LIVE-Radsport > Bahnradsport Bahnradsport - Suche bei Google Bahnradsport - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Sixday-Nights im Hallenstadion: Franco Marvullis Abschied und eine Meute wilder Junger

Wer spektakulären Radsport erleben und dabei auch mit Ohren und Gaumen geniessen will, und wer dazu die Gelegenheit nutzen möchte, sich über die neuesten Trends im Freizeitsport zu informieren, der kann sich auf die Sixday-Nights vom 27.-30.... mehr >
Sixday-Nights im Hallenstadion: Franco Marvullis Abschied und eine Meute wilder Junger
Bahnradsport 06.11.2013

Franco Marvulli sagt Adieu

6. November 2013 - Eine olympische Silbermedaille, vier Mal Gold an Weltmeisterschaften und sogar fünf Mal an Europameisterschaften, hinzu kommen rund 30 Siege an Sechstagerennen, 7 Weltcup-Siege und etwa 1000 Siege an übrigen Rennen. Dieses... mehr >
Franco Marvulli (Foto: Peter Mettler)
Bahnradsport 06.11.2013

Deutsche Kurzzeit-Mannschaft überragt beim Bahn-Weltcup in Manchester

Manchester, 04.11.2013 – Im Velodrom von Manchester, dem Austragungsort der Weltmeisterschaften von 1996, 2000, 2008 und einem der wichtigsten Zentren des britischen Bahnradsports, fand von Freitag bis Sonntag der erste von drei Bahn-Weltcups der... mehr >
Deutsche Kurzzeit-Mannschaft überragt beim Bahn-Weltcup in Manchester
Bahnradsport 04.11.2013

Bahn-Weltcup Manchester: Im Keirin 3. Sieg für Vogel, Förstemann gewinnt Sprint, Müller Scratch

Kristina Vogel hat den ersten Bahnradsport-Weltcup der Saison mit der bestmöglichen Ausbeute von drei Siegen beendet. Nach Teamsprint und Sprint gewann sie am Sonntag auch noch im Keirin. Im Sprint der Männer triumphierte Robert Förstemann, so... mehr >
 
Bahnradsport 03.11.2013

Bahn-Weltcup Manchester: Vogel gewinnt auch Einzelsprint, Levy holt Keirin-Silber

Nach den beiden Teamsprint-Erfolgen vom Freitag gab es am Samstag die nächste Goldmedaille für den Bund Deutscher Radfahrer beim Bahnradsport-Weltcup in Manchester. Kristina Vogel setzte sich, zwei Wochen nachdem sie den EM-Titel errungen hatte,... mehr >
 
Bahnradsport 02.11.2013

Bahn-Weltcup Manchester: Siege für deutsche Teamsprinter und Teamsprinterinnen

In Manchester findet von Freitag bis Sonntag die erste Runde im Bahnradsport-Weltcup 2013/14 statt. Der erste Tag endete für die Sprint-Abteilung des BDR mit dem maximalen Erfolg, sowohl die Männer (René Enders, Max Niederlag, Robert Förstemann)... mehr >
 
Bahnradsport 01.11.2013

Doublette entscheidet die Sixdays in Amsterdam - beeindruckender Kraftakt von de Ketele/van Hoecke

Amsterdam, 26.10.2013 – Das erste Sechstagerennen dieser Wintersaison gipfelte am späten Samstagabend in einem faszinierenden Showdown. Fünf Teams stritten um den Sieg in der niederländischen Hauptstadt Amsterdam und Kenny de Ketele/Gijs van... mehr >
Doublette entscheidet die Sixdays in Amsterdam - beeindruckender Kraftakt von de Ketele/van Hoecke
Bahnradsport 27.10.2013

4 Jours de Grenoble: Kneisky/Brisse siegen nach zwei Rundengewinnen in letzter Nacht

Fünf Teams waren rundengleich in die finale Nacht der 4 Jours Cyclistes de Grenoble gestartet, aber zwei von ihnen gerieten wieder in Rückstand, weil die anderen allesamt noch eine Bonusrunde einstrichen. Dieser Nachteil hielt Morgan... mehr >
 
Bahnradsport 27.10.2013

Sixdays Amsterdam: Doublette im Finale bringt de Ketele/van Hoecke den Sieg

Ausführlicher Rennbericht folgt ... Mit einem eindrucksvollen Kraftakt haben die Belgier Kenny de Ketele/Gijs van Hoecke das 21. Sechstagerennen von Amsterdam für sich entschieden. Am Ende der Finaljagd konnten sie mit einer Doublette, also... mehr >
 
Bahnradsport 26.10.2013

Fünfkampf mit offenem Ausgang in Amsterdam - Rundenvorsprung für Mouris/Stroetinga

Amsterdam, 25.10.2013 – Stolze 60 Punkte sammelten Jens Mouris/Wim Stroetinga am Freitag. Keine andere Mannschaft hatte in irgendeiner Nacht bei diesen Sixdays in Amsterdam eine so gute Ausbeute. Die beiden Niederländer waren glänzend aufgelegt... mehr >
Fünfkampf mit offenem Ausgang in Amsterdam - Rundenvorsprung für Mouris/Stroetinga
Bahnradsport 26.10.2013

4 Jours de Grenoble: Top3 eng beieinander, Keisse/de Buyst knapp in Führung

Vor der Finalnacht der 4 Jours de Grenoble ist noch längst nicht abzusehen, wer sich den Gesamtsieg holen wird. Nur fünf Punkte trennen nach der 3. Nacht Rang eins von drei und auch die Viert- und Fünftplatzierten sind wieder in der Nullrunde.... mehr >
 
Bahnradsport 26.10.2013

Amsterdam-Titelverteidiger Ligthart mit Partner Kalz nach vier Nächten auf Platz eins

Amsterdam, 24.10.2013 – Vor einem Jahr gewann Pim Ligthart mit Michael Mørkøv das Sechstagerennen in Amsterdam und darf nun mehr denn je von der Titelverteidigung träumen. Mit seinem deutschen Partner Marcel Kalz hatte der Niederländer in der 2.... mehr >
Amsterdam-Titelverteidiger Ligthart mit Partner Kalz nach vier Nächten auf Platz eins
Bahnradsport 25.10.2013

4 Jours de Grenoble: Weiterhin Zweikampf Keisse/de Buyst gegen Marvulli/Boudat

Die Belgier Iljo Keisse/Jasper de Buyst haben ihre Führung in der 2. Nacht der 4 Jours de Grenoble erfolgreich verteidigen können, aber ihr Punktevorsprung auf Franco Marvulli/Thomas Boudat ist von elf auf drei Zähler geschrumpft. Der Schweizer... mehr >
 
Bahnradsport 25.10.2013

4 Jours de Grenoble: Keisse/de Buyst führen nach 1. Nacht vor Marvulli/Boudat

Zum zweiten mal findet das frühere Sechstagerennen im französischen Grenoble nur über vier Tage statt, finanzielle Gründe hatten 2012 zur Verkürzung der Austragungsdauer geführt. In der ersten Jagd der 1. Nacht setzten sich am Mittwoch zunächst... mehr >
 
Bahnradsport 24.10.2013

Stöpler/Havik erklimmen in 3. Nacht die Spitze des Sechstagerennens von Amsterdam

Amsterdam, 23.10.2013 – Halbzeit beim Sechstagerennen in Amsterdam und ein rein niederländisches Duo steht an der Spitze des Klassements. Doch noch sind Nick Stöpler/Yoeri Havik drei Nächte vom Heimsieg entfernt, der für die beiden 22-Jährigen der... mehr >
Stöpler/Havik erklimmen in 3. Nacht die Spitze des Sechstagerennens von Amsterdam
Bahnradsport 24.10.2013

Lampater/Kreder setzen sich in Amsterdam eine Runde ab

Amsterdam, 22.10.2013 – In der 2. Nacht des Sechstagerennens von Amsterdam haben der Deutsche Leif Lampater und der Niederländer Raymond Kreder die Führung übernommen, indem sie den restlichen Teams in der großen Jagd eine Runde abnahmen. Beinahe... mehr >
Lampater/Kreder setzen sich in Amsterdam eine Runde ab
Bahnradsport 23.10.2013

21. Sechstagerennen in Amsterdam beginnt mit Ein-Punkt-Führung für de Ketele/van Hoecke

Amsterdam, 21.10.2013 – Am Sonntagabend waren Kenny de Ketele und Gijs van Hoecke noch unzufrieden, denn für die Madison-Weltmeister von 2012 hatte es bei der Europameisterschaft in Apeldoorn nur zu Bronze gereicht. 24 Stunden später saßen sie... mehr >
21. Sechstagerennen in Amsterdam beginnt mit Ein-Punkt-Führung für de Ketele/van Hoecke
Bahnradsport 22.10.2013

Bahn-EM: Auch im Keirin Gold und Silber für Deutschland - Levy siegt, Vogel unterliegt Ligtlee

Es kann scheinbar im deutschen Team immer nur einen Sieger geben, denn auch am dritten und letzten Tag der Bahnradsport-Europameisterschaft in Apeldoorn lautete die Bilanz: einmal Gold und einmal Silber. Maximilian Levy, der Freitag schon mit den... mehr >
 
Bahnradsport 20.10.2013

Bahnradsport-EM: Vogel gewinnt Einzel-Sprint, Förstemann unterliegt Dmitriev

Noch einmal gab es wie gestern dank der starken Sprinter Gold und Silber für Deutschland bei der Bahn-Europameisterschaft. Kristina Vogel errang am zweiten Tag in Apeldoorn ihre erste Goldmedaille bei einer internationalen Elite-Meisterschaft im... mehr >
 
Bahnradsport 19.10.2013

Bahnradsport-EM: Gold und Silber für deutsche Teamsprinter, Viviani verteidigt Titel im Punkterennen

Gleich am ersten Tag der Bahnradsport-Europameisterschaften in Apeldoorn kamen die Flaggschiffe des Bundes Deutscher Radfahrer zum Einsatz. Sowohl bei den Frauen als auch den Männern konnten die Teamsprinter die Qualifikation für sich entscheiden.... mehr >
 
Bahnradsport 19.10.2013

Bahnradsport: Kenny de Ketele und Jasper de Buyst gewinnen die 3 Jours d´Aigle

Gut zwei Wochen vor dem Start der Sixdays-Saison (21.-26. Oktober in Amsterdam) fanden im Centre Mondial du Cyclisme von Donnerstag bis Samstag die 3 Jours d´Aigle statt. Bei den dort veranstalteten Wettbewerben gab es auch ein Drei- statt einem... mehr >
 
Bahnradsport 06.10.2013

Team-News: Thüringer Bahnrad-Sprintteam macht weiter - Energie Team in Gefahr

Freude beim Thüringer Bahnrad-Sprintteam: Nach dem Ausstieg der Teamspirit GmbH, die bisher den Löwenanteil an der Finanzierung trug, ist es gelungen, neue Sponsoren an Land zu ziehen. Die Verträge seien unterschriftsreif, hieß es. Die Mannschaft... mehr >
 
Bahnradsport 30.09.2013

Bahnradsport: Auch 2013 finden in Köln keine Sixdays statt

Auch in diesem Jahr wird es kein Sechstagerennen in Köln geben. Das für 7. bis 12. November geplante Event wurde abgesagt. Offenbar hat der Veranstalter sich nicht an vereinbarte Vorgaben gehalten, die im Bereich des Wirtschaftlichen und... mehr >
 
Bahnradsport 18.09.2013

Bradley Wiggins kündigt Rückkehr zum Bahnradsport für 2015 an - Gold in Rio erklärtes Ziel

Die Tage des Bradley Wiggins als Straßenradprofi scheinen tatsächlich gezählt zu sein. Der "Times" gegenüber bestätigte der letztjährige Tour-Champion und Zeitfahr-Olympiasieger nun, dass er nur noch 2014 Straßenrennen für Sky Procyling bestreiten... mehr >
 
Bahnradsport 19.08.2013

Bahnradsport: Deutsches Junioren-Team holt in Glasgow 5 WM-Medaillen, darunter 3x Gold

Am Sonntag gingen im Chris Hoy Velodrom in Glasgow die Bahnradsport-Weltmeisterschaften der Junioren zu Ende. Bei 19 Entscheidungen konnte sich der Bund Deutscher Radfahrer dreimal über die Goldmedaille freuen. Der erste Sieg in Schottland war am... mehr >
 
Bahnradsport 11.08.2013

Bahnradsport: Manuel Porzner gewinnt Scratch bei der Junioren-WM in Glasgow

Seit Mittwoch und noch bis Sonntag finden im Chris Hoy Velodrom im schottischen Glasgow die Junioren-Weltmeisterschaften der Bahnradsportler statt. Für den Bund Deutscher Radfahrer hatten am ersten Wettkampftag Maximilian Dornbach, Jan May und... mehr >
 
Bahnradsport 08.08.2013

Sixdays Fiorenzuola: Überlegener Start-Ziel-Sieg von Shane Archbold und Dylan Kennet

Nach einem insgesamt recht mageren Programm mit lediglich zehn Wettbewerben an den ersten fünf Tagen, gab es in der Finalnacht der 6 Giorni delle Rose in Fiorenzuola d'Arda gleich Punkte in sechs Disziplinen zu sammeln. Als Dritte des... mehr >
 
Bahnradsport 31.07.2013

Sixdays Fiorenzuola: Archbold/Kennet bauen Führung am Wochenende aus

Im Gesamtstand des Sechstagerennens von Fiorenzuola d'Arda hat sich am Wochenende nicht allzu viel geändert, Shane Archbold/Dylan Kennet genießen nach vier Tagen immer noch eine komfortable Führung gegenüber den Zweitplatzierten Tristan... mehr >
 
Bahnradsport 29.07.2013

Sixdays Fiorenzuola: Archbold/Kennet bleiben an der Spitze, Marguet/Perizzolo nun Zweite

In der 2. Nacht des Sechstagerennens von Fiorenzuola d'Arda haben Shane Archbold/Dylan Kennet ihre Führung nicht nur verteidigt, sondern auch noch von zehn auf 18 Punkte ausgebaut. Die Neuseeländer gewannen sowohl Punkterennen als auch... mehr >
 
Bahnradsport 27.07.2013

Sixdays Fiorenzuola: Marguet/Perizzolo Dritte der 1. Nacht, Neuseeländer führen

Am gestrigen Donnerstagabend wurden in Fiorenzuola d'Arda in der italienischen Region Emilia-Romagna die 6 Giorni delle Rose eröffnet. Der mit fünf Siegen erfolgreichste Fahrer der "Sommer-Sixdays", Franco Marvulli, ist zwar nicht am Start, sein... mehr >
 
Bahnradsport 26.07.2013

Bahnradsport: Levy im Keirin mit zweitem Titel bei der DM - Lampater/Heßlich gewinnen Madison, Vogel/Welte Teamsprint

Nach fünf Wettkampftagen endeten am Sonntag die 127. deutschen Meisterschaften der Bahnradsportler auf der offenen Rennbahn in Oberhausen. Am erfolgreichsten war Kristina Vogel, die nach Siegen in Sprint und Keirin mit Miriam Welte auch noch den... mehr >
 
Bahnradsport 14.07.2013

Bahnradsport: Förstemann besiegt Levy im DM-Sprint, Vogel gewinnt Keirin, Kalz und Fischer die Punkterennen

Fünf Jahre nach seinem ersten Titelgewinn hat Robert Förstemann ein zweites Mal den Sprint bei den deutschen Bahn-Meisterschaften gewonnen. In Oberhausen setzte er sich im Finale gegen Maximilian Levy durch. Platz drei holte sich René Enders im... mehr >
 
Bahnradsport 13.07.2013

Bahnradsport: Welte mit siebtem, Levy mit erstem Meistertitel im Zeitfahren

Der Kampf gegen die Uhr stand im Mittelpunkt des dritten Tages bei den deutschen Bahnrad-Meisterschaften in Oberhausen. Miriam Welte holte sich wenig überraschend vor Kristina Vogel, der sie tags zuvor im Sprint noch unterlegen war, den Sieg über... mehr >
 
Bahnradsport 12.07.2013

Bahnradsport: Vogel bleibt deutsche Sprint-Meisterin, Kluge und Schäfer gewinnen mit Brandenburgern Mannschaftsverfolgung

Am zweiten Wettkampftag bei den deutschen Meisterschaften im Bahnradsport trugen die Männer ihre Team-Disziplinen aus. In der Verfolgung sicherten sich Felix Donath und Franz Schiewer vom LKT Team Brandenburg gemeinsam mit Roger Kluge... mehr >
 
Bahnradsport 11.07.2013

Bahnradsport: Schäfers Sieg in der Einzelverfolgung eröffnet 127. Deutsche Meisterschaften

Die offene Radrennbahn im badischen Oberhausen ist zum zweiten Mal nach 1995 Ausrichter der Deutschen Meisterschaften im Bahnradsport. Heute begannen die bis Sonntag andauernden Titelkämpfe mit einigen Nachwuchs-Wettbewerben und der... mehr >
 
Bahnradsport 10.07.2013

Olympiasieger kommen nach Oberhausen - Top-Athleten kämpfen um Medaillen bei Deutschen Bahnmeisterschaften in Baden

Ab Mittwoch kämpfen Deutschlands Bahnfahrer um die nationalen Meistertitel. Alle Olympiateilnehmer von London und zahlreiche Weltmeister werden in Oberhausen (Baden) erwartet. Mit Ausnahme des verletzten Sprint-Weltmeisters Stefan Bötticher... mehr >
Olympiasieger kommen nach Oberhausen - Top-Athleten kämpfen um Medaillen bei Deutschen Bahnmeisterschaften in Baden
Bahnradsport 10.07.2013

Stundenweltrekord: Cancellara will in Grenchen die Bestmarke von Sosenka angreifen

Seit acht Jahren hält der Tscheche Ondrej Sosenka den Stundenweltrekord, legte am 19. Juli 2005 auf einer Rennbahn in Moskau in 60 Minuten 49.700 Meter zurück. Seitdem hat Fabian Cancellara viermal die Zeitfahrweltmeisterschaft gewonnen, wurde... mehr >
 
Bahnradsport 05.07.2013

Bahnradsport: Chris Hoy verzichtet auf Commonwealth Games 2014 und beendet seine goldene Karriere

Großbritanniens erfolgreichster Olympionike aller Zeiten hat am heutigen Donnerstag auf einer Pressekonferenz in Edinburgh sein Karriereende verkündet. Chris Hoy, der am 23. März seinen 37. Geburtstag feierte, gab in seiner Heimatstadt den... mehr >
 
Bahnradsport 18.04.2013

Sixdays: Sechstagerennen in Köln soll nach 15 Jahren zurückkehren

Seit einigen Jahren sind von den deutschen Sixdays-Standorten nur noch Bremen und Berlin geblieben, mit Köln könnte es 2013 aber wieder ein drittes Event in der Bundesrepublik geben. Die Kölner Zeitung Express berichtet, die Veranstaltung sei für... mehr >
 
Bahnradsport 18.03.2013

Bahn-WM: Bötticher Weltmeister im Sprint, Deutschland mit Bronze bei französischem Madison-Sieg

Minsk, 24.02.2013 – Wie an jedem der vier vorangegangenen Tage gab es auch am Sonntag zum Abschluss der Bahnradsport-Weltmeisterschaft in Minsk Edelmetall für den Bund Deutscher Radfahrer. Stefan Bötticher sorgte mit seinem Sieg im Sprint-Finale... mehr >
Bahn-WM: Bötticher Weltmeister im Sprint, Deutschland mit Bronze bei französischem Madison-Sieg
Bahnradsport 24.02.2013

Bahn-WM: Vogel verliert trotz Führung Sprint-Finale gegen James, Gate gewinnt Omnium-Dreikampf

Minsk, 23.02.2013 – Wenn Kristina Vogel und Miriam Welte gemeinsam an den Start gehen, reihen sie Erfolg an Erfolg. In den Einzelwettbewerben wollte ihnen bisher aber noch kein Titelgewinn gelingen. Wie bereits Welte im Zeitfahren, so holte am... mehr >
Bahn-WM: Vogel verliert trotz Führung Sprint-Finale gegen James, Gate gewinnt Omnium-Dreikampf
Bahnradsport 23.02.2013

Bahn-WM: Levy unterliegt Kenny im Keirin, Vogel in Reichweite einer Sprint-Medaille

Minsk, 22.02.2013 – Der dritte Tag in Minsk war der Tag der Briten, die mit zwei Siegen die Führung im Medaillenspiegel übernahmen. Jason Kenny feierte im Keirin seinen ersten „wirklichen“ Weltmeistertitel, indem er Deutschlands Maximilian Levy... mehr >
Bahn-WM: Levy unterliegt Kenny im Keirin, Vogel in Reichweite einer Sprint-Medaille
Bahnradsport 22.02.2013

Bahn-WM: BDR feiert nächstes Teamsprint-Gold, Österreich und die Schweiz erste Medaillen seit Jahren

Minsk, 21.02.2013 – Der Teamsprint ist bei der Bahn-Weltmeisterschaft in Weißrussland fest in deutscher Hand. Nachdem gestern die Damen siegten, gewannen am zweiten Tag auch René Enders, Stefan Bötticher und Maximilian Levy Gold. Miriam Welte... mehr >
Bahn-WM: BDR feiert nächstes Teamsprint-Gold, Österreich und die Schweiz erste Medaillen seit Jahren
Bahnradsport 21.02.2013

Bahn-WM: Vogel/Welte bleiben beste Teamsprinterinnen, Eilers holt Edelmetall auf dem Kilometer

Minsk, 20.02.2013 – Seit 1893 waren die Bahnradsport-Weltmeisterschaften in ihrer langen Geschichte schon in vielen Ländern zu Gast, doch Weißrussland war noch nie dabei. Die Minsk Arena in der Hauptstadt des osteuropäischen Staates ist von... mehr >
Bahn-WM: Vogel/Welte bleiben beste Teamsprinterinnen, Eilers holt Edelmetall auf dem Kilometer
Bahnradsport 20.02.2013

Lasse Norman Hansen und Michael Mørkøv gewinnen in Kopenhagen letztes Sechstagerennen der Saison

Kopenhagen, 06.02.2013 – In der Dienstagnacht endete die Saison der Sechstagerennen 2012/13 mit der Finaljagd beim 51. 6-dagesløb København. Lasse Norman Hansen und Michael Mørkøv verteidigten die durch ihren großen Punktevorsprung zustande... mehr >
Lasse Norman Hansen und Michael Mørkøv gewinnen in Kopenhagen letztes Sechstagerennen der Saison
Bahnradsport 06.02.2013

Kalz/Bengsch mit erneutem Sieg in Kopenhagener Handicapjagd - Hansen/Mørkøv führen wieder

Kopenhagen, 05.02.2013 – Ein Montag beim Sechstagerennen in Kopenhagen, das bedeutet Handicapjagd. Dieses Rennen ist einzigartig im heutigen Sixdays-Sport und daher immer ein ganz besonderes Ereignis. Die Favoriten mussten mit bis zu acht Runden... mehr >
Kalz/Bengsch mit erneutem Sieg in Kopenhagener Handicapjagd - Hansen/Mørkøv führen wieder
Bahnradsport 05.02.2013

Bahnradsport: BDR fährt mit 17-köpfigem Aufgebot zur Weltmeisterschaft in Minsk

Mit 17 Auserwählten, zwölf Männern und fünf Frauen, wird der Bund Deutscher Radfahrer vom 20. bis 24. Februar an der Weltmeisterschaft im Bahnradsport teilnehmen. Zum Aufgebot für Minsk gehören selbstverständlich die Olmpiasiegerinnen Kristina... mehr >
 
Bahnradsport 04.02.2013

Roberts und Lampater nach dem Wochenende mit Rundenvorsprung in Kopenhagen

Kopenhagen, 04.02.2013 – Das zurückliegende Wochenende brachte bei den Sixdays Kopenhagen nicht nur einen Führungswechsel. Luke Roberts/Leif Lampater sind jetzt auch das einzige Team in der Nullrunde. Die Verfolger Lasse Norman Hansen/Michael... mehr >
Roberts und Lampater nach dem Wochenende mit Rundenvorsprung in Kopenhagen
Bahnradsport 04.02.2013

Bartko krank - nur noch drei rundengleiche Teams bei den Sixdays Kopenhagen

Kopenhagen, 02.02.2012 – Am Donnerstag hatten Lasse Norman Hansen/Michael Mørkøv mit herausragenden Leistungen die Führung beim Kopenhagener Sechstagerennen übernommen und der Freitag verlief für die beiden Dänen nicht weniger erfolgreich. Sie... mehr >
Bartko krank - nur noch drei rundengleiche Teams bei den Sixdays Kopenhagen
Bahnradsport 02.02.2013

Neues Dreamteam Hansen/Mørkøv brilliert in 1. Nacht von Kopenhagen

Kopenhagen, 01.02.2013 – Mit seinem langjährigen Partner Alex Rasmussen gewann Michael Mørkøv acht Sechstagerennen, davon drei in der Ballerup Super Arena von Kopenhagen. Diesmal hat er in seiner dänischen Heimat einen neuen Mitstreiter an seiner... mehr >
Neues Dreamteam Hansen/Mørkøv brilliert in 1. Nacht von Kopenhagen
Bahnradsport 01.02.2013
Blättern:
<  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  >
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live