<< älterer Bericht  | zurück zur News |  neuerer Bericht >>
Start > Frauenradsport
Frauenradsport: Marianne Vos beim Girodonne zurück in der Siegesspur
Suchen <font size=2>Frauenradsport</font> Forum  <font size=2>Frauenradsport</font> Forum  <font size=2>Frauenradsport</font>
29.06.2012

Frauenradsport: Marianne Vos beim Girodonne zurück in der Siegesspur

Info: Frauen: Giro d´Italia Internazionale Femminile (2.1)
Autor: Heike Oberfeuchtner (H.O.)



Terracina, 29.06.2012 - Obwohl sie auf einem Ersatzfahrrad unterwegs sein musste - ihr persönliches Arbeitsgerät war gestern gestohlen worden -, hat Marianne Vos (Stichting Rabo Women) die Auftaktetappe des Giro d'Italia Internazionale Femminile (2.1) gewonnen und damit im zweiten Rennen nach ihrem Schlüsselbeinbruch schon an alte Erfolge anknüpfen können. Die Vorjahresgesamtsiegerin war in Terracina nach 139,1 Kilometern Schnellste im Massensprint.

Vos ließ die US-Amerikanerin Shelley Olds (AA Drink-Leontien.nl) und Weltmeisterin Giorgia Bronzini (Diadora-Pasta Zara) hinter sich. Knapp neben dem Podest landeten mit Ina-Yoko Teutenberg (Specialized-Lululemon) und Judith Arndt (GreenEdge-AIS) zwei Deutsche. Die 25-jährige Niederländerin trägt - nach dem Verlust des Landesmeistertrikots am vergangenen Wochenende - nun das rosafarbene Giro-Trikot. Sie hat vier bzw. sechs Sekunden Vorsprung vor Olds und Bronzini. Eine Fluchtgruppe mit Alina Bondarenko (Russland), Sara Grifi (MCipollini-Giambenini), Aleksandra Sosenko und Valentina Bastianelli (Vaiano Tepso), die maximal acht Minuten vorausfahren konnte, wurde 15 Kilometer vor dem Ziel gestellt. Die Litauerin Sosenko sicherte sich an der einzigen Bergwertung des ansonsten flachen Abschnitts das Bergtrikot. Team MCipollini zog den Schlussspurt an, doch letztlich war es Vos, die Kapital daraus schlagen konnte. Gestartet wurde die Etappe in Neapel, wo 2013 auch der Giro der Männer seinen Ausgang nehmen wird.

-> Zum Resultat

Am morgigen Tag steht ein 7,2 Kilometer langes Einzelzeitfahren in Rom auf dem Programm.





Frauenradsport: Marianne Vos beim Girodonne zurück in der Siegesspur
Frauenradsport: Marianne Vos beim Girodonne zurück in der Siegesspur

Zum Seitenanfang von für Frauenradsport: Marianne Vos beim Girodonne zurück in der Siegesspur



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live