<< älterer Bericht  | zurück zur News |  neuerer Bericht >>
Start > Shortnews
Radcross: Meisen gewinnt Ciclocross del Ponte vor Bertolini und Geburtstagskind Mourey
Suchen <strong>Shortnews</strong> Forum  <strong>Shortnews</strong> Forum  <strong>Shortnews</strong>
08.12.2015

Radcross: Meisen gewinnt Ciclocross del Ponte vor Bertolini und Geburtstagskind Mourey

Info: Radcross: Ciclocross del Ponte Faè di Oderzo 2015
Autor: Heike Oberfeuchtner (H.O.)



Marcel Meisen hat beim Ciclocross del Ponte in Faè di Oderzo (C2) seinen bereits dritten Saisonsieg gefeiert. Der deutsche Radcross-Meister, der momentan für das Focus CX Team unterwegs ist, setzte sich auf der zehnten und letzten Runde aus einer größeren Gruppe ab. Gioele Bertolini, am vergangenen Wochenende noch Erstplatzierter in Asolo, musste sich knapp geschlagen geben. Francis Mourey, der heute seinen 35. Geburtstag feiert, vermasselte Meisen die Party – der Sieger von 2013 hatte sich mit Platz drei zu begnügen (+0:06). Bei den Frauen nahm Chiara Teocchi, die übrigens ebenfalls Geburtstag feierte, Revanche für ihre Niederlage vom Sonntag. Die jetzt 19-jährige verwies Landesmeisterin Eva Lechner, die Gewinnerin der letzten beiden Austragungen, nach einem Angriff kurz vor dem Ziel auf den zweiten Platz. Das Podium komplettierte Alice Arzuffi mit 26 Sekunden Rückstand.

-> Zu den Resultaten


      -> Übersicht aller Shortnews




Zum Seitenanfang von für Radcross: Meisen gewinnt Ciclocross del Ponte vor Bertolini und Geburtstagskind Mourey



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live