<< älterer Bericht  | zurück zur News |  neuerer Bericht >>
Start > Frauenradsport
Lucinda Brand – vom Crossrad zum Omloop: Früher Saisonsieg vor drei Landsfrauen
Suchen <font size=2>Frauenradsport</font> Forum  <font size=2>Frauenradsport</font> Forum  <font size=2>Frauenradsport</font>
25.02.2017

Lucinda Brand – vom Crossrad zum Omloop: Früher Saisonsieg vor drei Landsfrauen

Info: Frauen: Omloop Het Nieuwsblad vrouwen elite 2017 (1.1)
Autor: Heike Oberfeuchtner (H.O.)



Gent, 25.02.2017 - Lucinda Brand hat beim Omloop Het Nieuwsblad der Frauen (1.1) bewiesen, dass sich ihr Wintertraining mit Querfeldeinrennen gelohnt hat. Der Neuzugang im Sunweb Team setzte sich nach 124 Kilometern mit Start und Ziel in Gent als Solistin durch. Ihre niederländischen Landsfrauen Chantal Blaak (Boels-Dolmans), Annemiek van Vleuten (Orica-Scott) und Ellen van Dijk (ebenfalls Sunweb) belegten mit 15 Sekunden Rückstand die Plätze zwei bis vier. Die Italienerin Elisa Longo Borghini musste mit Platz fünf zufrieden sein.

Schon kurz nach dem Startschuss setzte sich die Belgierin Demmy Druyts (Sport Vlaanderen-Etixx) als Ausreißerin in Szene. Bis zum Nokereberg nach 28 Kilometern sammelte sie über 3 Minuten Vorsprung, aber am Ende blieb davon nicht nur nichts mehr übrig, sondern sie erreichte nicht einmal das Ziel. Am Kluisberg wurde Druyts wieder eingeholt und am Paterberg bildete sich die nächste Spitzengruppe mit Ellen van Dijk und Elisa Longo Borghini. 50 Kilometer vor dem Ziel betrug ihr Vorsprung 67 Sekunden, was allerdings nicht reichen sollte. Lucinda Brand und Chantal Blaak sowie wenig später auch Annemiek van Vleuten und Amanda Spratt kamen wieder nach vorne.
Brand griff bei ca. 10 noch ausstehenden Kilometern zweimal an und war beim zweiten Mal erfolgreich. Ihre Konkurrentinnen setzten nicht sofort nach und ermöglichten der 27-Jährigen so einen frühen Saisonsieg. Blaak wiederholte als Zweite ihr Resultat aus dem Vorjahr.

-> Zum Resultat





Zum Seitenanfang von für Lucinda Brand – vom Crossrad zum Omloop: Früher Saisonsieg vor drei Landsfrauen



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live