<< älterer Bericht  | zurück zur News |  neuerer Bericht >>
Start > Vuelta a España
Vorschau Vuelta a España, Etappe 19: Wie viel Zeit verliert Quintana im Zeitfahren gegen Froome?
Suchen Vuelta a España Forum  Vuelta a España Forum  Vuelta a España
09.09.2016

Vorschau Vuelta a España, Etappe 19: Wie viel Zeit verliert Quintana im Zeitfahren gegen Froome?

Info: VUELTA A ESPAÑA 2016 | Etappe 19
Übersichten: Startliste & Ausfälle | Profile, Karten, Berge, Marschtabellen | Reglement
Autor: Felix Griep (Werfel)


09.09.2016 – Am ersten Tag der Vuelta hatte es ein Mannschaftszeitfahren gegeben, aber das einzige Einzelzeitfahren hat man sich für den drittletzten Tag aufgehoben. Es bietet Chris Froome vor der letzten großen Bergetappe eine gute Möglichkeit, etwas von seinem Rückstand auf Leader Nairo Quintana aufzuholen. Bei den Zeitfahren der diesjährigen Tour de France hatte der Brite dem Kolumbianer ja immerhin 2:05 Minuten auf 37,5 km und 1:10 Minute auf 17,0 km abgenommen.



Die LiVE-Radsport Favoriten (Auswahl von boasson)

***** Jonathan Castroviejo (MOV)
***** Chris Froome (SKY), Luis Leon Sanchez (AST)
***** Tobias Ludvigsson (TGA), Vegard Stake Laengen (IAM), Leopold König (SKY)
***** Manuele Boaro (TNK), Victor Campenaerts (TLJ), Alberto Contador (TNK)
***** Martijn Keizer (TLJ), Ben Hermans (BMC), Andrew Talansky (CDT)
Dark Horse: Dario Cataldo (AST)



Startzeiten der LiVE-Radsport Favoriten
Startzeit  Nr. Fahrer                          Land Team Favoriten-Status
 13 13:58   13 Manuele BOARO                   ITA  TNK  **
 15 14:00   45 Victor CAMPENAERTS              BEL  TLJ  **
 24 14:09   47 Martijn KEIZER                  NED  TLJ  *
 75 15:00  164 Vegard Stake LAENGEN            NOR  IAM  ***
107 15:32   86 Tobias LUDVIGSSON               SWE  TGA  ***
110 15:35   62 Dario CATALDO                   ITA  AST  Dark Horse
124 15:49    2 Jonathan CASTROVIEJO NICOLAS    ESP  MOV  *****
133 16:00   26 Leopold KÖNIG                   CZE  SKY  ***
134 16:02   66 Luis Leon SANCHEZ GIL           ESP  AST  ****
147 16:28   36 Ben HERMANS                     BEL  BMC  *
156 16:46  141 Andrew TALANSKY                 USA  CDT  *
158 16:50   11 Alberto CONTADOR VELASCO        ESP  TNK  **
160 16:54   21 Christopher FROOME              GBR  SKY  ****
-> Zur Liste aller Startzeiten



Marschtabelle -> Zur Galerie mit allen Profilen und Karten der Etappe

Xàbia - Calp (37,0 km / EZF)

kalkulierter Schnitt: 50 km/h (Fahrzeit: ca. 0:44:24)
13:46-16:56 | km ––0,0/37,0 | Start: Xàbia
14:30-17:40 | km 37,0/––0,0 | Ziel: Calp
Anmerkung: Die Zeiten beziehen sich jeweils auf den ersten und letzten Starter



Beste Fahrer der Teams

Platzierungen und Rückstände der jeweils beiden besten Fahrer jeder Mannschaft in der Gesamtwertung vor dieser Etappe.
Team  Bester Fahrer in GW              Zweitbester Fahrer in GW       
MOV   Quintana           1.            Moreno            11. +   9:03
SKY   Froome             2. +   3:37   König             29. +1:00:08
OBE   Chaves             3. +   3:57   Yates              5. +   6:03
TNK   Contador           4. +   4:02   Trofimov          36. +1:16:29
CDT   Talansky           6. +   7:34   Formolo            8. +   8:13
BMC   Sanchez            7. +   8:12   Hermans           15. +  12:32
AST   Scarponi           9. +   8:28   Zeits             27. +  51:17
EQS   De La Cruz        10. +   8:52   Brambilla         25. +  48:53
TLJ   Bennett           12. +  11:02   Gesink            51. +1:33:40
CJR   Pardilla          13. +  11:13   Roson             72. +2:35:00
ALM   Péraud            14. +  11:44   Bakelants         19. +  24:50
KAT   Silin             17. +  15:56   Mamykin           24. +  47:39
LTS   Monfort           18. +  20:11   De Clercq         61. +2:02:20
IAM   Wyss              20. +  29:36   Frank             44. +1:29:35
TFS   Zubeldia          21. +  30:33   Felline           30. +1:06:23
FDJ   Elissonde         22. +  34:05   Eiking            80. +2:45:16
COF   Hardy             23. +  34:46   Maté              26. +  50:03
LAM   Meintjes          33. +1:08:11   Grmay             59. +2:00:19
DDD   Kudus             35. +1:08:42   Fraile            69. +2:19:25
BOA   Mendes            53. +1:36:55   Pfingsten         75. +2:40:02
DEN   Sicard            54. +1:39:54   Quéméneur         74. +2:37:57
TGA   Ludvigsson        55. +1:40:59   Haga              76. +2:40:54



Streckenbeschreibung (aus der Vuelta a España-Vorschau)

Auf der 19. Etappe gibt es das einzige Einzelzeitfahren der diesjährigen Austragung. 37 km ist es lang und führt von Xàbia nach Calp. Die Etappe weist ein leicht welliges Profil auf.
Zunächst ist es flach, dann steigt es leicht und bis km 12,1 etwas steiler an. Ein kurzes Flachstück und eine kurze Abfahrt folgen, dann ist es wieder nur noch leicht wellig.
Nach der Flamme Rouge steigt es bis 600 Meter vor dem Ziel nochmal leicht an, dann ist es auf gut 300 Meter abschüssig, ehe es flach ins Ziel geht.
Das Startintervall beträgt eine Minute, die letzten 30 Fahrer starten in einem Abstand von je zwei Minuten.





Vorschau Vuelta a España, Etappe 19: Wie viel Zeit verliert Quintana im Zeitfahren gegen Froome?
Vorschau Vuelta a España, Etappe 19: Wie viel Zeit verliert Quintana im Zeitfahren gegen Froome?

Zum Seitenanfang von für Vorschau Vuelta a España, Etappe 19: Wie viel Zeit verliert Quintana im Zeitfahren gegen Froome?



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live