LIVE-Radsport > Tour de France Tour de France - Suche bei Google Tour de France - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Vorschau Tour de France 2014: 101. Austragung mit Start in Yorkshire, Kopfsteinpflaster und Vogesen

30.06.2014 – Die Wartezeit hat bald ein Ende! Am Samstag beginnt in der englischen Stadt Leeds die 101. Auflage der Frankreich-Rundfahrt, die kaum weniger spektakulär werden dürfte als die des Vorjahres. Die letzten Tage vor der Tour nutzt... mehr >
Vorschau Tour de France 2014: 101. Austragung mit Start in Yorkshire, Kopfsteinpflaster und Vogesen
Tour de France 30.06.2014

Tour de France: Garmin-Sharp setzt auf Dauphiné-Sieger Talansky, Millar kurzfristig gestrichen

Mit seinem Coup beim Critérium du Dauphiné, als am letzten Tag der 25-jährige US-Amerikaner und nicht etwa Alberto Contador oder Chris Froome den Gesamtsieg erringen konnte, festigte Andrew Talansky seine Position als Tour-Leader des Teams... mehr >
 
Tour de France 30.06.2014

Tour de France: Movistars Valverde setzt sich das Podium als Ziel

Dreimal kam Alejandro Valverde bei der Tour de France bisher unter die ersten Zehn, im letzten Jahr beendete er das Rennen auf dem achten Platz. Rang sechs aus dem Jahr 2007 ist aktuell noch das beste Resultat des Spaniers, der diesmal das Podium... mehr >
 
Tour de France 30.06.2014

Tour de France: Lampre-Merida bietet neben Weltmeister Costa auch Vuelta-Sieger Horner auf

Mit seinem Wechsel zu Lampre-Merida ist Rui Costa aus dem Schatten von Alejandro Valverde (Movistar) herausgetreten und geht als Kapitän der italienischen Mannschaft in seine seine sechste Frankreich-Rundfahrt. Der Weltmeister aus Portugal, der... mehr >
 
Tour de France 30.06.2014

Tour de France: Tinkoff-Saxo ersetzt Contadors wichtigsten Helfer Kreuziger durch Majka

Titelverteidiger Chris Froome (Sky) geht als Favorit in die Tour de France, aber Alberto Contador wird nach einer bisher enorm starken Saison als ebenbürtiger Herausforderer gesehen. Der Spanier gewann Tirreno-Adriatico und Baskenland-Rundfahrt... mehr >
 
Tour de France 30.06.2014

Tour de France: Viviani als Edelanfahrer für Sagan bei Cannondales Jagd nach dem 3. Grünen Trikot

Obwohl für das Team Cannondale mit Elia Viviani ein ausgewiesener Topsprinter sein Debüt bei der 101. Tour de France gibt, bleibt Peter Sagan doch ohne jeden Zweifel der Mann, um den es bei der italienischen Mannschaft geht. Der Slowake will sein... mehr >
 
Tour de France 30.06.2014

Tour de France: Europcar greift wieder mit seiner Doppelspitze Rolland/Voeckler an

Seit dem Jahr 2009 mischen Thomas Voeckler und Pierre Rolland gemeinsam für die Equipe Europcar die Tour de France auf und wollen auch bei der 101. Austragung der Frankreich-Rundfahrt das Renngeschehen wieder aktiv gestalten. Bei Rolland bleibt... mehr >
 
Tour de France 30.06.2014

Tour de France: AG2R La Mondiale hat mit Bardet und Péraud zwei Top15-Kandidaten

Bei der 101. Tour de France will die französische Mannschaft AG2R La Mondiale in der Gesamtwertung wieder ein Wörtchen mitreden und schickt zu diesem Zweck zwei Fahrer verschiedener Generationen ins Rennen, die in der Vergangenheit bereits... mehr >
 
Tour de France 30.06.2014

Tour de France: Cofidis traut Navarro und Taaramäe gutes Abschneiden in der Gesamtwertung zu

Mit gleich zwei Fahrern, deren Blick sich auf das Gesamtklassement richtet, tritt die französische Equipe Cofidis zu ihrer 18. Tour de France an. Dies ist zum einen Daniel Navarro, der früher ein wichtiger Helfer von Alberto Contador war, bevor er... mehr >
 
Tour de France 30.06.2014

Tour de France: Feillu-Brüder führen Bretagne-Séché Environnement bei Premieren-Tour an

Neben FDJ.fr wird es bei der 101. Tour de France mit Bretagne-Séché Environnement eine weitere Mannschaft geben, die ausschließlich mit französischen Fahrern antritt. Dies liegt allerdings daran, dass der eigentlich für das Aufgebot vorgesehene... mehr >
 
Tour de France 30.06.2014

Tour de France: Pineau komplettiert den FDJ-Kader um Démare und Pinot

Die wichtigste Entscheidung im Hinblick auf die Tour de France hatte FDJ.fr schon vor einer Woche getroffen: Man vertraut in den Sprints Arnaud Démare anstelle von Nacer Bouhanni. Der U23-Weltmeister von 2011 rechtfertigte das Vertrauen seitdem... mehr >
 
Tour de France 30.06.2014

Tour de France: Französische Mannschaften benennen ihre endgültigen Aufgebote

Nach den nationalen Meisterschaften schoss die Zahl der sicheren Starter für die 101. Tour de France schlagartig in die Höhe. Alle fünf französischen Teams – die WorldTour-Mannschaften AG2R La Mondiale, Europcar und FDJ.fr sowie die per Wildcard... mehr >
 
Tour de France 29.06.2014

Tour de France: Sky-Kader für Froomes Titelverteidigung kommt ohne Wiggins aus

Dass Titelverteidiger Chris Froome den Kader des britischen Team Sky für die 101. Tour de France anführen wird, stand außer Frage. Eine Kontroverse war dagegen um seinen Vorgänger Bradley Wiggins entstanden, der Anfang Juni äußerte, sich nicht im... mehr >
 
Tour de France 27.06.2014

Tour de France: NetApp-Endura mit komplett jungfräulichem Kader, König strebt Top15 an

Das deutsch-britische Radsportteam NetApp-Endura hat erstmals eine Wildcard für die Tour de France erhalten und tritt mit einem vollständigen Premieren-Kader an. Kein einziger der neun ausgewählten Rennfahrer stand schon einmal bei der Tour am... mehr >
 
Tour de France 26.06.2014

Tour de France: Trofimov ist Katushas Kapitän, Rodriguez ein "Freelancer"

Eigentlich wollte Joaquin Rodriguez in diesem Jahr beim Giro d'Italia endlich seine erste Grand Tour gewinnen, aber ein Sturz auf der 6. Etappe führte zu einem frühen Ausscheiden. Deshalb startet der Spanier nun doch bei der Tour de France –... mehr >
 
Tour de France 26.06.2014

Tour de France: BMC setzt uneingeschränkt auf van Garderen, Evans nach neun Teilnahmen erstmals nicht dabei

Seit 2005 stand Cadel Evans immer bei der Tour de France am Start und war seit 2010 Anführer des BMC Racing Team. Mittlerweile hat dem Australier jedoch Tejay van Garderen den Rang abgelaufen und geht erstmals als Kapitän in die... mehr >
 
Tour de France 25.06.2014

Tour de France: Giant-Shimano setzt alles auf das deutsche Sprinter-Duo Kittel/Degenkolb

Mit einem Kader, welcher voll und ganz auf die Sprints ausgerichtet ist, tritt Giant-Shimano in zehn Tagen zur Frankreich-Rundfahrt an. Zwei Deutsche sind in der niederländischen Mannschaft die aussichtsreichsten Kandidaten für Siege. Marcel... mehr >
 
Tour de France 25.06.2014

Tour de France: Trek Factory Racing ermöglicht Jens Voigt seine 17. Tour

Jens Voigt wird zum 17. Mal an der Tour de France teilnehmen, das gab seine Mannschaft Trek Factory Racing heute bekannt. Der 42-jährige Deutsche, dessen Debüt im Jahre 1998 stattfand, wird nach George Hincapie (1996-2012) und Stuart O'Grady... mehr >
 
Tour de France 25.06.2014

Tour de France: Belkin will mit Mollema und ten Dam die Ergebnisse von 2013 wiederholen

Im letzten Jahr war die niederländische Mannschaft Belkin neben Movistar und Saxo-Tinkoff die einzige, die gleich zwei Fahrer in die Top15 der Tour de France bringen konnte. Bauke Mollema wurde Sechster und Laurens ten Dam belegte den 13. Platz.... mehr >
 
Tour de France 25.06.2014

Tour de France: Mathias Frank und vier weitere Schweizer starten bei erster Grand Tour von IAM Cycling

Bei der Tour de France bestreitet das Professional Team IAM Cycling im zweiten Jahr seines Bestehens die erste dreiwöchige Rundfahrt, erhielt eine der vier Wildcard-Einladungen für die 101. Frankreich-Rundfahrt. Den Kern des Schweizer Teams bilden... mehr >
 
Tour de France 24.06.2014

Tour de France: Greipel und van den Broeck bilden gewohnte Doppelspitze bei Lotto Belisol

Die belgische Mannschaft Lotto Belisol hat ihre neun Fahrer für die 101. Tour de France bekanntgegeben und wird wie auch in den letzten Jahren zweigleisig fahren. Der Mann fürs Gesamtklassement ist Jurgen van den Broeck, der aus 2010 und 2012... mehr >
 
Tour de France 24.06.2014

Noch 12 Tage bis zur Tour de France: Übersichten aller Profile, Karten, Bergwertungen und Marschtabellen

23.06.2014 – Am zweiten Ruhetag des Giro d’Italia hatten wir schon einmal einen ersten Ausblick auf die Tour de France gewagt, deren Start nun immer näherrückt. Die Vorbereitungs-Rundfahrten Critérium du Dauphiné und Tour de Suisse sind vorüber... mehr >
Noch 12 Tage bis zur Tour de France: Übersichten aller Profile, Karten, Bergwertungen und Marschtabellen
Tour de France 23.06.2014

Tour de France: FDJ kommt mit Démare statt Bouhanni, Pinot will an 2012 anknüpfen

Zum dritten Mal in Folge mit Thibaut Pinot als Leader tritt FDJ.fr zur 101. Tour de France an. Die französische Mannschaft verkündete heute acht definitive Teilnehmer für die Große Schleife und zwei weitere Kandidaten auf den letzten Kader-Platz –... mehr >
 
Tour de France 23.06.2014

Tour de France: Vielseitiges Helfer-Team für OPQS-Kapitäne Cavendish und Kwiatkowski

Omega Pharma-Quick Step hat als erste der 22 Mannschaften ihr definitives Aufgebot für die Tour de France bekanntgegeben, die am übernächsten Sonntag in Leeds beginnt. Beim Auftakt in seiner britischen Heimat will einer der Team-Kapitäne gleich... mehr >
 
Tour de France 23.06.2014

Team-News: Fabian Cancellara kehrt zur Tour de France zurück - Augenmerk auf Etappe 5

Fabian Cancellara hat auf der Trek Factory Racing Team-Homepage bekannt gegeben, dass er bei der Tour de France 2014 an den Start gehen wird. Der siebenfache Tour-Etappensieger hatte auf die letztjährige Austragung verzichtet, weil sie über keinen... mehr >
 
Tour de France 14.06.2014

Team-News: Gesink sagt Tour-Teilnahme ab - zu früh nach der Herz-OP

Wie auf der Homepage von Belkin Pro Cycling nachzulesen ist, hat sich Robert Gesink in Absprache mit der Teamleitung gegen eine Teilnahme bei der Tour de France 2014 entschieden. Der 28-jährige Niederländer war Anfang Mai wegen sporadisch... mehr >
 
Tour de France 10.06.2014

Team-News: Sky-Tour-Kader steht laut Brailsford noch nicht fest - "kein Fahrer entscheidet darüber"

Team Sky-Manager Dave Brailsford hat auf die jüngsten Äußerungen von Bradley Wiggins reagiert und den status quo in Sachen Tour-de-France-Kader ganz anders dargestellt als sein Schützling. Während Wiggins sich keine Chancen auf eine Tour-Teilnahme... mehr >
 
Tour de France 08.06.2014

Team-News: Wiggins schreibt Tour-Teilnahme ab - kein Platz in Froome-Mannschaft

Mit dem Thema Tour de France hat Bradley Wiggins für dieses Jahr abgeschlossen. Gegenüber der BBC sagte der frühere Gesamtsieger, er rechne nicht mehr damit, mit Team Sky in Yorkshire an den Start zu gehen. Das schließe er aus der Tatsache, dass... mehr >
 
Tour de France 06.06.2014

Noch 40 Tage bis zur Tour de France: Ein Überblick mit sämtlichen Profilen

26.05.2014 – Beim Giro d’Italia ist heute Ruhetag, bevor die erste Grand Tour des Jahres in ihre entscheidende Phase geht. In genau 40 Tagen beginnt das nächste große Radsport-Highlight, die 101. Tour de France. Vor wenigen Tagen wurde der Termin... mehr >
Noch 40 Tage bis zur Tour de France: Ein Überblick mit sämtlichen Profilen
Tour de France 26.05.2014

Tour de France: Brüssel will Grand Départ 2019 zu Ehren von Eddy Merckx ausrichten

Wie belgische Medien berichten möchte sich die Stadt Brüssel um den Tour-de-France-Start des Jahres 2019 bewerben und dabei die belgische Radsportlegende Eddy Merckx ehren. 2019 jährt sich nämlich dessen erster Tour-Gesamtsieg zum 50. Mal. Geplant... mehr >
 
Tour de France 22.05.2014

Tom-Simpson-Denkmal: Reparatur kann endlich vonstatten gehen

Wie Cycling Weekly meldet haben die Arbeit zur Wiederaufrichtung des Tom Simpson Gedenksteins am Mont Ventoux begonnen. Das Mal war im vergangenen Herbst von einem starken Sturm umgeweht worden und konnte während des Winters nicht repariert... mehr >
 
Tour de France 21.05.2014

Team-News: Sky traut Wiggins eine weitere Tour de France zu - aber nur als Helfer

Bradley Wiggins' Chancen, in diesem Jahr mit Team Sky zur Tour de France zurückzukehren, stehen nicht schlecht - aber der Gesamtsieger von 2012 wird dann für den letztjährigen Champion Chris Froome arbeiten müssen. Das sagte Teamleiter Kurt-Asle... mehr >
 
Tour de France 15.05.2014

Deutschland: ARD und ZDF zeigen auch 2014 keine Live-Bilder von der Tour de France

Die großen öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten Deutschlands, ARD und ZDF, werden auch in diesem Jahr keine Live-Bilder von der Tour de France ausstrahlen. Nach dem Ausstieg 2011, der mit der Doping-Problematik begründet wurde, wird es also zum... mehr >
 
Tour de France 06.05.2014

Tour de France 2015: 3. Etappe endet möglicherweise in Lüttich - Antwerpen ebenfalls interessiert

Am Tag der 100. Austragung von "La Doyenne" meldet "Het Nieuwsblad", dass Lüttich möglicherweise im kommenden Jahr wieder auf dem Streckenplan der Tour de France steht. 2015 startet die Frankreichrundfahrt in Utrecht und auch die zweite Etappe... mehr >
 
Tour de France 27.04.2014

Tour de France 2014: Parcours ist 160 Kilometer zu lang - UCI gibt ihr Placet

Wie die allerletzen Berechnungen ergeben haben, ist die Tour de France 2014 3.662 Kilometer lang und liegt damit 162 Kilometer über der von der UCI für Grands Tours vorgesehenen Maximalgrenze von 3500 Kilometern. Der Weltverband hat jedoch bereits... mehr >
 
Tour de France 08.03.2014

Frauenradsport: ASO kündigt Frauenrennen auf Champs-Elysées am Schlusstag der Tour an

Die Initiative für eine Tour de France Féminin, welche vor einigen Monaten von Marianne Vos, Emma Pooley, Chrissie Wellington und Kathryn Bertine auf den Weg gebracht worden war, hat einen ersten Erfolg gezeitigt. Wie Tour-Veranstalter ASO heute... mehr >
 
Tour de France 01.02.2014

Team NetApp – Endura erhält Einladung für die Tour de France

NetApp – Endura, das höchstklassige deutsche Radsport-Team, ist vom Veranstalter ASO zur Tour de France eingeladen worden. Damit steht seit 2010 erstmals wieder ein deutsches Team am Start des größten Radrennens der Welt. Die diesjährige Ausgabe... mehr >
Team NetApp-Endura (Foto: TNE/Roth)
Tour de France 28.01.2014

Team-News: Movistar schickt Valverde als Kapitän zur Tour - Quintana fährt den Giro

Das Team Movistar hat bekannt gegeben, dass der frischgebackene Tour de San Luis-Champion Nairo Quintana in diesem Jahr nicht die Frankreichrundfahrt, sondern den Giro d'Italia bestreiten wird. Angesichts seiner erst 23 Jahre und des zu... mehr >
 
Tour de France 28.01.2014

Tour de France: NetApp und IAM erstmals mit Wildcard dabei - auch Einladungen für Paris-Nizza und Dauphiné vergeben

Die deutsche Mannschaft NetApp-Endura und das Schweizer Team IAM Cycling können sich auf eine besondere Premiere im Sommer freuen. Beide Mannschaften wurden erstmals zur Tour de France eingeladen und werden vom 5. bis 27. Juli die 101.... mehr >
 
Tour de France 28.01.2014

Sinneswandel: Sir Bradley Wiggins will zur Tour de France zurück

Fünf Monate, nachdem er eine Rückkehr zur Tour de France so gut wie ausgeschlossen hatte und eine erneute Konzentration auf den Bahnradsport ankündigte, scheint Bradley Wiggins (Team Sky) mit der Frankreichrundfahrt versöhnt. Der Tour-Sieger von... mehr >
 
Tour de France 24.01.2014

Doping-News: Metabolismus-Medikament AICAR ist nachweisbar - Tour-Proben werden nachanalysiert

Wie der Leiter des Kölner Anti-Doping-Labors, Mario Thevis, am Sonntagabend im Deutschlandfunk bekannt gab, hat das WADA-akkreditierte Analysezentrum ein Testverfahren für AICAR entwickelt. Bei dem Mittel, das seit 2010 auf der Liste der... mehr >
 
Tour de France 17.12.2013

Tom Simpson-Denkmal: Reparatur nach Sturmschaden erforderlich

Das Tom Simpson-Denkmal am Mont Ventoux ist offenbar bei den jüngsten Winterstürmen schwer beschädigt worden. Einem Bericht von Cyclingweekly zufolge ist der gesamte obere Teil aus der Verankerung gerissen worden und nach hinten umgekippt. Die... mehr >
 
Tour de France 13.12.2013

Großbritannien: Tour-Sieger Chris Froome gilt als von Bilharziose geheilt

Nach mehreren Jahren, in denen er an der Bilharziose-Krankheit litt und die entsprechenden Parasiten bei ihm festgestellt werden konnten, gilt Tour-de-France-Sieger Chris Froome (Sky Procycling) als geheilt. Sein jüngster Test sei negativ... mehr >
 
Tour de France 13.12.2013

Großbritannien: Letztjähriger Tour-Sieger Bradley Wiggins von Queen zum Ritter geschlagen

Den Titel "Sir" durfte Bradley Wiggins schon seit Beginn des Jahres tragen - nun wurde der erste britische Tour-de-France-Sieger von Queen Elizabeth II. wegen seiner Verdienste um den Radsport zum Ritter geschlagen. Die traditionelle Zeremonie,... mehr >
 
Tour de France 10.12.2013

Tour de France: Arc de Triomphe auch 2014 wesentlicher Bestandteil der letzten Etappe

Medienberichten zufolge wird auch das Peloton der Tour de France 2014 auf der letzten Etappe den Arc de Triomphe umrunden dürfen, anstatt, wie es sonst üblich war, vor dem Pariser Triumphbogen kehrtzumachen. Was im letzten Jahr wie eine einmalige... mehr >
 
Tour de France 03.12.2013

Tour de France: 13,7 km langes Zeitfahren in Utrecht eröffnet die Tour 2015

Die niederländischen Botschaft in Paris war als Ort ausgewählt worden, um weitere Details des Grand Départ der Tour de France 2015 bekannt zu geben. Dass die 102. Frankreich-Rundfahrt in Utrecht beginnen wird, hatte Tour-Veranstalter ASO bereits... mehr >
 
Tour de France 28.11.2013

Grands Tours: Breda will Vuelta-Start 2016, Antwerpen plant Grand Départ 2020

Wenige Tage nachdem das niederländische Utrecht den Zuschlag für den Grand Départ der Tour de France 2015 erhalten hat, zeigen schon wieder zwei Städte aus den Benelux-Ländern Interesse an der Startetappe einer großen Rundfahrt. Sport.be zufolge... mehr >
 
Tour de France 13.11.2013

Tour de France: Sechster Grand Départ in den Niederlanden - ASO bestätigt Utrecht für 2015

Schon vor drei Wochen gab es sehr konkrete Gerüchte darüber, dass die 102. Tour de France im Jahr 2015 in Utrecht starten werde. Tour-Veranstalter ASO hat dies nun auch offiziell bestätigt und mit dem 28. November einen Termin genannt, an dem die... mehr >
 
Tour de France 08.11.2013

Saitama Criterium bekommt mit Chris Froome den idealen Sieger

Saitama, 26.10.2013 – Rund drei Monat nach dem Ende der 100. Frankreich-Rundfahrt und drei Tag nach der Präsentation der Tour 2014 wurde das erste Saitama Criterium ausgetragen, eine Veranstaltung, mit der Organisator ASO die japanischen... mehr >
Saitama Criterium bekommt mit Chris Froome den idealen Sieger
Tour de France 26.10.2013

Präsentation Tour de France 2014: 6 Bergankünfte, nur 1 Zeitfahren und 15,4 km Kopfsteinpflaster

Paris, 23.10.2013 – Die 100. Frankreich-Rundfahrt war ein spektakuläres Ereignis, vom Start auf Korsika über die beiden Anstiege nach Alpe d’Huez bis hin zur Flutlichtankunft auf den Champs-Élysées. Damit die Tour de France im Jahr 2014 einen... mehr >
Die Streckenkarte der Tour de France 2014 mit Start in England
Tour de France 23.10.2013
Blättern:
<  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  >

Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live