzini den vorletzten Abschnitt, der über 109... mehr >
 
Frauenradsport 16.04.2016

Frauenradsport: Van der Breggen gewinnt zum 3. Mal den Omloop van de IJsseldelta

Für alle Frauen, die nicht bei der Euskal Emakumeen Bira am Start stehen, bot sich heute mit dem Omloop van de IJsseldelta (1.2) eine Gelegenheit, in Aktion zu treten. Natürlich machten vor allem Niederländerinnen davon Gebrauch und so stellten... mehr >
 
Frauenradsport 16.04.2016

Euskal Emakumeen Bira - Etappe 3

Etappen: Pr | 1 | 2 | 3 | 4 Berriatua - Berriatua (109,4 km) 1 Giorgia Bronzini (Ita) Wiggle - High5 2:46:10 2 Carmen Small (USA) Cervélo - Bigla Pro Cycling Team 0:00:00 3 Rossella Ratto (Ita) Cylance Pro Cycling 0:00:00 4 Ashleigh... mehr >
Höhenprofil Euskal Emakumeen Bira 2016 - Etappe 3
Frauenradsport 16.04.2016

Frauenradsport: Johansson übernimmt mit zweitem Etappensieg auch die Führung im Baskenland

Direkt nach der ersten hat Emma Johansson (Wiggle High5) auch die zweite Etappe der Baskenland-Rundfahrt Euskal Emakumeen Bira für sich entschieden - und anders als gestern brachte sie dabei auch das Führungstrikot in ihren Besitz. Bei der... mehr >
 
Frauenradsport 15.04.2016

Euskal Emakumeen Bira - Etappe 2

Etappen: Pr | 1 | 2 | 3 | 4 Etxarri-Aranatz - Santuario de Urkiola (109,5 km) 1 Emma Johansson (Swe) Wiggle - High5 2:51:57 2 Megan Guarnier (USA) Boels - Dolmans Cycling Team 0:00:01 3 Elisa Longo Borghini (Ita) Wiggle -... mehr >
Höhenprofil Euskal Emakumeen Bira 2016 - Etappe 2
Frauenradsport 15.04.2016

Frauenradsport: Johansson gewinnt erste Euskal Bira-Etappe vor Small, der neuen Gesamtführenden

Emma Johansson (Wiggle High5) hat im Sprint gegen Carmen Small (Cervelo-Bigla) die erste Etappe der Euskal Emakumeen Bira gewonnen. Die US-Amerikanerin musste sich der 32-jährigen schwedischen Meisterin in Eskoriatza nach 76,6 Kilometern... mehr >
 
Frauenradsport 14.04.2016

Euskal Emakumeen Bira - Etappe 1

Etappen: Pr | 1 | 2 | 3 | 4 Eskoriatza - Eskoriatza (76,6 km) 1 Emma Johansson (Swe) Wiggle - High5 1:58:15 2 Carmen Small (USA) Cervélo - Bigla Pro Cycling Team 0:00:00 3 Giorgia Bronzini (Ita) Wiggle - High5 0:00:14 4 Lotta Lepistö (Fin)... mehr >
Höhenprofil Euskal Emakumeen Bira 2016 - Etappe 1
Frauenradsport 14.04.2016

Frauenradsport: Lotta Lepistö setzt gute Vorbereitung in Prologsieg bei Euskal Bira um

Die finnische Meisterin Lotta Lepistö hat das Prologzeitfahren der Euskal Emakumeen Bira (2.1), der Baskenland-Rundfahrt der Frauen, gewonnen. Die 26-Jährige vom Cervelo-Bigla Pro Cycling Team legte die 3300 Meter lange, tellerflache Strecke in... mehr >
 
Frauenradsport 13.04.2016

Frauen: Euskal Emakumeen Bira 2016 (2.1)

Datum: 13.04.2016 - 17.04.2016 Nation: Spanien Serie: Frauen 2016 Kategorie: 2.1 12.04. Durango-Durango | 13.-17.04.Emakumeen Bira Endstand Gesamtwertung 1 Emma Johansson (Swe) Wiggle - High5 9:56:12 2 Megan Guarnier (USA) Boels -... mehr >
 
Frauenradsport 13.04.2016

Euskal Emakumeen Bira - Prolog

Etappen: Pr | 1 | 2 | 3 | 4 Iurreta (3,3 km / EZF) 1 Lotta Lepistö (Fin) Cervélo - Bigla Pro Cycling Team 0:04:12 2 Claire Rose (GBr) Podium Ambition Pro Cycling p/b Club La Santa 0:00:04 3 Carmen Small (USA) Cervélo - Bigla Pro Cycling... mehr >
Höhenprofil Euskal Emakumeen Bira 2016 - Prolog
Frauenradsport 13.04.2016

Frauenradsport: Guarnier setzt Boels-Siegesserie in Durango fort – Wiggle bleiben nur die Plätze

Heute Mittag twitterte das Boels-Dolmans Cycling Team, Weltmeisterin Lizzie Armitstead werde nicht bei Durango-Durango starten, weil sie krank sei. Dass die erfolgsverwöhnte Mannschaft dennoch nicht auf ein Spitzenresultat verzichten musste, lag... mehr >
 
Frauenradsport 12.04.2016
Blättern:
 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >>
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live