Forum -> TIPPEN, SPIELEN & WETTEN -> Radsport Wetten -> "live-radsport"-Liga bei CyclingGames

"live-radsport"-Liga bei CyclingGames

Autor Nachricht
rogerg7312

13.06.2021 17:06

die TdS lief für mich schon beinahe beschämend schlecht. Hatte dann vor dem EZF beim besten fleixblen Tipp noch Mäder für Powless verkauft, da Mäder nicht viel gezeigt hatte bis dahin aber wa ja bereits sowieso schon Hunderte Punkte zurück. Mund abputzen und auf zur Misson 5.Toursieg
happy

13.06.2021 20:33

Hier mal Zwischenstände nach Giro, Dauphiné und TdS in der Managerwertung TOP 40 (ganz unverbindlich):

1 magic73 [5392]
2 rogerg7312 [5388]
3 DEVILDRIVER [5279]
4 Chris_der_Fiese [5216]
5 chrigu72 [5213]
6 happy [5181]
7 Hektor [5147]
8 Keuler [5125]
9 Snowgirl [5116]
10 Glöckner [5113]
11 Miraculix [5086]
12 Beethoven [4996]
13 Colômbo [4972]
14 jacquelineriemer [4962]
15 Ruud [4919]
16 vseyffarth [4895]
17 Tiptom [4892]
18 Luki [4885]
19 torsten.riemer [4866]
20 timduncan [4850]
21 MAES [4836]
22 Strandnixe [4794]
23 big Papa [4766]
24 pfeili73 [4748]
25 Espanol [4740]
26 Stone [4663]
27 bloody-well-ride [4643]
28 koala [4642]
29 vietto [4636]
30 geist-777 [4628]
31 sunshine [4620]
32 prachta [4595]
33 Connikov [4552]
34 jbb [4540]
35 CuleBarca [4527]
36 Andrino [4526]
37 hanztans [4524]
38 smmadsen [4517]
39 rbsn [4507]
40 Marquinhos [4446]
happy

13.06.2021 20:34

Und bei den festen Teams (TOP 30):

1 dj-aldi [3770]
2 magic73 [3718]
3 Hillensberg [3678]
4 schmucki [3639]
5 Hektor [3614]
6 Ruud [3584]
7 brandt49 [3583]
8 Espanol [3577]
9 NicoForever [3541]
10 Stone [3527]
11 Strandnixe [3506]
12 hedda [3399]
13 Dzan [3389]
14 DEVILDRIVER [3384]
15 pro [3372]
16 Spocky [3354]
17 Hispan [3341]
18 Rita Timm-Team [3317]
19 Movistar kills the Radio Shack [3285]
20 CuleBarca [3277]
21 t-raleigh [3203]
22 kingwolle2 [3168]
23 giardini [3117]
24 jacquelineriemer [3092]
25 Marquinhos [3068]
26 atletico [3063]
27 Colômbo [3015]
28 Beethoven [2965]
29 Tour-Wizard [2930]
30 Pedalengott [2923]
rogerg7312

17.06.2021 13:42

Danke für die Auflistung !
Für die Tour kann man sich bereits anmelden.
stone

17.06.2021 16:50

gibts wo eine vorläufige Startliste für die Tour?
happy

17.06.2021 22:40

https://www.procyclingstats.com/race/tour-de-france/2021/startlist
rogerg7312

18.06.2021 08:54

oder die von zweeler
https://en.zweeler.com/main/startlists/game/16197/tour-de-france-15-5
auch da gilt - Häkchen wenn fix. Sind i.d.R. etwas schneller im Updaten als PCS
stone

18.06.2021 12:36

besten dank, happy und roger!
rogerg7312

18.06.2021 14:02

Nach Jumbo und Bora, nun auch Israel und Lotto Soudal fix. Qhubeka auch fix. Diesmal war PCS schneller

Verwechlungspotenzial bei Sean Bennett und Sam Bennett, aber Quintana's und Van Poppel's werden es auch je zwei sein
happy

18.06.2021 19:28

Das große Rätsel: Wie fit ist Wout van Aert nach seiner Blinddarmoperation? Vielleicht gibt sein einziger geplanter Start vorher etwas Auskunft, die belgische Straßenmeisterschaft am Sonntag. Wäre gerade für die erste Tourwoche sehr von Bedeutung. Hat da jemand eine Einschätzung?
stone

19.06.2021 11:12

Ich bin schon auf die Preise gespannt. MvdP und Ala ja relativ billig an der TdS, aber das wird wohl teurer werden.
Pogacar und Roglic wohl sehr teuer.
rogerg7312

20.06.2021 21:39

WvA als Strassenmeister wohl nicht so schlecht drauf. Und was war eigentlich mit Bennett ? Der war ja auch noch irgendwie verletzt soll aber auch ok sein.

Ich habe so ungefähr 5 Varianten im Kopf zum Start wobei 3 sehr ähnlich sind. Von den beiden anderen ist eine nur machbar wenn die Preise nicht zu hoch ist. Ansonsten muss ich sie vergessen weil dann zu viele Punkte verloren gingen.

Ist immer eine Frage der Preise. Value for money. Und dann muss es auch noch aufgehen für die richtigen Transfer zum richtigen Zeitpunkt.

happy

20.06.2021 22:36

Bennett hatte Knieprobleme, soll jetzt aber wieder fit sein und starten. Dürfte allerdings teuer sein. Und damit startet Cavendish nicht. Ja und mit Wout van Aert ist offenbar nach seinem belgischen Meistertitel wieder zu rechnen.
rogerg7312

21.06.2021 07:59

WvA ist ein gutes Beispiel für value for meoney. WvA wird wohl ung. 1.5mio kosten. Letzte Saison hatte ich ihn durchgehend drin weil er nur 0.8 kostete.
Jetzt beim Start nächste Woche würde ich ihn für 1.25 wohl überall nehmen, für 1.5 aber nur noch in 1-2 Teams und für 1.75 wohl nur in 0-1 und für 2mio eher nicht. Die 2.Etappe ist ja eher für Roglic und danach folgen 2 Sprintetappen bei denen man nicht weiss ob er reinhält oder nicht oder ob Teunissen darf oder keiner von beiden. Gleichzeitig kommt es drauf an wie teuer die anderen sind wie MvdP, Roglic, Alaphilippe und die anderen Puncheur und Sprinter ...

Darum mal erst die Preise abwarten.
happy

21.06.2021 15:21

Bennett anscheinend doch noch nicht ganz fit. Im letzten Moment wurde er nun doch gegen Cavendish ausgetauscht, somit startet Cavendish, Bennett nicht.
rogerg7312

21.06.2021 18:45

Trek und Cofidis fix. Bis Mittag müssten dann noch die letzten 3 Teams melden. EF wie immer zuletzt dran...

Bei UAE sollten aber Pogacar, McNulty, Hirschi, Formolo, De La Cruz, Majka und Bjerg fix sein. Starke Truppe. Dazu vielleicht noch Costa.

Bei EF Higuita der lange nicht gefahren ist. Dazu der regelmässige Uran. Powless wird vielleicht wieder angreifen, wird aber auch jedes Jahr leicht besser. Cort sieht man eher in den Bergetappen als in den Sprints falls er klettert wie in der Occitanie. Valgren ist wieder in Form. Hatte ja Fingerbruch Anfang Jahr und wohl auch ein paar Kilo zu viel. Bissegger auch dabei. Für die verbleibenden 2 Plätze würde ich auf Craddock und Morton setzten, die aus dem Dauphiné kommen und keinen Giro in den Beinen haben. Craddock ja gut beim Dauphiné.

DSM meldet in der Regel früh so wie Jumbo. 7 sind auch länger gemeldet. Keine Ahnung mehr wer der 8. war. Hätte wohl Stork werden sollen, wenn er sich in der UAE nicht schwer verletzt hätte. Kragh, C.Pedersen, Benoot, Bol, Roche, Eekhoff, Nieuwenhuis sind gemeldet. Bennot und Kragh vielleicht auch Aussenseiter am ersten Wochenende. Vielleicht wird Combaud als Franzose mitgenommen. Arensman und Van Wilder wären Alternativen. Leknessund soll zur Vuelta wohl mit Hindley und Bardet. Könnte mir vorstellen dass damit Van Wilder als guter Zeitfahrer an die Tour darf. Arensman liegt die Vuelta auch eher.
rogerg7312

22.06.2021 10:25

kaum sage ich es ist UAE fix

Costa effektiv drin. Laengen aber auch. Dafür De La Cruz nicht. Den werden wir dann an der Vuelta sehen.
rogerg7312

22.06.2021 11:40

DSM fix. Mit Sütterlin, Donovan, aber ohne Roche.

Fehlt nur noch EF

und die Preise bei CG sind da !!!
stone

22.06.2021 13:14

auweia die Preise:
MvdP 2,7 Mille, Ala, Brelli und Sagan 2,6
Demare, Rogla 2,5 Poga 2,4, Thomas 2,2 Ewan 2,1 Patsch, Lopez, Mattews, WvA 2,0
wie soll man da feste Teams aufstellen Das wird eine echte Herausforderung.
rogerg7312

22.06.2021 14:20

ja, für feste Teams schwer aufzustellen. Alle Babos und Punktebabos sind teuer

Und auch bei den flexiblen muss man da zweimal rechnen, wen man aufstellen soll. Aber das gibt es bei der Tour häufiger. Nur eben gibt es da Fahrer, die man gerne in jedem Team gehabt hätte und jetzt geht höchstens einer
rogerg7312

22.06.2021 16:53

ja, bei den Preisen fallen meine ursprüngliche Pläne, die ich durchgespielt hatte alle ins Wasser. Jetzt mal neu planen. Da wird es noch wichtiger, dass man auf die richtigen Fahrer setzt. Da man ja wegen der hohen Preise nicht irgendwie mehrere Karten hat.
rogerg7312

25.06.2021 22:29

Viel Glück bei der Tour ! Hoffentlich geht morgen alles mehr oder weniger gut. Enge Strassen, technisches Finale. Alle wollen vorn sein und keine 3km Regel. Wird hektisch.
stone

26.06.2021 11:54

Viel Glück!
rogerg7312

26.06.2021 17:26

die befürchtete Sturzorgie zu Beginn. Und in allen Tipps Cosnefroy drin, den es auch erwischt hat. Dazu Van Aert der schuften musste bis auf 1 Tipp. Und eigentlich keine Puncheur ausser dem kleinen Gesbert der auch verspätet ins Ziel kam. Und Cort hatte ich auch überall, der nicht mehr mit dabei war im Finale.

praktisch keine Punkte geholt heute
rogerg7312

30.06.2021 15:34

läuuft ziemlich schief die Tour bisher, aber was solls. Mal schauen wie es nach dem Wochenende aussieht.

Cort, der im Moment 2. ist natürlich in allen Teams verkauft nachdem er auf den ersten beiden Etappen nichts gebracht hat, Cosnefroy auch und das obwohl sie beiden in Creusot auch was holen könnten.
rogerg7312

02.07.2021 12:12

4 Toursiege geholt, indem ich am Anfang dauernd auf Sprinter gesetzt hatte trotz welligen Etappen und EZF dazwischen. Diesmal habe ich wie ein Anfänger von Anfang an rumtransferiert.

Heute in 3 Tipps Cosnefroy zurückgeholt, den ich bereits verkauft hatte. Ist aber nicht in der Gruppe und wartet wohl auf das Finale. Aber es geht im wieder besser. Den verkauften Cort aber nicht mehr geholt, da der ausser der Etappe heute für Uran und Higuita arbeiten muss. Von der Gruppe wollte ich in einem Tipp erst Bonnamour holen, der in der Gruppe ist aber dann Van Moer geholt der auch drin ist. Sonst nur noch Asgreen in einem Team drin. Und von der Gruppe natürlich auch noch WvA in den Tipps, in dem ich ihn seit Beginn hatte.

Jetzt weg fürs Wochenede. Viel Spass... UAE wird sich heute die Zähne ausbeissen an der Gruppe
happy

03.07.2021 11:16

Die Punkteabstände sind ja noch sehr gering. Einmal einen Volltreffer landen (oder besser gesagt Glückstreffer, wie z.B. gestern mit Mohoric), und schon kann es rund 100 Plätze noch vorne gehen.

Somit nach erst 7 Etappen alles noch offen.

Wird sicher noch sehr spannend.
rogerg7312

04.07.2021 12:52

war gestern weg und konnte nicht schauen. Habe aber alles von der falschen Seite angepackt. Wollte erst stur bis Carcassonne auf die Sprinter setzten, die auf das Punktetrikot gehen. Das übliche Erfolgsrezept bei der Tour.

An die 2.Regel habe ich mich nicht gehalten. Keinen teuren Bergfahrer zu Beginn da es bis zu den Bergen Stürze und andere Probleme geben kann. In einem Team habe ich ab Start auf Roglic gesetzt, da er in den ersten beiden Etappen punkten konnte und dann evtl. das Trikot übernehem im EZF. Wäre unter dem Strich ein minimaler Punkteverlust auf die Sprinterteams gewesen und 0.5 mio gespart da man nachher keine Babo hätte nachkaufen müssen für 2 teure Sprinter. Mit Pogacar wäre das aufgegangen. Vor ein paar Jahren hätte es mal geklappt mit nur Froome, Sagan im Team zu Beginn. Ok, in einem Team kann man das versuchen weil es jedes zweite Jahr aufgehen kann. Aber leider hatte ich da bis Freitag Roglic drin und nicht Pogi. Und gestern für Roglic Angreifer gekauft da die Babos eigentlich erst am Ventoux dran gewesen wären. Nun hat Pogi die Tour schon getötet und es wird Ausreisserfeste geben.

Darum gleich weiter auf die Ausreisser setzten. Heute nur in einem Team einen Transfer. Problem ist nur dass die Topausreisserkandidaten wie Lopez, Woods und andere eben auch teuer sind.
rogerg7312

07.07.2021 13:22

Perez und Gesbert die es heute endlich versuchen, habe ich natürlich wieder verkauft. Aber wenn man keine Punkte holt fehlt das Geld für Transfer und dann muss man Fahrer verkaufen ...
rogerg7312

10.07.2021 16:32

weiss nicht, wie ich mich nach dem miserablen Start wieder auf den 13.Rang vorgeschlichen habe. Heute gibt es mit Poels, Cattaneo vielleicht den Sprung in die Top 10. Mal schauen, was nächste Woche noch möglich ist. Zwar kaum Zeit dieses Wochenende, aber fallen auch nicht mehr viele Transfer an

Aber der Führende hatte heute nebst Poels, Cattaneo auch noch Etappensieger Mollema im Team und damit die Führung noch deutlich ausgebaut

Antworten

Seite 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76 



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live