Forum -> RESULTATE, INFOS, STATISTIK, ALLGEMEIN -> Radsport allgemein -> Lustiges aus der Welt des Radsports

Lustiges aus der Welt des Radsports

Autor Nachricht
Werfel

24.04.2016 21:00

Sondre Holst Enger hat die Schlussetappe der Tour of Croatia gewonnen. Bei der Siegerehrung legte er einen Freudentanz hin, der mit seinem Unterhaltungswert sogar die Faxen eines Peter Sagan in den Schatten stellte:

www.youtube.com/watch?v=X5t4lS1Gdb4


Dumdidadam

18.07.2016 20:50

bit.ly/29PkoNe

während Tony Martin sich nach der heutigen Flucht amüsiert, fragt sich Alaphillipe, warum zum Teufel er das auf sich genommen hat
H.O.

08.09.2016 20:00

Nach seiner beeindruckenden Jogging-Einlage am Mont Ventoux hat Chris Froome (Team Sky) eine Einladung zum Cursa dels Nassos erhalten, einem 10-km-Volsklauf, der jedes Jahr am 31. Dezember in Barcelona stattfindet.
H.O.

10.04.2017 19:56

Paris-Roubaix 2017 hat für Andrea Guardini (UAE Team Emirates) ein abenteuerliches Ende genommen. Der Italiener quittierte das Rennen in der zweiten Verpflegungszone und beschloss, da erst einmal kein Betreuer mit dem Auto nach Roubaix fuhr, alleine mit dem Rad in den Zielort zu gelangen. Um keine Zeit zu verlieren, nahm er den möglichst direkten Weg - der leider die Autobahn A23 beinhaltete. Polizisten gabelten ihn auf, luden sein Rennrad ein und erlaubten ihm, das Rennen auf der Wache zu Ende zu schauen. Später wurde er von seiner Mannschaft abgeholt. Aus Dankbarkeit, dass die Polizisten von einer Strafe absahen, schenkte Guardini ihnen sein staubiges Trikot.
Cofitine

16.04.2017 15:24

Passend zum Wochenende hatten die Schweizer gestern ein Rennen zu bieten. Der GP Osterhas am Ostersamstag in Afoltern am Albis ausgetragen ist die offizielle Kriteriums-Meisterschaft des Kantons Zürich.
Cofitine

06.05.2017 15:41

Alexander Kristoff hat das Rennen "Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt" zwar schon zweimal gewonnen, trotzdem hatte man vergangenen Montag bei der Siegerehrung die norwegische Hymne nicht parat.
Doch Kristoff weiß sich zu helfen und macht kurzerhand den Vorschlag, die Hymne seines Landes selbst zu singen. Gesagt - getan!
Die verborgenen Talente des Katusha-Profis könnt Ihr Euch hier ansehen:
video.eurosport.de/radsport/eschborn-frankfurt-alexander-kristoff-singt-bei-der-siegerehrung-norwegens-hymne-selbst-im-solo_vid972931/video.shtml
Dumdidadam

18.05.2017 20:38

Die vermeintlich positiv beantwortete Date-Anfrage durch Victor Campenaerts im ersten Einzelzeitfahren des 100. Giro d'Italia nochmal als Video:

www.youtube.com/watch?v=yRPjvHlUvWM
Ricco

03.08.2017 18:26

Also ich finde das ist defintiv auch was ums im Forum zu verewigen: bit.ly/2u4x1io

Antworten

Seite 1  2  3  4 



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live