LIVE-RADSPORT.CH MONTAG, 25. OKTOBER 2021 - 22:25
GIRO D'ITALIA 2012 - Etappe 10
Civitavecchia - Assisi (186,0 km)

Scharfer Start: 12:35
Zeiten bei einem Schnitt von 42 und 38 km/h

14:54 - 15:09 | km 097,9
Sprint: Amelia
14:57 - 15:12 | km 099,5
Verpflegung: Bv. di Narni
17:00 - 17:28 | km 186,0
Zielankunft/Kat. 4: Assisi
G1  0 KM
 
G2  +0:02
 
G3  +0:06
 
G4  Aufgaben
 

Aktualisieren

17:13 Morgen 255 km!
Es war ein langes warten heute, aber wir wurden mit einem (wenn auch kurzen) sehr intensiven Finale belohnt. Martin Schwarz (matrixman) und Felix Griep (Werfel) sagen für heute arrivederci. Morgen steht die längste Etappe des Giro an und deshalb geht es schon 10:55 Uhr los! Am Ende könnte es einen Sprint geben, wenn das Feld denn niemanden fahren lässt.
Infos zur morgigen Etappe
17:09 In unserem Resultat findet Ihr nun schon die Top15 der Etappe und Gesamtwertung, bald wird das Ergebnis dann natürlich komplettiert:
Zum Resultat
17:07 Noch einmal sei aber auch die tolle Leistung von Bartosz Huzarski hervorgehoben, der dem Team NetApp den 2. Platz der Etappe bescherte. Die Wildcard rechtfertigt sich immer.
17:05 In Gesamtwertungen hatte der Spanier schon viele gute Platzierungen, stand am Ende einer dreiwöchigen Rundfahrt aber noch nie auf dem Podium. Das könnte sich bei diesem Giro ändern.
17:04 Etappensiege bei der Tour (2010) und Vuelta (2003, 2010, 2x 2011) war hatte Rodriguez schon, nun ist er in den Club derer aufgestiegen, die bei allen 3 Grands Tours erfolgreich waren.
17:02 Die Top8 der Gesamtwertung
1 Rodriguez (KAT) 40:27:34
2 Hesjedal (GRM) +0:17
3 Tiralongo (AST) +0:32
4 Kreuziger (AST) +0:52
5 Intxausti (MOV) +0:52
6 Basso (LIQ) +0:57
7 Caruso (LIQ) +1:02
8 Cataldo (OPQ) +1:03
17:01 Rodriguez ist damit neuer Leader in der Gesamtwertung ...
17:01 Die Top8 der Etappe
1 Rodriguez (KAT) 4:25:05
2 Huzarski (APP) +0:02
3 Visconti (MOV) +0:02
4 Pozzovivo (COG) +0:06
5 Gadret (ALM) +0:06
6 Hesjedal (GRM) +0:06
7 Slagter (RAB) +0:06
8 Cataldo (OPQ) +0:06
17:00 Visconti, Pozzovivo und Gadret belegten die Plätze 2-5, Hesjedal wurde 6.
16:58 3. wurde ein Fahrer von Movistar. Die Abstände waren nur sehr gering, wir erwarten gleich ein erstes Resultat.
16:57 Sieg für Rodriguez!
Aber Rodriguez macht es, der Favorit siegt! Hervorragender 2. Platz für Bartosz Huzarski.
16:57 Jetzt greift Rodriguez an, Huzarski geht hinter.
16:56 Pozzovivo kämpft sich heran,kann die Lücke aber nur schwer schließen.
16:56 Huzarski von NetApp ist an den beiden dran.
16:56 Wieder geht Slagter, Rodriguez hängt ihm am Hinterrad.
16:55 Tiralongo lanciert eine Attacke, fällt aber gleich wieder zurück.
16:55 Katusha hat jetzt das Kommando übernommen, Moreno und Rodriguez führen die Favoritengruppe an.
16:55 Letzter Kilometer!
Die Flamme Rouge ist passiert.
16:55 Der letzte km begann sehr steil mit 500 m à 10,8%. Auf den letzten 500 m sind es dann "nur" noch 5,6%.
16:54 Uran und Gadret - ein starkes Duo!

Alles anzeigen