LIVE-RADSPORT.CH DIENSTAG, 25. FEBRUAR 2020 - 00:58
TOUR DE SUISSE - Etappe 2
Verbania (ITA) - Verbier (218,3 km)

Neutraler Start: 11:14
Scharfer Start: 11:21
Zeiten bei einem Schnitt von 39 und 35 km/h

12:26 - 12:34 | km 046,8
Praemiensprint: Domodossola
13:48 - 14:05 | km 087,8
Kat. HC: Simplonpass
14:11 - 14:30 | km 112,5
Verpflegung
16:05 - 16:37 | km 192,0
Sprint: Martigny
16:24 - 16:58 | km 203,8
Sprint: Sembrancher
16:52 - 17:30 | km 216,6
Kat. HC: Verbier
16:56 - 17:35 | km 218,3
Zielankunft: Verbier
G1  0 KM
 

Aktualisieren

18:00 Bis morgen!
Felix Griep (Werfel) verabschiedet sich damit von der ersten Bergankunft, die schon einen Vorgeschmack gegeben hat, wie die Favoriten in Form sind. Morgen beginnt der LiVE-Ticker zur 3. Etappe gegen 12:30 Uhr. Es könnte eine Chance für die Sprinter geben, aber 2 Bergwertungen gegen Ende könnten auch Angreifern als Sprungbrett dienen.
Infos zur morgigen Etappe
17:57 Die Top128 der Etappe und Top36 der Gesamtwertung liegen nun schon vor, das komplette Ergebnis folgt bald:
Zum Resultat
17:56 Mit 1:37 Minute Rückstand belegt Frank auch in der Gesamtwertung Platz 23.
17:55 Ergebnisse der besten Schweizer
23 Frank (BMC) +1:28
24 Künzli (SPI) +1:40
30 Bertogliati (TT1) +1:40
74 Albasini (OGE) +6:00
77 Kogler (BMC) +6:10
17:54 Es wurde also ein Doppelschlag für Costa, der auch das Gelbe Trikot übernimmt. Schleck bekommt nur das Bergtrikot.
17:53 Die Top10 der Gesamtwertung
1 Costa (MOV) 6:31:22
2 F.Schleck (RNT) +0:08
3 Kreuziger (AST) +0:15
4 Pinot (FDJ) +0:19
5 Roche (ALM +0:21
6 Löfkvist (SKY) +0:21
7 Valverde (MOV) +0:23
8 Gadret (ALM) +0:24
9 Nieve (EUS) +0:26
10 Danielson (GRM) +0:29
17:52 Die Top10 der Etappe
1 Costa (MOV) 6:21:14
2 F.Schleck (RNT) +0:04
3 Nieve (EUS) +0:12
4 Caruso (KAT +0:13
5 Pinot (FDJ) +0:13
6 Roche (ALM +0:16
7 Sörensen (SAX) +0:16
8 Gadret (ALM) +0:16
9 Valverde (MOV) +0:18
10 Kreuziger (AST) +0:22
17:50 Wir warten noch auf eine offizielle Top10 der Etappe ...
17:46 1:26 Minute verliert Mathias Frank als bester Schweizer der Etappe.
17:46 Zweiter TdS-Etappensieg für Costa
Es ist für den Portugiesen Rui Costa (MOV) schon sein 2. Etappensieg bei der Tour de Suisse. 2010 gewann er die 8. Etappe in Liestal.
17:45 Nieve wird mit 10 Sekunden Rückstand 3.
17:44 Nichts mit Sprint! Costa fährt Schleck an der letzten Rampe kurz vor dem Ziel davon und siegt!
17:44 Jetzt ist er dran und es kommt zum Sprint Schleck vs. Costa.
17:44 Costa sieht Schleck, kommt gleich ran.
17:43 500 Meter noch.
17:43 Gadret und Nieve folgen als nächste, dann die der Rest der Gruppe.
17:43 Rui Costa ist nun sein erster Verfolger und muss sich noch nicht aufgeben. Er kann den Luxemburger noch einholen.
17:42 Fränk Schleck immer noch an der Spitze, der Vorsprung wird nicht mehr eingeblendet. Aber er scheint doch noch genug zu haben, um den Etappensieg zu holen.
17:42 Flamme Rouge!
Der letzte Kilometer hat begonnen.
17:41 23 Sekunden Vorsprung für Schleck an der Bergwertung. Gadret ist zu Danielson vorgefahren, auch Costa ist dran.

Alles anzeigen