<< älterer Bericht  | zurück zur News |  neuerer Bericht >>
Start > Giro d’Italia
Vorschau & Favoriten Giro d’Italia, Etappe 13: Eine klare Angelegenheit für die Sprinter
Suchen Giro d’Italia Forum  Giro d’Italia Forum  Giro d’Italia
18.05.2018

Vorschau & Favoriten Giro d’Italia, Etappe 13: Eine klare Angelegenheit für die Sprinter

Info: GIRO D’ITALIA 2018 (2.UWT) | Etappe 13 | Startliste
Autor: boasson & Felix Griep (Werfel)


18.05.2018 – Weil's so schön war gleich nochmal! Die dreizehnte Etappe ist eine Kopie der zwölften. Wie es aussieht, ist Sam Bennett aktuell der schnellste Sprinter des Feldes und hat dem etwas müde wirkenden Elia Viviani etwas den Rang abgelaufen. Die letzte Chance für die Sprinter vor dem knallharten Wochenende und der dritten Girowoche!





Die LiVE-Radsport Favoriten

***** Sam Bennett (BOH)
***** Elia Viviani (QST), Sacha Modolo (EFD)
***** Danny van Poppel (TLJ), Niccolò Bonifazio (TBM), Clément Venturini (ALM)
***** Ryan Gibbons (DDD), Jens Debusschere (LTS), Kristian Sbaragli (ICA)
***** Enrico Battaglin (TLJ), Manuel Belletti (ANS), Jempy Drucker (BMC)
Dark Horse: Jürgen Roelandts (BMC)



Marschtabelle -> Zur Galerie mit allen Profilen und Karten der Etappe

Ferrara - Nervesa della Battaglia (180,0 km / 149,8 km + 30,2 km)

kalkulierter Schnitt: 45-41 km/h
12:50-––:–– | km –––,–/–––,– | neutraler Start: Ferrara (4,2 km Neutralisation)
13:00-––:–– | km ––0,0/180,0 | scharfer Start: Ferrara
14:30-14:39 | km 70,0/110,0 | Sprint: Piove di Sacco
15:20-15:33 | km 107,0/73,0 | Verpflegung
15:47-16:04 | km 127,1/52,9 | Sprint: Villorba
16:19-16:39 | km 149,8/30,2 | Ziel: Nervesa della Battaglia (1. Zielpassage)
16:36-16:58 | km 160,7/19,3 | Kat. 4: Montello (2,9 km à 3,9%, max. 9%)
17:00-17:24 | km 180,0/––0,0 | Ziel: Nervesa della Battaglia (2. Zielpassage)



Streckenbeschreibung (aus der Giro d'Italia-Vorschau)

Mit den wenigsten Höhenmetern aller Etappen (die Zeitfahren ausgenommen), sollte man an diesem Tag fest von einem Massensprint ausgehen dürfen. Die ersten 150 und die letzten 13 km sind komplett flach, auf den 17 km dazwischen kommen fast alle der insgesamt nur 276 Höhenmeter zusammen. Die Daten der beiden im Profil sichtbaren Steigungen sollten keinem einzigen Sprintspezialisten Angst machen: 3,5 km à 2,7% und 2,9 km à 3,9%. Die letzte wirkliche Kurve gibt es kurz hinter der Fünf-Kilometer-Marke, ab da weist die Straße nur noch ganz leichte Biegungen auf.




Beste Fahrer der Teams

Platzierungen und Rückstände der jeweils beiden besten Fahrer jeder Mannschaft in der Gesamtwertung vor dieser Etappe.
Team  Bester Fahrer in GW              Zweitbester Fahrer in GW       
MTS   Yates              1. +   0:00   Nieve             22. +   6:32
SUN   Dumoulin           2. +   0:47   Oomen             15. +   3:40
GFC   Pinot              3. +   1:04   Preidler          31. +  24:47
TBM   Pozzovivo          4. +   1:18   Mohoric           32. +  26:33
MOV   Carapaz            5. +   1:56   Betancur          14. +   3:29
TLJ   Bennett            6. +   2:09   Battaglin         43. +  41:49
BMC   Dennis             7. +   2:36   Roche             59. +  53:33
AST   Bilbao             8. +   2:54   Lopez             11. +   3:17
BOH   Konrad             9. +   2:55   Formolo           21. +   6:03
UAD   Aru               10. +   3:10   Conti             24. +  13:07
SKY   Froome            12. +   3:20   Henao             19. +   5:08
DDD   O'Connor Be       13. +   3:25   King              40. +  36:37
EFD   Woods             16. +   3:43   Brown             49. +  45:20
QST   Schachmann        17. +   4:01   Capecchi          53. +  47:26
ALM   Geniez            18. +   4:33   Cherel            26. +  14:23
TKA   Gonçalves         20. +   5:21   Lammertink        38. +  35:11
ANS   Masnada           25. +  14:09   Cattaneo          55. +  49:07
TFS   Brambilla         27. +  16:07   Pantano           37. +  34:33
ICA   Hermans           41. +  40:16   Plaza             71. +1:09:40
BRD   Ciccone           66. +1:03:29   Tonelli           74. +1:13:32
LTS   Armée             67. +1:05:15   Hansen            69. +1:08:22
WIL   Mosca            124. +1:58:16   Turrin           155. +2:19:18





Vorschau & Favoriten Giro d’Italia, Etappe 13
Vorschau & Favoriten Giro d’Italia, Etappe 13

Zum Seitenanfang von für Vorschau & Favoriten Giro d’Italia, Etappe 13: Eine klare Angelegenheit für die Sprinter



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live