Radcross 2016/17:
Kalender | Statistiken | Weltranglisten | Weltcup | Superprestige | DVV trofee | News


LIVE-Radsport > Radcross Radcross - Suche bei Google Radcross - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Radcross: Erhielt auch Tom Meeusen Vaminolact-Injektionen von Dr. Mertens?

Nach Laurens Sweeck steht nun auch Radcross-Spezialist Tom Meeusen (Telenet Fidea) im Verdacht, vom belgischen Sportmediziner Chris Mertens mit Vaminolact behandelt worden zu sein. Das ist wenig verwunderlich, waren Meeusen und Sweeck doch schon... mehr >
 
Radcross 26.02.2015

Winterkönig Van der Poel und Hochspringer Meeusen sorgen beim Cyclocross Masters für Begeisterung

Waregem, 25.02.2015 - Wie es seit einigen Jahren guter Brauch ist, trafen sich die männlichen und weiblichen Radcross-Spezialisten nach dem offiziellen Saisonabschluss "just for fun" zum Cyclocross Masters. Dabei stand neben dem Zeitfahren und dem... mehr >
Winterkönig Van der Poel und Hochspringer Meeusen sorgen beim Cyclocross Masters für Begeisterung
Radcross 25.02.2015

Radcross: Belgischer U23-Meister Laurens Sweeck wird der Vaminolact-Injektion verdächtigt

Radcrosser Laurens Sweeck (Corendon-Kwadro), der wegen seiner Beziehungen zum berüchtigten Sportmediziner Chris Mertens fast von der Weltmeisterschaft ausgeschlossen worden wäre, hat nun erst recht Ärger am Hals. Erneut spielt Mertens eine Rolle,... mehr >
 
Radcross 25.02.2015

LiVE-Radsport.com Statistik-Spezial: Cross-Weltrangliste – Gewinner und Verlierer der Saison 2014/15

25.02.2015 – Über die Saison hinweg hatten wir mit unserem Cross From Ranking regelmäßig die Leistungen der Fahrer über einen begrenzten Zeitraum von vier Wochen analysiert. Zum Abschluss der Radcross-Zeit, die offiziell am Sonntag mit dem... mehr >
LiVE-Radsport.com Statistik-Spezial: Cross-Weltrangliste - Gewinner und Verlierer der Saison 2014/15
Radcross 25.02.2015

Radcross: Sluitingsprijs-Sieger Van Aert, Cant, D. Sweeck und Iserbyt sagen der Saison erfolgreich Adieu

Die Radcross-Saison 2014/15 ist nun offiziell Geschichte. Mit dem Sluitingsprijs Oostmalle (C1) fand heute das letzte UCI-Rennen dieses Winters statt. Und es war Vizeweltmeister Wout van Aert (Vastgoedservice-Golden Palace), der das Tüpfelchen... mehr >
 
Radcross 22.02.2015

Radcross: Mathieu van der Poel gewinnt erneut in Heerlen - aber diesmal als Weltmeister

Genauso wie im letzten Jahr hat Mathieu van der Poel (BKCP-Powerplus) die Boels Classic im limburgischen Heerlen für sich entschieden. Größter Unterschied zu 2014: Diesmal war der junge Niederländer im Regenbogentrikot des Weltmeisters unterwegs.... mehr >
 
Radcross 21.02.2015

Radcross: GP Eeklo bringt Van Aert den zehnten und Cant den zwanzigsten Saisonsieg ein

Knapp einen Monat musste Wout van Aert (Vastgoedservice-Golden Palace), der zum Jahresende hin die Radcross-Szene beherrschte, auf seinen nächsten Sieg warten. Heute war es so weit - beim G.P. Stad Eeklo (C2) erzielte der 20-Jährige das zehnte... mehr >
 
Radcross 15.02.2015

Radcross: Superprestige setzt auf Gleichberechtigung - ab 2015/16 auch ein Frauen-Ranking

Bei der Abschlussfeier zum hansgrohe Superprestige 2014/15 wurden nicht nur die Gesamtsieger geehrt - Mathieu van der Poel, Michael Vanthourenhout und Eli Iserbyt -, die Veranstalter warteten auch mit einer großen Überraschung auf. Wie sport.be... mehr >
 
Radcross 14.02.2015

Mathieu Van der Poel rettet Superprestige vor Middelkerke-Sieger Kevin Pauwels

Middelkerke, 14.02.2015 - Kevin Pauwels (Sunweb-Napoleon Games) ist als Gewinner und zugleich als Verlierer aus dem Noordzeecross Middelkerke, der letzten Station des Superprestige, hervorgegangen. Der 30-jährige Belgier trug zwar seinen achten... mehr >
Mathieu Van der Poel rettet Superprestige vor Middelkerke-Sieger Kevin Pauwels
Radcross 14.02.2015

Cross Form Ranking: Zuletzt viermal siegreicher Van der Poel Topfavorit für letztes Klassementcross der Saison

13.02.2015 – Die Radcross-Saison ist fast vorbei. Weltcup und bpost bank trofee sind bereits beendet und an diesem Wochenende findet auch die letzte Superprestige-Runde statt. Deshalb gibt es zum letzten Mal ein aktuelles Cross Form Ranking,... mehr >
Cross Form Ranking: Zuletzt viermal siegreicher Van der Poel Topfavorit für letztes Klassementcross der Saison
Radcross 13.02.2015

Radcross: Bart Aernouts beendet seine Karriere - "kann nicht mehr 100% geben"

Bart Aernouts hat via Facebook angekündigt, dass die noch laufende Saison seine letzte als professioneller Radcrosser sein wird. Der 32-jährige Belgier schreibt: "Nach elf Saisons als Profi, in denen ich immer mein Bestes leistete, merke ich nun,... mehr >
 
Radcross 11.02.2015

Radcross: Scheldecross wird in bpost bank trofee aufgenommen - Hasselt wird Soudal Classic

Dass der Krawatencross wegen der kurz zuvor in Lille stattfindenen belgischen Radcross-Meisterschaft im Jahr 2016 keinen Teil der bpost bank trofee ausmachen wird, ist schon seit Mitte Januar bekannt. Doch nun teilte Veranstalter Golazo sports... mehr >
 
Radcross 10.02.2015

Radcross: BKCP-Powerplus bindet Weltmeister Van der Poel bis 2018 an sich

Mathieu van der Poel, der an diesem Wochenende als frischgebackener Weltmeister zwei glänzende Siege feierte und zuvor auch schon beim Weltcup-Finale triumphierte, hat seinen Vertrag mit BKCP-Powerplus vorzeitig um ein Jahr verlängert. Der... mehr >
 
Radcross 08.02.2015

Weltmeister und Superprestige-Leader Van der Poel auch in Hoogstraten eine Klasse für sich

Hoogstraten, 08.02.2015 - Der neue Radcross-Weltmeister Mathieu van der Poel (BKCP-Powerplus) hat auch beim Superprestige Hoogstraten die versammelte Konkurrenz das Fürchten gelehrt. Von Anfang an führte er den Wettkampf an und vergrößerte seinen... mehr >
Weltmeister und Superprestige-Leader Van der Poel auch in Hoogstraten eine Klasse für sich
Radcross 08.02.2015

Van der Poel gewinnt erstes Rennen im Regenbogentrikot - Nys bei bpb trofee-Finale Dritter

Lille, 07.02.2015 - Mit der Souveränität eines Weltmeisters hat der neue Titelträger Mathieu van der Poel (BKCP-Powerplus) den Krawatencross in Lille, die letzte Runde der bpost bank trofee, für sich entschieden. Ähnlich wie bei der WM in Tábor... mehr >
Van der Poel gewinnt erstes Rennen im Regenbogentrikot - Nys bei bpb trofee-Finale Dritter
Radcross 07.02.2015

Cross Form Ranking: Setzt Weltmeister Van der Poel seinen Lauf auch in der Superprestige-Serie fort?

06.02.2015 – Am Ende einer Saison, die lange durch Kevin Pauwels und Wout Van Aert bestimmt wurde, hat sich der niederländische Meister Mathieu van der Poel zum neuen Spitzenfahrer der Radcross-Elite entwickelt. Zumindest im Cross Form Ranking ist... mehr >
Cross Form Ranking: Setzt Weltmeister Van der Poel seinen Lauf auch in der Superprestige-Serie fort?
Radcross 06.02.2015

Radcross: Pauwels gewinnt in Maldegem Massenankunft beim erstem Rennen nach der WM

Das erste Cross-Rennen nach der Weltmeisterschaft fand zwar ohne den neuen Titelträger Mathieu van der Poel und den WM-Dritten Lars van der Haar statt, war aber sonst hervorragend besetzt und bis zum letzten Moment enorm spannend. Noch acht Fahrer... mehr >
 
Radcross 04.02.2015

Radcross: Eddy van Ijzendoorn erklärt seine Karriere für beendet

Der niederländische Radcrosser Eddy van Ijzendoorn hat seine Karriere für beendet erklärt. Der 29-Jährige, der zuletzt für das Orange Babies Cycling Team fuhr, war beim Weltcup in Milton Keynes zu Fall gekommen und konnte danach seine Form nicht... mehr >
 
Radcross 02.02.2015

Radcross: Ex-Profi Niels Albert organisiert eigenes Rennen in der Provinz Antwerpen

Niels Albert wird in seiner Zeit nach der aktiven Radcross-Karriere wirklich nicht langweilig. Abgesehen davon dass der bald 29-Jährige bei Vastgoedservice-Golden Palace als Sportlicher Leiter angestellt ist und kürzlich in Tremelo einen... mehr >
 
Radcross 02.02.2015

Radcross: Weltcup-Kalender 2015/16 veröffentlicht - Las Vegas, Montréal und Lignières neu dabei

Der Radcross-Weltcup-Kalender der kommenden Saison ist nun vollständig bekannt gegeben worden. Wie bereits gemeldet, bilden Las Vegas und Montréal als zwei neue Events die ersten beiden Runden, während auf Milton Keynes verzichtet werden muss.... mehr >
 
Radcross 01.02.2015

Mathieu van der Poel kürt sich nach Husarenritt zum jüngsten Radcross-Weltmeister aller Zeiten

Tábor, 01.02.2015 - Bei der Radcross-WM im tschechischen Tábor hat Mathieu van der Poel sich zum jüngsten Weltmeister in der Geschichte des Querfeldeinradsports gekürt. Der Niederländer, dessen 20. Geburtstag erst zwei Wochen zurückliegt, begann... mehr >
Mathieu van der Poel kürt sich nach Husarenritt zum jüngsten Radcross-Weltmeister aller Zeiten
Radcross 01.02.2015

Nachwuchscrosser Vanthourenhout und L. Sweeck holen WM-Gold und -Silber für Belgien

Tábor, 01.02.2015 - Nach zwei zweiten Plätzen am Vortag konnten sich die Belgier bei der Radcross-WM im tschechischen Tábor heute endlich über Gold freuen. Der 21-jährige Michael Vanthourenhout gewann das U23-Rennen mit 10 Sekunden Vorsprung. Aber... mehr >
Nachwuchscrosser Vanthourenhout und L. Sweeck holen WM-Gold und -Silber für Belgien
Radcross 01.02.2015

Ferrand-Prévot nun auch Querfeldein-Weltmeisterin, Cant und Vos auf den Plätzen

Tábor, 31.01.2015 - Die Radcross-WM im tschechischen Tabór hat einen weiteren Doppelweltmeister hervorgebracht. Genau wie MTB-Weltmeister Simon Andreassen sich den U19-Titel gesichert hatte, ging Gold im Damenrennen an Straßenrad-Weltmeisterin... mehr >
Ferrand-Prévot nun auch Querfeldein-Weltmeisterin, Cant und Vos auf den Plätzen
Radcross 31.01.2015

MTB-Weltmeister Simon Andreassen sticht Top-Favorit Eli Iserbyt bei Radcross-WM aus

Tábor, 31.01.2015 - Dass Weltmeisterschaften ihren eigenen Gesetzen folgen, ist ein Gemeinplatz, der sich gleich im ersten Rennen der Radcross-WM im tschechischen Tábor wieder einmal bewahrheitet hat. Gold ging nicht etwa an den absoluten... mehr >
MTB-Weltmeister Simon Andreassen sticht Top-Favorit Eli Iserbyt bei Radcross-WM aus
Radcross 31.01.2015

Radcross: UCI Management Committee beschließt Einführung einer Frauen-Jugendkategorie bei WM

Das UCI Management Committee ist am Rande der morgen beginnenden Radcross-WM in Tábor (Tschechische Republik) zusammengekommen und hat eine Reihe von Entscheidungen gefällt. Das teilt der Radsport-Weltverband auf seiner Internetseite mit. Man... mehr >
 
Radcross 30.01.2015

Cross Form Ranking vor der WM: Pauwels 19x unter den Top7, Van Aert mit Zwei-Drittel-Siegquote

30.01.2015 – Der Saison-Höhepunkt der Radcrosser steht bevor, am Wochenende werden in Tabor die neuen Weltmeister gesucht. Bei den Elite-Männern wird es definitiv einen neuen geben, denn Titelverteidiger Zdenek Stybar musste seinen Start wegen... mehr >
Cross Form Ranking vor der WM: Pauwels 19x unter den Top7, Van Aert mit Zwei-Drittel-Siegquote
Radcross 30.01.2015

Doping-News: Radcrosser Enrico Franzoi droht Sperre wegen Zusammenarbeit mit Dr. Ferrari

Wie Cyclingnews meldet, könnte Enrico Franzoi der erste Radsportler sein, der auf Grundlage der von der Staatsanwaltschaft Padua gewonnenen Erkenntnisse über Sportmediziner Michele Ferrari und sein Doping- und Steuerhinterziehungsnetzwerk belangt... mehr >
 
Radcross 29.01.2015

Van der Poel dominiert Radcross-Weltcup-Finale in Hoogerheide - Van Aert wird Zweiter, Pauwels Gesamtsieger

Hoogerheide, 25.01.2015 - Wenige Tage nach seinem 20. Geburtstag hat Mathieu van der Poel (BKCP-Powerplus) erstmals einen Elite-Weltcup für sich entschieden, und zwar den GP Adrie van der Poel in Hoogerheide, der nach seinem eigenen Vater benannt... mehr >
Van der Poel dominiert Radcross-Weltcup-Finale in Hoogerheide - Van Aert wird Zweiter, Pauwels Gesamtsieger
Radcross 25.01.2015

Cross Form Ranking: Ein Blick auf die Stände der Rennserien vor den letzten Wochen der Saison

23.01.2015 – Während der Straßenradsport mittlerweile vermehrt die Aufmerksamkeit auf sich zieht, geht die Radcross-Saison in ihre letzten Wochen. Am Sonntag steht erstmals seit Neujahr wieder ein Klassementcross auf dem Programm. Diese lange... mehr >
Cross Form Ranking: Ein Blick auf die Stände der Rennserien vor den letzten Wochen der Saison
Radcross 24.01.2015

Radcross: Lars van der Haar fährt in Rucphen mühelos seinen fünften Saisonsieg ein

Beim Internationale Cyclo-Cross Rucphen war aus den Top10 der Weltrangliste keiner zugegen - außer Lars van der Haar (Giant-Alpecin). Und der machte seiner Favoritenrolle denn auch alle Ehre. Zu Beginn des C2-Wettkampfs duldete er noch die beiden... mehr >
 
Radcross 24.01.2015

Radcross: Belgisches Sportschiedsgericht hebt WM-Sperre von Meeusen, Wellens und Sweeck auf

Wie es aussieht, gibt es doch noch ein Happy End für die Radcrosser Tom Meeusen, Bart Wellens (beide Telenet Fidea) und Laurens Sweeck (Corendon-Kwadro). Die drei müssen zur WM in Tábor sowie auch zum Weltcup-Finale in Hoogerheide zugelassen... mehr >
 
Radcross 23.01.2015

Radcross: Belgisches Sportschiedsgericht entscheidet morgen über Einspruch von Meeusen und Co.

Schon morgen Abend wird das Belgische Sportschiedsgericht (BAS) über den Einspruch entscheiden, welchen Tom Meeusen, Bart Wellens (beide Telenet-Fidea) und Laurens Sweeck (Corendon-Kwadro) heute gegen ihren Ausschluss von der Radcross-WM und dem... mehr >
 
Radcross 21.01.2015

Radcross: Meeusen streitet Ozontherapie-Vorwurf ab - "mir wird der Spaß genommen"

Tom Meeusen, einer der belgischen Radcrosser, die wegen ihrer Kontakte zum umstrittenen Mediziner Chris Mertens von der kommenden Weltmeisterschaft ausgeschlossen wurden - hat sich gegenüber sporza.be zu seiner derzeitigen Situation und den... mehr >
 
Radcross 20.01.2015

Radcross: Meeusen, Wellens und L. Sweeck dürfen wegen Ozontherapie-Affäre nicht zur WM

Knapp zwei Wochen vor der Radcross-Weltmeisterschaft hat Belgien ein neues Aufregerthema: Tom Meeusen, Bart Wellens (beide Telenet Fidea) sowie Laurens Sweeck (Corendon-Kwadro) dürfen bei den Titelkämpfen in Tabór nicht an den Start gehen, weil... mehr >
 
Radcross 19.01.2015

Radcross: Joeri Adams entscheidet Grand Prix Möbel Alvisse Leudelange für sich

Wie im Vorjahr hat ein Belgier den Grand Prix im luxemburgischen Leudelange für sich entschieden. Joeri Adams, der 2013 an selber Stelle bereits Dritter war, verwies den polnischen Vizemeister Mariusz Gil und seinen Landsmann Kenneth van... mehr >
 
Radcross 18.01.2015

Radcross: Mourey eine Woche nach Titelverlust wieder siegreich - Taramarcaz Dritter in Nommay

Im letzten Jahr noch gehörte das Cyclo-cross International de Nommay zum Weltcup - mittlerweile handelt es sich nurmehr um ein C2-Event. Dieser Bedeutungsverlust wird Francis Mourey jedoch ziemlich egal gewesen sein, als er das Rennen heute zum... mehr >
 
Radcross 18.01.2015

Radcross: Lille muss 2016 für die bpost bank trofee passen - Sint-Niklaas springt ein

Der Cyclocross van Het Waasland in Sint-Niklaas, der zuletzt am 17. Dezember stattfand, wird in der nächsten Radcross-Saison Bestandteil der bpost bank trofee sein und sogar das Finale der drittwichtigsten Rennserie bilden. Der eigentlich dafür... mehr >
 
Radcross 18.01.2015

Radcross: GP Guerciotti bringt niederländischem Nachwuchsmeister ersten Elite-Sieg ein

Eine knappe Woche, nachdem er niederländischer U23-Meister werden konnte, hat Stan Godrie in Mailand sein erstes Elite-Rennen gewonnen. Beim Gran Premio Mamma E Papa Guerciotti (C2) setzte der 22-Jährige sich mit 22 Sekunden Vorsprung auf... mehr >
 
Radcross 18.01.2015

Radcross: Wout van Aert gewinnt Kasteelcross Zonnebeke mit weit über einer Minute Vorsprung

Wie um seiner Ankündigung, bei der kommenden Radcross-WM das Elite-Rennen zu bestreiten, zusätzlich Nachdruck zu verleihen, hat Nachwuchs-Supertalent Wout van Aert (Vastgoedservice-Golden Palace) tags darauf gleich wieder einen Profi-Wettkampf... mehr >
 
Radcross 17.01.2015

Radcross: 20-jähriger Wout van Aert bestreitet in Tábor Elite-Weltmeisterschaftsrennen

Neben der Diskussion um Sven Nys' Formtief beschäftigte keine Frage die belgischen Radcross-Fans in den vergangenen Wochen so sehr wie die, ob Wout van Aert die kommende Weltmeisterschaft bei den Männern oder in seiner eigenen Altersklasse... mehr >
 
Radcross 16.01.2015

Radcross: Meisen, Lambracht, Taramarcaz und andere Landesmeister fahren zur WM

Der deutsche und der Schweizer Radsportverband haben ihre Aufgebote für die Radcross-Weltmeisterschaft in Tábor bekannt gegeben. Am 31. Januar und 1. Februar werden die folgenden Athleten und Athletinnen ihr Land in Tschechien... mehr >
 
Radcross 15.01.2015

Radcross: Kein Weltcup 2015/16 in Milton Keynes - dafür in Las Vegas und Montréal?

Noch hat die UCI den Radcross-Weltcup-Kalender für 2015/16 nicht offiziell herausgegeben - aber dass Milton Keynes dann nicht mehr dabei sein wird, ist schon gewiss. Der Veranstalter des allersten Cyclocross-Weltcups auf britischem Boden teilte... mehr >
 
Radcross 14.01.2015

Radcross: Jeremy Powers und Katie Compton tragen auch 2015 das Stars-and-Stripes-Trikot

Bei den US-amerikanischen Radcross-Meisterschaften, die gestern mit über 24 Stunden Verspätung doch noch stattfinden konnten, haben sowohl Jeremy Powers wie Katherine Compton wie auch Logan Owen ihre Titel verteidigt. Der 31-jährige Powers, der in... mehr >
 
Radcross 13.01.2015

Radcross: Pauwels und Cant siegen in Otegem beim Meisterschafts-Epilog

Am Tag nach der belgischen Meisterschaft findet traditionell der Cyclocross Otegem statt, der mittlerweile auch als C2-Event auf dem internationalen Kalender steht. Ebenso wie 2011 und 2012 trug dort heute Kevin Pauwels (Sunweb-Napoleon Games) den... mehr >
 
Radcross 12.01.2015

Radcross: Konwa verteidigt Titel in Polen, Marathon-Weltmeisterin Langvad gewinnt in Dänemark

Immer noch erreichen uns Ergebnisse von den Radcross-Meisterschaften in aller Herren Länder. In Polen beispielsweise verteidigte Marek Konwa, der auch amtierender Cross Country-Meister ist, seinen Titel vor Mariusz Gil und Kacper Szczepaniak, der... mehr >
 
Radcross 11.01.2015

Überraschungssieg in Erpe-Mere und zweiter belgischer Meistertitel für Klaas Vantornout

Erpe-Mere, 11.01.2015 - Die belgische Radcross-Meisterschaft der Männer Elite hat einen etwas unerwarteten Sieger hervorgebracht. Es handelt sich um Klaas Vantornout (Sunweb-Napoleon Games), der zu Saisonbeginn an selber Stelle, nämlich in... mehr >
Überraschungssieg in Erpe-Mere und zweiter belgischer Meistertitel für Klaas Vantornout
Radcross 11.01.2015

Radcross: US-Meisterschaftsrennen in Austin um einen Tag verschoben - Parcours unbefahrbar

Ja, auch ein Radcross-Parcours kann zu schlammig sein. Das zeigen nicht nur die vor der belgischen Meisterschaft notwendig gewordenen Baggerarbeiten, sondern auch die Verschiebung der US-amerikanischen Elite-Meisterschaft von heute auf morgen. Die... mehr >
 
Radcross 11.01.2015

Kupfernagel und Walsleben verlieren DM-Titel - Meisen überrascht in der Eliteklasse

Überraschung bei den Deutschen Querfeldeinmeisterschaften in Borna in Sachsen: Der Top-Favorit und sechsmalige Titelträger Philipp Walsleben aus Kleinmachnow musste sich diesmal mit Platz drei begnügen: Neuer Meister wurde Marcel Meisen aus... mehr >
Kupfernagel und Walsleben verlieren DM-Titel - Meisen überrascht in der Eliteklasse (Foto: BDR-Medienservice)
Radcross 11.01.2015

Erster Quer-Titel für Alex Gehbauer – Triple für Heigl

Bei sehr schwierigen Bodenverhältnissen wurden heute als Saisonabschluss der Radquerfeldein-Saison die Staatsmeistertitel in Laßnitzhöhe bei Graz vergeben. Bei den Elite-Fahrern sicherte sich der 23jährige Villacher Alexander Gehbauer (ARBÖ... mehr >
Erster Quer-Titel für Alex Gehbauer - Triple für Heigl (Foto: ÖRV)
Radcross 11.01.2015

Radcross: Christian Helmig und Christine Majerus wieder luxemburgische Querfeldeinmeister

Christian Helmig ist zum dritten Mal luxemburgischer Radcross-Meister geworden. In Bruch verwies der 33-Jährige den früheren Titelträger Gusty Bausch auf Platz zwei. Bronze ging an Vincent Dias dos Santos. Bei den Frauen blieb eine Überraschung... mehr >
 
Radcross 11.01.2015
Blättern:
<  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  >
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live