<< älterer Bericht  | zurück zur News |  neuerer Bericht >>
Start > Giro d’Italia
Vorschau & Favoriten Giro d’Italia, Etappe 21: Viviani oder Bennett – wer erobert Rom?
Suchen Giro d’Italia Forum  Giro d’Italia Forum  Giro d’Italia
27.05.2018

Vorschau & Favoriten Giro d’Italia, Etappe 21: Viviani oder Bennett – wer erobert Rom?

Info: GIRO D’ITALIA 2018 (2.UWT) | Etappe 21 | Startliste
Autor: boasson & Felix Griep (Werfel)


27.05.2018 – Il grande finale! Nachdem die Entscheidungen in allen Wertungen gefallen sind, geht es in Rom um den finalen Etappensieg. Elia Viviani und Sam Bennett haben die Giro Sprints heuer geprägt, kein anderer Sprinter konnte bisher etwas abstauben. Auch diesmal sind beide die klaren Topfavoriten. Elia oder Sam – wer wird in Rom die Nase vorne haben? Oder spuckt Tony Martin mit seiner letzten Attacke beiden in die Suppe?




Die LiVE-Radsport Favoriten

***** Elia Viviani (QST)
***** Sam Bennett (BOH), Danny van Poppel (TLJ)
***** Sacha Modolo (EFD), Niccolò Bonifazio (TBM), Clément Venturini (ALM)
***** Ryan Gibbons (DDD), Jens Debusschere (LTS), Manuel Belletti (ANS)
***** Baptiste Planckaert (TKA), Enrico Battaglin (TLJ), Jempy Drucker (BMC)
Dark Horse: Tony Martin (KAT)



Marschtabelle -> Zur Galerie mit allen Profilen und Karten der Etappe

Roma - Roma (115,0 km / 10x 11,5 km)

kalkulierter Schnitt: 44-40 km/h
15:55-––:–– | km –––,–/–––,– | neutraler Start: Roma (2,0 km Neutralisation)
16:00-––:–– | km ––0,0/115,0 | scharfer Start: Roma
16:17-16:19 | km 11,5/103,5 | Ziel: Roma (1. Zielpassage)
16:34-16:37 | km 23,0/92,0 | Ziel: Roma (2. Zielpassage)
16:50-16:55 | km 34,5/80,5 | Ziel: Roma (3. Zielpassage)
17:06-17:13 | km 46,0/69,0 | Sprint/Ziel: Roma (4. Zielpassage)
17:22-17:31 | km 57,5/57,5 | Ziel: Roma (5. Zielpassage)
17:38-17:48 | km 69,0/46,0 | Sprint/Ziel: Roma (6. Zielpassage)
17:53-18:05 | km 80,5/34,5 | Ziel: Roma (7. Zielpassage)
18:08-18:21 | km 92,0/23,0 | Ziel: Roma (8. Zielpassage)
18:23-18:37 | km 103,5/11,5 | Ziel: Roma (9. Zielpassage)
18:37-18:53 | km 115,0/––0,0 | Ziel: Roma (10. Zielpassage)



Streckenbeschreibung (aus der Giro d'Italia-Vorschau)

Der 101. Giro d'Italia endet auf einem 11,5 km langen Rundkurs in Rom, der zehnmal absolviert werden muss. Der Streckenverlauf weist nur ein leicht welliges Profil ohne nennenswerte Anstiege auf. Kurvigere Abschnitte wechseln sich mit teils sehr langen Geraden ab. An einigen Stellen gibt es Kopfsteinpflaster, unter anderem auch auf der 700 m langen Zielgeraden auf der Via dei Fori Imperiali.

Besonderheiten:
Die italienische Hauptstadt Rom war zuvor erst dreimal Zielort der finalen Etappe des Giro d'Italia: nach 1911 und 1950 erst wieder 2009 anlässlich des 100-Jahr-Jubiläums der Erstaustragung der Italien-Rundfahrt. Vor neun Jahren hatte es zum Abschluss ein kurzes Einzelzeitfahren gegeben.




Beste Fahrer der Teams

Platzierungen und Rückstände der jeweils beiden besten Fahrer jeder Mannschaft in der Gesamtwertung vor dieser Etappe.
Team  Bester Fahrer in GW              Zweitbester Fahrer in GW       
SKY   Froome             1.            Poels             12. +  17:40
SUN   Dumoulin           2. +   0:46   Oomen              9. +  14:18
AST   Lopez              3. +   4:57   Bilbao             6. +  11:50
MOV   Carapaz            4. +   5:44   Betancur          15. +  41:48
TBM   Pozzovivo          5. +   8:03   Mohoric           31. +1:40:18
BOH   Konrad             7. +  13:01   Formolo           10. +  15:16
TLJ   Bennett            8. +  13:17   Gesink            24. +1:19:49
ALM   Geniez            11. +  17:30   Dupont            21. +1:03:54
TKA   Gonçalves         14. +  34:29   Lammertink        42. +2:10:27
GFC   Pinot             16. +  43:46   Reichenbach       23. +1:15:18
BMC   Dennis            17. +  56:07   Frankiny          44. +2:20:10
MTS   Nieve             18. +  58:16   Yates             22. +1:15:11
TFS   Brambilla         19. +1:00:30   Pantano           55. +2:48:11
EFD   Woods             20. +1:01:24   Brown             53. +2:42:39
UAD   Conti             25. +1:23:04   Ulissi            29. +1:31:28
ANS   Masnada           27. +1:26:13   Cattaneo          34. +2:00:17
QST   Schachmann        32. +1:41:36   Capecchi          50. +2:42:24
BRD   Ciccone           41. +2:08:55   Barbin            96. +4:08:34
DDD   King              45. +2:24:26   Janse Van Rensb.  79. +3:43:35
ICA   Hermans           46. +2:25:01   Plaza             48. +2:27:57
LTS   Armée             58. +2:53:44   Hansen            61. +3:00:57
WIL   Turrin            88. +4:02:56   Mosca            100. +4:11:21





Vorschau & Favoriten Giro d’Italia, Etappe 21
Vorschau & Favoriten Giro d’Italia, Etappe 21

Zum Seitenanfang von für Vorschau & Favoriten Giro d’Italia, Etappe 21: Viviani oder Bennett – wer erobert Rom?



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live