<< älterer Bericht  | zurück zur News |  neuerer Bericht >>
Start > Tour de France
Tour de France: AG2R La Mondiale kommt mit Mitfavorit Bardet und Helfer Frank, aber ohne Latour
Suchen <font size=2>Tour de France</font> Forum  <font size=2>Tour de France</font> Forum  <font size=2>Tour de France</font>
01.07.2019

Tour de France: AG2R La Mondiale kommt mit Mitfavorit Bardet und Helfer Frank, aber ohne Latour

Info: TOUR DE FRANCE 2019 (2.UWT) | Startliste Tour de France 2019
Autor: Felix Griep (Werfel)



Fünf Jahre in Folge immer in den Top10 der Tour, 2016 (Zweiter) und 2017 (Dritter) sogar auf dem Podium, dazu dreimaliger Etappensieger – diese starke Bilanz will Romain Bardet bei der 106. Frankreich-Rundfahrt weiter ausbauen und weiß dabei sein komplettes AG2R-La-Mondiale-Team hinter sich. Der 28-Jährige, der zusammen mit Thibaut Pinot von Groupama-FDJ die Hoffnungen der Franzosen auf den ersten heimischen Tour-Gewinner seit 34 Jahren am Leben hält, schloss seine Vorbereitung mit Rang zehn beim Critérium du Dauphiné und Platz zwei bei der Mont Ventoux Dénivelé Challenge ab.

Bei der Tour 2018 hatte neben dem damaligen Sechsten Bardet auch Pierre Latour mit dem Gewinn des Weißen Trikots auf sich aufmerksam machen können. Der 25-Jährige musste diesmal allerdings Forfait geben, da er im Anschluss an eine monatelange Verletzungspause trotz der Teilnahme an der Tour de Suisse noch nicht wieder in der Verfassung für eine dreiwöchige Rundfahrt ist; er legt seinen Fokus daher auf die Vuelta a España. Ersetzt wird Latour durch Alexis Vuillermoz, der zusammen mit Mikaël Cherel und dem Schweizer Mathias Frank, der 2015 auf Gesamtrang acht gefahren war, zu den wichtigsten Helfern Bardets in den Bergen gehört.

Auch wenn eine möglichst gute Endplatzierung für Bardet Priorität besitzt, hat AG2R durchaus auch Etappensiege im Auge. Tony Gallopin, dem ein solcher bei der Tour 2014 gelungen war, ist ein Kandidat für einen Erfolg als Ausreißer, ebenso wie seine Teamkollegen Oliver Naesen und Alexis Gougeard. Auch Grand-Tour-Neuling Benoît Cosnefroy hat in dieser Saison mit Siegen bei Paris-Camembert und Grand Prix de Plumelec schon seine Qualitäten nachgewiesen.

Der Tour-Kader von AG2R La Mondiale
 BARDET Romain      09.11.1990 (7. Teilnahme)
 CHEREL Mikaël      17.03.1986 (5. Teilnahme)
 COSNEFROY Benoît   17.10.1995 (1. Teilnahme)
 FRANK Mathias      09.12.1986 (7. Teilnahme)
 GALLOPIN Tony      24.05.1988 (9. Teilnahme)
 GOUGEARD Alexis    05.03.1993 (2. Teilnahme)
 NAESEN Oliver      16.09.1990 (4. Teilnahme)
 VUILLERMOZ Alexis  01.06.1988 (6. Teilnahme)







Tour de France: AG2R La Mondiale kommt mit Mitfavorit Bardet und Helfer Frank, aber ohne Latour
Tour de France: AG2R La Mondiale kommt mit Mitfavorit Bardet und Helfer Frank, aber ohne Latour

Zum Seitenanfang von für Tour de France: AG2R La Mondiale kommt mit Mitfavorit Bardet und Helfer Frank, aber ohne Latour



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live