<< älterer Bericht  | zurück zur News |  neuerer Bericht >>
Start > Giro d’Italia
Vorschau Giro d’Italia, Etappe 2 – Kittel will seinen 3., Greipel den 4. Sieg bei der Italien-Rundfahrt
Suchen Giro d’Italia Forum  Giro d’Italia Forum  Giro d’Italia
07.05.2016

Vorschau Giro d’Italia, Etappe 2 – Kittel will seinen 3., Greipel den 4. Sieg bei der Italien-Rundfahrt

Info: GIRO D’ITALIA 2016 | Etappe 2
Autor: Felix Griep (Werfel)



07.05.2016 – Wenn es gut für sie läuft, können die Sprinter bei diesem Giro wohl bis zu acht Siegchancen erhalten, eine der besten gibt es gleich auf der praktisch topfebenen 2. Etappe. Die Topfavoriten sind 2 Deutsche: Marcel Kittel, der bisher alle seine Giro-Sprints gewann (er fuhr lediglich 2 Massenstart-Etappen im Jahr 2014), und André Greipel, der im diesjährigen Teilnehmerfeld mit 3 Giro-Etappensiegen (2008, 2010, 2015) die meisten nach Nibali (5), Cunego und Ulissi (je 4) vorweisen kann.


Die 2. Etappe des Giro d'Italia im LiVE-Ticker
LiVE-Ticker Flash-Version | Text-Version


Die LiVE-Radsport.com Favoriten (Auswahl von boasson)

***** Marcel Kittel (EQS)
***** André Greipel (LTS), Giacomo Nizzolo (TFS)
***** Elia Viviani (SKY), Caleb Ewan (OGE), Arnaud Démare (FDJ)
***** Sacha Modolo (LAM), Kristian Sbaragli (DDD), Matteo Pelucchi (IAM)
***** Moreno Hofland (TLJ), Sonny Colbrelli (BAR), Nikias Arndt (TGA), Manuel Belletti (STH)
Dark Horse: Jakub Mareczko (STH)



Marschtabelle -> Zur Galerie mit allen Profilen und Karten der Etappe

Arnhem (NED) - Nijmegen (NED) (190,0 km / 172,8 km + 2x 8,6 km)

kalkulierter Schnitt: 44-40 km/h
12:40-––:–– | km ––0,0/190,0 | scharfer Start: Arnhem
14:55-15:09 | km 97,1/92,9 | Verpflegung: Beneden-Leeuwen
15:46-16:05 | km 135,0/55,0 | Sprint: Malden
16:03-16:23 | km 146,8/43,2 | Sprint: Berg en Dal
16:07-16:28 | km 150,2/39,8 | Grenze: Niederlande > Deutschland
16:12-16:34 | km 154,2/35,8 | Grenze: Deutschland > Niederlande
16:15-16:37 | km 155,3/34,7 | Kat. 4: Berg en Dal (1,1 km à 6,7%, max. 12%)
16:37-17:02 | km 172,8/17,2 | Ziel: Nijmegen (1. Zielpassage)
16:48-17:13 | km 181,4/––8,6 | Ziel: Nijmegen (2. Zielpassage)
16:59-17:25 | km 190,0/––0,0 | Ziel: Nijmegen (3. Zielpassage)
-> Vollständige Marschtabelle mit weiteren Streckenpunkten



Streckenbeschreibung (aus der Giro d’Italia-Vorschau)

Die zweite Etappe führt über 190 km von Arnhem nach Nijmegen und ist fast durchgehend flach. 55 km vor dem Ziel wird der erste Zwischensprint ausgefahren, danach wird das Profil leicht wellig. Der zweite Zwischensprint folgt 43,2 km vor dem Ziel. Wenig später passiert man die Grenze zu Deutschland. Rund 4 km fährt man auf deutschem Staatsgebiet, ehe man in die Niederlande zurückkehrt.
Die einzige Bergwertung des Tages, 4. Kategorie, erreicht man dann 34,7 km vor dem Ziel. Der Anstieg ist 1,1 km lang und im Schnitt 6,7% steil.
17,2 km vor dem Etappenende wird erstmals der Zielbereich passiert. Der finale Rundkurs ist 8,6 km lang, wird zweimal befahren und weist keine nennenswerten Schwierigkeiten auf. Die Zielgerade ist leicht abschüssig.





Vorschau Giro d’Italia, Etappe 2 – Kittel will seinen 3., Greipel den 4. Sieg bei der Italien-Rundfahrt
Vorschau Giro d’Italia, Etappe 2 – Kittel will seinen 3., Greipel den 4. Sieg bei der Italien-Rundfahrt

Zum Seitenanfang von für Vorschau Giro d’Italia, Etappe 2 – Kittel will seinen 3., Greipel den 4. Sieg bei der Italien-Rundfahrt



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live