<< älterer Bericht  | zurück zur News |  neuerer Bericht >>
Start > Shortnews
Frauenradsport: Vos gewinnt Ladies Tour zum 4. Mal - Becker muss sich geschlagen geben
Suchen <strong>Shortnews</strong> Forum  <strong>Shortnews</strong> Forum  <strong>Shortnews</strong>
09.09.2012

Frauenradsport: Vos gewinnt Ladies Tour zum 4. Mal - Becker muss sich geschlagen geben

Info: Frauen: Brainwash Ladies Tour (2.1)
Autor: Heike Oberfeuchtner (H.O.)



Marianne Vos (Rabobank Women) hat zum vierten Mal in Folge die Brainwash Ladies Tour (2.1) - die früher Holland Ladies Tour hieß - für sich entschieden. Die Olympiasiegerin gewann heute den sechsten und letzten Abschnitt, der über 87,9 Kilometer von Bunde nach Berg en Terblijt führte. Im Sprint setzte die Niederländerin sich vor der US-Amerikanerin Evelyn Stevens (Specialized-Lululemon) durch. Die Italienerin Elisa Longo Borghini (Hitec Products) wurde neun Sekunden zurück Dritte. Mit mehreren Minuten Rückstand folgten kleine Gruppen und einzelne Fahrerinnen, das Hauptfeld verlor über 11 Minuten. Darin befand sich auch Charlotte Becker, Gesamtsiegerin von 2008, die bis gestern die Rundfahrt noch angeführt hatte. Ihre Teamkollegin Stevens hingegen konnte sich auf Gesamtrang zwei, 1:21 Minuten hinter Vos, verbessern. Die deutsche Meisterin Judith Arndt (Orica-AIS), die Vierte der Etappe, wird Gesamtdritte mit 2:50 Minuten Rückstand.

-> Zum Resultat und Endstand


      -> Übersicht aller Shortnews




Zum Seitenanfang von für Frauenradsport: Vos gewinnt Ladies Tour zum 4. Mal - Becker muss sich geschlagen geben



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live