<< älterer Bericht  | zurück zur News |  neuerer Bericht >>
Start > Vuelta a España
Vorschau & Favoriten Vuelta a España, Etappe 4: Gute Chancen für Ausreißer bei erster Bergankunft
Suchen Vuelta a España Forum  Vuelta a España Forum  Vuelta a España
28.08.2018

Vorschau & Favoriten Vuelta a España, Etappe 4: Gute Chancen für Ausreißer bei erster Bergankunft

Info: VUELTA A ESPAÑA 2018 (2.UWT) | Etappe 4
Autor: boasson & Felix Griep (Werfel)


28.08.2018 – Die Fahrer erwartet die erste Bergankunft der diesjährigen Spanienrundfahrt. Die Chancen, dass eine Gruppe durchkommt, sind nicht schlecht – sofern kein gefährlicher Fahrer dabei ist. Es dürfte kaum Teams geben, die es aus dem Feld heraus auf einen Etappensieg abgesehen haben. Falls doch, darf man wieder einen engen Sprint zwischen Valverde und Kwiatkowski auf den letzten Metern erwarten. Zu stark sind beide aktuell und zu wenig steil die Schlusssteigung. Sollte es doch eine Gruppe schaffen, wird es viele Anwärter geben. Zum Beispiel das komplette Team BMC…




Die LiVE-Radsport Favoriten

***** Omar Fraile (AST)
***** Daniel Martin (UAD), Pierre Rolland (EFD)
***** Thomas de Gendt (LTS), Dylan Teuns (BMC), Alexandre Geniez (ALM)
***** Dario Cataldo (AST), Michael Woods (EFD), Luis Angel Maté (COF)
***** Alejandro Valverde (MOV), Michal Kwiatkowski (SKY), Wilco Kelderman (SUN)
Dark Horse: Pavel Sivakov (SKY)



Marschtabelle ->
Zur Galerie mit allen Profilen und Karten der Etappe

Vélez-Málaga - Puerto de Alfacar (161,4 km)

kalkulierter Schnitt: 39-35 km/h
13:00-––:–– | km –––,–/–––,– | neutraler Start: Vélez-Málaga (7,4 km Neutralisation)
13:19-––:–– | km ––0,0/161,4 | scharfer Start: Vélez-Málaga
15:01-15:13 | km 66,7/94,7 | Kat. 1: Alto de la Cabra Montés (15,7 km à 5,9%, max 8,75%)
15:23-15:37 | km 81,0/80,4 | Verpflegung
16:59-17:25 | km 143,5/17,9 | Sprint: Granada
17:27-17:55 | km 161,4/––0,0 | Kat. 1/Ziel: Puerto de Alfacar (12,4 km à 5,4%, max. 11,0%)



Beste Fahrer der Teams

Platzierungen und Rückstände der jeweils beiden besten Fahrer jeder Mannschaft in der Gesamtwertung vor dieser Etappe.
Team  Bester Fahrer in GW              Zweitbester Fahrer in GW       
SKY   Kwiatkowski        1.            De La Cruz        24. +   0:53
MOV   Valverde           2. +   0:14   Quintana           9. +   0:33
SUN   Kelderman          3. +   0:25   Geschke           29. +   0:58
QST   De Plus            4. +   0:28   Mas               13. +   0:42
TBM   I. Izagirre        5. +   0:30   Pernsteiner       45. +   2:00
TFS   Felline            6. +   0:30   Mollema           10. +   0:35
BOH   Buchmann           7. +   0:32   Majka             14. +   0:42
ALM   Gallopin           8. +   0:33   Dupont            57. +   3:00
TLJ   Kruijswijk        11. +   0:37   Bennett           17. +   0:45
MTS   S. Yates          12. +   0:37   Haig              23. +   0:50
GFC   Pinot             16. +   0:43   Molard            20. +   0:48
UAD   Aru               18. +   0:47   Conti             27. +   0:54
EFD   Uran              19. +   0:48   Woods             33. +   1:07
AST   Bilbao            21. +   0:49   Lopez             25. +   0:54
BMC   Roche             22. +   0:50   Bookwalter        46. +   2:01
COF   Je. Herrada       26. +   0:54   Rossetto          40. +   1:44
DDD   Meintjes          34. +   1:16   Kudus             35. +   1:30
TKA   Zakarin           36. +   1:31   Boswell           47. +   2:07
EUS   Prades            44. +   1:59   Rodriguez         51. +   2:22
CJR   Rodriguez         49. +   2:16   Pardilla          50. +   2:21
LTS   Armée             55. +   2:55   Benoot            78. +   4:46
BBH   Bol               60. +   3:19   Cubero            76. +   4:44





Vorschau & Favoriten Vuelta a España, Etappe 4
Vorschau & Favoriten Vuelta a España, Etappe 4

Zum Seitenanfang von für Vorschau & Favoriten Vuelta a España, Etappe 4: Gute Chancen für Ausreißer bei erster Bergankunft



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live