<< älterer Bericht  | zurück zur News |  neuerer Bericht >>
Start > Giro d’Italia
Vorschau & Favoriten Giro d’Italia, Etappe 19: Königsetappe über den Colle delle Finestre
Suchen Giro d’Italia Forum  Giro d’Italia Forum  Giro d’Italia
25.05.2018

Vorschau & Favoriten Giro d’Italia, Etappe 19: Königsetappe über den Colle delle Finestre

Info: GIRO D’ITALIA 2018 (2.UWT) | Etappe 19 | Startliste
Autor: boasson & Felix Griep (Werfel)


25.05.2018 – It’s drama day! Nach zweieinhalb Wochen einrollen startet der Giro quasi von Null. Die Königsetappe der diesjährigen Rundfahrt mit der Cima Coppi steht an. Der Colle delle Finestre steht parat, Radsportgeschichte zu schreiben. Miguel Angel Lopez und Chris Froome werden mit ihren Teams das Rennen dort explodieren lassen. Sollte einer der beiden Führenden in der Gesamtwertung eine kleine Schwäche zeigen, wird er von den vorderen Plätzen gnadenlos eliminiert werden und keine Rolle mehr bei der Vergabe der Podiumsplätze in Rom spielen.




Die LiVE-Radsport Favoriten

***** Miguel Angel Lopez (AST)
***** Chris Froome (SKY), Fabio Aru (UAD)
***** Domenico Pozzovivo (TBM), Simon Yates (MTS), Tom Dumoulin (SUN)
***** George Bennett (TLJ), Thibaut Pinot (FDJ), Richard Carapaz (MOV)
***** Giulio Ciccone (BRD), Davide Formolo (BOH), Patrick Konrad (BOH)
Dark Horse: Fausto Masnada (ANS)



Marschtabelle -> Zur Galerie mit allen Profilen und Karten der Etappe

Venaria Reale - Bardonecchia (184,0 km)

kalkulierter Schnitt: 36-32 km/h
11:40-––:–– | km –––,–/–––,– | neutraler Start: Venaria Reale (5,2 km Neutralisation)
11:50-––:–– | km ––0,0/184,0 | scharfer Start: Venaria Reale
13:07-13:16 | km 48,9/135,1 | Kat. 2: Colle del Lys (13,8 km à 4,3%, max. 12%)
13:39-13:52 | km 74,6/109,4 | Sprint: Sant'Antonino di Susa
13:42-13:55 | km 77,0/107,0 | Verpflegung
14:57-15:25 | km 110,7/73,3 | Cima Coppi: Colle delle Finestre (18,5 km à 9,2%, max. 14%)
15:18-15:48 | km 127,7/56,3 | Sprint: Pragelato
15:44-16:18 | km 138,4/45,6 | Kat. 3: Sestriere (16,2 km à 3,8%, max. 9%)
16:54-17:38 | km 184,0/––0,0 | Kat. 1/Ziel: Bardonecchia (7,2 km à 9,1%, max. 14%)



Streckenbeschreibung (aus der Giro d'Italia-Vorschau)

Am drittletzten Tag steht die mit 4323 Höhenmetern schwerste Bergetappe des Giro auf dem Programm, die vom Start bis zur ersten Bergwertung auf dem Colle del Lys (13,8 km à 4,3%) praktisch ununterbrochen ansteigt und auf diesen 48,9 km bereits gut tausend Höhenmeter zu bieten hat. Nach der Abfahrt folgen rund 30 mehr oder weniger flache Kilometer vor dem ultimativen Highlight dieses Giro: dem Anstieg zum Colle delle Finestre (18,5 km à 9,2%), dessen letzte 8 km über unbefestigte Straßen führen. Auf der Cima Coppi in 2178 m Höhe angekommen, liegen immer noch 73,3 km vor den Fahrern. Erst geht es 11 km bergab, dann in den langen Anstieg nach Sestriere (16,2 km à 3,8%), anschließend wieder in eine 24 km lange Abfahrt und danach ca. 15 km leicht bergan. Zum Abschluss wartet der harte Schlussanstieg nach Bardonecchia (7,2 km à 9,1%), der zu Beginn während 1500 m und auf den letzten 700 m vor dem Ziel mit konstant zweistelligen Prozentwerten am steilsten ist.

Besonderheiten:
Dreimal war der Colle delle Finestre bisher Bestandteil einer Giro-Route. Auch 2005, 2011 und 2015 stand er am vorletzten Renntag auf dem Programm, allerdings jeweils nur knapp 30 km vor dem Ziel, das sich immer in Sestriere befand. Dass die Route diesmal noch weiter führt, ist also ein Novum, wobei Bardonecchia ebenfalls schon dreimal Zielort von Giro-Etappen war: nach 1972 und 1984 zuletzt 2013, als man vorher zwar auch über Sestriere gefahren war, den Finestre aber ausgelassen hatte.




Beste Fahrer der Teams

Platzierungen und Rückstände der jeweils beiden besten Fahrer jeder Mannschaft in der Gesamtwertung vor dieser Etappe.
Team  Bester Fahrer in GW              Zweitbester Fahrer in GW       
MTS   Yates              1.            Nieve             22. +  28:47
SUN   Dumoulin           2. +   0:28   Oomen             13. +   9:04
TBM   Pozzovivo          3. +   2:43   Mohoric           34. +  59:00
SKY   Froome             4. +   3:22   Poels             15. +   9:40
GFC   Pinot              5. +   4:24   Reichenbach       24. +  32:25
AST   Lopez              6. +   4:54   Bilbao             8. +   5:54
BMC   Dennis             7. +   5:09   Frankiny          61. +1:55:22
MOV   Carapaz            9. +   5:59   Betancur          14. +   9:28
BOH   Konrad            10. +   7:05   Formolo           17. +  10:03
TLJ   Bennett           11. +   7:06   Gesink            36. +1:11:09
DDD   O'Connor          12. +   7:45   King              45. +1:25:47
ALM   Geniez            16. +   9:53   Cherel            23. +  32:00
TKA   Gonçalves         18. +  16:30   Lammertink        44. +1:23:33
QST   Schachmann        20. +  26:25   Capecchi          54. +1:40:32
EFD   Woods             21. +  26:52   Brown             51. +1:36:17
UAD   Aru               27. +  45:44   Ulissi            30. +  50:46
ANS   Masnada           28. +  48:11   Cattaneo          37. +1:14:30
TFS   Brambilla         29. +  49:59   Pantano           56. +1:46:50
ICA   Hermans           49. +1:34:41   Plaza             57. +1:47:09
BRD   Ciccone           53. +1:39:04   Barbin           101. +2:59:02
LTS   Hansen            58. +1:51:25   Armée             72. +2:07:17
WIL   Turrin           106. +3:03:12   Mosca            111. +3:10:16





Vorschau & Favoriten Giro d’Italia, Etappe 19
Vorschau & Favoriten Giro d’Italia, Etappe 19

Zum Seitenanfang von für Vorschau & Favoriten Giro d’Italia, Etappe 19: Königsetappe über den Colle delle Finestre



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live