<< älterer Bericht  | zurück zur News |  neuerer Bericht >>
Start > Vuelta a España
Vorschau & Favoriten Vuelta a España, Etappe 9: Especial-Ankunft am Alto de La Covatilla
Suchen Vuelta a España Forum  Vuelta a España Forum  Vuelta a España
02.09.2018

Vorschau & Favoriten Vuelta a España, Etappe 9: Especial-Ankunft am Alto de La Covatilla

Info: VUELTA A ESPAÑA 2018 (2.UWT) | Etappe 9
Autor: Roman Sikorra (freire) & Felix Griep (Werfel)


02.09.2018 – Zum fünften Mal überhaupt und zum ersten Mal seit 2011 steht bei der Spanien-Rundfahrt wieder der Alto de La Covatilla auf dem Programm. Die Startphase wird durch den Kampf um die Gruppe geprägt, vor allem Pierre Rolland und Luis Maté werden alles versuchen, um weitere Bergpunkte zu holen. Und auch andere potenzielle Bergpunktesammler sollten langsam anfangen ihr Konto zu füllen. Andere Ausreißer werden sich nicht um den Kampf um die Bergpunkte beteiligen, Kräfte sparen und sich auf den Schlussanstieg konzentrieren. Dazu könnten Daniel Martin, Sieger 2011, Bauke Mollema oder Ilnur Zakarin gehören. Andere Teams bekommen vielleicht mit ihren „Aufpassern“, wie z.B. Pello Bilbao oder Sepp Kuss, unerwartet zu einer Siegchance.

Wenn die Ausreißer die Etappe nicht unter sich ausmachen, ist Alejandro Valverde heißer Anwärter auf seinen dritten Tagessieg. Im relativ flachen Finale ist kein anderer Bergfahrer im Sprint ebenbürtig. Für Attacken bei den Favoriten sind andere zuständig. Ein Simon Yates konnte schon auf Etappe 4 nicht widerstehen. Wilco Kelderman möchte sich nach Zeitverlusten wieder nach vorne arbeiten und auch Nairo Quintana möchte den Abstand nach vorne, vor allem zu seinem Teamkollegen Valverde, nicht zu groß werden lassen.




Die LiVE-Radsport Favoriten

***** Daniel Martin (UAD)
***** Bauke Mollema (TFS), Ilnur Zakarin (TKA)
***** Pello Bilbao (AST), Valerio Conti (UAD), Sepp Kuss (TLJ)
***** Alejandro Valverde (MOV), Simon Yates (MTS), Miguel Angel Lopez (AST)
***** Nairo Quintana (MOV), Wilco Kelderman (SUN), Rigoberto Uran (EFD)
Dark Horse: Tao Geoghegan Hart (SKY)



Marschtabelle ->
Zur Galerie mit allen Profilen und Karten der Etappe

Talavera de la Reina - Alto de La Covatilla (200,8 km)

kalkulierter Schnitt: 38-34 km/h
11:50-––:–– | km –––,–/–––,– | neutraler Start: Talavera de la Reina (8,5 km Neutralisation)
12:06-––:–– | km ––0,0/200,8 | scharfer Start: Talavera de la Reina
13:28-13:38 | km 52,3/148,5 | Kat. 1: Puerto del Pico (15,3 km à 5,5%, max 15,0%)
13:54-14:07 | km 68,6/132,2 | Kat. 3: Alto de Gredos (10,1 km à 3,7%)
14:40-14:58 | km 98,0/102,8 | Kat. 2: Puerto de Peña Negra (13,0 km à 4,5%)
15:02-15:23 | km 112,0/88,8 | Verpflegung
16:01-16:28 | km 149,0/51,8 | Sprint: Guijuelo
17:23-18:00 | km 200,8/––0,0 | Kat. ESP/Ziel: Alto de La Covatilla (9,8 km à 7,1%, max. 12,0%)



Beste Fahrer der Teams

Platzierungen und Rückstände der jeweils beiden besten Fahrer jeder Mannschaft in der Gesamtwertung vor dieser Etappe.
Team  Bester Fahrer in GW              Zweitbester Fahrer in GW       
GFC   Molard             1.            Pinot             18. +   3:08
MOV   Valverde           2. +   0:37   Quintana           8. +   1:14
BOH   Buchmann           3. +   0:48   Formolo           20. +   3:56
MTS   S. Yates           4. +   0:51   Haig              19. +   3:25
ALM   Gallopin           5. +   0:59   Dupont            33. +  10:06
SKY   Kwiatkowski        6. +   1:06   De La Cruz        15. +   1:34
TBM   I. Izagirre        7. +   1:11   Pernsteiner       22. +   4:45
TLJ   Kruijswijk         9. +   1:18   Bennett           11. +   1:26
QST   Mas               10. +   1:23   De Plus           16. +   1:46
AST   Lopez             12. +   1:27   Villella          27. +   6:39
UAD   Aru               13. +   1:28   Conti             38. +  12:44
EFD   Uran              14. +   1:29   Moreno            31. +   9:00
SUN   Kelderman         17. +   2:50   Hindley           54. +  19:21
COF   Je. Herrada       23. +   4:50   Jo. Herrada       43. +  13:46
BMC   Roche             24. +   5:07   Bookwalter        71. +  29:05
DDD   Meintjes          25. +   5:35   King              26. +   6:34
TFS   Brambilla         28. +   7:54   Mollema           39. +  12:48
CJR   Rodriguez         30. +   8:02   Mas               40. +  13:05
TKA   Kochetkov         36. +  12:06   Zakarin           37. +  12:10
EUS   Bizkarra          41. +  13:08   Prades            44. +  14:21
LTS   Monfort           53. +  19:07   Armée             60. +  23:55
BBH   Mendes            67. +  27:28   Ezquerra          88. +  36:35





Vorschau & Favoriten Vuelta a España, Etappe 9
Vorschau & Favoriten Vuelta a España, Etappe 9

Zum Seitenanfang von für Vorschau & Favoriten Vuelta a España, Etappe 9: Especial-Ankunft am Alto de La Covatilla



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live