<< älterer Bericht  | zurück zur News |  neuerer Bericht >>
Start > Shortnews
Vuelta a España: Trentin sprintet in Madrid zu seinem 4. Sieg, aber Froome gewinnt die Punktewertung
Suchen <strong>Shortnews</strong> Forum  <strong>Shortnews</strong> Forum  <strong>Shortnews</strong>
10.09.2017

Vuelta a España: Trentin sprintet in Madrid zu seinem 4. Sieg, aber Froome gewinnt die Punktewertung

Info: VUELTA A ESPAÑA 2017 (2.UWT)
Autor: Felix Griep (Werfel)



Zum Abschluss der 72. Vuelta a España hat Matteo Trentin (Quick-Step Floors) noch einmal zugeschlagen und auf der 21. Etappe in Madrid seinen insgesamt vierten Etappensieg eingefahren. Im Massensprint setzte sich der Italiener souverän vor Lorrenzo Manzin (FDJ) und Søren Kragh Andersen (Sunweb) durch. Trentin hatte auch den Zwischensprint gewonnen und dennoch klappte es nicht mit dem Gewinn des Grünen Trikots. Chris Froome (Sky), dessen Gesamtsieg nicht mehr in Gefahr geriet, hielt bei der Sprintankunft mit rein, erreichte den elften Platz und bleibt damit zwei Punkte vor Trentin an der Spitze der Punktewertung.

-> Zum Bericht
-> Zum Resultat und allen Endständen


      -> Übersicht aller Shortnews




Zum Seitenanfang von für Vuelta a España: Trentin sprintet in Madrid zu seinem 4. Sieg, aber Froome gewinnt die Punktewertung



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live