<< älterer Bericht  | zurück zur News |  neuerer Bericht >>
Start > Frauenradsport
Neuer Sponsor für die Equipe Nürnberger Versicherung: Skyter Shipping
Suchen <font size=2>Frauenradsport</font> Forum  <font size=2>Frauenradsport</font> Forum  <font size=2>Frauenradsport</font>
08.09.2009

Neuer Sponsor für die Equipe Nürnberger Versicherung: Skyter Shipping

Autor: matrixman



Nürnberg, August 2009 - Die Zukunft des grossen deutschen Frauenradrennstalls ist gesichert.

Nachdem die Nürnberger Versicherungsgesellschaft ihren Ausstieg aus dem Radsport zum Ende des Jahres 2009 verkündet hatte, gingen hinter den Kulissen die Verhandliungen mit potentiellen Nachfolgern los. Im August wurde dann die Firma Skyter Shipping als neuer Hauptsponsor vorgestellt. Über Dauer und Umfang des Engagements sowie den künftigen Teamnamen ist noch nichts bekannt, jedoch versicherten die beteiligten, dass das Budget des Teams in den nächsten Jahren gesichert ist. Schätzungen gehen von einem Jahresbudget von ca. 600'000 Euro für das Team aus. Ein verantwortlicher von Skyter wird mit "Es macht sicherlich keinen Spass jedes Jahr einen neuen Sponsor suchen zu müssen." zitiert. Für die Saison 2010 plant man die Leistungsträgerinnen zu halten und den Kader mit einigen "Spitzenfahrerinnen zwischen Schweden und Italien" zu erweitern, so ein Teamverantwortlicher.

Skyter Shipping versteht sich als Dienstleister für gehobene Ansprüche. Die Firma handelt mit Luxusyachten und vermietet solche Yachten mit samt Besatzung an zahlungskräftige Kundschaft. Die Firma ist in Luxemburg angesiedelt, das Radsportengagement geht aber vom Deutschlandsitz in Fürth aus.





Skyter wird neuer Sponsor der Equipe Nürnberger
Skyter wird neuer Sponsor der Equipe Nürnberger

Zum Seitenanfang von für Neuer Sponsor für die Equipe Nürnberger Versicherung: Skyter Shipping



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live