<< älterer Bericht  | zurück zur News |  neuerer Bericht >>
Start > Vuelta a España
Vorschau & Favoriten Vuelta a España, Etappe 13: Die einzige Sprintetappe der 2. Woche
Suchen Vuelta a España Forum  Vuelta a España Forum  Vuelta a España
01.09.2017

Vorschau & Favoriten Vuelta a España, Etappe 13: Die einzige Sprintetappe der 2. Woche

Info: VUELTA A ESPAÑA 2017 (2.UWT) | Etappe 13 | Startliste & Ausfälle
Autor: boasson & Felix Griep (Werfel)


01.09.2017 – Endlich sind die Sprinter wieder dran! Eine relativ einfache Etappe, wo im Normalfall eine kleine, gut zu kontrollierende Gruppe relativ rasch wegfahren dürfte. Danach liegt es am Team Quick Step, das Rennen zu kontrollieren und den Sprint herbeizuführen. Mit Matteo Trentin ist der haushohe Favorit in ihren Reihen. Ansonsten wird man auch das Team Aqua Blue wieder sehen, die sicherlich ein Topergebnis mit Adam Blythe anpeilen. Bei späten Attacken an der kleinen Welle drei km vorm Ziel könnte Quick Step auch Alaphilippe mitschicken und pokern. Dann ist selbst für ihn der Sieg drin!




Die LiVE-Radsport Favoriten

***** Matteo Trentin (QST)
***** Sacha Modolo (UAD), Adam Blythe (ABS)
***** Magnus Cort Nielsen (ORS), Tom van Asbroeck (CDT), Edward Theuns (TFS)
***** José Joaquin Rojas (MOV), Juan José Lobato (TLJ), Michael Schwarzmann (BOH)
***** Juan Sebastian Molano (MZN), Lorenzo Manzin (FDJ), Michael Mørkøv (KAT)
Dark Horse: Julian Alaphilippe (QST)



Marschtabelle -> Zur Galerie mit allen Profilen und Karten der Etappe

Coín - Tomares (198,4 km)

kalkulierter Schnitt: 42-38 km/h
12:30-––:–– | km –––,–/–––,– | neutraler Start: Coín (7,5 km Neutralisation)
12:43-––:–– | km ––0,0/198,4 | scharfer Start: Coín
13:21-13:25 | km 27,2/171,2 | Kat. 3: Alto de Ardales (7,2 km à 4,3%)
15:07-15:22 | km 101,0/97,4 | Verpflegung
17:04-17:32 | km 183,2/15,2 | Sprint: Sevilla
17:26-17:56 | km 198,4/––0,0 | Ziel: Tomares



Streckenbeschreibung (aus der Vuelta a España-Vorschau)

Streckenbeschreibung: Die einzige Flachetappe der zweiten Woche muss nicht zwangsläufig in einem Massensprint enden. Abgesehen davon, dass vielleicht schon einige Sprinter ausgestiegen sein werden, hat die Ankunft in Tomares schwierige letzte dreitausend Meter zu bieten. Zwischen km 3 und 2 vor dem Ziel sowie nochmals an der Flamme Rouge und etwa 500 m vor Schluss weist die Strecke leichte Steigungen auf, die für späte Angriffe genutzt werden können.




Beste Fahrer der Teams

Platzierungen und Rückstände der jeweils beiden besten Fahrer jeder Mannschaft in der Gesamtwertung vor dieser Etappe.
Team  Bester Fahrer in GW              Zweitbester Fahrer in GW       
SKY   Froome             1.            Poels             14. +   4:54
TBM   Nibali             2. +   0:59   Pellizotti        29. +  32:57
ORS   Chaves             3. +   2:13   Adam Yates        23. +  24:42
QST   De La Cruz         4. +   2:16   Jungels           50. +1:04:15
SUN   Kelderman          5. +   2:17   Oomen             13. +   4:41
KAT   Zakarin            6. +   2:18   Losada            57. +1:13:11
AST   Aru                7. +   2:37   Lopez             10. +   3:51
CDT   Woods              8. +   2:41   Clarke            78. +1:38:44
TFS   Contador           9. +   3:13   Stetina           35. +  38:44
BMC   Roche             11. +   4:25   Van Garderen      12. +   4:25
TLJ   Kruijswijk        15. +   5:50   Clement           28. +  31:44
UAD   Meintjes          16. +   6:19   Atapuma           20. +  18:46
CJR   Pardilla          18. +  10:04   Roson             24. +  26:44
DDD   Anton             19. +  12:31   Morton            74. +1:31:31
MOV   Rojas             21. +  20:20   Moreno            22. +  22:38
ALM   Bardet            25. +  26:49   Chevrier          60. +1:14:10
LTS   Armée             33. +  36:41   Marczynski        47. +  59:28
COF   Maté              34. +  38:02   Perez             65. +1:24:02
MZN   Reyes             39. +  53:47   Aguirre           40. +  54:35
BOH   Majka             45. +  58:56   Poljanski         54. +1:09:32
FDJ   Eiking            53. +1:08:57   Roux              68. +1:26:00
ABS   Denifl            67. +1:25:48   Kreder           129. +2:08:07





Vorschau & Favoriten Vuelta a España, Etappe 13
Vorschau & Favoriten Vuelta a España, Etappe 13

Zum Seitenanfang von für Vorschau & Favoriten Vuelta a España, Etappe 13: Die einzige Sprintetappe der 2. Woche



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live