LIVE-Radsport > WorldTour WorldTour - Suche bei Google WorldTour - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Finale der 107. Tour de France: Sam Bennett gewinnt im Grünen Trikot auf den Champs-Élysées

Paris, 20.09.2020 – Das hat die Tour seit 2011 nicht mehr gesehen: Am letzten Tag der Frankreich-Rundfahrt riss auf den Champs-Élysées der Träger des Grünen Trikots die Hände triumphierend in den Himmel! Der Ire Sam Bennett ließ seinen... mehr >
Sam Bennett schlägt den amtierenden Weltmeister Mads Pedersen und Ex-Weltmeister Peter Sagan auf den Champs-Élysées (Foto: twitter.com/deceuninck_qst)
WorldTour 20.09.2020

The winner takes it all: Tadej Pogacar gewinnt das Gelbe, Weiße und Gepunktete Trikot der 107. Tour de France

Plancher-les-Mines, 19.09.2020 – Zum ersten Mal seit 2011, als Cadel Evans Andy Schleck entthront hatte, wechselte das Gelbe Trikot wieder am vorletzten Tag der der Tour de France seinen Besitzer. Diesmal war Tadej Pogacar der große Triumphator... mehr >
Tadej Pogacar hat im Bergzeitfahren das Gelbe Trikot der Tour de France erobert (Foto: twitter.com/TeamUAEAbuDhabi)
WorldTour 19.09.2020

„SKA“ schlägt wieder zu: Søren Kragh Andersen stiehlt Bennett, Sagan und Trentin die Show

Champagnole, 18.09.2020 – Wout Van Aert, Caleb Ewan, Tadej Pogacar und nun Søren Kragh Andersen! Die Liste jener Fahrer, die bei dieser Tour de France zwei Etappen gewinnen konnten, ist um einen Namen länger geworden. Der 26-jährige Däne der schon... mehr >
Der Däne Søren Kragh Andersen feiert seinen zweiten Solosieg bei dieser Tour de France (Foto: twitter.com/TeamSunweb)
WorldTour 18.09.2020

Auf letzter Bergetappe: Kwiatkowski und Carapaz bescheren Ineos doch noch einen glanzvollen Tour-Tag

La Roche-sur-Foron, 17.09.2020 – Das Team Ineos war bei der Tour de France 2020 nur ein Schatten seiner selbst und weit entfernt davon, zum achten Mal in neun Jahren den Gesamtsieger zu stellen. Doch seit dem Einbruch ihres Kapitäns Egan Bernal... mehr >
Die Ineos-Teamkollegen Richard Carapaz und Michal Kwiatkowski freuen sich über ihren Doppelsieg (Foto: twitter.com/kwiato)
WorldTour 17.09.2020

Roglic baut Führung aus: Miguel Angel Lopez gewinnt die schwerste Bergankunft der Tour 2020

Méribel, 16.09.2020 – Die letzte reguläre Bergankunft der Tour de France wurde ausnahmsweise einmal nicht von einem Ausreißer oder einem Slowenen gewonnen, stattdessen feierte am Col de la Loze „Superman“ Miguel Angel Lopez, der zweifache... mehr >
Miguel Angel Lopez gewinnt die schwerste Bergankunft bei seiner ersten Tour de France (Foto: twitter.com/AstanaTeam)£
WorldTour 16.09.2020

Toller Start in die letzte Tour-Woche: Lennard Kämna erkämpft für Bora-Hansgrohe einen erlösenden Etappensieg

Villard-de-Lans, 15.09.2020 – Sechs Tage nach seinem 24. Geburtstag und vier Tage nach der Niederlage im Sprintduell gegen Daniel Martinez hat Lennard Kämna sich seinen Traum vom Tour-de-France-Etappensieg doch noch erfüllen können. Diesmal... mehr >
Lennard Kämna holt den ersten Etappensieg für Bora-Hansgrohe bei der Tour de France 2020 (Foto: twitter.com/BORAhansgrohe)
WorldTour 15.09.2020

2. Pogacar-Sieg: Bernal und Quintana zerbrechen am Grand Colombier unter dem Druck von Jumbo-Visma

Culoz, 13.09.2020 – An der Dominanz der beiden Slowenen Primoz Roglic und Tadej Pogacar hat sich auch auf der schweren Jura-Etappe mit der Bergankunft am Grand Colombier nichts geändert. Allerdings haben sich zwei andere Hochkaräter, nämlich... mehr >
Tadej Pogacar feiert auf dem Grand Colombier im Sprint vor Primoz Roglic seinen zweiten Tour-Etappensieg (Foto: twitter.com/TeamUAEAbuDhabi)
WorldTour 13.09.2020

Sagan macht 23 Punkte gut: Søren Kragh Andersen bringt Sunweb-Feuerwerk in Lyon zu einem erfolgreichen Ende

Lyon, 12.09.2020 – Starke Auftritte der beiden deutschen WorldTour-Mannschaften haben die 14. Etappe der Tour de France geprägt. Bora-Hansgrohe eliminierte mit großem Krafteinsatz viele Sprinter wie Sam Bennett aus dem Hauptfeld, wodurch Peter... mehr >
Søren Kragh Andersen macht den zweiten Tour-Etappensieg für das sehr offensive Team Sunweb perfekt (Foto: twitter.com/TeamSunweb)
WorldTour 12.09.2020

Slowenische Doppelführung: Daniel Martinez besiegt am Pas de Peyrol das Bora-Duo Kämna/Schachmann

Puy Mary, 11.09.2020 – Die Tour de France 2020 läuft für Bora-Hansgrohe alles andere als nach Plan: Emanuel Buchmann musste bereits nach den Pyrenäen die Gesamtwertung abschreiben und Peter Sagan hat sich selbst um die Chance auf das Grüne Trikot... mehr >
Daniel Martinez siegt im Endspurt auf dem Pas de Peyrol vor Lennard Kämna (Foto: twitter.com/RideCannondale)
WorldTour 11.09.2020

Im dritten Versuch: Marc Hirschi holt sich seinen verdienten Etappensieg bei der Tour de France!

Sarran, 10.09.2020 – Der viertjüngste Teilnehmer dieser Tour de France ist einer ihrer größten Stars: Marc Hirschi, der wenige Tage vor dem Grand Départ seinen 22. Geburtstag gefeiert hatte, war auf der 2. Etappe in Nizza und auf der 9. Etappe in... mehr >
Seine dritte Flucht bei dieser Tour de France beendet Marc Hirschi als Etappensieger (Foto: twitter.com/teamsunweb)
WorldTour 10.09.2020

Sagan relegiert: Bennett unterliegt Ewan, hat das Grüne Trikot aber wohl so gut wie sicher!

Poitiers, 09.09.2020 – Das einzige Mal in den vergangenen acht Jahren, dass Peter Sagan nicht das Grüne Trikot gewinnen konnte, war 2017, als er nach einem Ellenbogencheck gegen Mark Cavendish disqualifiziert worden war. Ganz so hart kam es für... mehr >
Das Zielfoto der 11. Etappe (von oben nach unten): Peter Sagan, Wout Van Aert, Sam Bennett, Caleb Ewan (Foto: tissottiming.com)
WorldTour 09.09.2020

Wieder in Grün: 2. Sprint-Duell zwischen Bennett und Ewan endet mit dem Tour-Premierensieg des Iren

Saint-Martin-de-Ré, 08.09.2020 – Es war wie auf der 3. Etappe in Sisteron, Sam Bennett zog den Sprint an und Caleb Ewan kam aus seinem Windschatten herausgesprungen. Doch diesmal kam der Australier knapp nicht mehr am Iren vorbei, so dass Bennett... mehr >
Der mehrmalige Giro- und Vuelta-Etappensieger Sam Bennett ist erstmals bei der Tour de France erfolgreich (Foto: twitter.com/deceuninck_qst)
WorldTour 08.09.2020

Slowenische Dominanz: Marc Hirschi unterliegt nach langer Soloflucht nur knapp gegen Pogacar und Roglic

Laruns, 06.09.2020 – Der 22-jährige Schweizer Marc Hirschi, der schon auf der 2. Etappe nur knapp einen Sieg verpasst hatte, hat einen weiteren großen Auftritt bei der Tour de France hingelegt. Für 90 Kilometer war der U23-Weltmeister von... mehr >
Marc Hirschi wird nach langer Soloflucht nur knapp von Tadej Pogacar und Primoz Roglic geschlagen (Foto: twitter.com/TeamSunweb)
WorldTour 06.09.2020

Pyrenäen, Peters, Pogacar: Port de Balès und Col de Peyresourde sorgen für das erhoffte Spektakel

Loudenvielle 05.09.2020 – Bei den Bergankünften in Orcières-Merlette und am Mont Aigoual hatte es noch keinen großen Schlagabtausch der Tour-Favoriten gegeben – doch das änderte sich auf dem ersten der beiden Pyrenäen-Teilstücke. Während Adam... mehr >
Nans Peters gewinnt die Pyrenäen-Etappe über Port de Balès und Col de Peyresourde (Foto: twitter.com/AG2RLMCyclisme)
WorldTour 05.09.2020

Action von Start bis Ziel: Tag 7 der Tour bringt zwei Trikotwechsel und den ersten zweimaligen Etappensieger

Lavaur, 04.09.2020 – Die 7. Etappe war eigentlich eine der leichtesten, aber dennoch wohl die aufregendste im bisherigen Verlauf der Tour de France 2020. Bora-Hansgrohe sorgte gleich vom Start weg für viel Action und lange Gesichter bei vielen... mehr >
Wout Van Aert feiert auf Etappe 7 bereits seinen 2. Sieg bei der Tour de France (Foto: twitter.com/JumboVismaRoad)
WorldTour 04.09.2020

Zweite Bergankunft: Alexey Lutsenko ist der erste erfolgreiche Ausreißer der Tour de France 2020

Mont Aigoual, 03.09.2020 – Drei Jahre nach seinem seinem Vuelta-Erfolg in Alcossebre hat Alexey Lutsenko zum zweiten Mal eine Grand-Tour-Etappe gewonnen. Wieder als Ausreißer, und am Ende auch wieder als Solist. Der 27-jährige Kasache, der im... mehr >
Alexey Lutsenko hat gut Lachen nach seinem Solosieg auf dem Mont Aigoual (Foto: twitter.com/astanateam)
WorldTour 03.09.2020

Vom Helfer zum Sieger: Wout Van Aert gewinnt die 5. Etappe der Tour – Alaphilippe kassiert Zeitstrafe!

Privas, 02.09.2020 – Kräfte gespart hatte Wout Van Aert bei der Bergankunft in Orcières-Merlette ganz sicher nicht; im Gegenteil, er verausgabte sich völlig für seinen am Ende siegreichen Kapitän Primoz Roglic. Doch von diesen Anstrengungen war 24... mehr >
Wout Van Aert ist auf der 5. Etappe der Tour de France von niemandem zu schlagen (Foto: twitter.com/jumbovismaroad)
WorldTour 02.09.2020

„Massensprint“: Tour-Topfavorit Primoz Roglic gewinnt die erste Bergankunft – Weiß wechselt, Gelb nicht

Orcières-Merlette, 01.09.2020 – Wie 2017 in Serre-Chevalier und 2018 in Laruns hat Primoz Roglic auch bei seiner dritten Tour-de-France-Teilnahme einen Etappensieg errungen. Diesmal musste der 30-jährige Slowene allerdings nicht bis in die... mehr >
Primoz Roglic gewinnt den Sprint der Bergfahrer in Orcières-Merlette (Foto: twitter.com/JumboVismaRoad)
WorldTour 01.09.2020

Das Blatt wendet sich: Caleb Ewan beschert Lotto Soudal den ersten Glücksmoment bei der Tour de France

Sisteron, 31.08.2020 – Für das Team Lotto Soudal hatte die Tour de France mit dem frühen Ausscheiden von John Degenkolb und Philippe Gilbert geradezu katastrophal begonnen. Doch der am ersten Tag der Rundfahrt ebenfalls gestürzte und schwer... mehr >
Caleb Ewan schreit die Freude über seinen insgesamt vierten Tour-de-France-Etappensieg heraus (Foto: twitter.com/Lotto_Soudal)
WorldTour 31.08.2020

Eidgenosse „nur“ in Weiß: Marc Hirschi macht Alaphilippe in Nizza fast einen Strich durch die Rechnung

Nizza, 30.08.2020 – Nach dem überraschenden Auftaktsieg von Alexander Kristoff gab es am zweiten Tag des Grand Départ der Tour de France einen Erfolg für den glasklaren Topfavoriten. Julian Alaphilippe attackierte am letzten Anstieg der Etappe und... mehr >
Marc Hirschi muss sich auf der 2. Etappe der Tour de France nur haarscharf Julian Alaphilippe geschlagen geben (Foto: twitter.com/TeamSunweb)
WorldTour 30.08.2020

Kristoff in Gelb: Regen, viele Stürze und ein überraschendes Podium zum Auftakt der 107. Tour de France

Nizza, 29.08.2020 – Der wegen der Coronavirus-Pandemie um zwei Monate verspätete Start der Frankreich-Rundfahrt fiel auf einen Tag, welcher eigentlich überhaupt nicht zum Radfahren einlud. Im Dauerregen gab es unzählige Stürze und am Ende zwar den... mehr >
Alexander Kristoff gewinnt die 1. Etappe der Tour de France 2020 (Foto: twitter.com/TeamUAEAbuDhabi)
WorldTour 29.08.2020

Matthews und (zum dritten Mal) Deignan triumphieren bei den WorldTour-Rennen in Plouay

Plouay, 25.08.2020 – Die Radsportwoche in Plouay hatte mit den EM-Zeitfahren begonnen, doch am Dienstag legte die Europameisterschaft eine Pause ein. Es standen die WorldTour-Rennen GP de Plouay (WWT) und Bretagne Classic (UWT) auf dem Programm,... mehr >
Matthews und (zum dritten Mal) Deignan triumphieren bei den WorldTour-Rennen in Plouay
WorldTour 25.08.2020

Jakob Fuglsang gewinnt Monument Il Lombardia vor Bennett - Evenepoel schwer gestürzt

Como, 15.08.2020 - Jakob Fuglsang (Astana) hat als erster Fahrer aus Dänemark das Eintagesrennen Il Lombardia gewonnen. Für den 35-Jährigen war es der zweite Sieg bei einem der Monumente des Radsports, nachdem er 2019 bei Lüttich-Bastogne-Lüttich... mehr >
Il Lombardia: Fuglsang triumphiert vor Bennett - Evenepoel schwer gestürzt
WorldTour 15.08.2020

Überflieger Wout Van Aert steht Alaphilippes Titelverteidigung bei Mailand-Sanremo im Weg

Sanremo, 08.08.2020 – Eine Woche nach seinem triumphalen Erfolg bei Strade Bianche hat Wout Van Aert auch Mailand-Sanremo für sich entschieden. Am Poggio war der 25-jährige Belgier der Einzige, der einer Attacke des Vorjahressiegers Julian... mehr >
Wout Van Aert besiegt Julian Alaphilippe im Sprintduell auf der via Roma (Foto: twitter.com/Milano_Sanremo)
WorldTour 08.08.2020

LiVE-Radsport Favoriten für Mailand-Sanremo 2020

Es geht endlich wieder richtig los! Wenn auch mit ungewohntem Streckenverlauf und zur ungewohnten Jahreszeit! Das erste und längste Monument des Jahres ist und bleibt der Klassiker von Mailand nach Sanremo. Und mit etwas mehr Höhenmetern und ein... mehr >
LiVE-Radsport Favoriten für Mailand-Sanremo 2020
WorldTour 07.08.2020

Wout Van Aert und Annemiek van Vleuten zeigen überragende Leistungen bei Strade Bianche

Siena, 01.08.2020 – Bei extremen Temperaturen, die in der Spitze schon fast die 40-Grad-Marke erreichten, wurde im ersten WorldTour-Rennen seit viereinhalb Monaten mächtig viel Staub aufgewirbelt. Eine furiose, einfach unschlagbare Annemiek van... mehr >
Wout Van Aert und Annemiek van Vleuten zeigen überragende Leistungen bei Strade Bianche
WorldTour 01.08.2020

Vorschau Strade Bianche: Starke Konkurrenz für die Vorjahressieger Alaphilippe und Van Vleuten

31.07.2020 – Der Neustart der WorldTour erfolgt an diesem Samstag sowohl für die Männer als auch Frauen bei Strade Bianche. Eigentlich hat das italienische Rennen über die weißen Schotterstraßen der Toskana seinen angestammten Platz im... mehr >
Vorschau Strade Bianche
WorldTour 31.07.2020

Coronakrise: UCI veröffentlicht neuen WorldTour-Rennkalender mit Beginn am 1. August

05.05.2020 – Nachdem bereits Mitte April wegen der Coronavirus-Pandemie eine Aussetzung des Renngeschehens bis Ende Juli und eine Verlegung der Tour de France beschlossen worden war, haben das UCI Management Committee und das Professional Cycling... mehr >
Der neue WorldTour-Kalender der Männer
WorldTour 05.05.2020

Das große Finale von Paris-Nizza: Quintana und Schachmann jubeln am letzten Renntag des Frühjahrs

Valdeblore La Colmiane, 14.03.2020 – Obwohl er bei der Bergankunft in Valdeblore La Colmiane noch einmal Zeit auf seinen ersten Verfolger Tiesj Benoot einbüßte, konnte Maximilian Schachmann das Gelbe Trikot verteidigen und als fünfter Deutscher... mehr >
Das große Finale von Paris-Nizza: Quintana und Schachmann jubeln am letzten Renntag des Frühjahrs
WorldTour 14.03.2020

Sunwebs Dreistufenplan geht auf: Tiesj Benoot gewinnt die erste bergige Etappe von Paris-Nizza

Apt, 13.03.2020 – Mit einer cleveren und perfekt ausgeführten Taktik hat das deutsche Team Sunweb seinen zweiten Etappensieg bei Paris-Nizza eingefahren. Tiesj Benoot triumphierte am Ende einer kräftezehrenden Achterbahnfahrt durch die... mehr >
Sunwebs Dreistufenplan geht auf: Tiesj Benoot gewinnt die erste bergige Etappe von Paris-Nizza
WorldTour 13.03.2020

Dramatische letzte 100 Meter: Statt Tratnik jubelt Bonifazio am Ende der 5. Etappe von Paris-Nizza

La Côte-Saint-André, 12.03.2020 – Nach mehr als 200 Kilometern Flucht fehlten am Ende weniger als 100 Meter zum Sieg! Das ist die traurige Geschichte des Jan Tratnik, der am fünften Tag von Paris-Nizza den größten Erfolg seiner Karriere knapp... mehr >
Dramatische letzte 100 Meter: Statt Tratnik jubelt Bonifazio am Ende der 5. Etappe von Paris-Nizza
WorldTour 12.03.2020

Schachmann baut als Zeitfahrzweiter hinter Kragh Andersen seinen Vorsprung bei Paris-Nizza deutlich aus

Saint-Amand-Montrond, 11.03.2020 – Zu einem zweiten Etappensieg bei Paris-Nizza fehlten Maximilian Schachmann am vierten Tag der WorldTour-Rundfahrt lediglich 5,65 Sekunden. Während der Däne Søren Kragh Andersen vom deutschen Rennstall Sunweb... mehr >
Schachmann baut als Zeitfahrzweiter hinter Kragh Andersen seinen Vorsprung bei Paris-Nizza deutlich aus
WorldTour 11.03.2020

Ackermann, Bennett und Ewan im Pech – Ivan Garcia gewinnt den Sprint auf der 3. Etappe von Paris-Nizza

La Châtre, 10.03.2020 – Der Spanier Ivan Garcia Cortina, der im letzten Jahr bei der Tour of California seinen ersten großen Sieg gefeiert hatte, konnte am dritten Tag von Paris-Nizza ein weiteres Mal bei einer WorldTour-Rundfahrt zuschlagen. Im... mehr >
Ackermann, Bennett und Ewan im Pech – Ivan Garcia gewinnt den Sprint auf der 3. Etappe von Paris-Nizza
WorldTour 10.03.2020

Schachmann auch nach zweiter Windschlacht bei Paris-Nizza weiter in Gelb – Nizzolo schlägt Ackermann

Chalette-sur-Loing, 09.03.2020 – Die 2. Etappe von Paris-Nizza stand dem aufregenden ersten Teilstück der Rundfahrt in nichts nach. Erneut gab es im Finale dank des Windes und aggressiver Fahrweise statt eines geschlossenen Pelotons etliche kleine... mehr >
Schachmann auch nach zweiter Windschlacht bei Paris-Nizza weiter in Gelb – Nizzolo schlägt Ackermann
WorldTour 09.03.2020

Paris-Nizza beginnt mit Windkanten, vielen Gruppen und einem Sieg des deutschen Meisters Maximilian Schachmann

Plaisir, 08.03.2020 – Nach dem starken Saisonstart bei der Volta ao Algarve hat Maximilian Schachmann zum Auftakt der WorldTour-Rundfahrt Paris-Nizza seinen ersten Sieg des Jahres feiern können. Der deutsche Meister setzte sich im Sprint einer... mehr >
Paris-Nizza beginnt mit Windkanten, vielen Gruppen und einem Sieg des deutschen Meisters Maximilian Schachmann
WorldTour 08.03.2020

Omloop Het Nieuwsblad: Jasper Stuyven gewinnt belgischen Saisonauftakt vor Yves Lampaert

Ninove, 29.02.2020 – Jasper Stuyven (Trek-Segafredo) hat den 75. Omloop Het Nieuwsblad gewonnen. Der 27-jährige Belgier setzte sich nach 200 Kilometern zwischen Gent und Ninove im Sprint gegen Landsmann Yves Lampaert (Deceunick-Quick Step) durch.... mehr >
Omloop Het Nieuwsblad: Jasper Stuyven gewinnt belgischen Saisonauftakt vor Yves Lampaert
WorldTour 29.02.2020

Auftreten des Coronavirus im Rennhotel führt zum Abbruch der UAE Tour – zwei Team-Mitarbeiter infiziert

Abu Dhabi, 27.02.2020 – Die Ende Dezember in China ausgebrochene und sich rasant über den Erdball verbreitende Coronavirus-Epidemie hat jetzt auch den Radsport erreicht. Das Crowne Plaza Hotel in Abu Dhabi, in dem Fahrer, Betreuer und Journalisten... mehr >
Auftreten des Coronavirus im Rennhotel führt offenbar zum Abbruch der UAE Tour
WorldTour 27.02.2020

Große Show bei zweiter Bergankunft am Jebel Hafeet endet mit „Heimsieg“ für Tadej Pogacar

Al-Ain, 27.02.2020 – Die erste Ankunft am Jebel Hafeet hatte wegen der Überlegenheit von Adam Yates wenig Spannung geliefert, doch zwei Tage später gab es bei der Rückkehr zu diesem Berg ein viel größeres Spektakel. Fünf Fahrer lieferten sich... mehr >
Große Show bei zweiter Bergankunft am Jebel Hafeet endet mit „Heimsieg“ für Tadej Pogacar
WorldTour 27.02.2020

Dylan Groenewegen gewinnt den zweiten Massensprint der UAE Tour – Pascal Ackermann wird Dritter

Dubai, 26.02.2020 – Nach seinem vierten Platz zum Auftakt der UAE Tour hat Dylan Groenewegen den zweiten Massensprint der WorldTour-Rundfahrt für sich entscheiden können. Am Ende der 4. Etappe verwies der Niederländer Fernando Gaviria und Pascal... mehr >
Dylan Groenewegen gewinnt den zweiten Massensprint der UAE Tour – Pascal Ackermann wird Dritter
WorldTour 26.02.2020

Adam Yates distanziert Tadej Pogacar bei der ersten Bergankunft der UAE Tour um 1 Minute

Al-Ain, 25.02.2020 – Die Bergankunft am Jebel Hafeet gibt es bei der UAE Tour bzw. ihrer Vorgängerin Abu Dhabi Tour seit dem Jahr 2015 und noch nie hatte der Sieger einen Vorsprung von mehr als 17 Sekunden herausgefahren. Doch diesmal dominierte... mehr >
Adam Yates distanziert Tadej Pogacar bei der ersten Bergankunft der UAE Tour um 1 Minute
WorldTour 25.02.2020

Caleb Ewan wiederholt bei der UAE Tour seinen Sieg am Hatta Dam

Hatta, 24.02.2020 – Im Bergsprint auf der bis zu 17% steilen Straße zum Hatta Dam hat Caleb Ewan seinen Erfolg aus dem vorigen Jahr wiederholen können. Der Australier reagierte souverän auf einen Angriff von Sam Bennett, den er auf den letzten 50... mehr >
Caleb Ewan wiederholt bei der UAE Tour seinen Sieg am Hatta Dam
WorldTour 24.02.2020

Pascal Ackermann gewinnt den ersten Massensprint bei der herausragend stark besetzten UAE Tour

Dubai, 23.02.2020 – Zur UAE Tour, der zweiten WorldTour-Rundfahrt der Saison, sind nicht nur zahlreiche starke Kletterer, sondern noch viel mehr hervorragende Sprinter angetreten. Ihr erstes Kräftemessen konnte der Deutsche Pascal Ackermann für... mehr >
Pascal Ackermann gewinnt den ersten Massensprint bei der herausragend stark besetzten UAE Tour
WorldTour 23.02.2020

LiVE-Radsport Favoriten für die UAE Tour 2020

Auf die UAE Tour wird in diesem Jahr die ganze Radsportwelt schauen! Der vierfache Toursieger Chris Froome gibt nach über einem halben Jahr Verletzungspause sein lang erwartetes Comeback. Und jeder, egal ob Fahrer, Teamchefs oder Fans, wird ganz... mehr >
LiVE-Radsport Favoriten für die UAE Tour 2020
WorldTour 22.02.2020

Dries Devenyns folgt Ex-Teamkollege Viviani als Gewinner des Cadel Evans Great Ocean Road Race

Geelong, 02.02.2020 – Dries Devenyns, der schon bei der Tour Down Under einen achtbaren zwölften Gesamtrang erreicht hatte, konnte beim Cadel Evans Great Ocean Road Race für einen erneuten Sieg des vor einem Jahr durch Elia Viviani erfolgreichen... mehr >
Dries Devenyns folgt Ex-Teamkollege Viviani als Gewinner des Cadel Evans Great Ocean Road Race
WorldTour 02.02.2020

Richie Porte ist überglücklich, obwohl Matthew Holmes seine Siegesserie am Willunga Hill beendet

Willunga, 26.01.2020 – Alles schien wie immer zu laufen, als Richie Porte am Willunga Hill alle anderen Favoriten abschüttelte und auch die letzten Ausreißer einholte. Doch einer von denen, der Brite Matthew Holmes, biss sich am Hinterrad des... mehr >
Richie Porte ist zum zweiten Mal in seiner Karriere Gesamtsieger der Tour Down Under (Foto: twitter.com/tourdownunder)
WorldTour 26.01.2020

Viel Action am vorletzten Tag der Tour Down Under – Impey überholt Porte und Nizzolo sprintet zum Sieg

Victor Harbor, 25.01.2020 – Am Tag vor der alles entscheidenden Königsetappe hat das 5. Teilstück der Tour Down Under mit spannenden Kämpfen um Bonifikationen und mehreren Angriffen von Favoriten bereits für gute Unterhaltung gesorgt. Am Ende... mehr >
Giacaomo Nizzolo gewinnt den Sprint auf der vorletzten Etappe der Tour Down Under (Foto: twitter.com/tourdownunder)
WorldTour 25.01.2020

Ewan feiert seinen dritten Sieg in sechs Tagen und Impey nähert sich TDU-Leader Porte wieder an

Murray Bridge, 24.01.2020 – Viel besser hätte Deceuninck-Quick Step es im Finale der 4. Etappe der Tour Down Under nicht machen können, die Sprintvorbereitung klappte nahezu perfekt und Sam Bennett schien auf der Zielgeraden in Reichweite seines... mehr >
Caleb Ewan setzt seine Siegesserie bei der Tour Down Under fort (Foto: https://twitter.com/tourdownunder)
WorldTour 24.01.2020

Ein gutes Omen: Richie Porte gewinnt wie vor drei Jahren die Paracombe-Etappe der Tour Down Under

Paracombe, 23.01.2020 – Sechsmal in Folge hat Richie Porte die Königsetappe der Tour Down Under am Willunga Hill gewonnen, doch nur ein einziges Mal konnte er auch die Gesamtwertung für sich entscheiden. Damals, im Jahr 2017, hatte der Australier... mehr >
Richie Porte bejubelt wie 2017 den Etappensieg in Paracombe (Foto: https://twitter.com/tourdownunder)
WorldTour 23.01.2020

Übermächtiger Caleb Ewan verweist Daryl Impey am zweiten Tag der Tour Down Under auf Platz zwei

Stirling, 22.01.2020 – Der Einstieg in die Tour Down Under war für Caleb Ewan mit einem siebten Platz enttäuschend verlaufen, doch auf der 2. Etappe zeigte sich der Australier wieder in der Form seines überlegenen Sieges vom Schwalbe Classic. Ewan... mehr >
Caleb Ewan trägt nach seinem Etappensieg wieder einmal das Leadertrikot der Tour Down Under (Foto: twitter.com/tourdownunder)
WorldTour 22.01.2020

Sam Bennett feiert erfolgreichen Deceuninck-Einstand – Impey sammelt erste Sekunden für TDU-Hattrick

Tanunda, 21.01.2020 – Im Regen von Adelaide hatte sich Deceuninck-Quick Step offensichtlich noch zurückgehalten, doch zwei Tage später schlug die belgische Mannschaft bei strahlendem Sonnenschein zu: Ex Bora-Hansgrohe-Fahrer Sam Bennett sprintete... mehr >
Sam Bennett sprintet auf der 1. Etappe der Tour Down Under zum Sieg (Foto: twitter.com/tourdownunder)
WorldTour 21.01.2020
Blättern:
 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >>
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live