LIVE-RADSPORT.CH SONNTAG, 10. DEZEMBER 2023 - 14:11
GIRO D'ITALIA 2010 - Etappe 8
Chianciano - Monte Terminillo (189,0 km)

Scharfer Start: ca. 12:25
Zeiten bei einem Schnitt von 41 u. 37 km/h
13:32 - 13:40 | km 046,7 | Kat. 3: Valico di Monte Nibbio
14:43 - 14:59 | km 095,0 | Verpflegung: Lugnano in Teverina
15:34 - 15:54 | km 129,3 | Sprint: Terni
15:47 - 16:09 | km 138,6 | Kat. 3: Marmore
17:01 - 17:31 | km 189,0 | Bergankunft: Monte Terminillo
G1  0 KM
 
G2  +0:30
 
G3  +0:49
 
G4  +0:56
 
G5  Aufgaben
 

Aktualisieren

17:31 Tschüss und Auf Wiedersehen
Von der ersten Bergankunft des Giro's 2010 verabschieden sich nun Felix Griep (Werfel), Stefan (Stef98) und Roman Sikorra (freire). Tschss und hoffentlich bis morgen!
17:29 Mit der Zielankunft von Gilberto Simoni und Sebastian Lang wollen wir uns dann auch langsam verabschieden. Morgen wird dann eine eher flache Etappe geben, ganz ohne Bergwertung. Dort werden dann wieder die Sprinter gefragt sein.
17:23 Weitere Plätze des Tages:
9 Evans (BMC) +0:56
10 Basso (LIQ) +0:56
11 Nibali (LIQ) +0:56
17:23 Soeben sind Rohregger und Gerdemann ins Ziel gekommen. ber sieben Minuten betrgt ihr Abstand.
17:22 In der Gesamtwertung wird es zeittechnisch nicht viele Vernderungen geben. Allerdings werden Fahrer wie Millar, Rohregger und Gerdemann sich aus den Top 10 verabschieden.
17:19 Top 8
1 C.Srensen (SAX) 4:50:48
2 Stortoni (CSF) +0:30
3 Tondo (CTT) +0:36
4 Petrov (KAT) +0:49
5 Gadret (ALM) +0:55
6 Cunego (LAM) +0:56
7 Garzelli (ASA) +0:56
8 Vinokourov (AST) +0:56
17:19 David Moncoutie und Matthew Lloyd nun auch im Ziel. Matthew Lloyd wird sein Bergtrikot verteidigen.
17:17 Es trpfeln jetzt nach und nach immer mehr Fahrer ins Ziel. Sastre auch nun im Ziel. Fr den Spanier sollte damit der Traum vom Podium endgltig zu Ende sein.
17:16 Wiggins und Porte mit leichtem Rckstand die Favoritengruppe.
17:16 Dann Petrov und Gadret, bevor dann schon die Favoritengruppe ins Ziel kommt!
17:15 Auf Platz kommt Simone Stortoni. Vor Xavier Tondo.
17:15 Geschafft!
Chris Anker Srensen gewinnt!
17:14 Simone Stortoni liegt noch immer auf Position zwei im Rennen.
17:13 Auch fr Tondo geht es nun auf den letzten Kilometer.
17:12 Und der letzte Kilometer fr Chris Anker Srensen.
17:12 Stefano Garzelli mit einer Attacke!
17:11 Vinokourov, Basso, Cunego, Evans, Garzelli, Scarponi, Nibali, Kiserlovski und Mollema sind die Fahrer der Favoritengruppe.
17:10 Mollema und Kiserlovski sind auch noch bei den Favoriten.
17:09 Der Dne aber nun schon mchtig am kmpfen.
17:08 Srensen noch immer mit fast 1:30 Minuten Vorsprung auf die Favoriten.

Alles anzeigen