<< älterer Bericht  | zurück zur News |  neuerer Bericht >>
Start > Teams & Fahrer
Die Professional Teams 2013: Kader aller Zweitligisten, Wildcards und kleine Demografie
Suchen <font size=2>Teams & Fahrer</font> Forum  <font size=2>Teams & Fahrer</font> Forum  <font size=2>Teams & Fahrer</font>
06.03.2013

Die Professional Teams 2013: Kader aller Zweitligisten, Wildcards und kleine Demografie

Autor: Felix Griep (Werfel)



06.03.2013 – Die Professional Teams bilden die zweite Klasse in der Mannschafts-Hierarchie der UCI, doch gibt es innerhalb dieser Kategorie ein sehr starkes Gefälle, was die Erfolgsbilanz angeht. Einige Mannschaften haben von ihren Leistungen her durchaus das Potential für die WorldTour, was sich auch in der Verteilung der Wildcard-Einladungen niederschlägt. LiVE-Radsport.com wirft heute einen kleinen Blick auf die Professional Teams 2013.


Team-Übersichten:
Kader aller 20 Professional Teams 2013


3 neue Teams, 1 Aufsteiger, 1 Absteiger und 3 Pleiten
Das Feld der 20 Professional Teams dieser Saison besteht zum Großteil aus Mannschaften, die auch vorher auf diesem Level existierten, im Vergleich zu 2012 gibt es aber doch einige Änderungen. Hinzugekommen sind das neu gegründete Schweizer Team IAM Cycling sowie CCC Polsat und MTN-Qhubeka, die letztes Jahr nur eine Continental-Lizenz besaßen. CCC war 2010 und 2011 schon Professional Team, MTN ist die erste Mannschaft überhaupt aus Afrika, die es in die „zweite Liga“ geschafft hat. Argos-Shimano wurde vom Professional zum ProTeam aufgewertet, während die nun unter ungarischer Flagge fahrende Mannschaft Utensilnord in die Continental-Ebene abgestiegen ist. Schlimmer erwischte es SpiderTech, Andalucia und Acqua & Sapone. Sie verloren nicht nur Professional-Status, sie wurden sogar komplett aufgelöst.

IAM, Europcar und NetApp-Endura sind am begehrtesten
Die ProTeams sind für alle WorldTour-Rennen automatisch qualifiziert, die Professional Teams können auf Einladungen per Wildcard hoffen. Nach dem aktuellen Stand der Dinge ist IAM Cycling mit neun Tickets die meistgefragte Mannschaft, darf u.a. zu allen Frühjahrs-Monumenten (Mailand-Sanremo, Flandern-Rundfahrt, Paris-Roubaix, Lüttich-Bastogne-Lüttich) und selbstverständlich zu den Schweizer Rundfahrten Tour de Romandie und Tour de Suisse antreten. Darüber hinaus gehört man zu den sechs Kandidaten für drei freie Plätze an der Tour de France. Auf eine Teilnahme an der Frankreich-Rundfahrt hoffen auch Europcar und das deutsche Team NetApp-Endura, bei denen ebenfalls schon zahlreiche Einladungen zu Top-Rennen im Briefkasten landeten. Dagegen gibt es allerdings noch sechs Professional Teams (CCC Polsat, Caja Rural, Champion System, RusVelo, Novo Nordisk, UnitedHealthcare), die bislang keine einzige Wildcard erhalten haben.

-> Zur Wildcard-Übersicht für die WorldTour 2013

Kleine demografische Analyse der Professional-Fahrer
Morgen wird Pavel Kochetkov vom Team RusVelo 27 Jahre alt, sein Geburtstag fällt genau auf den 07.03.1986, was dem Durchschnittswert der 415 Fahrer entspricht, welche in den Kadern der 20 Professional Teams stehen. Sie sind damit im Mittel ca. ein Jahr und vier Monate jünger als die Profis in den ProTeams. Der Jüngste ist Andre Strelkov (Novo Nordisk/Jahrgang 1994), der mit knapp zwei Jahren Vorsprung Älteste Davide Rebellin (CCC Polsat/Jahrgang 1971). Die Fahrer kommen aus 46 verschiedenen Nationen, wobei Frankreich (76 Fahrer), Belgien (66) und Italien (64) zusammen allein rund die Hälfte davon ausmachen. Verwunderlich ist dies freilich nicht, die Franzosen haben vier, Belgier und Italiener jeweils drei Professional Teams, die natürlich überwiegend national gefärbt sind. Die meisten der 14 Deutschen, 9 Schweizer und 4 Österreicher finden sich in den Teams IAM Cycling und NetApp-Endura.





Die Professional Teams 2013: Kader aller Zweitligisten, Wildcards und kleine Demografie
Die Professional Teams 2013: Kader aller Zweitligisten, Wildcards und kleine Demografie

Zum Seitenanfang von für Die Professional Teams 2013: Kader aller Zweitligisten, Wildcards und kleine Demografie



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live