LIVE-Radsport > Tour de France Tour de France - Suche bei Google Tour de France - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Tour de France: Dennis gewinnt Zeitfahren in Rekordgeschwindigkeit vor Martin und Cancellara

Ausführlicher Rennbericht folgt ... Beim Auftaktzeitfahren zur 102. Tour de France wurde der bisherige Geschwindigkeitsrekord für Einzelzeitfahren gebrochen. Der Australier Rohan Dennis (BMC Racing) absolvierte die 13,8 km durch Utrecht in... mehr >
 
Tour de France 04.07.2015

Tour de France: Astana-Teamchef Vinokourov bestätigt Start von Lars Boom

Lars Boom, dessen Start seit gestern in der Schwebe war, nachdem er bei den Bluttests einen zu niedrigen Cortisol-Wert aufgewiesen hatte, wird heute doch zur Tour de France antreten. Dies bestätigte Alexandre Vinokourov, der Teamchef von Booms... mehr >
 
Tour de France 04.07.2015

Vorschau Tour de France, Etappe 1 – Einzelzeitfahren durch Utrecht entscheidet über 1. Gelbes Trikot

04.07.2015 – Die Niederlande haben keine Grenze zu Frankreich und waren doch Gasteber der meisten Auslandsstarts der Tour de France. 1954 gab es in Amsterdam den ersten überhaupt, jetzt in Utrecht schon den siebten Grand Départ dieses Landes. Das... mehr >
Vorschau Tour de France 2015, Etappe 1
Tour de France 04.07.2015

Tour de France: Lars Boom darf wegen niedrigen Cortisol-Werts laut MPCC-Reglement nicht starten

Allem Anschein nach ereilt Lars Boom (Astana) am Vorabend der Tour de France dasselbe Schicksal wie zuletzt George Bennett wenige Stunden vor Start des Giro d'Italia. Bei einer Blutabnahme, deren Ergebnisse die UCI dem Mouvement pour un cyclisme... mehr >
 
Tour de France 03.07.2015

Vorschau Tour de France 2015, Favoriten: Froome, Nibali, Quintana, Contador und weitere starke Fahrer

03.07.2015 – Bevor die 102. Tour de France morgen endlich beginnt, werfen wir im letzten Teil unserer Vorschau-Serie einen Blick auf die Fahrer, insbesondere jene, denen wir im Kampf um die Spitzenpositionen der Gesamtwertung die besten Chancen... mehr >
Vorschau Tour de France 2015, Favoriten: Froome, Nibali, Quintana, Contador und weitere starke Fahrer
Tour de France 03.07.2015

Tour de France: Protestaktion der Polizei werden den Ablauf der 2. Etappe nicht stören

Anders als die Protestaktionen am Samstag sollen die für Sonntag in Utrecht angekündigten Aktionen der niederländischen Polizeigewerkschaft stattfinden - aber in entschärfter Form. Medienberichten zufolge planen die Demonstranten nun nicht mehr,... mehr >
 
Tour de France 02.07.2015

Vorschau Tour de France 2015, Etappen 17-21: Vor Paris warten noch 4 schwere Tage in den Alpen

02.07.2015 – Nach dem zweiten Ruhetag hat die 102. Tour de France noch fünf Etappen zu bieten, von denen vier durch die Alpen führen. Los geht es mit der Wiederholung des Dauphiné-Teilstücks nach Pra Loup und einer Etappe, die in... mehr >
Vorschau Tour de France 2015, Etappen 17-21: Vor Paris warten noch 4 schwere Tage in den Alpen
Tour de France 02.07.2015

Die Teams der Tour de France 2015: Wer war schon wie oft dabei und feierte wann den letzten Sieg?

02.07.2015 – Aussagen wie „Das war der erste Etappensieg von Mannschaft ABC seit X Jahren!“ wird man während der Tour de France wohl häufiger hören. Doch welches Team wartet eigentlich am längsten auf einen Tageserfolg bei der... mehr >
Die Teams der Tour de France 2015: Wer war schon wie oft dabei und feierte wann den letzten Sieg?
Tour de France 02.07.2015

Tour de France: Acht GoPro-Kameras sorgen für bewegte Bilder aus dem Peloton

Wie schon von einigen anderen Rennen zuvor wird es auch von der Tour de France dieses Jahr bewegte Bilder aus der Perspektive der Fahrer im Peloton geben. Die ASO kooperiert bei der sogen. Onboard- oder Onbike-Kameratechnologie jedoch mit einem... mehr >
 
Tour de France 01.07.2015

Vorschau Tour de France 2015, Etappen 10-16: 3 Pyrenäen-Tage und 4 schwere Überführungsetappen

01.07.2015 – In ihrer zweiten Woche erreicht die 102. Tour de France die Pyrenäen, wo gleich drei Etappen stattfinden, die allesamt mit Anstiegen enden. Ein ungewöhnlich schweres Programm für das erste Hochgebirge. Dabei steigt der... mehr >
Vorschau Tour de France 2015, Etappen 10-16: 3 Pyrenäen-Tage und 4 schwere Überführungsetappen
Tour de France 01.07.2015

Tour de France: Erstmals werden Livedaten aller Fahrer im Internet abrufbar sein

Bei der anstehenden Tour de France werden erstmals Livedaten aller teilnehmenden Athleten übermittelt und im Internet frei abrufbar sein. Möglich macht es eine Kooperation zwischen der ASO und dem Datenanalysten Dimension Data, welche im März 2015... mehr >
 
Tour de France 30.06.2015

Tour de France: Polizeiliche Protestaktion am ersten Tag offenbar abgesagt

Wie die niederländische Webseite ad.nl meldet, sind die polizeilichen Protestaktionen für den Tour-de-France-Start am kommenden Samstag offenbar vom Tisch. Die Beamten hatten vor, das Auftakteinzelzeitfahren in Utrecht zu stören, indem sie selbst... mehr >
 
Tour de France 30.06.2015

Doping-News: CADF und AFLD arbeiten vor und während der Tour de France eng zusammen

Wie die UCI heute auf ihrer Internetseite mit einiger Zufriedenheit mitteilte, wurde die Kooperation zwischen der französischen Anti-Doping-Behörde (AFLD) und der Cycling Anti-Doping Foundation (CADF) rechtzeitig vor der Tour de France erneuert.... mehr >
 
Tour de France 30.06.2015

Tour de France mit 10 Deutschen, 10 Schweizern, 3 Österreichern und Fahrern aus 29 weiteren Nationen

30.06.2015 – Die Startliste der Tour de France steht seit heute fest, nachdem Orica-GreenEdge als letztes Team sein Aufgebot bekanntgab. Die 198 Tour-Teilnehmer kommen in diesem Jahr aus 32 Ländern, darunter auch eines, das vorher noch nie bei der... mehr >
Tour de France mit 10 Deutschen, 10 Schweizern, 3 Österreichern und Fahrern aus 29 weiteren Nationen
Tour de France 30.06.2015

Vorschau Tour de France 2015, Etappen 1-9: EZF, MZF, Wind, Pavé und drei ansteigende Finals

30.06.2015 – Die 102. Tour de France beginnt im Prinzip nur mit „Flachetappen“, die höchste Erhebung an den ersten neun Tagen befindet sich lediglich 336 Meter über dem Meeresspiegel. Neben den beiden Zeitfahren, einem Einzelzeitfahren zum Auftakt... mehr >
Vorschau Tour de France 2015, Etappen 1-9: EZF, MZF, Wind, Pavé und drei ansteigende Finals
Tour de France 30.06.2015

Tour de France: Orica-GreenEdge mit einem Team voller Etappenjäger um Gerrans, Matthews und Albasini

Die längste Zeit für die Nominierung des Aufgebots für die in vier Tagen beginnende Tour de France hat sich Orica-GreenEdge gelassen. Die australische Mannschaft präsentierte nun seinen Neun-Mann-Kader, dessen einzige Aufgabe es ist, Etappensiege... mehr >
 
Tour de France 30.06.2015

Tour de France: Utrecht versucht gegen Protestaktionen der Polizei gerichtlich vorzugehen

Wie wielerland.nl meldet, versucht Utrecht, sich gegen die angekündigten Polizeidemonstrationen, die den Ablauf der ersten beiden Tour-de-France-Etappen behindern sollen, zu wehren. Ein Regierungsvertreter und der Bürgermeister der Stadt wollen... mehr >
 
Tour de France 29.06.2015

Tour de France: Gaudin ersetzt Gretsch bei AG2R, Cofidis mit Vanbilsen – und Bouhanni

Ein kurzfristige Änderung gab es noch im Aufgebot von AG2R La Mondiale für die Tour de France, welches erst gestern verkündet worden war. Patrick Gretsch wurde in Abstimmung mit dem medizinischen und sportlichen Personal gestrichen. Der Deutsche,... mehr >
 
Tour de France 29.06.2015

Tour de France: Überstrahlt Coquard bei Europcar die Platzhirsche Voeckler und Rolland?

Trotz des Verlustes der WorldTour-Lizenz ist die Mannschaft Europcar auch in diesem Jahr bei der Tour de France dabei, hat für die Heimat-Rundfahrt selbstverständlich eine Wildcard-Einladung erhalten und tritt mit neun Franzosen an – ein... mehr >
 
Tour de France 29.06.2015

Vorschau Tour de France 2015: Die 102. Frankreich-Rundfahrt, von Utrecht bis auf die Champs-Élysées

29.06.2015 – Nur noch wenige Tage, dann beginnt für viele Profis, aber auch die meisten Radsportfans das Highlight des Jahres. Die Tour de France 2015 bietet eine spannende Strecke, von den zahlreichen kleinen Tücken in der ersten Woche über drei... mehr >
Vorschau Tour de France 2015: Die 102. Frankreich-Rundfahrt, von Utrecht bis auf die Champs-Élysées
Tour de France 29.06.2015

Tour de France: Contadors Giro-Tour-Double oberstes Ziel bei Tinkoff-Saxo, Sagan spielt nur die „zweite Geige“

Zum zweiten Mal in seiner Karriere wagt Alberto Contador einen Angriff auf das Double aus Gesamtsiegen von Giro d'Italia und Tour de France. Den Sieg in Italien holte er sich überlegen, so wie 2011, als im Anschluss in Frankreich aber nur der... mehr >
 
Tour de France 29.06.2015

Tour de France: Cannondale-Garmin verteilt Last auf die Schultern von Talansky, Martin und Hesjedal

Eine sich durch „viel Kreativität“ auszeichnende Herangehensweise an die Samstag beginnende Tour de France verspricht Charles Wegelius, der sportliche Leiter des Rennstalls Cannondal-Garmin. Einen klaren Kapitän gibt es in der US-Mannschaft... mehr >
 
Tour de France 29.06.2015

Tour de France: Lampre-Merida sehnt sich nach Etappensiegen, Costa schaut auch auf die Gesamtwertung

Wie im vergangenen Jahr ist Rui Costa der Kopf der Mannschaft von Lampre-Merida bei der Tour de France. Trat er letztes Jahr als amtierender Weltmeister noch im Regenbogentrikot an, trägt er diesmal das Trikot des portugiesischen Meisters. Die... mehr >
 
Tour de France 29.06.2015

Tour de France: Sky nominiert starkes Team für Froome, auch König ein Helfer des Siegers von 2013

Nach dem unglücklich verlaufenen Sommer 2014, als er durch Stürze die Frankreich-Rundfahrt früh beenden musste, will Chris Froome dort wieder angreifen und seinen Gesamtsieg von 2013 wiederholen. „Die Enttäuschung vom letzten ist die Motivation... mehr >
 
Tour de France 29.06.2015

Tour de France: Movistar setzt auf Quintana und hat mit Valverde einen starken Joker

Das spanische Team Movistar hat seinen Kader für die 102. Tour de France benannt, der wie vor zwei Jahren von Nairo Quintana angeführt wird. Damals hatte der Kolumbianer auf Anhieb den zweiten Rang erreicht sowie Nachwuchs- und Bergtrikot... mehr >
 
Tour de France 29.06.2015

Tour de France: Astana-Kapitän Nibali strebt Titelverteidigung an, Fuglsang einen Etappensieg

Zum Auftakt der Woche, an deren Ende die Tour de France beginnen wird, wurde die Mannschaft präsentiert, welche Vincenzo Nibali beim Projekt Titelverteidigung unterstützen soll. Der Vorjahressieger setzte am Sonntag ein Ausrufezeichen mit seinem... mehr >
 
Tour de France 29.06.2015

Tour de France: Gretsch unterstützt bei AG2R La Mondiale die französische Doppelspitze Péraud/Bardet

Zwei der drei Franzosen, die es im letzten Jahr unter die ersten Sechs der Gesamtwertung geschafft hatten, gehörten zum Kader der Mannschaft AG2R La Mondiale und treten mit ihr auch in diesem Jahr wieder an. Die Messlatte haben Jean-Christophe... mehr >
 
Tour de France 28.06.2015

Tour de France: Bretagne-Séché Environnement mit Fédrigo, Sepulveda und dem Traum vom Etappensieg

Im vergangenen Jahr erhielt das französische Professional Team Bretagne-Séché Environnement erstmals eine Wildcard für die Tour de France. Mehr, als sich bei Ausreißversuchen zu zeigen, war damals aber nicht drin. Einen großen Coup verpasste... mehr >
 
Tour de France 28.06.2015

Tour de France: Lance Armstrong fährt die 13. und die 14. Etappe im Vorfeld für Charity-Aktion ab

Ungeachtet der Kritik, die es von verschiedenen Seiten, u. a. von UCI-Chef Brian Cookson, gehagelt hatte, hält Lance Armstrong an seinem Vorhaben fest und wird zwei Etappen der kommenden Tour de France im Vorfeld abfahren, als Begleiter des... mehr >
 
Tour de France 27.06.2015

Mehr Punkte für Siege auf Flachetappen und Rückkehr der Zeitgutschriften bei der Tour de France 2015

27.06.2015 – Die Grundlagen des Radsports werden zwar nicht neu erfunden – gefahren wird weiterhin auf nicht-motorisierten Zweirädern – aber die 102. Tour de France wartet doch mit einigen Reglements-Änderungen auf, die auf das Rennen und seine... mehr >
Mehr Punkte für Siege auf Flachetappen und Rückkehr der Zeitgutschriften bei der Tour de France 2015
Tour de France 27.06.2015

Tour de France: London angeblich an der Ausrichtung des Grand Départ 2017 interessiert

Kommt der Grand Départ drei Jahre nach Yorkshire schon wieder auf die britische Insel? Wie der London Evening Standard berichtet, hat Transport for London - der Verband, der das Verkehrs- und Transportsystem in der britischen Hauptstadt... mehr >
 
Tour de France 26.06.2015

Tour de France: Etixx-Quick Step mit Martin, Cavendish, Uran und Kwiatkowski immer bei den Favoriten

Eines der zweifellos vielseitigsten Teams der diesjährigen Tour de France schickt Etixx-Quick Step an den Start. Die belgische Mannschaft kann Spezialisten für alle Terrains aufbieten, so dass sich ihr in der Theorie viele Gelegenheiten für... mehr >
 
Tour de France 26.06.2015

Tour de France: Bouhanni soll Cofidis den ersten Etappensieg seit sieben Jahren bringen

Mit Neuzugang Nacer Bouhanni, dessen bisher einzige Tour-Teilnahme im Jahr 2013 wegen Krankheit und Sturz frühzeitig endete will die französische Mannschaft Cofidis ihre Durststrecke bei der Tour de France beenden. Die letzten Etappensiege beim... mehr >
 
Tour de France 26.06.2015

Profile, Karten, Marschtabellen und Berge der Tour de France 2015

26.06.2015 – Nach der gestern beschlossenen Änderung auf der Alpe d’Huez-Etappe steht die Strecke der 102. Tour de France nun endgültig fest. 3360,3 Kilometer ist sie lang, umfasst neun Flachetappen, von denen einige mit kleinen Steigungen enden,... mehr >
Profile, Karten, Marschtabellen und Berge der Tour de France 2015
Tour de France 26.06.2015

Tour de France: Kittel nicht rechtzeitig fit – Giant-Alpecin setzt noch stärker auf Degenkolb

Ausgerechnet der Name des Topstars fehlte bei der Bekanntgabe des Kaders von Giant-Alpecin: Marcel Kittel, der bei den vergangenen beiden Austragungen mit jeweils vier Etappensiegen der erfolgreichste Sprinter der Tour de France war, wird nicht... mehr >
 
Tour de France 25.06.2015

Tour de France: Galibier gestrichen – Etappe nach Alpe d’Huez weicht über Col de la Croix de Fer aus

Es ist so gekommen wie bereits seit einigen Tagen berfürchtet, die Tour de France wird 2015 nicht über den Galibier führen. Der Alpenriese hätte auf der 20. Etappe überquert werden sollen, doch durch die Sperrung eines Tunnels wegen der Gefahr von... mehr >
Das neue Höhenprofil der 20. Etappe mit dem Col de la Croix de Fer
Tour de France 25.06.2015

Tour de France: Katusha kämpft mit Kristoff um das Grüne und mit Rodriguez um das Gelbe Trikot

Das Team Katusha möchte bei der Tour de France in diesem Jahr auf zwei Hochzeiten tanzen, hat es sowohl auf Etappensiege und den Gewinn der Punktewertung abgesehen, als auch das Gesamtklassement im Fokus. Star der russischen Truppe ist momentan... mehr >
 
Tour de France 25.06.2015

Tour de France: Protestaktionen der Polizeigewerkschaft sollen Ablauf der ersten beiden Etappen stören

Steht die Tour de France 2015, die am Samstag in 10 Tagen beginnt, unter einem unguten Stern? Nachdem zuvor bekannt geworden war, dass mögliche Erdrutsche und ein gesperrter Tunnel die planmäßige Durchführung der Alpe d´Huez-Etappe verhindern und... mehr >
 
Tour de France 24.06.2015

Tour de France: FDJ-Neuzugang Morabito unterstützt Podiums-Anwärter Pinot, Démare will Sprints gewinnen

Der Etappensieg und sein zehnter Gesamtrang von 2012 waren einst ein hervorragendes Debüt, das Thibaut Pinot im letzten Jahr mit Platz drei und dem Gewinn des Weißen Trikots noch einmal toppte. Keine Frage, dass der 25-Jährige bei der Tour de... mehr >
 
Tour de France 24.06.2015

Tour de France: IAM Cycling nimmt mit Mathias Frank zweiten Anlauf auf die Top10 der Gesamtwertung

Nachdem im letzten Jahr eine Wildcard die erste Teilnahme an der Tour de France ermöglichte, ist IAM Cycling jetzt als WorldTour-Mannschaft automatisch qualifiziert. Mit Mathias Frank hatte die Schweizer Mannschaft schon 2014 eine gute Platzierung... mehr >
 
Tour de France 24.06.2015

Tour de France: Lotto Soudal ohne Klassementfahrer, Greipel und Co. gehen auf Etappenjagd

Zweimal, in den Jahren 2010 und 2012, war Jürgen Van den Broeck unter die Top5 der Tour de France gekommen, doch bei der 102. Frankreich-Rundfahrt ist er nicht dabei. Sein Team Lotto Soudal setzte den Belgier, der sich zur nächsten Saison... mehr >
 
Tour de France 24.06.2015

Tour de France: Wyss und Schär unterstützen BMC-Kapitän Van Garderen beim Kampf um das Podium

Nachdem er letztes Jahr endgültig die Leaderrolle von Cadel Evans übernahm, ist das BMC Racing Team auch bei der 102. Tour de France wieder voll und ganz auf Tejay Van Garderen zugeschnitten. Der US-Amerikaner, der 2012 und 2014 jeweils den... mehr >
 
Tour de France 24.06.2015

Tour de France: Trek ohne Schleck, dafür mit neuem Leader Mollema, Cancellara und Rast

Trek Factory Racing hat sich in die Gruppe der Mannschaften eingereiht, welche bereits über ihre neun Fahrer für die in knapp zwei Wochen beginnende Tour de France entschieden haben. Bei der Präsentation via Twitter fielen auch die Namen der... mehr >
 
Tour de France 23.06.2015

Tour de France: Vier deutsche im Aufgebot von Bora-Argon 18, Nerz und Bennett Kapitäne

Das deutsche Professional Team Bora-Argon 18 gehört mit zu den ersten Mannschaften, die ihren Kader für die 102. Tour de France präsentiert haben. Mit Dominik Nerz, Andreas Schillinger, Paul Voss und dem Neoprofi Emanuel Buchmann wurden vier... mehr >
 
Tour de France 23.06.2015

Tour de France: MTN-Qhubeka mit fünf afrikanischen Tour-Debütanten und kämpferischer Einstellung

Der Jubel war groß als MTN-Qhubeka im Januar eine der fünf Wildcards für die Tour de France erhielt. Nun steht das erste afrikanische Team bei der Frankreich-Rundfahrt vor einer großen Herausforderung, hat es doch gleich fünf Fahrer nominiert, die... mehr >
 
Tour de France 23.06.2015

Tour de France: LottoNL-Jumbo mit starkem Quartett für die Berge, Martens gibt Tour-Debüt

Als erste Mannschaft hat LottoNL-Jumbo sich auf neun Fahrer festgelegt und das Aufgebot für die am 4. Juli beginnende Tour de France bekanntgegeben. Dabei setzt das niederländische Team gleich auf vier Fahrer, die es in der Gesamtwertung weit... mehr >
 
Tour de France 23.06.2015

Tour de France: Niederländische Provinz Limburg bewirbt sich um Etappenankunft 2017

Die niederländische Provinz Limburg, wo 2012 die Straßenrad-WM ausgetragen wurde und wo jährlich das Amstel Gold Race stattfindet, möchte sich als Tour-de-France-Etappenort 2017 bewerben. Ein Sprecher wird von Cyclingnews zitiert mit den Worten:... mehr >
 
Tour de France 19.06.2015

Tour de France: Erdrutschgefahr könnte Alpe d´Huez-Etappe beeinträchtigen

Wie Eurosport.com meldet, verhindern Erdrutsche möglicherweise die planmäßige Durchführung der Alpe d'Huez Tour-Etappe am 20. Juli. Offenbar rechnen Geologen damit, dass in den nächsten Wochen ca. 250.000 Tonnen Geröll auf die zum Zielort führende... mehr >
 
Tour de France 19.06.2015

Team-News: LottoNL und Tinkoff-Saxo ändern ihre gelben Trikots für die Tour de France ab

Großer Kleiderwechsel im Vorfeld der Tour de France. Sowohl LottoNL-Jumbo wie auch Tinkoff-Saxo, deren Trikotfarbe normalerweise einen hohen Gelb-Anteil aufweist, haben jetzt abgeänderte Outfits vorgestellt, die eigens für die Frankreichrundfahrt... mehr >
 
Tour de France 06.06.2015

Tour de France: Die letzte Etappe wird auch weiterhin auf den Champs-Elysées enden

Die Tour de France wird auch in Zukunft auf der Pariser Prachtstraße Champs-Elysées zu Ende gehen können. Wie der Veranstalter auf seiner Webseite meldet, hat die Frankreichrundfahrt ihren Vertrag mit dem Centre des Monuments Nationaux (Zentrum... mehr >
 
Tour de France 16.04.2015
Blättern:
 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15 

Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live