Seite:   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >>

Astana-Duo Aranburu und Fraile sorgt auf zweiter Itzulia-Etappe für einen baskischen Doppelsieg

Sestao, 06.04.2021 – Der Omloop-Sechste und Sanremo-Siebte Alex Aranburu ist im Peloton der Baskenland-Rundfahrt definitiv zu den stärksten Sprintern zu zählen, doch ... mehr >
Astana-Duo Aranburu und Fraile sorgt auf zweiter Itzulia-Etappe für einen baskischen Doppelsieg
  Baskenland-Rundfahrt 06.04.2021 

3 Jumbos in Top4: Primoz Roglic gewinnt das Zeitfahren zum Start der Baskenland-Rundfahrt

Bilbao, 05.04.2021 – Wird die WorldTour-Rundfahrt Itzulia Basque Country wie schon einmal im Jahr 2018 wieder zur Beute von Primoz Roglic? Auf der 1. Etappe konnte ... mehr >
3 Jumbos in Top4: Primoz Roglic gewinnt das Zeitfahren zum Start der Baskenland-Rundfahrt
  Baskenland-Rundfahrt 05.04.2021 

Van der Poel und Van Aert bezwungen: E3-Sieger Kasper Asgreen triumphiert auch bei der Ronde van Vlaanderen

Oudenaarde, 04.04.2021 – Bei der 105. Flandern-Rundfahrt gab es den erwarteten Dreikampf zwischen den beiden Topfavoriten Wout Van Aert und Mathieu van der Poel und ... mehr >
Van der Poel und Van Aert bezwungen: E3-Sieger Kasper Asgreen triumphiert auch bei der Ronde van Vlaanderen
  Flandern-Rundfahrt 04.04.2021 

LiVE-Radsport Favoriten für die Flandern-Rundfahrt 2021

Als Höhepunkt in dieser Saison beendet die Flandern Rundfahrt quasi die Kopfsteinpflastersaison. Zumindest vorläufig. Und auch wenn nur ganz wenige Zuschauer an der ... mehr >
LiVE-Radsport Favoriten für die Flandern-Rundfahrt 2021
  Favoriten-Vorschauen 03.04.2021 

40-jähriger Valverde gewinnt GP Miguel Indurain – keine Chance für Lutsenko und Sanchez

Estella-Lizarra, 03.04.2021 – Seit seinem Etappensieg bei der Vuelta 2019 war Alejandro Valverde trotz zahlreicher guter Ergebnisse (zuletzt Gesamtvierter in ... mehr >
40-jähriger Valverde gewinnt GP Miguel Indurain - keine Chance für Lutsenko und Sanchez
  ProSeries 03.04.2021 

Seltener Ineos-Erfolg: Dylan van Baarle triumphiert bei Dwars door Vlaanderen nach über 50 km langem Solo

Waregem, 31.03.2021 – Zum ersten Mal seit der Saison 2017, als unter anderem Michal Kwiatkowski Mailand-Sanremo gewann, hat wieder ein Fahrer des Teams Ineos ... mehr >
Seltener Ineos-Erfolg: Dylan van Baarle triumphiert bei Dwars door Vlaanderen nach über 50 km langem Solo
  WorldTour 31.03.2021 

180-km-Flucht bei Gent-Wevelgem: Wout Van Aert weist im Endspurt vier Topsprinter in die Schranken

Wevelgem, 28.03.2021 – Wout Van Aert hat Gent-Wevelgem und damit zum dritten Mal nach Strade Bianche 2020 und Mailand-Sanremo 2020 ein WorldTour-Eintagesrennen ... mehr >
Wout Van Aert schlägt seine Mitausreißer im Endspurt bei Gent-Wevelgem (Foto: twitter.com/JumboVismaRoad)
  Gent - Wevelgem 28.03.2021 

Katalonien-Rundfahrt: 16 Sekunden Vorsprung für Quartett um Lennard Kämna

Ausführlicher Rennbericht folgt ... Calella, 21.03.2021 – Der 22-jährige Däne Andreas Kron (Lotto), im letzten Jahr Etappensieger bei der Luxemburg-Rundfahrt, hat ... mehr >
Katalonien-Rundfahrt: 16 Sekunden Vorsprung für Quartett um Lennard Kämna
  Shortnews 22.03.2021 

Ein Neuer im Klub der Monument-Sieger: Jasper Stuyven attackiert erfolgreich bei Mailand-Sanremo

Sanremo, 20.03.2021 – In seiner Heimat Belgien hatte er schon zwei bedeutende Klassiker gewonnen, Kuurne-Brüssel-Kuurne 2016 und Omloop Het Nieuwsblad 2020. In Italien ... mehr >
Jasper Stuyven gewinnt Mailand-Sanremo knapp vor (v.l.n.r.) Sagan, Van Aert, Van der Poel und Ewan (Foto: twitter.com/Milano_Sanremo)
  Mailand - Sanremo 20.03.2021 

LiVE-Radsport Favoriten für Mailand-Sanremo 2021

Es geht endlich wieder richtig los! Das erste und längste Monument des Jahres ist und bleibt der Klassiker von Mailand nach Sanremo. Auch wenn es bis zu den letzten ... mehr >
LiVE-Radsport Favoriten für Mailand-Sanremo 2021
  Favoriten-Vorschauen 20.03.2021 

Kein klassischer Massensprint: Tim Merlier feiert beim Bredene Koksijde Classic seinen 3. Saisonsieg

Koksijde, 19.03.2021 – Der belgische Meister von 2019, Tim Merlier, hat sein drittes Eintagesrennen in diesem Monat gewonnen. Der 28-Jährige war Anfang März bereits ... mehr >
Kein klassischer Massensprint: Tim Merlier feiert beim Bredene Koksijde Classic seinen 3. Saisonsieg
  ProSeries 19.03.2021 

Ungewöhnliches Szenario bei Nokere Koerse: Knapper Solosieg nach langer Flucht für Ludovic Robeet

Nokere, 17.03.2021 – Zum ersten Mal seit Leon van Bons Solosieg im Jahr 2007 hat es bei Nokere Koerse wieder einen Erfolg eines Ausreißers gegeben. Es waren sogar zwei ... mehr >
Ungewöhnliches Szenario bei Nokere Koerse: Knapper Solosieg nach langer Flucht für Ludovic Robeet
  ProSeries 17.03.2021 

Wout Van Aert und Stefan Küng schlagen Weltmeister Filippo Ganna im Zeitfahren von Tirreno-Adriatico

San Benedetto del Tronto, 16.03.2021 – Seine letzten acht(!) Zeitfahren hatte Filippo Ganna alle gewonnen, doch am Schlusstag von Tirreno-Adriatico endete diese ... mehr >
Wout Van Aert und Stefan Küng schlagen Weltmeister Filippo Ganna im Zeitfahren von Tirreno-Adriatico
  Tirreno - Adriatico 16.03.2021 

Ausreißer um Mads Würtz Schmidt stehlen den Sprintern bei Tirreno-Adriatico die Show

Lido di Fermo, 15.03.2021 – Bei diesem Tirreno-Adriatico hatten die Sprintspezialisten bisher stets das Nachsehen gegen die Klassikerfahrer gehabt, doch ihre wohl ... mehr >
Ausreißer um Mads Würtz Schmidt stehlen den Sprintern bei Tirreno-Adriatico die Show
  Tirreno - Adriatico 15.03.2021 

Roglic im doppelten Sturzpech – Maximilian Schachmann gewinnt Paris-Nizza zum 2. Mal in Folge!

Levens, 14.03.2021 – Der Gesamtsieg von Primoz Roglic bei Paris-Nizza schien nach seinen drei Etappensiegen innerhalb von vier Tagen sicher, und doch kam es am letzten ... mehr >
Roglic im doppelten Sturzpech – Maximilian Schachmann gewinnt Paris-Nizza zum 2. Mal in Folge!
  Paris - Nizza 14.03.2021 

Van der Poel und Pogacar bieten auf der Königsetappe von Tirreno-Adriatico eine mitreißende Show

Castelfidardo, 14.03.2021 – Am Tag nach der Bergankunft in Prati di Tivo spielte sich in viel Geringerer Höhe die wahre Königsetappe von Tirreno-Adriatico ab. Sie ... mehr >
Van der Poel und Pogacar bieten auf der Königsetappe von Tirreno-Adriatico eine mitreißende Show
  Tirreno - Adriatico 14.03.2021 

UAE-Tour-Gewinner Tadej Pogacar nimmt auch bei Tirreno-Adriatico Kurs auf den Gesamtsieg

Prati di Tivo, 13.03.2021 – Genau zwei Wochen nach seinem Gesamtsieg bei der UAE Tour hat Tadej Pogacar auch bei seiner zweiten WorldTour-Rundfahrt des Jahres die ... mehr >
UAE-Tour-Gewinner Tadej Pogacar nimmt auch bei Tirreno-Adriatico Kurs auf den Gesamtsieg
  Tirreno - Adriatico 13.03.2021 

Keine Geschenke: Primoz Roglic überholt Gino Mäder auf den letzten Metern der Paris-Nizza-Bergankunft

Valdeblore, 13.03.2021 – Nach seinen beiden Siegen auf den Etappe 4 und 6 hat Primoz Roglic auch das 7. Teilstück von Paris-Nizza gewonnen und ist nach der Bergankunft ... mehr >
Keine Geschenke: Primoz Roglic überholt Gino Mäder auf den letzten Metern der Paris-Nizza-Bergankunft
  Paris - Nizza 13.03.2021 

Erster Schweizer Etappensieg seit 2013: Stefan Bissegger triumphiert im Zeitfahren von Paris-Nizza

Gien, 09.03.2021 – Ein neuer Schweizer Zeitfahrstern geht auf! Der 22 Jahre junge Stefan Bissegger war im Oktober letzten Jahres als Stagiaire bei der BinckBank Tour ... mehr >
Erster Schweizer Etappensieg seit 2013: Stefan Bissegger triumphiert im Zeitfahren von Paris-Nizza
  Paris - Nizza 09.03.2021 

Cees Bol und Michael Matthews sind die Gewinner der zweiten Sprintetappe von Paris-Nizza

Amilly, 08.03.2021 – Auch am zweiten Tag von Paris-Nizza fiel die Entscheidung in einem Massensprint, doch diesmal hieß der Sieger nicht Sam Bennett, sondern Cees Bol. ... mehr >
Cees Bol und Michael Matthews sind die Gewinner der zweiten Sprintetappe von Paris-Nizza
  Paris - Nizza 08.03.2021 
Seite:   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >>