<< älterer Bericht  | zurück zur News |  neuerer Bericht >>
Start > Radcross
Schweizer Junior Loris Rouiller verhindert Heimsieg von Tomas Kopecky bei der Radcross-EM
Suchen <font size=2>Radcross</font> Forum  <font size=2>Radcross</font> Forum  <font size=2>Radcross</font>
05.11.2017

Schweizer Junior Loris Rouiller verhindert Heimsieg von Tomas Kopecky bei der Radcross-EM

Info: Radcross-Europameisterschaft 2017 in Tábor
Autor: Heike Oberfeuchtner (H.O.)



Tábor, 05.11.2017 - Zum Auftakt der Europameisterschaft in Tábor hat es eine Schweizer Goldmedaille gegeben. Nein, wir sind nicht beim Mountainbike, sondern beim Radcross. Loris Rouiller (17), der in dieser Saison schon zwei Rennen in Belgien hatte gewinnen können, setzte sich im Sprint durch und verhinderte damit den Heimsieg des Tschechen Tomas Kopecky.


Radcross-Links:
Kalender | Statistiken | Weltranglisten | Weltcup | Superprestige | DVV trofee | News


Rouiller ging schon kurz nach dem Start auf dem recht rutschigen Parcours in Tábor, dem WM-Schauplatz von 2001, 2010 und 2015, in Führung. Dann stellte Tomas Kopecky den Anschluss zum Schweizer her und sie bildeten für den Rest des Rennes eine Doppelspitze. Der Niederländer Ryan Kamp sah zunächst wie der aussichtsreichste Kandidat für Bronze aus, doch er kam im Finale zu Fall und musste noch den Briten Ben Tulett passieren lassen. So wurde der jüngere Bruder von U19-Vizeweltmeister Dan Tulett mit sieben Sekunden Rückstand auf den Sieger Dritter.
Rouiller konnte in dieser Saison bereits den Brico Cross in Meulebeke (C2) und den DVV Trofee Hontondcross in Ronse (C1) für sich entscheiden. Er ist der zweite Schweizer Europameister in der Juniorenkategorie - nach Lars Forster, der vor sieben Jahren in Frankfurt triumphierte.

-> Zum Resultat







Schweizer Junior Loris Rouiller verhindert Heimsieg von Tomas Kopecky
Schweizer Junior Loris Rouiller verhindert Heimsieg von Tomas Kopecky

Zum Seitenanfang von für Schweizer Junior Loris Rouiller verhindert Heimsieg von Tomas Kopecky bei der Radcross-EM



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live