<< älterer Bericht  | zurück zur News |  neuerer Bericht >>
Start > Tour de France
Tour de France: Katusha Alpecin bietet neben Giro-Etappensieger Zakarin auch Politt, Zabel und Haller auf
Suchen <font size=2>Tour de France</font> Forum  <font size=2>Tour de France</font> Forum  <font size=2>Tour de France</font>
28.06.2019

Tour de France: Katusha Alpecin bietet neben Giro-Etappensieger Zakarin auch Politt, Zabel und Haller auf

Info: TOUR DE FRANCE 2019 (2.UWT)
Autor: Felix Griep (Werfel)



Mit dem Giro d'Italia in den Beinen, den er mit einem Etappensieg bei der Bergankunft am Lago Serrù sowie Gesamtrang zehn beendete, wird Ilnur Zakarin auch bei der Tour de France als Kapitän von Katusha Alpecin ins Rennen gehen. Sollte die Kraft beim Russen für eine Wiederholung seines neunten Platzes aus dem vorigen Jahr nicht mehr reichen, so könnte er es zumindest auf einen weiteren Etappensieg wie im Jahr 2016 anlegen. Nicht zu unterschätzen ist auch der Portugiese José Gonçalves, der nach Rang 14 beim Giro 2018 jetzt sein Tour-Debüt gibt.

Für die Flachetappen hat Katusha Alpecin mehrere Fahrer dabei, die an guten Tagen durchaus für eine starke Platzierung gut sind, aber allesamt sicherlich nicht zu den konstant stärksten Sprintern gehören. Der Belgier Jens Debusschere, der Deutsche Rick Zabel oder sogar der Österreicher Marco Haller könnten für kleinere Überraschungen sorgen, auch wenn ein Etappensieg in einem Massensprint weitaus weniger wahrscheinlich sein dürfte als beispielsweise im Sprint einer Ausreißergruppe.

Als Ausreißer könnte auch der zweite Deutsche im Aufgebot von sich reden machen, Nils Politt. Seit seinem ersten Profi-Sieg und Gesamtrang zwei bei der Deutschland Tour 2018 hat der 25-Jährige einen klaren Sprung gemacht und konnte auch 2019 schon mehrfach auftrumpfen wie durch seinen zweiten Platz bei Paris-Roubaix. Alex Dowsett und Mads Würtz Schmidt komplettieren das Aufgebot, das in Ermangelung absoluter Spezialisten sein Heil unbedingt in der Offensive suchen muss.

Der Tour-Kader von Katusha Alpecin
 DEBUSSCHERE Jens    28.08.1989 (3. Teilnahme)
 DOWSETT Alex        03.10.1988 (2. Teilnahme)
 GONÇALVES José      13.02.1989 (1. Teilnahme)
 HALLER Marco        01.04.1991 (4. Teilnahme)
 POLITT Nils         06.03.1994 (3. Teilnahme)
 WÜRTZ SCHMIDT Mads  31.03.1994 (1. Teilnahme)
 ZABEL Rick          07.12.1993 (3. Teilnahme)
 ZAKARIN Ilnur       15.09.1989 (3. Teilnahme)







Tour de France: Katusha Alpecin bietet neben Giro-Etappensieger Zakarin auch Politt, Zabel und Haller auf
Tour de France: Katusha Alpecin bietet neben Giro-Etappensieger Zakarin auch Politt, Zabel und Haller auf

Zum Seitenanfang von für Tour de France: Katusha Alpecin bietet neben Giro-Etappensieger Zakarin auch Politt, Zabel und Haller auf



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live