LIVE-Radsport > Bahnradsport Bahnradsport - Suche bei Google Bahnradsport - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Favorit Franco Marvulli startet angeschlagen in die Sixday Nights Zürich

Zürich, 28.11.2012 – Im vergangenen Jahr wurde das Sechstagrennen in Zürich um zwei Tage verkürzt und die Traditionsveranstaltung erstmals unter dem Namen „Sixday Nights“ ausgetragen. Bei diesem Format ist man geblieben und erwartet ab heute Abend... mehr >
Favorit Franco Marvulli startet angeschlagen in die Sixday Nights Zürich
Bahnradsport 28.11.2012

Publikumsliebling Robert Bartko startet bei den Sixdays in Berlin

Der ehemalige Olympiasieger fährt gemeinsam mit Berliner Nachwuchsfahrer Theo Reinhardt im Velodrom Berlin, 28. November 2012. Der ehemalige Bahn-Olympiasieger Robert Bartko startet beim 102. Berliner Sechstagerennen (24.-29. Januar 2013).... mehr >
Publikumsliebling Robert Bartko startet bei den Sixdays in Berlin
Bahnradsport 28.11.2012

Iljo Keisse feiert 5. Heimsieg, Glenn O´Shea sein Siegdebüt beim Sechstagerennen in Gent

Gent, 25.11.2012 – Der gnadenlose Punktekampf zwischen den Paaren Keisse/O’Shea und de Ketele/van Hoecke, der seit Beginn die 72. Zesdaagse Vlaanderen prägte, setzte sich auch am letzten Tag fort und gipfelte in spannenden Sprintduellen zum Ende... mehr >
Iljo Keisse feiert 5. Heimsieg, Glenn O´Shea sein Siegdebüt beim Sechstagerennen in Gent
Bahnradsport 25.11.2012

Noch alles offen nach 5 Nächten beim Sechstagerennen in Gent - sogar 4 Teams in Nullrunde

Gent, 25.11.2012 – In der Samstagnacht blieb die Spannung bei den Zesdaagse Vlaanderen bestehen und wurde sogar noch verstärkt. In das heutige Finale starten vier Teams rundengleich. Erwartet wird zwar ein finaler Showdown zwischen den... mehr >
Noch alles offen nach 5 Nächten beim Sechstagerennen in Gent - sogar 4 Teams in Nullrunde
Bahnradsport 25.11.2012

Weiterhin Duell auf Augenhöhe um den Sieg bei den Sixdays Gent - Führungswechsel im UIV-Cup

Gent, 24.11.2012 – Auch am Freitagabend sah man bei den Sixdays in Gent das gleiche Bild: Zwei Teams, die in einer eigenen Liga fahren und sich dort ein Kopf-an-Kopf-Rennen liefern, dessen Ausgang nicht vorhersagbar ist. Iljo Keisse und Glenn... mehr >
Weiterhin Duell auf Augenhöhe um den Sieg bei den Sixdays Gent - Führungswechsel im UIV-Cup
Bahnradsport 24.11.2012

Keisse/O´Shea nach 3. Nacht beim Sechstagerennen Gent sechs Punkte vor de Ketele/van Hoecke

Gent, 23.11.2012 – In der 3. Nacht gab es beim Sechstagerennen von Gent den ersten Führungswechsel, doch es sind weiterhin nur wenige Punkte, die Platz eins und zwei trennen. Iljo Keisse/Glenn O'Shea haben zur Halbzeit die Nase vorn, aber nur... mehr >
Keisse/O'Shea nach 3. Nacht beim Sechstagerennen Gent sechs Punkte vor de Ketele/van Hoecke
Bahnradsport 23.11.2012

Zweikampf um Sieg bei den Sixdays Gent bleibt spannend - Marguet knackt Bahnrekord im Het Kuipke

Gent, 22.11.2012 – In der 2. Nacht von Gent verstärkte sich der am Abend zuvor entstandene Eindruck, dass nur zwei Teams wirklich das Zeug haben, dieses Sechstagerennen gewinnen zu können. Kenny de Ketele/Gijs van Hoecke und Iljo Keisse/Glenn... mehr >
Zweikampf um Sieg bei den Sixdays Gent bleibt spannend - Marguet knackt Bahnrekord im Het Kuipke
Bahnradsport 22.11.2012

Weltmeister starten als Führende in die Sixdays Gent - Iljo Keisse kehrt nach Hause zurück

Gent, 21.11.2012 – Kenny de Ketele und Gijs van Hoecke sind die ersten belgischen Madison-Weltmeister seit Etienne de Wilde und Matthew Gilmore im Jahre 1998. Logisch, dass die beiden auch bei ihrem Heim-Sechstagerennen in Gent gemeinsam an den... mehr >
Weltmeister starten als Führende in die Sixdays Gent - Iljo Keisse kehrt nach Hause zurück
Bahnradsport 21.11.2012

Bahnradsport / Weltcup: Bötticher und Vogel auch am letzten Tag in Glasgow erfolgreich

Die Bilanz am Ende des Bahn-Weltcups von Glasgow liest sich für Deutschland mit sechs Siegen in 13 Wettbewerben hervorragend. Stefan Bötticher avancierte am letzten Tag im Sprint mit seinem dritten Erfolg (nach Teamsprint und Keirin) zum besten... mehr >
 
Bahnradsport 18.11.2012

Bahnradsport / Weltcup: Goldener Tag für Deutschland in Glasgow dank Liß, Vogel und Bötticher

Am zweiten Tag des Bahn-Weltcups in Glasgow konnte der Bund Deutscher Radfahrer eine hervorragende Ausbeute von gleich drei Siegen verbuchen. Den Auftakt machte im Omnium Europameister Lucas Liß, der sich mit der Bestzeit im 1000 Meter Zeitfahren... mehr >
 
Bahnradsport 17.11.2012

Berliner Sixdays verpflichten amtierendes Meister-Duo Robert Bengsch und Marcel Kalz

Goldene Nacht am Samstag: Frank Zander präsentiert neue Single Berlin, 16. November 2012. Die Veranstalter des 102. Berliner Sechstagerennens (24.-29. Januar 2013) können eine weitere namhafte Verpflichtung bekannt geben. Nachdem der Sportliche... mehr >
Berliner Sixdays verpflichten amtierendes Meister-Duo Robert Bengsch und Marcel Kalz
Bahnradsport 16.11.2012

Bahnradsport: DM 2013 auf der Freiluftbahn in Oberhausen

Der Bund Deutscher Radfahrer hat dem RSV Edelweiß Oberhausen die Ausrichtung der nächsten Bahnrad-Meisterschaften anvertraut. Die 127. Bahn-DM wird vom 10. bis 14. Juli 2013 veranstaltet und rückt damit auf ihren angestammten Termin zurück,... mehr >
 
Bahnradsport 15.11.2012

Bahnradsport: Davide Vigano gewinnt Derny-EM im eigenen Land

Bei der Derny-Europameisterschaft im italienischen Montichiari ist Peter Schep an der Titelverteidigung gescheitert. Der Niederländer, der 2011 an selber Stelle triumphierte, musste sich gemeinsam mit seinem Schrittmacher Joop Zijlaard diesmal dem... mehr >
 
Bahnradsport 11.11.2012

Kluge bestreitet doch Bahnsaison - Kupfernagel kämpft um drittes Gold bei Radcross-EM

Radprofi Roger Kluge aus Cottbus will in diesem Winter, entgegen seiner ursprünglichen Planung, doch an der Bahnsaison teilnehmen. Eigentlich wollte der Cottbuser sich voll auf die Straßensaison 2013 konzentrieren. Jetzt wurde berichtet, dass... mehr >
 
Bahnradsport 31.10.2012

1000-Meter-Weltmeister Nimke startet im Berliner Velodrom

Sportchef Dieter Stein verpflichtet mit den Niederländern Peter Schep und Wim Stroetiga das erste Madison-Duo Berlin, 31. Oktober 2012. Die Veranstalter des 102. Berliner Sechstagerennens können eine weitere prominente Verpflichtung bekannt... mehr >
1000-Meter-Weltmeister Nimke startet im Berliner Velodrom
Bahnradsport 31.10.2012

4 Jours de Grenoble: Keisse/de Ketele holen in Finaljagd überlegen den Sieg

Auch in der letzten Nacht der 4 Jours de Grenoble konnten Bryan Coquard/Morgan Kneisky, das Paar aus dem Gastgeberland, lange von einem Heimsieg träumen. Gar mit 18 Punkten Vorsprung auf Iljo Keisse/Kenny de Ketele gingen die Franzosen in die... mehr >
 
Bahnradsport 28.10.2012

4 Jours de Grenoble: Coquard/Kneisky nach vorletzter Nacht mit wenigen Punkten Vorsprung

Auch nach der 3. Nacht der 4 Jours de Grenoble bleibt es bei einem französisch-belgischen Duell um den Sieg. Doch die Kräfteverhältnisse haben sich am Freitag leicht verschoben, Bryan Coquard/Morgan Kneisky führen nun mit 212 Punkten das... mehr >
 
Bahnradsport 27.10.2012

4 Jours de Grenoble: Keisse/de Ketele und Coquard/Kneisky setzen sich ab

Nach der Hälfte des "Vier-Tage-Rennens" in Grenoble bleiben nur noch zwei Teams übrig, die sich Chancen auf den Sieg ausrechnen können. Iljo Keisse/Kenny de Ketele und Bryan Coquard/Morgan Kneisky liegen nach der 2. Nacht der 4 Jours de Grenoble... mehr >
 
Bahnradsport 26.10.2012

4 Jours de Grenoble: Keisse/de Ketele führen nach 1. Nacht der verkürzten Sixdays

In der Woche nach dem Sechstagerennen Amsterdam findet bereit das nächste Sixdays statt, auch wenn es dieser Bezeichnung eigentlich nicht mehr gerecht wird. Die Veranstaltung in der Hauptstadt der Dauphiné musste aus finanziellen Gründen von sechs... mehr >
 
Bahnradsport 25.10.2012

Förstemann und Enders sprinten im Berliner Velodrom

Nach Maximilian Levy starten auch seine schnellen Teamkollegen beim 102. Berliner Sechstagerennen Erstes Showhighlight steht fest - "the Music of ELECTRIC LIGHT ORCHESTRA performed by Phil Bates & Band" spielen live am Freitag Berlin, 23.... mehr >
Förstemann und Enders sprinten im Berliner Velodrom
Bahnradsport 23.10.2012

Bahnrad-EM: Wächter gewinnt Keirin, Liß das Omnium - Deutschland insgesamt mit viermal Gold

Am letzten Tag der Europameisterschaft der Bahnradsport hat es für den Bund Deutscher Radfahrer noch zwei weitere Goldmedaillen gegeben. Im Keirin konnten Tobias Wächter und Joachim Eilers, die bereits gemeinsam im Teamsprint erfolgreich waren,... mehr >
 
Bahnradsport 21.10.2012

Mørkøv und Ligthart verhindern im letzten Moment Titelverteidigung von Keisse/Terpstra in Amsterdam

Amsterdam, 21.10.2012 – Das erste Sechstagerennen der Wintersaison ging vergangene Nacht in der niederländischen Hauptstadt mit einem aufregenden Finale zu Ende. Michael Mørkøv/Pim Ligthart errangen den Sieg bei den 20. Zesdaagse van Amsterdam... mehr >
Mørkøv und Ligthart verhindern im letzten Moment Titelverteidigung von Keisse/Terpstra in Amsterdam
Bahnradsport 21.10.2012

Bahnrad-EM: Niederlag Zweiter im Einzelsprint, Liß führt im Omnium

Nach dem überaus erfolgreichen Auftakt für den Bund Deutscher Radfahrer gab es am zweiten Wettkampf-Tag bei der Bahnradsport-Europameisterschaft im litauischen Panevėžys nur wenige Chancen auf Edelmetall. Entscheidungen fielen überhaupt nur... mehr >
 
Bahnradsport 20.10.2012

Beste Ausgangsposition für Viertplatzierte Keisse/Terpstra vor Finale bei den Sixdays Amsterdam

Amsterdam, 20.10.2012 – Eine Vorentscheidung ist in der 5. Nacht des Amsterdamer Sechstagerennens nicht gefallen, vielmehr bietet sich immer noch einer Handvoll Teams die Chance auf den Gesamtsieg. Nur auf dem vierten Platz liegen Iljo Keisse/Niki... mehr >
Beste Ausgangsposition für Viertplatzierte Keisse/Terpstra vor Finale bei den Sixdays Amsterdam
Bahnradsport 20.10.2012

Bahnrad-EM: Es regnet Medaillen für die deutsche Mannschaft am ersten Tag

Die Bahnrad-Saison 2012/13 ist bereits in vollem Gange. Eine Woche nach dem Weltcup-Auftakt in Cali begann heute die Europameisterschaft in Panevėžys (Litauen). Dabei gab es gleich am ersten Tag zweimal Gold für die deutsche Mannschaft. Die... mehr >
 
Bahnradsport 20.10.2012

Keisse/Terpstra mit einer Runde Vorsprung nach vier Nächten - deutsches Paar führt im UIV-Cup

Amsterdam, 19.10.2012 – Nach der 4. Nacht sind es erstmals die Titelverteidiger Iljo Keisse/Niki Terpstra, welche die Zesdaagse van Amsterdam anführen. Die Teamkollegen von Omega Pharma-Quick Step haben die Führung mit einer Runde Vorsprung auf... mehr >
Keisse/Terpstra mit einer Runde Vorsprung nach vier Nächten - deutsches Paar führt im UIV-Cup
Bahnradsport 19.10.2012

Neue Protagonisten in Amsterdam: Stroetinga/Schep und Havik/Stöpler prägen 3. Nacht der Zesdaagse

Amsterdam, 18.10.2012 – Bislang waren es Michael Mørkøv/Pim Ligthart und Iljo Keisse/Niki Terpstra, welche das Sechstagerennen von Amsterdam prägten. In der 3. Nacht fuhren aber zwei andere Mannschaften ins Rampenlicht und sind nun ebenfalls... mehr >
Neue Protagonisten in Amsterdam: Stroetinga/Schep und Havik/Stöpler prägen 3. Nacht der Zesdaagse
Bahnradsport 18.10.2012

Mørkøv/Ligthart behaupten Führung in Amsterdams zweiter Nacht - Keisse/Terpstra angriffslustig

Amsterdam, 17.10.2012 – Auch nach der 2. Nacht bleiben Michael Mørkøv und Pim Ligthart die Führenden beim Sechstagerennen in Amsterdam. Das dänisch-niederländische Paar liegt sogar vorerst alleine in der Nullrunde, weil Iljo Keisse und Niki... mehr >
Mørkøv/Ligthart behaupten Führung in Amsterdams zweiter Nacht - Keisse/Terpstra angriffslustig
Bahnradsport 17.10.2012

Mørkøv und Ligthart an der Spitze eines Quartetts nach 1. Nacht beim Sechstagerennen in Amsterdam

Amsterdam, 16.10.2012 – Die Bahnradsportsaison komm allmählich richtig in Schwung. Zwischen den erstem Weltcup in Cali am Ende der vergangenen Woche und der Europameisterschaft in Litauen, die am Freitag beginnt, startete gestern Abend auch das... mehr >
Mørkøv und Ligthart an der Spitze eines Quartetts nach 1. Nacht beim Sechstagerennen in Amsterdam
Bahnradsport 16.10.2012

Bahnradsport: Thiele gewinnt auch Einzelsprint beim Weltcup in Cali, Graf siegt im Punkterennen

Der finale Tag beim Bahn-Weltcup in Cali verlief für die Deutschen Sprinter noch einmal erfolgreich. Philipp Thiele holte sich den Sieg im Finale gegen den Kolumbianer Fabian Puerta. Zudem wurde Eric Engler Dritter. Beide hatten auch schon am Sieg... mehr >
 
Bahnradsport 14.10.2012

Bahnradsport: 3. Plätze beim Weltcup in Cali für Schröder (Keirin) und Perizzolo (Omnium)

Am zweiten Wettkampftag beim Bahn-Weltcup im kolumbianischen Cali hat der Schweizer Loïc Perizzolo seine zweite Podiumsplatzierung erreicht. Nachdem er tags zuvor schon zu Rang drei in der Mannschaftsverfolgung beitrug und eine gute Grundlage im... mehr >
 
Bahnradsport 13.10.2012

Bahnradsport: Zwei Siege für Kolumbien beim Weltcup in Cali, deutsche Teamsprinter erfolgreich

Deutlich früher als in den vergangenen Jahren beginnt diese Woche in Cali der Bahnradsport-Weltcup 2012/13. Aufgrund des Termins und der weiten Anreise nach Kolumbien fehlen allerdings viele der europäischen Stars. Den Gastgebern gelangen am... mehr >
 
Bahnradsport 12.10.2012

Bahnradsport: BDR-Aufgebot für Europameisterschaft steht fest

Der BDR hat sein Aufgebot für die Bahnrad-Europameisterschaften bekannt gegeben. Diese finden vom 19. bis 21. Oktober in Panevėžys (Litauen) statt. Die erfolgreichen Olympiateilnehmer befinden sich nicht im Kader. So werden Tobias Wächter,... mehr >
 
Bahnradsport 08.10.2012

Bahnradsport: Kilian Moser und Loïc Perizzolo gewinnen 3 Jours d´Aigle

Im Centre Mondial du Cyclisme wurden von Donnerstag bis Samstag die 3 Jours d'Aigle ausgetragen. Dabei traten Fahrer und Fahrerinnen verschiedenster Altersklassen in diversen Wettbewerben an, wobei der wichtigste eine Serie von sechs... mehr >
 
Bahnradsport 07.10.2012

102. Berliner Sechstagerennen: Olympischer Glanz und buntes Showprogramm

Sprinter Maximilian Levy gibt als erster Top-Athlet seine Startzusage für die Berliner Traditionsveranstaltung Veranstalter setzen bei der 102. Auflage auf eine geballte Mischung aus Spitzensport und Unterhaltung Berlin, 04. Oktober 2012.... mehr >
102. Berliner Sechstagerennen: Olympischer Glanz und buntes Showprogramm
Bahnradsport 04.10.2012

Bahnradsport: Steher-EM in Oerlikon wegen schlechten Wetters abgesagt

Nicht nur die Tour de l'Avenir hatte mit einem spätsommerlichen Winter- oder zumindest Herbsteinbruch zu kämpfen. Auch in Zürich-Oerlikon war das Wetter so schlecht, dass die Steher-EM zunächst unterbrochen und dann ganz abgesagt werden musste.... mehr >
 
Bahnradsport 31.08.2012

Bahnradsport/Deutsche Meisterschaften: Drei Titel für Bötticher, Bengsch und Kalz wieder Omnium-Sieger

In Frankfurt (Oder) gingen heute die 126. Deutschen Meisterschaften im Bahnradsport zu Ende. Groß abgeräumt hat Stefan Bötticher, der nach Teamsprint und Sprint auch noch das Keirin gewann. Titel in all diesen drei Disziplinen hatte der 20-Jährige... mehr >
 
Bahnradsport 19.08.2012

Bahnradsport/Deutsche Meisterschaften: Bötticher verteidigt Sprint-Titel, Bengsch und Pohl gewinnen Punkterennen

Stefan Bötticher hat sich bei den deutschen Bahn-Meisterschaften am vierten Tag über seinen zweiten Sieg freuen können. Der 20-Jährige, mit dem Team Erdgas 2012 Gewinner des Teamsprints, verteidigte seinen Titel im Sprint. Seine gute Form... mehr >
 
Bahnradsport 18.08.2012

Bahnradsport/Deutsche Meisterschaften: Welte wiederholt Zeitfahr-Sieg, Engler schlägt Förstemann

Tag drei der deutschen Bahnrad-Meisterschaften in Frankfurt (Oder) stand im Zeichen der Zeitfahren. Bei den Männern holte sich Eric Engler vom RSC Cottbus in Abwesenheit von Vorjahressieger Stefan Nimke seinen ersten Titel, nachdem er schon in den... mehr >
 
Bahnradsport 17.08.2012

Bahnradsport/Deutsche Meisterschaften: LKT Team Brandenburg gewinnt Mannschaftsverfolgung, Vogel siegt im Sprint

Bei den deutschen Bahn-Meisterschaften ging der Titel in der Mannschaftsverfolgung zum vierten Mal in Serie an das LKT Team Brandenburg. Henning Bommel, der als Einziger auch 2011 zum Siegerteam gehörte, Yuriy Vasyliv, Michel Koch und Kersten... mehr >
 
Bahnradsport 16.08.2012

Bahnradsport: Deutsche Meisterschaften beginnen mit Einerverfolgungs-Gold für Kluge

Ab heute und noch bis zum kommenden Sonntag laufen in Frankfurt/Oder die Deutschen Bahnrad-Meisterschaften. Dabei stehen wesentlich mehr Medaillenentscheidungen und Disziplinen auf dem Programm als noch vergangene Woche bei den Olympischen... mehr >
 
Bahnradsport 15.08.2012

Olympische Spiele: Belgier schicken Van Hoecke vorzeitig nach Hause

Der Belgier Gijs van Hoecke, Teilnehmer im olympischen Omnium, ist wegen ungebührlichen Verhaltens von seiner Delegation vorzeitig nach Hause geschickt worden. Der 20-Jährige wurde nach den Partys zum Abschluss der Bahnrad-Wettbewerbe in stark... mehr >
 
Bahnradsport 10.08.2012

Olympische Spiele: China legt gegen Teamsprint-Entscheidung Protest ein

Die chinesische Olympia-Delegation hat ein weiteres Mal Einspruch gegen die Relegation ihrer Teamsprinterinnen im Finale gegen Deutschland am vergangenen Donnerstag eingelegt. Ein erster Protest war abgelehnt worden. In dem Schreiben an die UCI... mehr >
 
Bahnradsport 10.08.2012

Laura Trott räumt bei Olympia im Omnium ab - Sarah Hammer um einen Punkt geschlagen

London, 07.08.2012 – Eine spannenden Zweikampf um das erste Olympische Gold im Omnium lieferten sich über zwei Tage Weltmeisterin Laura Trott und Sarah Hammer. Am Ende entschied ein Punkt zugunsten der Britin, die in drei von sechs Disiziplinen... mehr >
Laura Trott räumt bei Olympia im Omnium ab - Sarah Hammer um einen Punkt geschlagen
Bahnradsport 08.08.2012

Anna Meares nimmt Victoria Pendleton Olympiatitel im Sprint ab

London, 07.08.2012 – Der Dienstag war ein Tag des Abschiedes, nicht nur weil die Wettbewerbe im Bahnradsport bei den Olympischen Spielen 2012 zu Ende gingen. Neben dem letzten Olympia-Start von Chris Hoy gab es auch das definitiv letzte... mehr >
Anna Meares nimmt Victoria Pendleton Olympiatitel im Sprint ab
Bahnradsport 08.08.2012

Abschied nach Maß für Chris Hoy: Der Sir gewinnt 6. Olympisches Gold im Keirin vor Maximilian Levy

London, 07.08.2012 – Am Dienstagabend fiel die letzte Entscheidung der Bahnradsport-Wettbewerbe von London im Keirin der Männer. Zum Abschluss von sechs traumhaften Tagen durften die britischen Zuschauer noch einmal jubeln: über die siebte... mehr >
Abschied nach Maß für Chris Hoy: Der Sir gewinnt 6. Olympisches Gold im Keirin vor Maximilian Levy
Bahnradsport 07.08.2012

Olympische Spiele: UCI will weiteren Bahnrad-Wettbewerb für Olympia

Die UCI hat angekündigt, beim Internationalen Olympischen Komitee einen Antrag auf Erhöhung der Anzahl Olympischer Bahnrad-Wettbewerbe zu stellen. Geplant ist, das Verhältnis zwischen Sprint- und Ausdauerdisziplinen auszugleichen. Momentan sind... mehr >
 
Bahnradsport 07.08.2012

Olympische Spiele: Hoy schlägt Levy im Keirin, Meares gewinnt Sprint gegen Pendleton, Trott das Omnium

Zum Abschluss seiner Olympischen Karriere feierte Sir Chris Hoy am letzten Tag der Bahnwettbewerbe in London sein sechstes Gold und ist damit der erfolgreichste britische Sportler der Geschichte. Im Keirin-Finale setzte er sich wie schon bei der... mehr >
 
Bahnradsport 07.08.2012

Jason Kennys erster großer Sieg gegen Grégory Baugé - Brite wird Olympiasieger im Sprint

London, 06.08.2012 – Im Sprint der Männer kam es bei den Olympischen Spielen zum sogenannten „Traum-Finale“ der beiden schnellsten Männer der letzten Jahre, und diesmal siegte der, der bislang immer das Nachsehen hatte. Jason Kenny konnte den... mehr >
Jason Kennys erster großer Sieg gegen Grégory Baugé - Brite wird Olympiasieger im Sprint
Bahnradsport 06.08.2012

Olympische Spiele: Kenny holt Gold im Sprint, Vogel steht im Halbfinale, Trott führt im Omnium

Jason Kenny konnte die Erfolgsserie der Briten bei den Bahn-Wetttbewerben an den Olympischen Spielen in London weiter fortsetzen. Nach Gold im Teamsprint triumphierte er auch im Einzel-Sprint, gewann das Finale in zwei Läufen gegen den Franzosen... mehr >
 
Bahnradsport 06.08.2012
Blättern:
<  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  >
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live