LIVE-Radsport > Tour de France </font size=2>Tour de France</font> - Suche bei Google </font size=2>Tour de France</font> - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Auf letzter Bergetappe: Kwiatkowski und Carapaz bescheren Ineos doch noch einen glanzvollen Tour-Tag

La Roche-sur-Foron, 17.09.2020 – Das Team Ineos war bei der Tour de France 2020 nur ein Schatten seiner selbst und weit entfernt davon, zum achten Mal in neun Jahren den Gesamtsieger zu stellen. Doch seit dem Einbruch ihres Kapitäns Egan Bernal... mehr >
Die Ineos-Teamkollegen Richard Carapaz und Michal Kwiatkowski freuen sich über ihren Doppelsieg (Foto: twitter.com/kwiato)
Tour de France 17.09.2020

Nie-Verschlechterer Tour de France 2020 (Etappe 18)

Mit dem Titel „Nie-Verschlechterer“ küren wir bei LiVE-Radsport seit dem Jahr 2015 jene Fahrer, denen es gelingt, sich im Laufe einer Grand Tour in der Gesamtwertung an keinem einzigen Tag zu verschlechtern, also stets mindestens ihre Position zu... mehr >
Abschneiden der verbliebenen Fahrer bei früheren Grand Tours
Tour de France 17.09.2020

Roglic baut Führung aus: Miguel Angel Lopez gewinnt die schwerste Bergankunft der Tour 2020

Méribel, 16.09.2020 – Die letzte reguläre Bergankunft der Tour de France wurde ausnahmsweise einmal nicht von einem Ausreißer oder einem Slowenen gewonnen, stattdessen feierte am Col de la Loze „Superman“ Miguel Angel Lopez, der zweifache... mehr >
Miguel Angel Lopez gewinnt die schwerste Bergankunft bei seiner ersten Tour de France (Foto: twitter.com/AstanaTeam)£
Tour de France 16.09.2020

Toller Start in die letzte Tour-Woche: Lennard Kämna erkämpft für Bora-Hansgrohe einen erlösenden Etappensieg

Villard-de-Lans, 15.09.2020 – Sechs Tage nach seinem 24. Geburtstag und vier Tage nach der Niederlage im Sprintduell gegen Daniel Martinez hat Lennard Kämna sich seinen Traum vom Tour-de-France-Etappensieg doch noch erfüllen können. Diesmal... mehr >
Lennard Kämna holt den ersten Etappensieg für Bora-Hansgrohe bei der Tour de France 2020 (Foto: twitter.com/BORAhansgrohe)
Tour de France 15.09.2020

2. Pogacar-Sieg: Bernal und Quintana zerbrechen am Grand Colombier unter dem Druck von Jumbo-Visma

Culoz, 13.09.2020 – An der Dominanz der beiden Slowenen Primoz Roglic und Tadej Pogacar hat sich auch auf der schweren Jura-Etappe mit der Bergankunft am Grand Colombier nichts geändert. Allerdings haben sich zwei andere Hochkaräter, nämlich... mehr >
Tadej Pogacar feiert auf dem Grand Colombier im Sprint vor Primoz Roglic seinen zweiten Tour-Etappensieg (Foto: twitter.com/TeamUAEAbuDhabi)
Tour de France 13.09.2020

Sagan macht 23 Punkte gut: Søren Kragh Andersen bringt Sunweb-Feuerwerk in Lyon zu einem erfolgreichen Ende

Lyon, 12.09.2020 – Starke Auftritte der beiden deutschen WorldTour-Mannschaften haben die 14. Etappe der Tour de France geprägt. Bora-Hansgrohe eliminierte mit großem Krafteinsatz viele Sprinter wie Sam Bennett aus dem Hauptfeld, wodurch Peter... mehr >
Søren Kragh Andersen macht den zweiten Tour-Etappensieg für das sehr offensive Team Sunweb perfekt (Foto: twitter.com/TeamSunweb)
Tour de France 12.09.2020

Slowenische Doppelführung: Daniel Martinez besiegt am Pas de Peyrol das Bora-Duo Kämna/Schachmann

Puy Mary, 11.09.2020 – Die Tour de France 2020 läuft für Bora-Hansgrohe alles andere als nach Plan: Emanuel Buchmann musste bereits nach den Pyrenäen die Gesamtwertung abschreiben und Peter Sagan hat sich selbst um die Chance auf das Grüne Trikot... mehr >
Daniel Martinez siegt im Endspurt auf dem Pas de Peyrol vor Lennard Kämna (Foto: twitter.com/RideCannondale)
Tour de France 11.09.2020

Im dritten Versuch: Marc Hirschi holt sich seinen verdienten Etappensieg bei der Tour de France!

Sarran, 10.09.2020 – Der viertjüngste Teilnehmer dieser Tour de France ist einer ihrer größten Stars: Marc Hirschi, der wenige Tage vor dem Grand Départ seinen 22. Geburtstag gefeiert hatte, war auf der 2. Etappe in Nizza und auf der 9. Etappe in... mehr >
Seine dritte Flucht bei dieser Tour de France beendet Marc Hirschi als Etappensieger (Foto: twitter.com/teamsunweb)
Tour de France 10.09.2020

Sagan relegiert: Bennett unterliegt Ewan, hat das Grüne Trikot aber wohl so gut wie sicher!

Poitiers, 09.09.2020 – Das einzige Mal in den vergangenen acht Jahren, dass Peter Sagan nicht das Grüne Trikot gewinnen konnte, war 2017, als er nach einem Ellenbogencheck gegen Mark Cavendish disqualifiziert worden war. Ganz so hart kam es für... mehr >
Das Zielfoto der 11. Etappe (von oben nach unten): Peter Sagan, Wout Van Aert, Sam Bennett, Caleb Ewan (Foto: tissottiming.com)
Tour de France 09.09.2020

Wieder in Grün: 2. Sprint-Duell zwischen Bennett und Ewan endet mit dem Tour-Premierensieg des Iren

Saint-Martin-de-Ré, 08.09.2020 – Es war wie auf der 3. Etappe in Sisteron, Sam Bennett zog den Sprint an und Caleb Ewan kam aus seinem Windschatten herausgesprungen. Doch diesmal kam der Australier knapp nicht mehr am Iren vorbei, so dass Bennett... mehr >
Der mehrmalige Giro- und Vuelta-Etappensieger Sam Bennett ist erstmals bei der Tour de France erfolgreich (Foto: twitter.com/deceuninck_qst)
Tour de France 08.09.2020

Slowenische Dominanz: Marc Hirschi unterliegt nach langer Soloflucht nur knapp gegen Pogacar und Roglic

Laruns, 06.09.2020 – Der 22-jährige Schweizer Marc Hirschi, der schon auf der 2. Etappe nur knapp einen Sieg verpasst hatte, hat einen weiteren großen Auftritt bei der Tour de France hingelegt. Für 90 Kilometer war der U23-Weltmeister von... mehr >
Marc Hirschi wird nach langer Soloflucht nur knapp von Tadej Pogacar und Primoz Roglic geschlagen (Foto: twitter.com/TeamSunweb)
Tour de France 06.09.2020

Pyrenäen, Peters, Pogacar: Port de Balès und Col de Peyresourde sorgen für das erhoffte Spektakel

Loudenvielle 05.09.2020 – Bei den Bergankünften in Orcières-Merlette und am Mont Aigoual hatte es noch keinen großen Schlagabtausch der Tour-Favoriten gegeben – doch das änderte sich auf dem ersten der beiden Pyrenäen-Teilstücke. Während Adam... mehr >
Nans Peters gewinnt die Pyrenäen-Etappe über Port de Balès und Col de Peyresourde (Foto: twitter.com/AG2RLMCyclisme)
Tour de France 05.09.2020

Action von Start bis Ziel: Tag 7 der Tour bringt zwei Trikotwechsel und den ersten zweimaligen Etappensieger

Lavaur, 04.09.2020 – Die 7. Etappe war eigentlich eine der leichtesten, aber dennoch wohl die aufregendste im bisherigen Verlauf der Tour de France 2020. Bora-Hansgrohe sorgte gleich vom Start weg für viel Action und lange Gesichter bei vielen... mehr >
Wout Van Aert feiert auf Etappe 7 bereits seinen 2. Sieg bei der Tour de France (Foto: twitter.com/JumboVismaRoad)
Tour de France 04.09.2020

Zweite Bergankunft: Alexey Lutsenko ist der erste erfolgreiche Ausreißer der Tour de France 2020

Mont Aigoual, 03.09.2020 – Drei Jahre nach seinem seinem Vuelta-Erfolg in Alcossebre hat Alexey Lutsenko zum zweiten Mal eine Grand-Tour-Etappe gewonnen. Wieder als Ausreißer, und am Ende auch wieder als Solist. Der 27-jährige Kasache, der im... mehr >
Alexey Lutsenko hat gut Lachen nach seinem Solosieg auf dem Mont Aigoual (Foto: twitter.com/astanateam)
Tour de France 03.09.2020

Vom Helfer zum Sieger: Wout Van Aert gewinnt die 5. Etappe der Tour – Alaphilippe kassiert Zeitstrafe!

Privas, 02.09.2020 – Kräfte gespart hatte Wout Van Aert bei der Bergankunft in Orcières-Merlette ganz sicher nicht; im Gegenteil, er verausgabte sich völlig für seinen am Ende siegreichen Kapitän Primoz Roglic. Doch von diesen Anstrengungen war 24... mehr >
Wout Van Aert ist auf der 5. Etappe der Tour de France von niemandem zu schlagen (Foto: twitter.com/jumbovismaroad)
Tour de France 02.09.2020

„Massensprint“: Tour-Topfavorit Primoz Roglic gewinnt die erste Bergankunft – Weiß wechselt, Gelb nicht

Orcières-Merlette, 01.09.2020 – Wie 2017 in Serre-Chevalier und 2018 in Laruns hat Primoz Roglic auch bei seiner dritten Tour-de-France-Teilnahme einen Etappensieg errungen. Diesmal musste der 30-jährige Slowene allerdings nicht bis in die... mehr >
Primoz Roglic gewinnt den Sprint der Bergfahrer in Orcières-Merlette (Foto: twitter.com/JumboVismaRoad)
Tour de France 01.09.2020

Das Blatt wendet sich: Caleb Ewan beschert Lotto Soudal den ersten Glücksmoment bei der Tour de France

Sisteron, 31.08.2020 – Für das Team Lotto Soudal hatte die Tour de France mit dem frühen Ausscheiden von John Degenkolb und Philippe Gilbert geradezu katastrophal begonnen. Doch der am ersten Tag der Rundfahrt ebenfalls gestürzte und schwer... mehr >
Caleb Ewan schreit die Freude über seinen insgesamt vierten Tour-de-France-Etappensieg heraus (Foto: twitter.com/Lotto_Soudal)
Tour de France 31.08.2020

Vorschau & Favoriten Tour de France, Etappe 3: Gute Aussichten auf einen ersten klassischen Sprint Royal

31.08.2020 – Der erste Teil der dritten Etappe ist wellig, aber nicht wellig genug, um die Sprinter wirklich in Verlegenheit zu bringen. Und selbst wenn, die letzten siebzig Kilometer sind flach und ermöglichen die Rückkehr ins Peloton. Die... mehr >
Vorschau & Favoriten Tour de France, Etappe 3
Tour de France 31.08.2020

Eidgenosse „nur“ in Weiß: Marc Hirschi macht Alaphilippe in Nizza fast einen Strich durch die Rechnung

Nizza, 30.08.2020 – Nach dem überraschenden Auftaktsieg von Alexander Kristoff gab es am zweiten Tag des Grand Départ der Tour de France einen Erfolg für den glasklaren Topfavoriten. Julian Alaphilippe attackierte am letzten Anstieg der Etappe und... mehr >
Marc Hirschi muss sich auf der 2. Etappe der Tour de France nur haarscharf Julian Alaphilippe geschlagen geben (Foto: twitter.com/TeamSunweb)
Tour de France 30.08.2020

Vorschau & Favoriten Tour de France, Etappe 2: Die erste Prüfung für die Favoriten auf den Gesamtsieg

30.08.2020 – Für viele Fahrer heißt es nach den Stürzen auf der ersten Etappe: Wunden lecken. Die Gesamtwertungsfahrer dagegen kämpfen um die ersten Sekundenabstände in der Gesamtwertung. Der Franzose Julian Alaphilippe träumt nach dem letzten Jahr... mehr >
Vorschau & Favoriten Tour de France, Etappe 2
Tour de France 30.08.2020

Kristoff in Gelb: Regen, viele Stürze und ein überraschendes Podium zum Auftakt der 107. Tour de France

Nizza, 29.08.2020 – Der wegen der Coronavirus-Pandemie um zwei Monate verspätete Start der Frankreich-Rundfahrt fiel auf einen Tag, welcher eigentlich überhaupt nicht zum Radfahren einlud. Im Dauerregen gab es unzählige Stürze und am Ende zwar den... mehr >
Alexander Kristoff gewinnt die 1. Etappe der Tour de France 2020 (Foto: twitter.com/TeamUAEAbuDhabi)
Tour de France 29.08.2020

LiVE-Radsport Favoriten für die Gesamtwertung der Tour de France 2020

29.08.2020 – Nach den Favoriten auf die Spezialwertungen gestern, widmen wir uns im heutigen Teil den Fahrern, die das größte Radrennen der Welt gewinnen wollen. Bis auf wenige Ausnahmen sind die besten Rundfahrer der Welt ausnahmslos alle am... mehr >
Der ultimative Preis: Das Gelbe Trikot der Tour de France 2020
Tour de France 29.08.2020

Vorschau & Favoriten Tour de France, Etappe 1: Die Sprinter kämpfen um das Maillot Jaune

29.08.2020 – Und los geht es! Trotz einiger Wellen im Umland Nizzas wird der erste Träger des gelben Trikots ein Sprinter sein. Zu erwarten ist ein enger Zweikampf zwischen Sam Bennett und Caleb Ewan. Aber auch der frischgebackene italienische... mehr >
Vorschau & Favoriten Tour de France, Etappe 1
Tour de France 29.08.2020

LiVE-Radsport Favoriten für die Sonderwertungen der Tour de France 2020

28.08.2020 – Die 107. Tour de France startet nach Monaten des Bangens und Wartens mit rund achtwöchiger Verspätung wie geplant in Nizza. Ob irgendein Fahrer das Ziel in Paris in gut drei Wochen sehen wird, weiß heute keiner sicher. Was man aber... mehr >
LiVE-Radsport Favoriten für die Sonderwertungen der Tour de France 2020
Tour de France 28.08.2020

Mal wieder ein Ausreißercoup auf den Champs-Élysées? – Etappe 21 der Tour de France 2020

19.07.2020 – Unsere dreiwöchige historische Serie zu den Etappen, Orten und Bergen der 107. Frankreich-Rundfahrt endet natürlich da, wo die Tour seit nunmehr 45 Jahren immer endet: auf den Champs-Élysées. Auch in diesem Jahr ist ein großes... mehr >
Der Rundkurs der Schlussetappe der Tour de France (Profil)
Tour de France 19.07.2020

Bergzeitfahren zur Planche des Belles Filles – Etappe 20 der Tour de France 2020

18.07.2020 – Bei der 107. Frankreich-Rundfahrt gibt es ein besonderes Finale im Kampf um das Gelbe Trikot. Zum ersten Mal seit 16 Jahren ist wieder ein als Schlussanstieg vieler Tour-Etappen bekannter Berg das Ziel eines Einzelzeitfahrens, welches... mehr >
Etappe 20 mit La Planche des Belles Filles
Tour de France 18.07.2020

Ein klassischer Kampf zwischen Ausreißern und Sprinterteams – Etappe 19 der Tour de France 2020

17.07.2020 – Auf immerhin sechs der ersten elf Etappen dieser Tour de France haben die Sprinter (mal mehr, mal weniger große) Chancen auf den Sieg, doch in der zweiten Hälfte der Rundfahrt sieht es für sie eher mau aus. Ob es auf der 14. Etappe in... mehr >
Ein klassischer Kampf zwischen Ausreißern und Sprinterteams – Etappe 19 der Tour de France 2020
Tour de France 17.07.2020

Fünf Berge und ein bisschen Schotter am letzten Tag in den Alpen – Etappe 18 der Tour de France 2020

16.07.2020 – Die letzte richtige Bergetappe der 107. Frankreich-Rundfahrt (es folgt nur noch das Bergzeitfahren zur Planche des Belle Filles) packt so viele Berge wie möglich in ihre 168 Kilometer. Fünf Anstiege stehen auf dem Programm, darunter... mehr >
Etappe 18 mit , Cormet de Roselend, Col des Saisies, Col des Aravis, Montée du plateau des Glières und Col des Fleuries
Tour de France 16.07.2020

Der Col de la Loze, ein neues „Dach der Tour“ – Etappe 17 der Tour de France 2020

15.07.2020 – Es ist schwer, bei der 107. Frankreich-Rundfahrt eine klare Königsetappe auszumachen. Das 17. Teilstück wird dank der Bergankunft am Col de la Loze aber definitiv zu den wichtigsten Tagen des Rennens gehören und vor allem von den... mehr >
Col de la Madeleine
Tour de France 15.07.2020

Erste Ankunft in Villard-de-Lans seit der Armstrong-Ära – Etappe 16 der Tour de France 2020

14.07.2020 – Die Ehre, die Tour de France am französischen Nationalfeiertag zu empfangen, wäre in diesem Jahr dem Alpenort Villard-de-Lans zuteil geworden. Doch wegen der Coronakrise fällt diese Etappe nun nicht mehr auf den 14. Juli, sondern den... mehr >
Die 16. Etappe mit Col de Porte, Côte de Revel, Montée de Saint-Nizier du Moucherotte und Villard-de-Lans/Côte 2000
Tour de France 14.07.2020

Drei harte Jura-Berge inklusive Ankunft am Grand Colombier – Etappe 15 der Tour de France 2020

12.07.2020 – Von Lyon, wo die vorherige Etappe zu Ende gegangen war, geht es für die Tour de France zum nächsten Gebirge. Im Jura warten drei Berge, die jenen der Pyrenäen und Alpen in nichts nachstehen und für eine der schwersten Etappen der... mehr >
Grand Colombier
Tour de France 12.07.2020

Lyons Hügel garantieren ein aufregendes Finale – Etappe 14 der Tour de France 2020

11.07.2020 – Zwischen zwei Gebirgsetappen erinnert die 107. Tour de France mit einer Ankunft in Lyon an ihre allererste Ausgabe. Wenngleich sie keineswegs ganz chancenlos sind, werden Sprinter es an diesem Tag sehr schwer haben, denn die... mehr >
Die 1. Etappe des Critérium du Dauphiné
Tour de France 11.07.2020

Kletterfestival mit Bergankunft am Puy Mary – Etappe 13 der Tour de France 2020

10.07.2020 – Die (rein nach Zahlen) anspruchsvollste Etappe der 107. Frankreich-Rundfahrt findet weder in den Pyrenäen, noch in den Alpen statt. Gut eine Woche nach der Bergankunft am Mont Aigoual kehrt die Tour für ihre höhenmeterreichste Etappe... mehr >
Die 13. Etappe mit Col de Néronne und Pas de Peyrol
Tour de France 10.07.2020

Sarran sucht einen würdigen Nachfolger für Jens Voigt – Etappe 12 der Tour de France 2020

09.07.2020 – Nach den beiden flachen Etappen im Westen Frankreichs nähert sich die Tour de France allmählich wieder dem Zentralmassiv an, was man auf der 12. Etappe an einer sehr hügeligen, stellenweise gar schon bergigen Streckenführung deutlich... mehr >
Sarran sucht einen würdigen Nachfolger für Jens Voigt – Etappe 12 der Tour de France 2020
Tour de France 09.07.2020

In Poitiers erwartet die Sprinter eine lange Zielgerade – Etappe 11 der Tour de France 2020

08.07.2020 – Die Strecke der 107. Frankreich-Rundfahrt ist sehr abwechslungsreich. Nur ein einziges Mal gibt es zwei Tage in Folge, an denen mit einem Massensprint gerechnet werden kann. Nach dem Inselhüpfen auf der 10. Etappe folgt sogleich die... mehr >
In Poitiers erwartet die Sprinter eine lange Zielgerade – Etappe 11 der Tour de France 2020
Tour de France 08.07.2020

Inselhüpfen nach dem Ruhetag – Etappe 10 der Tour de France 2020

07.07.2020 – Nach den beiden Pyrenäen-Etappen vom zweiten Wochenende der Frankreich-Rundfahrt und dem ersten Ruhetag geht es an der Westküste Frankreichs mit einer speziellen Etappe weiter, die zum großen Teil auf dem Festland verläuft, aber weder... mehr >
Inselhüpfen nach dem Ruhetag – Etappe 10 der Tour de France 2020
Tour de France 07.07.2020

Zweistellige Steigungsprozente am Col de Marie-Blanque – Etappe 9 der Tour de France 2020

05.07.2020 – Nach der vorherigen Etappe mit Col de Menté, Port de Balès und Col de Peyresourde stehen auch am zweiten Tour-Tag in den Pyrenäen drei schwierige Berge auf dem Programm, allerdings erneut keine Bergankunft. Die letzten Kilometer des... mehr >
Die 9. Etappe mit Col de la Hourcère, Col de Soudet und Col de Marie-Blanque
Tour de France 05.07.2020

Col de Menté, Port de Balès und Col de Peyresourde versprechen Drama – Etappe 8 der Tour de France 2020

04.07.2020 – Es gab schon Bergankünfte in Orcières-Merlette und am Mont Aigoual, doch zu Beginn des zweiten Wochenendes steht die erste richtige Hochgebirgsetappe der 107. Tour de France an. Bei der Fahrt über drei Pyrenäen-Pässe liegt das Ziel... mehr >
Die 8. Etappe mit Col de Menté, Port de Balès und Col de Peyresourde
Tour de France 04.07.2020

In Lavaur erbeutete Cavendish das Grüne Trikot – Etappe 7 der Tour de France 2020

03.07.2020 – Der Zwei-Tages-Rhythmus für die Sprinter hält die ganze erste Woche der Tour de France an. Nach den Etappen 1, 3 und 5 ist auch auf dem 7. Teilstück die Ankunft eines großen Feldes recht wahrscheinlich. Auf einer solchen... mehr >
In Lavaur erbeutete Cavendish das Grüne Trikot – Etappe 7 der Tour de France 2020
Tour de France 03.07.2020

34 km langer Schlussanstieg zum Mont Aigoual – Etappe 6 der Tour de France 2020

02.07.2020 – In der zweiten Woche stehen bei der Frankreich-Rundfahrt zwei Etappen im Zentralmassiv auf dem Programm, doch gibt es auch schon einmal auf der 6. Etappe in den Cevennen an seinem südlichen Rand einen Kontakt mit diesem Gebirge. Und... mehr >
Col des Mourèzes, Col de la Lusette und Mont Aigoual
Tour de France 02.07.2020

Sprint auf leichter Steigung in Privas – Etappe 5 der Tour de France 2020

01.07.2020 – Nach der ersten Alpenetappe nimmt die Tour de France an ihrem fünften Tag mit einer klassischen Überführungsetappe Kurs auf das Zentralmassiv. Wie auf der 3. Etappe nach Sisteron dürfen sich die Sprinter gute Chancen auf den Sieg... mehr >
Sprint auf leichter Steigung in Privas – Etappe 5 der Tour de France 2020
Tour de France 01.07.2020

Frühe Alpen-Bergankunft in Orcières-Merlette – Etappe 4 der Tour de France 2020

30.06.2020 – Eigentlich stehen die Alpen bei der diesjährigen Frankreich-Rundfahrt erst in der letzten Woche auf dem Programm, doch weil man nach dem Rundfahrtstart in Nizza schon einmal in der Nähe ist, wagt die Tour bereits an ihrem vierten Tag... mehr >
Frühe Alpen-Bergankunft in Orcières-Merlette – Etappe 4 der Tour de France 2020
Tour de France 30.06.2020

Sisteron ist bekannt für seine Ausreißersiege – Etappe 3 der Tour de France 2020

29.06.2020 – Nach dem Startwochenende in Nizza wäre die Tour de France heute nach Sisteron weitergezogen. In einen Ort, der noch nie Ziel einer Tour-Etappe war, aber durch andere wichtige Rundfahrten bekannt ist. Ob auch bei der... mehr >
Sisteron ist bekannt für seine Ausreißersiege – Etappe 3 der Tour de France 2020
Tour de France 29.06.2020

Ein bergiger Grand Départ in und rund um Nizza – Etappe 1 und 2 der Tour de France 2020

28.06.2020 – An diesem Wochenende hätte sie eigentlich beginnen sollen, die 107. Tour de France. Doch wegen der Coronakrise musste das wichtigste Radrennen der Saison um rund zwei Monate verschoben werden. Um die Wartezeit ein wenig zu verkürzen... mehr >
Ein bergiger Grand Départ in und rund um Nizza – Etappe 1 und 2 der Tour de France 2020
Tour de France 28.06.2020

Coronakrise: UCI bestätigt neuen Termin für die Tour de France – 29.8. bis 20.9.

15.04.2020 – Die Tour de France wird aufgrund der Coravirus-Pandemie nicht wie geplant am 27. Juni starten, sondern am 29. August und dann bis zum 20. September laufen. Das bestätigte der Radsportweltverband heute, nachdem gestern schon... mehr >
Coronakrise: UCI bestätigt neuen Termin für die Tour de France - 29.8. bis 20.9.
Tour de France 15.04.2020

Adventskalender am 16. Dezember: Grand Tours Etappe für Etappe – Rückblick auf die Tour de France 2019

  15.12.   Nach den Streckenpräsentationen von Tour de France 2020 und Giro d’Italia 2020 im Oktober wird am Dienstag endlich auch der Kurs der Vuelta a España 2020 vorgestellt. Zu dieser Gelegenheit möchten wir im Adventskalender noch... mehr >
Grand Tours Etappe für Etappe - Rückblick auf die Tour de France 2019
Tour de France 16.12.2019

Präsentation Tour de France 2020: Fünf Bergankünfte plus Zeitfahren zur Planche des Belles Filles

Paris, 15.10.2019 – Im Palais des Congrès hat Tourdirektor Christian Prudhomme heute die Strecke der 107. Frankreich-Rundfahrt präsentiert, die bereits am zweiten Tag eine harte Bergetappe mit zwei Anstiegen von jeweils mehr als 1000 Höhenmetern... mehr >
Präsentation Tour de France 2020: Streckenkarte
Tour de France 15.10.2019

Tour de France: Grand Départ in vier Jahren möglicherweise im spanischen Baskenland

Die Tour de France 2023 wird voraussichtlich im spanischen Baskenland gestartet werden. Allerdings bestehen laut Cyclingnews.com unterschiedliche Auffassungen darüber, ob dies bereits beschlossene Sache ist oder ob die Gespräche noch ganz am... mehr >
 
Tour de France 08.10.2019

LiVE-Radsport liest: Über göttliche Schweißtropfen und die Geschichte des Radsports

19.08.2019 - „Der Schweiß der Götter“ ist ein Klassiker der Radsport-Literatur, den so gut wie jeder kennen dürfte. Eigentlich. Manchmal aber muss ein Buch als Geschenk unter dem Weihnachtsbaum liegen, um auf die Idee zu kommen, sich damit zu... mehr >
LiVE-Radsport liest: Über göttliche Schweißtropfen und die Geschichte des Radsports
Tour de France 19.08.2019

Caleb Ewan sprintet auf den Champs-Élysées zu seinem 5. Grand-Tour-Etappensieg des Jahres

Paris, 28.07.2019 – Was für eine Premieren-Tour von Caleb Ewan! Am letzten Tag der 106. Frankreich-Rundfahrt feierte der 25-jährige Australier, der im Mai bereits zweimal beim Giro d’Italia erfolgreich gewesen war, seinen dritten Sieg innerhalb... mehr >
Caleb Ewan sprintet auf den Champs-Élysées zu seinem 5. Grand-Tour-Etappensieg des Jahres
Tour de France 28.07.2019
Blättern:
 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >>
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live