<< älterer Bericht  | zurück zur News |  neuerer Bericht >>
Start > Tour de France
Vorschau & Favoriten Tour de France, Etappe 8: Ein Sprint am französischen Nationalfeiertag
Suchen Tour de France Forum  Tour de France Forum  Tour de France
14.07.2018

Vorschau & Favoriten Tour de France, Etappe 8: Ein Sprint am französischen Nationalfeiertag

Info: TOUR DE FRANCE 2018 (2.UWT) | Etappe 8 | Startliste & Ausfälle
Autor: boasson & Felix Griep (Werfel)


14.07.2017 – Die vorerst letzte Sprintetappe steht auf dem Programm, bevor die Tour am Sonntag auf dem Weg nach Roubaix erst richtig beginnt. Dylan Groenewegen hat seine Beine nach gut einer Woche endlich gefunden und dürfte aktuell der schnellste Mann im Feld sein. Diesmal wird sein Team jedoch mehr Verantwortung übernehmen müssen, was dem Team Quick Step fürs Finale mehr Manpower ermöglichen könnte, um einen perfekten Lead-Out zu fahrn…




Die LiVE-Radsport Favoriten

***** Dylan Groenewegen (TLJ)
***** Fernando Gaviria (QST), Peter Sagan (BOH)
***** Arnaud Démare (FDJ), Marcel Kittel (TKA), André Greipel (LTS)
***** Alexander Kristoff (UAD), Sonny Colbrelli (TBM), Christophe Laporte (COF)
***** John Degenkolb (TFS), Timothy Dupont (WGG), Thomas Boudat (DEN)
Dark Horse: Andrea Pasqualon (WGG)



Marschtabelle ->
Zur Galerie mit allen Profilen und Karten der Etappe

Dreux - Amiens (181,0 km)

kalkulierter Schnitt: 48-44 km/h
11:35-––:–– | km –––,–/–––,– | neutraler Start: Dreux (7,0 km Neutralisation)
11:50-––:–– | km ––0,0/181,0 | scharfer Start: Dreux
12:34-12:38 | km 35,0/146,0 | Kat. 4: Côte de Pacy-sur-Eure (2,0 km à 4,3%)
13:19-13:27 | km 71,5/109,5 | Kat. 4: Côte de Feuquerolles (2,3 km à 4,3%)
13:38-13:47 | km 86,5/94,5 | Sprint: La Neuve-Grange
13:50-14:01 | km 96,5/84,5 | Verpflegung: Montroty
15:11-15:29 | km 160,5/20,5 | Bonus: Lœuilly
15:36-15:57 | km 181,0/––0,0 | Ziel: Amiens

Anmerkung:
Sprint = Zwischensprint = Punkte für die Punktewertung
Bonus = Bonussprint = Zeitgutschriften für die Gesamtwertung



Streckenbeschreibung (aus der Tour de France-Vorschau)

Streckenbeschreibung: Es gilt noch einmal für die Sprinter, denn die nächste Chance auf einen klassischen Massensprint bietet sich erst auf der 13. Etappe. Das leicht wellige Profil weist nicht die für die vorherigen Sprinteretappen typische eine obligatorische Bergwertung auf, sondern gleich zwei kategorisierte Anstiege. Da sich Côte de Pacy-sur-Eure (2,0 km à 4,3%) und Côte de Feuquerolles (2,3 km à 4,3%) in der ersten Streckenhälfte befinden, hätte man sie an dieser Stelle aber eigentlich auch unerwähnt lassen können. In Amiens muss man auf den letzten 6 km mehrere Kurven und Kreisverkehre durchsteuern, bevor man auf die 600 Meter lange Zielgerade kommt.




Beste Fahrer der Teams

Platzierungen und Rückstände der jeweils beiden besten Fahrer jeder Mannschaft in der Gesamtwertung vor dieser Etappe.
Team  Bester Fahrer in GW              Zweitbester Fahrer in GW       
BMC   Van Avermaet       1. +          Van Garderen       3. +   0:08
SKY   Thomas             2. +   0:06   Froome            14. +   1:05
QST   Alaphilippe        4. +   0:09   Gilbert            5. +   0:15
EFD   Uran               7. +   0:48   Rolland           28. +   2:16
MOV   Valverde           8. +   0:54   Landa             12. +   0:58
BOH   Majka              9. +   0:55   Sagan             31. +   2:45
AST   Fuglsang          10. +   0:56   Cort              39. +   4:06
MTS   Yates             13. +   1:05   Nieve             30. +   2:36
SUN   Kragh             15. +   1:06   Dumoulin          19. +   1:26
TBM   Nibali            16. +   1:11   Pozzovivo         26. +   2:11
TLJ   Roglic            17. +   1:20   Kruijswijk        20. +   1:29
TFS   Mollema           18. +   1:21   Bernard           69. +  10:51
UAD   Martin            21. +   1:30   Durasek           50. +   6:15
ALM   Bardet            23. +   1:48   Latour            33. +   3:23
TFO   Barguil           24. +   2:00   Bouet             34. +   3:39
TKA   Zakarin           25. +   2:05   Kochetkov         79. +  12:21
GFC   Vichot            32. +   3:01   Gaudu             56. +   7:32
DDD   Pauwels           36. +   3:58   Boasson Hagen     44. +   4:58
TDE   Chavanel          38. +   4:05   Calmejane         42. +   4:24
COF   Simon             40. +   4:10   Herrada           98. +  15:51
WGG   Pasqualon         41. +   4:19   Martin            46. +   5:12
LTS   Keukeleire        61. +   8:05   Vanendert         95. +  15:13





Vorschau & Favoriten Tour de France, Etappe 8
Vorschau & Favoriten Tour de France, Etappe 8

Zum Seitenanfang von für Vorschau & Favoriten Tour de France, Etappe 8: Ein Sprint am französischen Nationalfeiertag



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live