<< älterer Bericht  | zurück zur News |  neuerer Bericht >>
Start > Frauenradsport
Tagessieg für Roy auf der 4. Women’s Tour-Etappe – Niewiadoma wehrt Angriff ab
Suchen Frauenradsport Forum  Frauenradsport Forum  Frauenradsport
10.06.2017

Tagessieg für Roy auf der 4. Women’s Tour-Etappe – Niewiadoma wehrt Angriff ab

Info: Frauen: WOMEN’S TOUR 2017 (2.WWT)
Autor: Heike Oberfeuchtner (H.O.)



Chesterfield, 10.06.2017 – Aus einer dreiköpfigen Ausreißergruppe heraus hat Sarah Roy (Orica-Scott) die vierte Etappe der Ovo Energy Women's Tour (WWT) gewonnen. Die 31-jährige Australierin setzte sich nach 123,1 km von und nach Chesterfield vor Christine Majerus (Boels-Dolmans) und Leah Kirchmann (Sunweb) durch. Unterdessen steht Katarzyna Niewiadoma (WM3 Energie) trotz einiger Sekunden Zeitverlust vor dem Gesamtsieg.

Majerus greift das grüne Trikot an
Es war der wohl schwerste Tag für Kasia Niewiadoma, seitdem sie zu Beginn der Rundfahrt das grüne Leadertrikot übernommen hatte. Nach etwa 73 Kilometern gelang es der Gesamtsiebten Christine Majerus zu einer dreiköpfigen Fluchtgruppe, bestehend aus Sarah Roy, Leah Kirchmann und Shara Gillow (FDJ), vorzufahren. Majerus lag vor der Etappe 1:55 Minuten zurück und knackte mit ihren Begleiterinnen bald die 2-Minuten-Marke, zumal sie am zweiten Zwischensprint drei Bonussekunden einsammelte. Niewidoma war in der Verfolgergruppe isoliert – gestern hatte sie ihre Edelhelferin Marianne Vos durch einen Schlüsselbeinbruch verloren und der Rest ihres Teams war offenbar nicht stark genug. Doch die polnische Meisterin hatte Glück, dass andere Mannschaften ihr dabei halfen, den Abstand zu den Spitzenreiterinnen, von denen Gillow 10 km vor dem Ziel abreißen lassen musste, zu reduzieren. Letztlich wurde Niewiadoma Etappenzwanzigste mit 21 Sekunden Rückstand auf Majerus. Die luxemburgische Meisterin kletterte auf den zweiten Gesamtrang, ihr fehlen zur Leaderin aber immer noch 1:25, was auf der flachen Schlussetappe morgen schwerlich gutzumachen sein wird. Der Tagessieg ging an Sarah Roy, die zuvor den GP Cham gewonnen hatte.

-> Zum Resultat







Tagessieg für Roy auf der 4. Women´s Tour-Etappe - Niewiadoma wehrt Angriff ab
Tagessieg für Roy auf der 4. Women´s Tour-Etappe - Niewiadoma wehrt Angriff ab

Zum Seitenanfang von für Tagessieg für Roy auf der 4. Women’s Tour-Etappe – Niewiadoma wehrt Angriff ab



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live