<< älterer Bericht  | zurück zur News |  neuerer Bericht >>
Start > Mountainbike
Gegenheimer siegt beim Eliminator Weltcup Valkenswaard – Brehm Zweite
Suchen <font size=2>Mountainbike</font> Forum  <font size=2>Mountainbike</font> Forum  <font size=2>Mountainbike</font>
18.08.2019

Gegenheimer siegt beim Eliminator Weltcup Valkenswaard – Brehm Zweite

Info: MTB: ELIMINATOR-WELTCUP VALKENSWAARD 2019
Autor: Heike Oberfeuchtner (H.O.)



Valkenswaard, 18.08.2019 – Nach einer enttäuschenden WM hat Simon Gegenheimer den Mountainbike Eliminator Weltcup im niederländischen Valkenswaard gewinnen können. Der 30-jährige Deutsche verwies den alten und neuen Weltmeister Titouan Perrin-Ganier auf Rang zwei. Bei den Damen musste sich Landsfrau Clara Brehm nur der Schwedin Ella Holmegard geschlagen geben.

Auch Julian Gerhardt erreicht das Finale
Schon im Halbfinale hatte Gegenheimer über den Franzosen Perrin-Ganier triumphiert – im Finale gelang ihm dieses Kunststück dann ein weiteres Mal. Es war für den Gesamtsieger von 2017 das erste Weltcup-Spitzenresultat seit einem Jahr. Zuletzt war er in Apeldoorn erfolgreich gewesen – die Niederlande sind also offenbar ein glückbringender Schauplatz für ihn. Der Weltcup in Valkenswaard, wo die UCI-Serie erstmals Station machte, fand nur vier Tage nach der Weltmeisterschaft statt, die für Gegenheimer mit Platz 15 enttäuschend geendet hatte. Den dritten Platz heute belegte Lokalmatador Lehvi Braam, der WM-Vierte. Mit Julian Gerhardt schaffte es überraschend noch ein weiterer Deutscher ins große Finale, er hatte dort aber keine Chance. Das Rennen um Platz fünf gewann der Niederländer Jeroen van Eck vor Anton Olstam und Fabrice Mels. Europameister und Vize-Weltmeister Hugo Briatta konnte das Halbfinale nicht zu Ende fahren, er bleibt aber im Gesamtklassement vorn.

-> Zum Resultat Männer

Marion Fromberger Fünfte in Valkenswaard
Das Resultat der Damen war aus deutscher Sicht ebenfalls erfreulich. Clara Brehm, die WM-Sechste, gewann ihr Viertel- und ihr Halbfinale und wurde im großen Finale hinter der Qualifikationsbesten Ella Holmegard Zweite. Sie ließ dabei Lokalmatadorin Didi de Vries und die tschechische WM-Vierte Barbora Prudkova hinter sich. Marion Fromberger belegte Platz fünf, da sie das kleine Finale vor der Spanierin Magdalena Duran für sich entscheiden konnte. Welt- und Europameisterin Gaia Tormena scheiterte überraschend schon im Viertelfinale, verteidigte aber die Gesamtführung.

-> Zum Resultat Frauen







Mountainbike: Gegenheimer siegt beim Eliminator Weltcup Valkenswaard - Brehm Zweite
Mountainbike: Gegenheimer siegt beim Eliminator Weltcup Valkenswaard - Brehm Zweite

Zum Seitenanfang von für Gegenheimer siegt beim Eliminator Weltcup Valkenswaard – Brehm Zweite



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live