LIVE-Radsport > Vorschauen Vorschauen - Suche bei Google Vorschauen - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Die Strecke des 100. Giro d’Italia: Ein „Staraufgebot“ mit Etna, Blockhaus, Oropa, Mortirolo, Stelvio uvm.

02.05.2017 – In drei Tagen beginnt ein ganz besonderer Giro d'Italia. Die im Jahre 1909 erstmals ausgetragene Italien-Rundfahrt findet in diesem Jahr zum 100. Mal statt. Anlässlich dieses großen Jubiläums hat der Veranstalter RCS einen äußerst... mehr >
Die Streckenkarte des 100. Giro d’Italia
Vorschauen 02.05.2017

Vorschau 71. Tour de Romandie

In der 71. Austragung ist die Tour de Romandie insgesamt 707,18 km lang. Das Rennen, das zur WorldTour-Serie zählt, führt über sechs Etappen von Aigle nach Lausanne. Es gibt zwei Bergankünfte auf der zweiten und vierten Etappe, dazu einen 4,8 km... mehr >
Vorschau 71. Tour de Romandie
Vorschauen 24.04.2017

Beitrag in eigener Sache – Änderungen in der Veröffentlichung der Vorschauen geplant

Seit der Saison 2011 bieten wir ausführliche Vorschauen auf die bevorstehenden Rennen des Straßenradsports an. In Absprache mit Felix Griep (Werfel) habe ich mich entschieden, eine tiefgreifende Veränderung in der Gestaltung der Rennvorschauen... mehr >
Beitrag in eigener Sache – Änderungen in der Veröffentlichung der Vorschauen geplant
Vorschauen 19.03.2017

Vorschau 108. Mailand - Sanremo

Mit Mailand-Sanremo beginnt die Saison der großen Frühjahrsklassiker. In ihrer 108. Austragung wurde die Strecke der „Classicissima“ im Vergleich zum Vorjahr nicht wesentlich verändert. Der Parcours ist in diesem Jahr 291 km lang, im Vergleich... mehr >
Vorschau 108. Mailand - Sanremo
Vorschauen 18.03.2017

Von Mailand bis Lüttich: Ein Ausblick auf 9 WorldTour-Klassiker innerhalb von 37 Tagen

16.03.2017 – Nachdem mit Paris-Nizza und Tirreno-Adriatico die ersten beiden WorldTour-Rundfahrten in Europa stattgefunden haben, stehen in den nächsten Wochen vermehrt Eintagesrennen im Fokus. Innerhalb von 37 Tagen stehen 9 im Rahmen der... mehr >
Kopfsteinpflaster bei Paris-Roubaix
Vorschauen 16.03.2017

Vorschau 52. Tirreno - Adriatico

Tirreno – Adriatico, das „Rennen zwischen den Meeren“ ist das nächste traditionelle Etappen-Rennen im Rahmen der WorldTour in diesem Frühjahr. Es wird bereits zum 52. Mal ausgetragen. 1021,7 km werden die Starter auf sieben Etappen zwischen dem... mehr >
Vorschau 52. Tirreno - Adriatico
Vorschauen 08.03.2017

Vorschau 11. Strade Bianche

Das Rennen Strade Bianche ist eines der neuen Rennen in der WorldTour-Serie. Und es ist das erste dieser Rennen, bei dem alle 18 WorldTour-Teams an den Start gehen werden. Bei seiner 11. Austragung ist das Rennen in diesem Jahr 175 km lang.... mehr >
Vorschau 11. Strade Bianche
Vorschauen 03.03.2017

Vorschau 75. Paris - Nizza

Nach der Tour Down Under ist das „Rennen zur Sonne“, Paris-Nizza, das nächste Rennen, das schon länger zur WorldTour-Serie zählt und bei dem alle WorldTour-Teams verpflichtet sind zu starten. Es ist die 75. Austragung der über acht Etappen... mehr >
Vorschau 75. Paris - Nizza
Vorschauen 03.03.2017

Vorschau 69. Kuurne-Brüssel-Kuurne

Kuurne-Brüssel-Kuurne, das wie der Omloop Het Nieuwsblad am Vortag eines der wichtigsten klassischen Eintagesrennen zum Beginn der Saison ist, führt in seiner diesjährigen 69. Austragung über 200,7 km. Zwölf Hellingen sind auf dieser Strecke zu... mehr >
Vorschau 69. Kuurne-Brussel-Kuurne
Vorschauen 25.02.2017

Vorschau 72. Omloop Het Nieuwsblad

Das Rennen Omloop Het Nieuwsblad, benannt nach einer belgischen Tageszeitung, die Hauptsponsor des Rennens ist, bildet den Auftakt in die Klassikersaison. 2017 gehört es erstmals zur WorldTour, wobei nicht alle WorldTour-Teams verpflichtet sind,... mehr >
Vorschau 72. Omloop Het Nieuwsblad
Vorschauen 24.02.2017

Vorschau 3. Abu Dhabi Tour

Die Abu Dhabi Tour ist neu im Programm der WorldTour. Außerdem neu ist der Termin der viertägigen Rundfahrt, die zum dritten Mal ausgetragen wird. In den ersten beiden Jahren fand man sie am Ende des Rennkalenders, Mitte Oktober. Die letzte... mehr >
Vorschau 3. Abu Dhabi Tour
Vorschauen 22.02.2017

Vorschau 49. Tour du Haut Var-matin

Die Tour du Haut Var im südfranzösischen Département Var ist eine kleine Rundfahrt über zwei Etappen und in diesem Jahr insgesamt 360,5 km. In der 49. Austragung wird das Rennen, das in der UCI-Kategorie 2.1 klassifiziert ist, zum neunten Mal als... mehr >
Vorschau 49. Tour du Haut Var-matin
Vorschauen 17.02.2017

Vorschau 63. Vuelta a Andalucia „Ruta Ciclista Del Sol“

Die Vuelta a Andalucia, oder Ruta del Sol genannt, wird in diesem Jahr zum 63. Mal ausgetragen. Das Rennen wurde von der UCI in die Kategorie 2.HC aufgewertet. Es führt über fünf Etappen und insgesamt 676,8 km durch Andalusien. Die Etappen sind... mehr >
Vorschau 63. Vuelta a Andalucia „Ruta Ciclista Del Sol“
Vorschauen 14.02.2017

Vorschau 43. Volta ao Algarve em Bicicleta

Die Volta ao Algarve wird in diesem Jahr zum 43. Mal ausgetragen. Das Rennen führt über fünf Etappen und insgesamt 772,8 km. Es gibt zwei Bergankünfte und ein Einzelzeitfahren. Wie die gleichzeitig ausgetragene Ruta del Sol wurde auch dieses... mehr >
Vorschau 43. Volta ao Algarve em Bicicleta
Vorschauen 14.02.2017

Vorschau 8. Tour of Oman

Nach der Dubai Tour Anfang Februar und der Absage der Katar-Rundfahrt ist die Tour of Oman nun die zweite Rundfahrt auf der arabischen Halbinsel. Eine Woche später wird dann noch die Abu Dhabi Tour folgen. Die Tour of Oman, die in der... mehr >
Vorschau 8. Tour of Oman
Vorschauen 13.02.2017

Vorschau 38. Grand Prix Cycliste la Marseillaise

Bereits zum 38. Mal findet rund um Marseille der GP Cycliste la Marseillaise statt. Im Vergleich zu den letzten Jahren wurde die Strecke nur minimal verändert. 145,3 km ist das Rennen in diesem Jahr lang, das sind 1500 Meter mehr als in 2016,... mehr >
Vorschau 38. Grand Prix Cycliste la Marseillaise
Vorschauen 28.01.2017

Vorschau 3. Cadel Evans Great Ocean Road Race

Das „Cadel Evans Great Ocean Road Race“, mit dem der Namensgeber vor 2 Jahren seine lange und erfolgreiche Karriere beendet hatte, wurde in der 3. Austragung erneut von der UCI hochgestuft und ist nun das erste Rennen der Saison das neu in der... mehr >
Vorschau 3. Cadel Evans Great Ocean Road Race
Vorschauen 28.01.2017

Vorschau 19. Tour Down Under

Start in die Saison 2017. In Australien findet bereits zum 19. Mal die Tour Down Under statt. Es ist nicht nur das erste Saisonrennen, es ist zugleich auch der Start in die WorldTour-Saison, die in diesem Jahr deutlich umfangreicher ist als in den... mehr >
Vorschau 19. Tour Down Under
Vorschauen 16.01.2017

Vorschau Straßenrennen Männer Elite bei der Weltmeisterschaft in Katar

Die Straßenradsport-Weltmeisterschaften enden am Sonntag wie gewohnt mit ihrem klaren Höhepunkt, dem Straßenrennen der Profi-Männer. Das komplett flache Profil in Doha und Umgebung macht natürlich eine ganz spezielle Gruppe von Fahrern zu den... mehr >
Vorschau Straßenrennen Männer Elite bei der Weltmeisterschaft in Katar
Vorschauen 16.10.2016

Vorschau Einzelzeitfahren Männer Elite bei der Weltmeisterschaft in Katar

Bei den Straßenradsport-Weltmeisterschaften in Katars Hauptstadt Doha steht am Mittwoch das Einzelzeitfahren der Männer Elite auf dem Programm. 70 Fahrer aus 43 verschiedenen Ländern treten zum Kampf um die Medaillen und weitere gute... mehr >
Vorschau Einzelzeitfahren Männer Elite bei der Weltmeisterschaft in Katar
Vorschauen 11.10.2016

Vorschau 110. Paris - Tours

Das Rennen Paris-Tours wird in diesem Jahr zum 110. Mal ausgetragen. Es ist in der Kategorie 1.HC klassifiziert. Der Start erfolgt diesmal in Dreux. 252,2 km sind bis zum Ziel in Tours zurückzulegen. 09.10.16 START fictif: 10.50 Uhr START... mehr >
Vorschau 110. Paris - Tours
Vorschauen 08.10.2016

Vorschau 110. Lombardei-Rundfahrt

Das Rennen Il Lombardia, genannt das „Rennen der fallenden Blätter“, ist das letzte Rennen im Rahmen der WorldTour-Serie 2016. In seiner 110. Austragung rückt es wieder auf den Samstag als Austragungstermin, nachdem es in den letzten drei Jahren... mehr >
Vorschau 110. Lombardei-Rundfahrt
Vorschauen 30.09.2016

Vorschau 100. Giro del Piemonte 2016

Das Rennen Gran Piemonte ist das letzte Vorbereitungsrennen auf das Finale der WorldTour zwei Tage später in der Lombardei. Allerdings sind beide Rennen von der Topographie her nicht zu vergleichen. Das Rennen im Piemont, das in der... mehr >
Vorschau 100. Giro del Piemonte 2016
Vorschauen 28.09.2016

Vorschau 12. Eneco Tour

Die Eneco Tour wird in diesem Jahr zum 12. Mal ausgetragen. Wegen der Olympischen Spiele musste das Rennen im Rennkalender um etwas mehr als einen Monat nach hinten verschoben werden. Es ist die letzte Rundfahrt des Jahres im Rahmen der... mehr >
Vorschau 12. Eneco Tour
Vorschauen 19.09.2016

Vorschau Straßenrennen Männer Elite bei der Europameisterschaft in Plumelec

Die Europameisterschaften werden in diesem Jahr in Plumelec ausgetragen. Der Ort im Westen Frankreichs war für Nizza eingesprungen, das die Veranstaltung aus Sicherheitsgründen zurückgegeben hatte. Der Parcours hier ist topografisch anders als es... mehr >
Vorschau Straßenrennen Männer Elite bei der Europameisterschaft in Plumelec
Vorschauen 18.09.2016

Vorschau Einzelzeitfahren Männer Elite bei der Europameisterschaft in Plumelec

Das Einzelzeitfahren der Herren ist 45,5 km lang. Der Start erfolgt in Josselin, das Ziel befindet sich in Plumelec. Die Profis bestreiten zum ersten Mal eine Europameisterschaft. Diese war bisher dem Nachwuchs vorbehalten. 15.09.16 Start... mehr >
Vorschau Einzelzeitfahren Männer Elite bei der Europameisterschaft in Plumelec
Vorschauen 14.09.2016

Vorschau 7. Grand Prix Cycliste de Montréal

Der Radsport macht wieder Station in Kanada. Mit den Rennen GP Cycliste de Québec und GP Cycliste de Montréal geht die WorldTour in ihre Endphase. Bereits zum siebten Mal finden diese Rennen statt. Nach dem GP Cycliste de Québec folgt nun der GP... mehr >
Vorschau 6. Grand Prix Cycliste de Montréal
Vorschauen 11.09.2016

Vorschau 7. Grand Prix Cycliste de Québec

Der Radsport macht wieder Station in Kanada. Mit den Rennen GP Cycliste de Québec und GP Cycliste de Montréal geht die WorldTour in ihre Endphase. Bereits zum siebten Mal finden diese Rennen statt. Den Anfang macht der GP Cycliste de... mehr >
Vorschau 6. Grand Prix Cycliste de Québec
Vorschauen 08.09.2016

Vorschau 80. Bretagne Classic (Grand Prix de Plouay)

In seiner 50. Austragung hat das WorldTour-Rennen in der Bretagne nicht nur seinen Namen geändert. Bis lang war das Rennen unter dem Namen „GP Ouest France Plouay“ im Rennkalender vertreten und wurde auf einem Rundkurs über mehrere Runden um den... mehr >
Vorschau 80. Bretagne Classic (Grand Prix de Plouay)
Vorschauen 27.08.2016

Vorschau 21. Cyclassics Hamburg

Die Cyclassics in Hamburg, das aktuell einzige deutsche WorldTour-Rennen, kehren mit neuem Namen in der 21. Austragung mit dem Start nach Hamburg zurück, nachdem das Rennen beim 20jährigen Jubiläum im letzten Jahr in Kiel gestartet worden war.... mehr >
Vorschau 21. Cyclassics Hamburg
Vorschauen 21.08.2016

Vorschau Vuelta a España 2016, Favoriten: Dieselben Topfavoriten wie bei der Tour de France

19.08.2016 – Einen Tag vor dem Beginn der 71. Vuelta a España schauen wir zum Ende unserer Vorschau-Serie auf das Teilnehmerfeld der letzten Grand Tour des Jahres. Besonders im Fokus stehen dabei natürlich die Favoriten auf den Gesamtsieg. Zu den... mehr >
Vorschau Vuelta a España 2016, Favoriten: Dieselben Topfavoriten wie bei der Tour de France
Vorschauen 19.08.2016

Vorschau Vuelta a España 2016, Etappen 17-21: Großes Finale mit Einzelzeitfahren und Alto de Aitana

18.08.2016 – Wie schon nach dem ersten, steht auch nach dem zweiten Ruhetag der Vuelta a España gleich wieder eine Bergankunft auf dem Programm, am Ende der 17. Etappe geht es auf den kurzen, aber steilen Alto Mas de la Costa. Es folgen eine... mehr >
Vorschau Vuelta a España 2016, Etappen 17-21: Großes Finale mit Einzelzeitfahren und Alto de Aitana
Vorschauen 18.08.2016

Vorschau Vuelta a España 2016, Etappen 11-16: Jeweils 2 Tage im Baskenland und in den Pyrenäen

17.08.2016 – Zwischen den Ruhetagen stehen bei der Vuelta a España insgesamt drei Bergankünfte, zwei weitere sehr hügelige Etappen und nur ein Teilstück auf dem Programm, welches den Sprintern entgegenkommt. Nach einer Bergankunft in Peña Cabarga... mehr >
Vorschau Vuelta a España 2016, Etappen 11-16: Jeweils 2 Tage im Baskenland und in den Pyrenäen
Vorschauen 17.08.2016

Vorschau Vuelta a España 2016, Etappen 1-10: MZF-Auftakt und 5 Bergankünfte bis zum 1. Ruhetag

16.08.2016 – Die Ruhetage der Vuelta a España fallen auf Dienstage, so dass vom Start bis zur ersten Pause zehn Etappen am Stück zu absolvieren sind, von denen die Hälfte(!) mit Bergankünften endet. Schon auf den Etappen 3 und 4 gibt es die ersten... mehr >
Vorschau Vuelta a España 2016, Etappen 1-10: MZF-Auftakt und 5 Bergankünfte bis zum 1. Ruhetag
Vorschauen 16.08.2016

Vorschau Bahnradsport bei Olympia, Tag 6: Abschluss von Omnium und Sprint der Frauen, Keirin der Männer

Rio de Janeiro, 16.08.2016 – Am letzten Tag der Bahnradsport-Wettbewerbe bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro stehen noch drei Entscheidungen auf dem Programm, so viele wie an keinem anderen Tag. Bei den Frauen geht neben dem gestern... mehr >
Vorschau Bahnradsport bei Olympia, Tag 6: Abschluss von Omnium und Sprint der Frauen, Keirin der Männer
Vorschauen 16.08.2016

Vorschau Vuelta a España 2016: Die 71. Spanien-Rundfahrt, wieder ein Kletterfestival mit 10 Bergankünften

15.08.2016 – In fünf Tagen beginnt die 71. Austragung der Vuelta a España, die dritte und letzte dreiwöchige Rundfahrt der Saison. Bis dahin bereiten wir euch in unserer LiVE-Radsport Vorschau-Serie wie gewohnt auf das Rennen vor, beginnen heute... mehr >
Vorschau Vuelta a España 2016: Die 71. Spanien-Rundfahrt, wieder ein Kletterfestival mit 10 Bergankünften
Vorschauen 15.08.2016

Vorschau Bahnradsport bei Olympia, Tag 5: Doppelte Omnium-Dosis, Achtelfinale im Sprint der Frauen

Rio de Janeiro, 15.08.2016 – Der 5. Tag im Bahnradsport bei den Olympischen Spielen von Rio de Janeiro steht ganz im Zeichen des Omniums. Während die Männer gestern schon begonnen haben und heute bereits die Medaillen ausfahren, treten die Frauen... mehr >
Vorschau Bahnradsport bei Olympia, Tag 5: Doppelte Omnium-Dosis, Sprint der Frauen bis Halbfinale
Vorschauen 15.08.2016

Vorschau Bahnradsport bei Olympia, Tag 4: Sprint-Finale Männer, Sprint-Auftakt Frauen, Omnium der Männer

Rio de Janeiro, 14.08.2016 – Am 4. Bahnradsport-Tag bei den Olympischen Spielen von Rio de Janeiro werden die Medaillen-Entscheidung im Sprint der Männer fallen. In dieser Disziplin messen sich ab heute auch die Frauen, vorerst nur in... mehr >
Vorschau Bahnradsport bei Olympia, Tag 4: Sprint-Finale Männer, Sprint-Auftakt Frauen, Omnium der Männer
Vorschauen 14.08.2016

Vorschau Bahnradsport bei Olympia, Tag 3: Verfolgung und Keirin Frauen, Männer-Sprint bis Halbfinale

Rio de Janeiro, 13.08.2016 – Der 3. Bahnradsport-Tag bei den Olympischen Spielen von Rio de Janeiro bringt zwei Entscheidungen bei den Frauen. In der Mannschaftsverfolgung streben die Britinnen zwei Tage nach ihrem Quali-Weltrekord nach Gold, im... mehr >
Vorschau Bahnradsport bei Olympia, Tag 3: Verfolgung und Keirin Frauen, Männer-Sprint bis Halbfinale
Vorschauen 13.08.2016

Vorschau Bahnradsport bei Olympia, Tag 2: Verfolgungs-Finale Männer, Teamsprint Frauen, Sprint Männer

Rio de Janeiro, 12.08.2016 – Am zweiten Tag der Bahnradsport-Wettkämpfe bei den Olympischen Spielen kann Großbritannien sich schon auf die nächste Goldmedaille freuen. Wiggins und Co. sollten in der Mannschaftsverfolgung eigentlich nichts mehr... mehr >
Vorschau Bahnradsport bei Olympia, Tag 2: Verfolgungs-Finale Männer, Teamsprint Frauen, Sprint Männer
Vorschauen 12.08.2016

Vorschau Bahnradsport bei Olympia, Tag 1: Teamsprint Männer und Verfolgungs-Qualifikationen

Rio de Janeiro, 11.08.2016 – Nach den Straßenrennen und Einzelzeitfahren verlagert sich der Radsport-Fokus bei den Olympischen Spielen nun für sechs Tage auf die Bahn, wo zehn Entscheidungen fallen werden. Die ersten Medaillen werden am Donnerstag... mehr >
Vorschau Bahnradsport bei Olympia, Tag 1: Teamsprint Männer und Verfolgungs-Qualifikationen
Vorschauen 11.08.2016

Vorschau Einzelzeitfahren Männer bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro

Die beiden Wettbewerbe im Einzelzeitfahren werden am gleichen Tag ausgetragen. Am Vormittag sind zuerst die Damen dran, die Herren folgen am Nachmittag. Das Einzelzeitfahren der Herren ist 54,56 km lang und führt zweimal über den Grumari... mehr >
Vorschau Einzelzeitfahren Männer bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro
Vorschauen 09.08.2016

Vorschau Einzelzeitfahren Frauen bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro

Die beiden Wettbewerbe im Einzelzeitfahren werden am gleichen Tag ausgetragen. Am Vormittag sind zuerst die Damen dran, die Herren folgen am Nachmittag. Das Einzelzeitfahren der Damen ist 29,86 km lang und führt einmal über den Grumari Circuit,... mehr >
Vorschau Einzelzeitfahren Frauen bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro
Vorschauen 09.08.2016

Vorschau Straßenrennen Frauen der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro

Der Olympische Parcours der Straßenrennen weist ein äußerst welliges Profil auf und wird auf zwei Rundkursen ausgefahren. Insgesamt ist das Rennen der Damen 136,9 km lang. Die Strecke entspricht der der Herren vom Vortag, nur werden auf den... mehr >
Vorschau Straßenrennen Frauen der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro
Vorschauen 06.08.2016

Vorschau Straßenrennen Männer der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro

Der Olympische Parcours der Straßenrennen weist ein äußerst welliges Profil auf und wird auf zwei Rundkursen ausgefahren. Insgesamt ist das Rennen 241,5 km lang. 06.08.16 START: 14.30 Uhr (9.30 Uhr Ortszeit) ZIEL: 20.09 – 20.45 Uhr (15.09... mehr >
Vorschau Straßenrennen Männer der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro
Vorschauen 05.08.2016

Vorschau 36. Clasica San Sebastian

Die Clasica San Sebastian wird wieder 6 Tage nach dem Ende der Tour de France ausgefahren. Viele Fahrer, die in Frankreich am Start waren, werden auch dieses Rennen bestreiten. In seiner 36. Austragung wurde das Rennen, das der WorldTour-Serie... mehr >
Vorschau 36. Clasica San Sebastian
Vorschauen 30.07.2016

Vorschau 73. Tour de Pologne

Zum 73. Mal wird in diesem Jahr die Tour de Pologne ausgetragen. Das Rennen ist eines der größten Sportevents in Polen und gehört zur WorldTour-Serie. 1190 km sind auf insgesamt sieben Etappen zu bewältigen. Die letzte Etappe ist ein... mehr >
Vorschau 73. Tour de Pologne
Vorschauen 11.07.2016

Vorschau Tour de France 2016, Favoriten: Entscheidung zwischen Froome, Contador und Quintana?

01.07.2016 – Morgen beginnt die 103. Tour de France und zum Abschluss unserer Vorschau-Serie beschäftigen wir uns mit den Fahrern, denen wir am ehesten zutrauen, am Ende in der Gesamtwertung ganz weit vorne zu landen. Als große Favoriten gelten... mehr >
Vorschau Tour de France 2016, Favoriten: Entscheidung zwischen Froome, Contador und Quintana?
Vorschauen 01.07.2016

Vorschau Tour de France 2016, Etappen 16-21: Je drei Tage in der Schweiz und den französischen Alpen

30.06.2016 – Zum Beginn ihrer letzten Woche wird die Tour de France zur Tour de Suisse. Erst endet eine leichtere Etappe in Bern, wo anschließend ein Ruhetag verbracht wird, bevor es auf der komplett durch die Schweiz verlaufenden 17. Etappe... mehr >
Vorschau Tour de France 2016, Etappen 16-21: Je drei Tage in der Schweiz und den französischen Alpen
Vorschauen 30.06.2016

Vorschau Tour de France 2016, Etappen 10-15: Nationalfeiertag am Ventoux, 1. Zeitfahren, Jura-Etappe

29.06.2016 – Drei Etappen, bei denen die Sprinter auf Siege hoffen können, gibt es in der zweiten Woche der 103. Tour de France, aber auch ebenso viele Teilstücke, die für den Kampf um den Gesamtsieg von großer Bedeutung sind. Ein absolutes... mehr >
Vorschau Tour de France 2016, Etappen 10-15: Nationalfeiertag am Ventoux, 1. Zeitfahren, Jura-Etappe
Vorschauen 29.06.2016
Blättern:
 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11 
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live