<< älterer Bericht  | zurück zur News |  neuerer Bericht >>
Start > Bahnradsport
Marvulli/Pliuschin gewinnen 3 Jours d’Aigle vor Risi/Marguet
Suchen <font size=2>Bahnradsport</font> Forum  <font size=2>Bahnradsport</font> Forum  <font size=2>Bahnradsport</font>
04.10.2009

Marvulli/Pliuschin gewinnen 3 Jours d’Aigle vor Risi/Marguet

Info: 3 Jours d´Aigle
Autor: Felix Griep (Werfel)



Aigle, 04.10.2009 - Im Centre Mondial du Cyclisme, dem Weltradsportzentrum der UCI, haben Franco Marvulli und der Moldawier Alexander Pliuschin das Drei-Tage-Rennen von Aigle gewonnen. Das Duo Bruno Risi/Tristan Marguet musste sich nach Punkten geschlagen geben.


Winter-Saison der Sixdays beginnt am 19. Oktober in Amsterdam

Nach der ersten Nacht hatten der 41-jährige Risi, der Ende dieser Wintersaison seine aktive Karriere beendet, und sein 22-jähriger Partner Marguet noch knapp die Nase vorn. Ab Nacht zwei übernahmen dann aber Marvulli (30 Jahre) und sein ebenfalls erst 22-jähriger Partner Pliuschin die Führung und hielten diese auch in der Schlussnacht am Samstag. Nach Punkten gewinnt das Duo Marvulli/Pliuschin klar mit 28 zu 12 vor den rundengleichen Risi/Marguet. Die Mischung aus jahrelanger Erfahrung und ambitioniertem Nachwuchs funktionierte in beiden Teams so gut, dass die Dritten Alexander Aeschbach und Loïc Perizzolo bereits vier Runden zurück lagen. Hinter den Franzosen Morgan Kneisky/Julien Duval belegten Silvan Dillier und Claudio Imhof, die im letzten Jahr die „Mini 3 Jours“, das Nachwuchsrennen in Aigle, gewannen.

-> Zum Endstand

Das Mini-Rennen wurde diesmal von Bryan Coquard/Jauffrey Betouigt Suire aus Frankreich gewonnen, zwei Runden vor den Schweizern Robin Traber/Michi Sutter. Bei den Sprintern gab es einen deutschen Doppelsieg durch Mathias Stumpf und Paul Kanzler.





Marvulli/Pliuschin gewinnen 3 Jours d’Aigle vor Risi/Marguet




Leser-Kommentare
3 jours d`Aigle
Zum Seitenanfang von für Marvulli/Pliuschin gewinnen 3 Jours d’Aigle vor Risi/Marguet



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live