LIVE-RADSPORT.CH MONTAG, 28. NOVEMBER 2022 - 15:00
GIRO D'ITALIA 2017 - Etappe 5
Pedara - Messina (159,0 km)

Start: 13:15
kalkulierter Schnitt: 43-39 km/h

14:18-14:25 | km 38,4/120,6
Kat. 4: Andronico-Sant'Alfio
15:42-15:58 | km 98,2/ 60,8
Sprint: Taormina
16:08-16:26 | km 118,1/ 40,9
Sprint: Roccalumera
16:54-17:16 | km 152,7/ 6,3
Ziel: Messina (1. Zielpassage)
17:01-17:25 | km 159,0/ 0,0
Ziel: Messina (2. Zielpassage)
P  0 KM
 
G2  DSQ
 

Aktualisieren

17:10 Morgen eine Ankunft für die Pöncher!
Damit verabschiedet sich Felix Griep (Werfel) fr heute. Morgen steht eine sehr lange, vermeintlich einfache Etappe auf dem Programm. Doch Vorsicht: Das 6. Teilstck des Giro hat ein ansteigendes Finale!
Infos zur morgigen Etappe
17:08 Hier die Sprintankunft:
Video
17:05 Die Top10 der 5. Etappe
1 Gaviria (QST) 3:40:11
2 Mareczko (WIL) +0:00
3 Bennett (BOH) +0:00
4 Greipel (LTS) +0:00
5 Bauhaus (SUN) +0:00
6 Sbaragli (DDD) +0:00
7 Gibbons (DDD) +0:00
8 Ferrari (UAD) +0:00
9 Stuyven (TFS) +0:00
10 Battaglin (TLJ) +0:00
Zum Resultat
17:05 Ein klarer Sieg zudem, niemand konnte dem Kolumbianer das Wasser reichen. Morgen wird er wieder im Maglia Ciclamino antreten.
17:04 2. Etappensieg für Gaviria!
Am Ende gewinnt Gaviria (QST) den Fight um diesen Sieg, der schon sein 2. beim 100. Giro ist.
17:02 Flamme Rouge
Das Feld langgezogen und bunt gemischt ...
17:02 1500 m vor dem Ziel drngt UAE Emirates mit Roberto Ferrari nach vorne.
17:01 LTS und QST dominieren weiter, aber auch Bora-Hansgrohe kommt 2 km vor Schluss nach vorne.
16:59 Dahinter hat sich das Quick-Step-Team um Gaviria aufgereiht.
16:59 4 km vor dem Ziel zieht Lotto Soudal einen 5-Mann-Zug an der Spitze des Feldes auf.
16:58 Zu frh gejubelt vom Slowenen. Sehr rgerlich.
16:57 Oh nein ... Pibernik jubelt bei Erreichen der Ziellinie. Doch es ist noch eine 6,3 km lange Zusatzrunde zu fahren!
16:56 Ein Angriff! 7 km vor dem Ziel setzt sich Pibernik (TBM) einige Meter vom Feld ab ...
16:52 Noch 10 km
Erstmals heute sieht man nun Mannschaften wie Bora-Hansgrohe und UAE Emirates an der Spitze des Feldes. Die Positionskmpfe sind bereit in vollem Gange.
16:48 Ausreißer eingeholt
14,6 km vor dem Ziel ist es soweit: Maciej Paterski (CCC) und Evgeny Shalunov (GAZ) wurden vom Feld eingeholt.
16:46 Und schon sind es nur 20 Sekunden und die Ausreier blicken sich bereits um. Die Einholung steht wohl unmittelbar bevor ...
16:41 20 km vor dem Ziel fllt der Abstand erstmals unter 1 Minute.
16:35 5 km weiter und wieder 25 Sekunden weniger. Es luft alles nach Plan fr die Sprinter-Mannschaften.
16:29 Fr die letzten 30 km bleiben Paterski und Shalunov noch 1:50 Minute Vorsprung. Normalerweise drften sie keine Chance gegen das Feld haben.
16:22 Ergebnis 2. Zwischensprint
1 Paterski (CCC)
2 Shalunov (GAZ)
3 Gaviria (QST)
4 Stuyven (TFS)
Genau wie am 1. Zwischensprint interessieren sich nur Gaviria und Stuyven fr die Punkte. Gaviria hat nun Greipel (LTS) von Position 1 der Punktewertung verdrngt!

Alles anzeigen