<< älterer Bericht  | zurück zur News |  neuerer Bericht >>
Start > Giro d’Italia
Vorschau & Favoriten Giro d’Italia, Etappe 15: Eine Hommage an die Lombardei-Rundfahrt
Suchen Giro d’Italia Forum  Giro d’Italia Forum  Giro d’Italia
21.05.2017

Vorschau & Favoriten Giro d’Italia, Etappe 15: Eine Hommage an die Lombardei-Rundfahrt

Info: GIRO D’ITALIA 2017 (2.UWT) | Etappe 15 | Startliste & Ausfälle
Autor: boasson & Felix Griep (Werfel)


21.05.2017 – Vor dem zweiten Ruhetag können die Ausreißer nochmal auf eine Chance hoffen. Die lange flache Anfangsphase wird sicherlich einen lang andauernden Kampf um die Gruppe des Tages ermöglichen. Das Finale ist dann wie gemacht für Allroundertypen, die am Berg, in der Abfahrt, am letzten Hügel und im Schlusssprint ihre Qualitäten zeigen können. Eigentlich wie gemacht für Rui Costa, der sich diese Etappe sicher ganz dick angestrichen hat. Ob die anderen Teams ihn im Kampf um die Top 10 in der Gesamtwertung jedoch in die Gruppe lassen, ist eher unwahrscheinlich. Dennoch ist er unser (ganz heißes) Dark Horse!


Die 15. Etappe des Giro d'Italia im LiVE-Ticker
LiVE-Ticker Flash-Version | Text-Version


Die LiVE-Radsport Favoriten

***** Giovani Visconti (TBM)
***** Luis Leon Sanchez (AST), Diego Rosa (SKY)
***** Michael Woods (CDT), Matteo Montaguti, Patrick Konrad (BOH)
***** Jan Polanc (UAD), Carlos Verona (OCS), Jesper Hansen (AST)
***** Pierre Rolland (CDT), Enrico Battaglin (TLJ), Valerio Conti (UAD)
Dark Horse: Rui Costa (UAD)



Marschtabelle ->
Zur Galerie mit allen Profilen und Karten der Etappe

Valdengo - Bergamo (199,0 km)

kalkulierter Schnitt: 42-38 km/h
12:10-––:–– | km –––,–/–––,– | neutraler Start: Valdengo (2,3 km Neutralisation)
12:15-––:–– | km ––0,0/199,0 | scharfer Start: Valdengo
13:40-13:49 | km 64,5/134,5 | Sprint: Busto Arsizio
––:––-––:–– | km 92,0/107,0 | Verpflegung
15:24-15:43 | km 139,8/59,2 | Sprint: Almenno San Salvatore
16:01-16:26 | km 159,3/39,7 | Kat. 2: Miragolo San Salvatore (8,7 km à 7,0%, max. 11%)
16:23-16:51 | km 170,8/28,2 | Kat. 3: Selvino (6,9 km à 5,4%, max. 9%)
16:59-17:30 | km 199,0/––0,0 | Ziel: Bergamo
-> Vollständige Marschtabelle mit weiteren Streckenpunkten



Streckenbeschreibung (aus der Giro d'Italia-Vorschau)

Streckenbeschreibung: Die Etappe vor dem letzten Ruhetag könnte zur Beute von Ausreißern werden, wäre aber auch für Angriffe von Anwärtern auf den Gesamtsieg zu gebrauchen. Die einfachen ersten 150 km dienen den Favoriten sicher nur zum einrollen, könnten für eine Fluchtgruppe aber wichtig sein, um einen entscheidenden Vorsprung herauszufahren. Am sehr gleichmäßigen Anstieg nach Miragolo San Salvatore (8,7 km à 7,0%) wird es dann sicher zu einigen Attacken kommen. Nach dieser Bergwertung sind es noch 39,7 km bis ins Ziel. Nach nur 5 km Abfahrt folgt mit dem Anstieg nach Selvino (6,9 km à 5,4%) eine weitere Bergwertung, bevor es 12 km am Stück steil bergab geht. Das Finale in Bergamo hält noch eine weitere Schwierigkeit bereit: einen gut 1 km langen Anstieg mit 7,9% Steigung, bevor es in die gut 3 km lange Abfahrt zur Ziellinie geht.

Besonderheiten: Miragolo San Salvatore, Selvino, Bergamo Alta – das Etappenfinale ist praktisch komplett identisch mit dem Finale von Il Lombardia 2016 und somit eine Hommage an den italienischen Klassiker, der in diesem Jahr zum 111. Mal ausgetragen wird.




Beste Fahrer der Teams

Platzierungen und Rückstände der jeweils beiden besten Fahrer jeder Mannschaft in der Gesamtwertung vor dieser Etappe.
Team  Bester Fahrer in GW              Zweitbester Fahrer in GW       
SUN   Dumoulin           1.            Ten Dam           32. +  30:48
MOV   Quintana           2. +   2:47   Amador            10. +   5:36
FDJ   Pinot              3. +   3:25   Reichenbach       21. +  21:17
TBM   Nibali             4. +   3:40   Pellizotti        26. +  24:22
KAT   Zakarin            5. +   4:24   Kiserlovski       58. +  54:46
TFS   Mollema            6. +   4:32   Stetina           31. +  30:36
AST   Kangert            7. +   4:55   Cataldo           12. +   7:13
ALM   Pozzovivo          8. +   4:59   Dupont            23. +  22:13
QST   Jungels            9. +   5:28   De Plus           22. +  22:06
TLJ   Kruijswijk        11. +   7:03   Clement           27. +  25:54
ORS   Yates             13. +   7:43   Plaza             51. +  52:28
CDT   Formolo           14. +   7:55   Woods             30. +  28:08
UAD   Costa             15. +   7:58   Polanc            16. +   9:11
BMC   Hermans           17. +  10:26   Van Garderen      35. +  33:48
LTS   Monfort           18. +  11:07   Marczynski        37. +  38:17
CCC   Hirt              20. +  19:05   Schlegel          52. +  52:40
BOH   Konrad            24. +  22:27   Mendes            40. +  41:53
WIL   Rodriguez         25. +  23:08   Busato           105. +1:40:19
DDD   Janse Van Rensb.  36. +  36:09   Anton             49. +  51:20
SKY   Landa             42. +  44:10   Deignan           45. +  47:04
GAZ   Foliforov         50. +  52:18   Firsanov          85. +1:20:38
BRD   Barbin           134. +1:55:37   Ciccone          137. +1:56:40





Vorschau & Favoriten Giro d’Italia, Etappe 15: Eine Hommage an die Lombardei-Rundfahrt
Vorschau & Favoriten Giro d’Italia, Etappe 15: Eine Hommage an die Lombardei-Rundfahrt

Zum Seitenanfang von für Vorschau & Favoriten Giro d’Italia, Etappe 15: Eine Hommage an die Lombardei-Rundfahrt



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live