<< älterer Bericht  | zurück zur News |  neuerer Bericht >>
Start > Tour de France
Vorschau & Favoriten Tour de France, Etappe 4: Haben Kittel und Groenewegen das Zeug zum Sieg?
Suchen Tour de France Forum  Tour de France Forum  Tour de France
10.07.2018

Vorschau & Favoriten Tour de France, Etappe 4: Haben Kittel und Groenewegen das Zeug zum Sieg?

Info: TOUR DE FRANCE 2018 (2.UWT) | Etappe 4 | Startliste & Ausfälle
Autor: boasson & Felix Griep (Werfel)


10.07.2017 – Wieder eine Sprintetappe! Nachdem Gaviria und Sagan im Mannschaftszeitfahren dicke Niederlagen einstecken mussten, sind beide auf Wiedergutmachung aus. Auch Groenewegen hat bisher noch nichts zusammenbekommen und steht langsam unter Druck. Ansonsten muss man wohl wieder Marcel Kittel beachten, der den Speed für einen Etappensieg offenbar besitzt. Der Rest sprintet wohl wieder nur um die Plätze…




Die LiVE-Radsport Favoriten

***** Fernando Gaviria (QST)
***** Peter Sagan (BOH), Arnaud Démare (GFC)
***** Marcel Kittel (TKA), Dylan Groenewegen (TLJ), Alexander Kristoff (UAD)
***** Sonny Colbrelli (TBM), Mark Cavendish (DDD), André Greipel (LTS)
***** John Degenkolb (TFS), Christophe Laporte (COF), Michael Matthews (SUN)
Dark Horse: Jasper Stuyven (TFS)



Marschtabelle ->
Zur Galerie mit allen Profilen und Karten der Etappe

La Baule - Sarzeau (195,0 km)

kalkulierter Schnitt: 46-42 km/h
13:05-––:–– | km –––,–/–––,– | neutraler Start: La Baule (9,2 km Neutralisation)
13:25-––:–– | km ––0,0/195,0 | scharfer Start: La Baule
15:32-15:44 | km 97,5/97,5 | Sprint: Derval
15:35-15:47 | km 100,0/95,0 | Verpflegung: Derval
16:21-16:38 | km 135,5/59,5 | Kat. 4: Côte de Saint-Jean-la-Poterie (0,8 km à 7,8%)
16:49-17:08 | km 156,5/38,5 | Bonus: Limerzel
17:39-18:03 | km 195,0/––0,0 | Ziel: Sarzeau

Anmerkung:
Sprint = Zwischensprint = Punkte für die Punktewertung
Bonus = Bonussprint = Zeitgutschriften für die Gesamtwertung



Streckenbeschreibung (aus der Tour de France-Vorschau)

Streckenbeschreibung: Die Tour de France lässt die Vendée hinter sich und führt nun für drei Tage durch die Bretagne. Auch in dieser Region ist zunächst mit einem weiteren Massensprint zu rechnen, denn das Profil ist ähnlich flach wie auf den Etappen 1 und 2, wobei sich mit der Côte de Saint-Jean-la-Poterie (0,8 km à 7,8%) abermals ein Hügel für eine Bergwertung gefunden hat, die 60 km vor dem Ziel aber keine Auswirkungen auf den Rennausgang haben wird. In Sarzeau erwartet die Sprinter die längste Zielgerade der Rundfahrt: nach einem letzten Kreisverkehr 4000 Meter vor dem Ende ist die Straße nur noch ganz leicht geschwungen und ab der 2-km-Marke dann sogar schnurgerade.




Beste Fahrer der Teams

Platzierungen und Rückstände der jeweils beiden besten Fahrer jeder Mannschaft in der Gesamtwertung vor dieser Etappe.
Team  Bester Fahrer in GW              Zweitbester Fahrer in GW       
BMC   Van Avermaet       1.            Van Garderen       2. +   0:00
SKY   Thomas             3. +   0:03   Froome            18. +   0:55
QST   Gilbert            4. +   0:05   Jungels            5. +   0:07
SUN   Dumoulin           7. +   0:11   Kragh              8. +   0:11
EFD   Uran              10. +   0:35   Phinney           19. +   0:56
BOH   Majka             11. +   0:50   Oss               12. +   0:50
AST   Fuglsang          13. +   0:51   Valgren           24. +   1:06
TKA   Zakarin           15. +   0:52   Zabel            100. +   4:13
MOV   Valverde          16. +   0:53   Landa             17. +   0:53
MTS   Yates             20. +   1:00   Impey             21. +   1:00
TBM   Nibali            22. +   1:06   G. Izaguirre      23. +   1:06
ALM   Bardet            25. +   1:15   Naesen            34. +   1:31
TLJ   Kruijswijk        26. +   1:15   Roglic            27. +   1:15
TFS   Degenkolb         28. +   1:16   Stuyven           29. +   1:16
UAD   Kristoff          38. +   1:38   Martin            39. +   1:38
GFC   Molard            41. +   1:42   Sinkeldam         43. +   1:42
TFO   Barguil           44. +   1:46   Pichon            45. +   1:46
TDE   Chavanel          47. +   1:48   Calmejane         49. +   1:51
DDD   Cavendish         51. +   1:52   Boasson Hagen     52. +   1:52
LTS   Benoot            53. +   1:52   Keukeleire       104. +   4:27
WGG   Dupont            64. +   2:24   Smith             65. +   2:24
COF   Simon             88. +   3:23   Edet             135. +   6:39





Vorschau & Favoriten Tour de France, Etappe 4
Vorschau & Favoriten Tour de France, Etappe 4

Zum Seitenanfang von für Vorschau & Favoriten Tour de France, Etappe 4: Haben Kittel und Groenewegen das Zeug zum Sieg?



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live