LIVE-Radsport > Bahnradsport Bahnradsport - Suche bei Google Bahnradsport - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Bahnradsport-Weltcup: Fabian Puerta und Shuang Guo überragen, Deutschland war die beste Mannschaft

In der Bilanz nach den drei Bahnradsport-Weltcups der Saison 2014/15, die in Guadalajara (November), London (Dezember) und vergangenes Wochenende in Cali stattfanden, steht Deutschland im Ranking der Mannschaft auf dem ersten Platz. Die... mehr >
 
Bahnradsport 20.01.2015

Bahnradsport-Weltcup: Beyer gewinnt in Cali das Omnium, Knauer und Suter jeweils Dritte

Dank guten Auftritten der Omniumsteilnehmer kehrt das deutsche Team nicht mit leeren Händen vom Bahn-Weltcup in Kolumbien zurück, sondern bringt je eine Gold- und Bronzemedaille im Gepäck mit. Maximilian Beyer, der am ersten Wettkampftag Scratch... mehr >
 
Bahnradsport 19.01.2015

Bahnradsport-Weltcup: Keine deutschen Medaillen am Samstag, aber gute Zwischenstände im Omnium

Jeweils fünfte Plätze für die deutschen Männer und Frauen brachten die Finals in der Mannschaftsverfolgung am Samstag beim Bahn-Weltcup in Cali. Henning Bommel, Theo Reinhardt, Kersten Thiele und Domenic Weinstein schafften es trotz Platz zwei in... mehr >
 
Bahnradsport 18.01.2015

Bahnradsport-Weltcup: Qualifikations-Platz zwei für deutschen Vierer in Cali, Teamsprintern passiert Wechselfehler

Am Freitag begann in der kolumbianischen Stadt Cali der dritte und letzte Weltcup der Bahnradsport-Saison 2014/15 u.a. mit den Qualifikations-Läufen in der Mannschaftsverfolgung. Henning Bommel, Theo Reinhardt, Kersten Thiele und Domenic Weinstein... mehr >
 
Bahnradsport 17.01.2015

Kalz/Rasmussen gewinnen 51. Sixdays Bremen mit einer Doublette auf den letzten 28 Runden

Bremen, 13.01.2014 – Am Ende hatten die Sieger nicht nur die meisten Punkte, sondern auch eine Runde Vorsprung. Doch was von den Zahlen her wie eine klare und wenig begeisternde Entscheidung beim 51. Bremer Sechstagerennen anmuten mag, war... mehr >
Kalz/Rasmussen gewinnen 51. Sixdays Bremen mit einer Doublette auf den letzten 28 Runden
Bahnradsport 14.01.2015

Nach 5. Nacht nur noch drei Sieganwärter bei Bremer Sixdays – Grasmann/Hester sind aus dem Rennen

Bremen, 13.01.2014 – Es hätte einen Vierkampf geben sollen, doch werden am Dienstagabend letztlich „nur“ drei Teams um den Gesamtsieg beim 51. Sechstagerennen von Bremen kämpfen. Asthma-Probleme bei Marc Hester sind der Grund, warum er und... mehr >
Nach 5. Nacht nur noch drei Sieganwärter bei Bremer Sixdays - Grasmann/Hester sind aus dem Rennen
Bahnradsport 13.01.2015

Kneisky/Mørkøv überholen am Sonntag mit Rundengewinn und Bonusrunde die Konkurrenz

Bremen, 12.01.2014 – Einiges ist passiert am 4. Tag des Bremer Sechstagerennens. So markierte der Sonntag bereits das Ende des Frauen-Omniums, das wie vor zwei Jahren durch die Niederländerin Kelly Markus gewonnen wurde, der ein Pünktchen... mehr >
Kneisky/Mørkøv überholen am Sonntag mit Rundengewinn und Bonusrunde die Konkurrenz
Bahnradsport 12.01.2015

Zweite Bonusrunde rettet den neuen Bahnrekordlern Kalz/Rasmussen die Führung in der 3. Bremer Nacht

Bremen, 11.01.2014 – Von kurz nach Mittag bis weit nach Mitternacht lief am Samstag das Rennprogramm beim Sechstagerennen von Bremen. Oftmals im Mittelpunkt des spannenden Geschehens standen Marcel Kalz/Alex Rasmussen, die einen Bahnrekord... mehr >
Zweite Bonusrunde rettet den neuen Bahnrekordlern Kalz/Rasmussen die Führung in der 3. Bremer Nacht
Bahnradsport 11.01.2015

Mehrere Ausfälle in Bremen: Neu formiertes Paar Lampater/Hester bleibt Kalz/Rasmussen auf den Fersen

Bremen, 10.01.2014 – Der eine ist krank, der andere leidet noch unter Nachwirkungen eines Sturzes: Wim Stroetinga und Christian Grasmann nahmen in der 2. Nacht nicht am Bremer Sechstagerennen teil, was aber zur Bildung eines neuen, schlagkräftigen... mehr >
Mehrere Ausfälle in Bremen: Neu formiertes Paar Lampater/Hester bleibt Kalz/Rasmussen auf den Fersen
Bahnradsport 10.01.2015

Kalz/Rasmussen führen Spitzengruppe nach 1. Nacht der Sixdays Bremen an

Bremen, 09.01.2015 – Am Donnerstagabend, weniger als 24 Stunden nach dem Finale der Zesdaagse van Rotterdam, begann bereits das 51. Sechstagerennen von Bremen, an dem sieben Fahrer teilnehmen, die schon in den Niederlanden dabei waren. Zu diesen... mehr >
Kalz/Rasmussen führen Spitzengruppe nach 1. Nacht der Sixdays Bremen an
Bahnradsport 09.01.2015

Bahnradsport: Team WIGGINS vorgestellt - Stundenweltrekordversuch im Juni in London

Zwei Tagen nachdem bekannt wurde, dass Bradley Wiggins seinen Vertrag mit dem Team Sky bis Ende April verlängert hat, ist die neue Mannschaft des Olympiasiegers vorgestellt worden. WIGGINS wird ebenfalls von Sky und außerdem vom britischen Verband... mehr >
 
Bahnradsport 08.01.2015

Keisse/Terpstra erringen letztlich quasi „kampflos“ dritten Sieg in Folge bei den Sixdays Rotterdam

Rotterdam, 07.01.2015 – Normalerweise ist man von Sechstagerennen spannende Finals gewohnt, in denen um jeden einzelnen Punkt oder den entscheidenden Rundengewinn gefightet wird. So hätte es auch am Mittwochabend in Rotterdam sein sollen, weil die... mehr >
Keisse/Terpstra erringen letztlich quasi „kampflos“ dritten Sieg in Folge bei den Sixdays Rotterdam
Bahnradsport 08.01.2015

Stundenweltrekord: Thomas Dekker bestimmt Aguascalientes als Schauplatz seines Versuchs

Wie Cyclingnews meldet wird Thomas Dekkers Versuch, den Stundenweltrekord zu brechen, im mexikanischen Aguascalientes stattfinden. Der Höhenlage der Stadt bzw. des Velodroms wird eine leistungssteigernde Wirkung nachgesagt. Ein Termin für den... mehr >
 
Bahnradsport 07.01.2015

De Buyst/De Ketele bleiben vor Rotterdam-Finale in Führung, Keisse/Terpstra auf Schlagdistanz

Rotterdam, 06.01.2014 – Aus 15 Punkten Differenz wurden 12, sonst änderte sich trotz aufregender Jagden in der 5. Nacht der Sixdays Rotterdam nichts an der Situation der Führenden Jasper De Buyst/Kenny De Ketele und der Vorjahressieger Iljo... mehr >
De Buyst/De Ketele bleiben vor Rotterdam-Finale in Führung, Keisse/Terpstra auf Schlagdistanz
Bahnradsport 07.01.2015

Nur noch 15 Punkte zwischen De Buyst/De Ketele und Keisse/Terpstra – Longest Lap feiert Sixdays-Premiere

Rotterdam, 06.01.2014 – In der 2. Nacht hatten Jasper De Buyst/Kenny De Ketele beim Sechstagerennen von Rotterdam einen großen Schritt in Richtung Gesamtsieg gemacht und standen alleine in der Nullrunde. An dieser Konstellation änderte sich auch... mehr >
 
Bahnradsport 06.01.2015

Team-News: Bradley Wiggins unterzeichnet Vier-Monats-Vertragsverlängerung bei Sky

Wie Team Sky heute mitteilte, hat Bradley Wiggins seinen Vertrag bei der britischen World Tour-Mannschaft verlängert. Allerdings nicht um ein ganzes Jahr, sondern um lediglich vier Monate, was dem Tour-Sieger von 2012 die Möglichkeit eröffnen... mehr >
 
Bahnradsport 05.01.2015

Rundengewinne für De Buyst/De Ketele und Pirius/Wotschke in richtungsweisender 2. Nacht von Rotterdam

Rotterdam, 03.01.2014 – Mit noch dem halben Starterfeld in der Nullrunde gingen die Profis in die 2. Nacht der Sixdays Rotterdam, an deren Ende es nur noch einen alleinigen Spitzenreiter gab. Die Belgier Jasper De Buyst/Kenny De Ketele nahmen... mehr >
Rundengewinne für De Buyst/De Ketele und Pirius/Wotschke in richtungsweisender 2. Nacht von Rotterdam
Bahnradsport 04.01.2015

Alles wie 2014 in Rotterdam? Top3 des Vorjahres schon wieder vorne und Deutsche im UIV-Cup stark

Rotterdam, 02.01.2014 – Eine 35-minütige Jagd hat in der 1. Nacht der Zesdaagse van Rotterdam noch nicht die Spreu vom Weizen trennen können; zumindest nicht in dem sonst von Sixdays gewohnten Maße. In der Nullrunde befinden sich noch sieben Teams... mehr >
Alles wie 2014 in Rotterdam? Top3 des Vorjahres schon wieder vorne und Deutsche im UIV-Cup stark
Bahnradsport 03.01.2015

In Rotterdam beginnt die Sixdays-Hauptsaison – Keisse/Terpstra streben Hattrick an

Rotterdam, 02.01.2014 – Der Januar ist traditionell der Monat der Sechstagerennen und auch in diesem Jahr stehen innerhalb von nur fünf Wochen wieder vier Sixdays auf dem Programm. Unter anderem stehen Events in Bremen, Berlin und Kopenhagen... mehr >
In Rotterdam beginnt die Sixdays-Hauptsaison - Keisse/Terpstra streben Hattrick an
Bahnradsport 02.01.2015

Stundenweltrekord: Auch Rohan Dennis und Jack Bobridge wollen die Marke hochschrauben

Mittlerweile stehen die guten Zeit- und Bahnradfahrer Schlange, um den Stundenweltrekord, welcher momentan bei 51,85 km/h liegt, zu brechen. Heute meldete Cyclingnews, dass Rohan Dennis (BMC Racing) und sein australischer Landsmann Jack Bobridge... mehr >
 
Bahnradsport 17.12.2014

Auszeichnungen: Quintana Kolumbiens Sportler des Jahres - Hoy erhält Preis fürs Lebenswerk

Genauso wie 2013 ist Nairo Quintana auch diesmal zum Sportler des Jahres in Kolumbien ernannt worden. Der 24-Jährige gewann heuer als erster Fahrer aus dem südamerikanischen Land den Giro d'Italia, entschied außerdem die Tour de San Luis sowie die... mehr >
 
Bahnradsport 10.12.2014

Stundenweltrekord: Alex Dowsett und Sarah Storey versuchen es voraussichtlich im Februar 2015

Im Februar 2015 erwarten uns möglicherweise zwei neue Stundenweltrekordversuche. Wie Cycling Weekly berichtet, planen sowohl Alex Dowsett wie Sarah Storey während des Revolution Series Events in London einen Angriff auf die Bestmarke in ihrer... mehr >
 
Bahnradsport 09.12.2014

Bahnradsport: Brian Cookson hält Mixed-Wettbewerbe bei Olympia für eine Option

Brian Cookson hat die Einführung von geschlechtergemischten Bahnrad-Wettbewerben bei Olympischen Spielen ins Gespräch gebracht. Gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters sagte der UCI-Präsident, das sei eine mögliche Antwort auf den Umstand, dass... mehr >
 
Bahnradsport 08.12.2014

Bahnradsport-Weltcup: Vogel holt auch im Keirin eine Medaille, Niederländer Hoogland gewinnt Sprint der Männer

Am letzten Tag des zweiten Bahnradsport-Weltcups der Saison in London hat Kristina Vogel dem Bund Deutscher Radfahrer noch eine weitere Medaille beschert. Im Keirin fuhr die Sprint-Gewinnerin vom Vortag im Finale auf den Silberrang, musste sich... mehr >
 
Bahnradsport 07.12.2014

Bahnradsport-Weltcup: Vogel und Bötticher bringen Deutschland in London Siege im Sprint und Keirin

Nach dem zweiten Renntag führt Deutschland beim Bahnradsport-Weltcup in London den Medaillenspiegel an, denn nach dem Erfolg der Teamsprinter kamen am Samstag noch zwei weitere Goldmedaillen hinzu. Kristina Vogel kämpfte sich durch das... mehr >
 
Bahnradsport 06.12.2014

Bahnradsport-Weltcup: Briten gewinnen Verfolgungs-Rennen in London – Gold und Silber im Teamsprint für Deutschland

Am ersten Tag des zweiten Bahnradsport-Weltcups dieser Saison zogen beide Teamsprint-Gespanne des Bundes Deutscher Radfahrer ins Finale ein, wo es dann einen ersten und einen zweiten Platz gab. Joachim Eilers, Robert Förstemann und René Enders... mehr >
 
Bahnradsport 05.12.2014

Cavendish/Keisse kontern Angriff von Dillier/Lampater und siegen im Finale der Sixday-Nights Zürich

Zürich, 30.11.2014 – Mit noch mindestens fünf siegfähigen Mannschaften gab es in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Zürcher Hallenstadion eine äußerst spannende Final-Jagd, die schlussendlich in einem Duell der jeweiligen Teams der beiden... mehr >
Cavendish/Keisse kontern Angriff von Dillier/Lampater und siegen im Finale der Sixday-Nights Zürich
Bahnradsport 30.11.2014

Marguet bricht erneut den Zürcher Bahnrekord – drei Teams kämpfen noch um Sieg bei den Sixday-Nights

Zürich, 29.11.2014 – Als zuvor einziges Team in der Nullrunde sahen sich Silvan Dillier/Leif Lampater in der 3. Nacht der Sixday-Nights natürlich ständigen Angriffen ausgesetzt, die sie lange Zeit bravourös parierten. Am Ende der großen Jagd... mehr >
Marguet bricht erneut den Zürcher Bahnrekord - drei Teams kämpfen noch um Sieg bei den Sixday-Nights
Bahnradsport 29.11.2014

Dillier/Lampater begeistern Zürich in 2. Nacht mit einer Doublette

Zürich, 28.11.2014 – Es ist ein geradezu magisches Wort im Sixdays-Sport: „Doublette“. Der doppelte Rundengewinn, der oft versucht wird, aber nur selten gelingt. Titelverteidiger Silvan Dillier und sein deutscher Partner Leif Lampater glückte in... mehr >
Dillier/Lampater begeistern Zürich in 2. Nacht mit einer Doublette
Bahnradsport 28.11.2014

Gent-Sieger De Ketele/De Buyst mit Rundenverlust in 1. Nacht der Sixday-Nights Zürich

Zürich, 27.11.2014 – Nach gerade einmal zwei Tagen Pause im Anschluss an das Sechstagerennen von Gent musste ein sehr ähnliches Starterfeld bereits zu den Sixdays-Nights im Zürcher Hallenstadion antreten. Trotz der kurzen Regenerationszeit gab es... mehr >
Gent-Sieger De Ketele/De Buyst mit Rundenverlust in 1. Nacht der Sixday-Nights Zürich
Bahnradsport 27.11.2014

Sixday-Nights Zürich: Chance zur Revanche für die Sixdays Gent

Zürich, 26.11.2014 – 60 Jahre nach der ersten Austragung eines Sechstagerennens im Hallenstadion finden ab heute Abend zum vierten Mal die Sixday-Nights Zürich statt wie die altehrwürdige Veranstaltung heißt, seit sie 2011 auf vier Tage verkürzt... mehr >
Sixday-Nights Zürich: Chance zur Revanche für die Sixdays Gent
Bahnradsport 26.11.2014

Punkte entscheiden 74. Sixdays Gent zu Gunsten von De Buyst/De Ketele – Cavendish/Keisse auf Platz zwei

Gent, 23.11.2014 – Im Verlauf des letzten Tages der Zesdaagse Vlaanderen rückten die Topteams so nah aneinander, dass in Gent tatsächlich vier Paare rundengleich in die Final-Jagd starteten. In dem entscheidenden Madison-Rennen präsentierten sich... mehr >
Punkte entscheiden 74. Sixdays Gent zu Gunsten von De Buyst/De Ketele - Cavendish/Keisse auf Platz zwei
Bahnradsport 23.11.2014

Trügerische Führung für Cavendish/Keisse – gehen 4 Teams rundengleich ins Finale von Gent?

Gent, 23.11.2014 – Ganz alleine liegen Mark Cavendish/Iljo Keisse nach der 5. Nacht des Sechstagerennens von Gent in der Nullrunde, doch ist die Führung des britisch-belgischen Pärchens längst nicht so sicher wie es auf den ersten Blick scheinen... mehr >
Trügerische Führung für Cavendish/Keisse - gehen 4 Teams rundengleich ins Finale von Gent?
Bahnradsport 23.11.2014

Cavendish/Keisse erobern Platz eins in Gent - De Pauw/Grasmann egalisieren einen Bahnrekord

Gent, 22.11.2014 – Der Freitag war bei den Zesdaagse Vlaanderen in Gent der bislang ereignisreichste Tag. Am Ende der 4. Nacht mussten Jasper De Buyst/Kenny De Ketele erstmals die Führung abgeben, weil alle Topteams nun dieselbe Anzahl an... mehr >
Cavendish/Keisse erobern Platz eins in Gent - De Pauw/Grasmann egalisieren einen Bahnrekord
Bahnradsport 22.11.2014

Überraschungsangriff in Gent: Cavendish/Keisse erkämpfen Rundengewinn im Punktefahren!

Gent, 21.11.2014 – Auch nach der 3. Nacht des Sechstagerennens von Gent liegen weiterhin Jasper De Buyst/Kenny De Ketele in Führung, haben schon so viele Punkte gesammelt, dass sie eine Bonusrunde mehr als die Konkurrenz aufweisen. Dennoch sind... mehr >
Überraschungsangriff in Gent: Cavendish/Keisse erkämpfen Rundengewinn im Punktefahren!
Bahnradsport 21.11.2014

De Buyst/De Ketele führen nach zwei Nächten bei den Sixdays Gent – Cavendish stark bei Bahn-Comeback

Gent, 20.11.2014 – Zwei Nächte liegen im Velodrom Kuipke hinter den Fahrern und es hat sich herauskristallisiert, wer die Anwärter auf den Sieg beim 74. Sechstagerennen der belgischen Stadt Gent sind. Titelverteidiger Jasper De Buyst und sein im... mehr >
De Buyst/De Ketele führen nach zwei Nächten bei den Sixdays Gent - Cavendish stark bei Bahn-Comeback
Bahnradsport 20.11.2014

Stundenweltrekord: Tony Martin hält einen eigenen Versuch in 2015 für möglich

Auch Tony Martin möchte voraussichtlich 2015 einen Versuch unternehmen, den Stundenweltrekord zu brechen. Das sagte der dreifache Zeitfahrweltmeister im Interview mit radsport-news.com. "Das ist auf meiner Agenda und ich werde im Dezember mit... mehr >
 
Bahnradsport 19.11.2014

Bahnradsport: Wiggins treibt Teamgründung voran - "den nächsten Chris Hoy finden"

Das Bahnradsport-Förderteam, in dem Bradley Wiggins seine Karriere fortsetzen und beenden möchte, nimmt offenbar Gestalt an. Dem "Telegraph" zufolge sagte der Zeitfahr-Weltmeister am Rande eines Werbeevents in London: "Wir verhandeln gerade mit... mehr >
 
Bahnradsport 12.11.2014

Stundenweltrekord: Früherer Zeitfahrmeister Thomas Dekker kündigt Versuch für Frühjahr 2015 an

Thomas Dekker hat gegenüber dem "Algemeen Dagblad" angekündigt, den Stundenweltrekord im kommenden Frühjahr angreifen zu wollen. Sollte er diese Ansage wahrmachen, so dürfte sein Versuch noch vor demjenigen von Bradley Wiggins liegen, welcher für... mehr >
 
Bahnradsport 11.11.2014

Sixday-Nights-Spektakel mit Sprintrakete Mark Cavendish

Das Rad-Event im Hallenstadion Zürich wartet zum Jubiläum des 60-jährigen Bestehens mit einer aussergewöhnlichen Attraktion auf. Mit Mark Cavendish ist vom 26. - 29. November einer der schnellsten Strassensprinter aller Zeiten am Start der... mehr >
Sixday-Nights-Spektakel mit Sprintrakete Mark Cavendish
Bahnradsport 10.11.2014

Bahnradsport-Weltcup: Liß sorgt im Omnium für zweiten BDR-Sieg in Guadalajara

Nach dem Erfolg von Joachim Eilers im Keirin vom Samstag gab es am Sonntag beim Bahn-Weltcup in der mexikanischen Stadt Guadalajara noch einen zweiten deutschen Sieg. U23-Europameister Lucas Liß gewann das Omnium sechs Punkte vor dem Australier... mehr >
 
Bahnradsport 10.11.2014

Bahnradsport-Weltcup: Gold für Deutschland im Keirin durch Eilers, aber nur Silber in den Teamsprints

Trotz der überzeugenden Qualifikations-Siege gab es in den Teamsprint-Wettbewerben beim Bahn-Weltcup in Guadalajara am Samstag keine Goldmedaillen für die deutschen Starter, woran der Ausfall von Kristina Vogel und Stefan Bötticher wegen einer... mehr >
 
Bahnradsport 09.11.2014

Bahnradsport-Weltcup: Deutsche Teamsprinter/innen gewinnen Qualis in Guadalajara

Die mexikanische Stadt Guadalajara ist an diesem Wochenende Austragungsort des ersten von drei Bahnradsport-Weltcups der Saison 2014/15. Am Freitag gab es bereits die ersten Qualifikations-Durchgänge mit guten Ergebnissen für den Bund Deutscher... mehr >
 
Bahnradsport 08.11.2014

Bahnradsport: Jesper Mørkøv neuer Derny-Europameister – Rasmussen/Hester gewinnen Madison-Rennen

Nach einer Silbermedaille 2012 und dem vierten Platz im vorigen Jahr hat Jesper Mørkøv zum ersten Mal den Titel bei der Derny-Europameisterschaft errungen. In der „heimischen“ Ballerup Super Arena, wo auch das Sechstagerennen von Kopenhagen... mehr >
 
Bahnradsport 03.11.2014

Stundenweltrekord: El Palma Arena auf Mallorca soll als Location für Wiggins´ Rekordversuch dienen

Wie "Diario de Mallorca" meldet, möchte Bradley Wiggins im kommenden Juli oder August einen Stundenweltrekordversuch durchführen, und zwar in der El Palma Arena auf Mallorca. Wiggins habe sich deswegen schon mit dem technischen Direktor des... mehr >
 
Bahnradsport 02.11.2014

Matthias Brändle knackt Stundenweltrekord!

Der 24-jährige Matthias Brändle hat heute im Velodrom im Schweizer Aigle Geschichte geschrieben: Als erster Österreicher stellte er einen neuen Stundenweltrekord mit 51,85 km/h auf! Damit verbesserte er die bisherige Bestmarke von Jens Voigt, der... mehr >
Matthias Brändle knackt Stundenweltrekord! (Foto: IAM Cycling)
Bahnradsport 30.10.2014

Stundenweltrekord: Brändle verbessert Voigts Bestmarke um 735 Meter auf 51,850 Kilometern

Gerade einmal 42 Tage ist es her, dass Jens Voigt den neun Jahre alten Stundenweltrekord von Ondrej Sosenka brach – nun ist er ihn schon wieder los. Neuer Rekordhalter ist seit heute Matthias Brändle, der am Donnerstagabend in Aigle auf der 200... mehr >
 
Bahnradsport 30.10.2014

Terpstra/Havik wehren alle Angriffe von de Buyst/Ligthart in Finalnacht der Sixdays Amsterdam ab

Amsterdam, 25.10.2014 – Sechs Jahre nach dem dritten und letzten Erfolg der Rekordsieger Robert Slippens/Danny Stam bei den Zesdaagse van Amsterdam hat erstmals wieder ein rein niederländisches Paar das Sechstagerennen in der Landeshauptstadt... mehr >
Terpstra/Havik wehren alle Angriffe von de Buyst/Ligthart in Finalnacht der Sixdays Amsterdam ab
Bahnradsport 26.10.2014

Thomas Boudat und Vivien Brisse gewinnen letzte Austragung der ehemaligen Sixdays von Grenoble

Grenoble, 26.10.2014 – Im Jahr 2011 hatte das letzte Sechstagerennen in einer französischen Halle stattgefunden, die 6 Jours de Grenoble waren damals die einzige verbliebene Veranstaltung dieser Art des Landes. Nach 41 Austragungen folgten noch... mehr >
Thomas Boudat und Vivien Brisse gewinnen letzte Austragung der ehemaligen Sixdays von Grenoble
Bahnradsport 26.10.2014

Swiss Cycling holt Elite Bahn-EM 2015 nach Grenchen

Vom 14. bis 18. Oktober 2015 wird Swiss Cycling in Zusammenarbeit mit der Velodrome Suisse AG die Bahn-Europameisterschaften in Grenchen ausrichten. Die EM ist ein wichtiger Schritt für die Qualifikation hin zu den Olympischen Spielen 2016 in Rio... mehr >
Swiss Cycling holt Elite Bahn-EM 2015 nach Grenchen
Bahnradsport 25.10.2014
Blättern:
 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >>
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live