<< älterer Bericht  | zurück zur News |  neuerer Bericht >>
Start > Mountainbike
Simon Gegenheimer feiert in Apeldoorn zweiten Eliminator-Weltcup-Sieg
Suchen Mountainbike Forum  Mountainbike Forum  Mountainbike
03.09.2017

Simon Gegenheimer feiert in Apeldoorn zweiten Eliminator-Weltcup-Sieg

Info: MTB: ELIMINATOR-WELTCUP APELDOORN 2017
Autor: Heike Oberfeuchtner (H.O.)



Apeldoorn, 03.09.2017 - Der Deutsche Simon Gegenheimer hat seinen zweiten Sieg auf im neuen UCI Cross Country Eliminator-Weltcup gefeiert. Nach Waregem gewann er auch Apeldoorn, das fünfte und wohl vorletzte Event der Serie (da Beirut offenbar vom Plan gestrichen wurde). Bei den Frauen setzte sich die Französin Coline Clauzure durch.

Insgesamt jetzt Mingorance vor Gegenheimer und Serres
Simon Gegenheimer war schon im Zeitfahren der Schnellste und obwohl er sich im Achtelfinale mit Platz zwei begnügen musste, konnte er das Viertel-, das Halb- und eben auch das große Finale als Sieger beenden. Damit verbesserte er sich im Gesamtklassement auf den zweiten Rang - nur ein Punkt fehlt ihm zum neuen Gesamtführenden Alberto Mingorance. Der Spanier wurde heute Zweiter und bringt es somit auf 161 Zähler.
Mingorance knöpfte dem Franzosen Lorenzo Serres die Gesamtführung wieder ab, der im 2. Halbfinale nur Platz drei belegte und im kleinen Finale dann Platz eins, also insgesamt Tagesfünfter wurde, wofür er 20 Punkte erhielt. Das bedeutet aktuell 146 Zähler für Serres und den dritten Gesamtrang. Platz drei und vier im Tagesklassement gingen übrigens an den Niederländer Lehvi Braam und den Franzosen Hugo Briatta. Simon Gutmann schied im Achtelfinale aus, ebensow wie Hendrik Epping. Heiko Hog blieb im Viertelfinale hängen.

-> Zum Resultat Männer Elite

Lizzy Witlox neue Gesamtführende
Bei den Frauen übernahm die Niederländerin Lizzy Witlox mit Platz zwei im großen Finale die alleinige Gesamtführung, die sie sich zuvor mit Ingrid Bøe Jacobsen hatte teilen müssen. Tagesbeste war Coline Clauzure, welche sich in der Gesamtwertung auf Rang 3 verbesserte. Maaike De Heij finishte vor Majlen Müller und verwies die Deutsche damit auf Platz 4 im Tagesklassement. Dieselbe Position nimmt Müller jetzt aber auch im Gesamtranking ein. Das kleine Finale ging an Kiki Van Asselt, eine weitere Niederländerin.

-> Zum Resultat Frauen Elite





Simon Gegenheimer feiert in Apeldoorn zweiten Eliminator-Weltcup-Sieg
Simon Gegenheimer feiert in Apeldoorn zweiten Eliminator-Weltcup-Sieg

Zum Seitenanfang von für Simon Gegenheimer feiert in Apeldoorn zweiten Eliminator-Weltcup-Sieg



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live